Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Träger für Origen Genesis v2-Mk2

#1 von Hasenfuss , 05.11.2015 21:44

Hallo Leute,

ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr...

Für meinen Genesis, ein zweiter mit 6ml ist unterwegs, suche ich einen mechanischen Akkuträger.
Das Problem: der Akkuträger soll möglichst kurz sein, für 18650 ausgelegt, 22mm im Durchmesser haben und einen versenkten Popotaster haben.
Der versenkte Popotaster ist nicht unbedingt notwendig, wenn der AT einen guten Magnettaster hat, der sich zuverlässig sperren lässt.
Gefallen tun mir die schnörkellosen, optisch einfachen Akkuträger. Möglichst ohne Verzierungen, usw.

In meinem Besitz befindet sich ein Stingray X von JD-Tech der mir sehr gut gefällt, leider ist der Magnettaster und der Sperrring schon etwas ausgeleiert.
Ansonsten bin ich mit dem Ding sehr zufrieden.
Außerdem habe ich einen Wotofo Phantom. Bei dem ist der Taster aber eine Katastrophe.

Hat wer eine Idee?

Liebe Grüße,
H.


Hasenfuss  
Hasenfuss
Beiträge: 5
Registriert am: 29.12.2014


RE: Träger für Origen Genesis v2-Mk2

#2 von provarimark , 06.11.2015 16:26

Vapegate oder Enigma AT mit 510er Cap - Magnete muss man nachrüsten. Meine Origens funktionieren mit diesem AT sehr gut. Schlicht und schnörkellos ist er auf jeden Fall.



Gruß provarimark


 
provarimark
Beiträge: 804
Registriert am: 29.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Träger für Origen Genesis v2-Mk2

#3 von kaimichael , 06.11.2015 18:45

mein lieblingsmechaniker ist und bleibt der astro...
die sperrung funzt tadellos/mit ring...
der trägerkopf und die tastereinheit sind sehr schmal gehalten...der teleskop hat genug reserve auch für genubbelte akkus...
der taster hat einen relativ hohen druckpunkt...d.h. man kann den at im auto auch mal kurz schräg in den cupholder stellen, ohne sperren zu müssen...
hier gibt s die letzten...
http://www.muenchner-dampferhimmel.de/--...rbar-Clone.html


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 6.024
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Träger für Origen Genesis v2-Mk2

#4 von Hasenfuss , 09.11.2015 11:12

Zitat von provarimark im Beitrag #2
Vapegate oder Enigma AT mit 510er Cap - Magnete muss man nachrüsten. Meine Origens funktionieren mit diesem AT sehr gut. Schlicht und schnörkellos ist er auf jeden Fall.

Leider haben beide von Dir genannten Akkuträger 23mm im Durchmesser. Ich weiß zwar nicht warum, denn sehen wird man es fast nicht, aber das stört mich einfach. Unter einen 22mm Verdampfer gehört einfach ein 22mm AT...


Zitat von kaimichael im Beitrag #3
mein lieblingsmechaniker ist und bleibt der astro...
die sperrung funzt tadellos/mit ring...
der trägerkopf und die tastereinheit sind sehr schmal gehalten...der teleskop hat genug reserve auch für genubbelte akkus...
der taster hat einen relativ hohen druckpunkt...d.h. man kann den at im auto auch mal kurz schräg in den cupholder stellen, ohne sperren zu müssen...
hier gibt s die letzten...
http://www.muenchner-dampferhimmel.de/--...rbar-Clone.html

Den bekommt man nur als Clon, oder? Clone kommen für mich nicht in Frage. Hätte ich im Startpost erwähnen sollen, sorry.

LG, Gerd


Hasenfuss  
Hasenfuss
Beiträge: 5
Registriert am: 29.12.2014


RE: Träger für Origen Genesis v2-Mk2

#5 von Ludley , 11.11.2015 08:16

Wenn du Wert auf Qualität legst, MK1 von Michael Kopp =)


 
Ludley
Beiträge: 1.099
Registriert am: 18.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: Träger für Origen Genesis v2-Mk2

#6 von Hasenfuss , 08.01.2016 21:06

UUUUUuuuund: 2 MK1 sind bei mir eingezogen! Ein 18650er und ein 18350er. Es gibt nix genialeres!


Hasenfuss  
Hasenfuss
Beiträge: 5
Registriert am: 29.12.2014


   

Akkuträger mit 2x18650er für Genius²
Kaufberatung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen