Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

iStick TC40W pfeift

#1 von crashy666 , 03.10.2015 14:44

Hallo zusammen,

erstmal vor ab, ich weiß nicht ob ich das Richtige Thema getroffen habe, wenn nicht bitte verschieben :-)

Nachdem ich hier nun schon einige Zeit mitgelesen habe und nun ein kleines Problem habe wollte ich auch mal was schreiben :-)
Den vieleicht hatten das Problem ja schon mehrere und die Lösung ist ganz einfach.

So nun zu meinem Problem:

Ich nutze den iStick TC40W mit Subtank Mini und RBA 0,5 Ohm soweit so gut. das ganze Gerät macht auch Spaß wie hulle.

Aber seit etwa 1-2 Tagen Pfeift der TC40 wie sau und es kommt nicht bei jedem Drücken zur Zündung bzw. zum Dampfen.
Die Sekunden laufen zwar aber es tut sich nichts.

Ich habe nun auch schon den Verdampfer auf einen Fertigen gewechselt, da ich dachte es liegt daran.
Aber puste kuchen gleiches Spiel.
Da ich hier noch einen Tröpfler habe, den drauf und siehe da gleich Problem.

Ich bin jetzt mit meinem Latein am Ende und so wirklich was finde ich nicht.

Befürchte das ich das Gerät einschicken muss oder habt Ihr noch eine Idee oder kann man die Irgendwo hin bringen zum Reparieren, Überprüfen?

Für Hilfe wäre ich Dankbar
VG
André


 
crashy666
Beiträge: 16
Registriert am: 17.09.2015


RE: iStick TC40W pfeift

#2 von Dampfer-Manfred , 03.10.2015 14:56

Pfeift der IStick TC40 ne ganze komplette Melodie, schön im Takt, oder ist das eher ein leichtes Summen oder Brummen, eine Frequenz, die man hören kann, wenn man sich den ISTick nahe ans Ohr hält und dann feuert?

Ein gewisses Mass an 'Geräusch' ist normal und eigentlich kein Grund zur Sorge, solange dein Gerät sonst noch funktioniert.
Die Frage ist ja: wie laut summt und brummt das Teil und ist es etwa so laut, das es tatsächlich störend wirkt?

Wenn es tatsächlich unerträglich laut würde, so das z.B. das knistern der Wicklung übertönt wird, würd ich den Händler anschreiben, bei dem du das Teil gekauft hast, ihm den Sachverhalt schildern und dann irgendwie auf Umtausch, Reparatur oder sonstwas bestehen.

Wie egsagt: bischen ist normal, einige Leute nennen das sogar den Heartbeat, wie auch immer: wenn's störend wird, umtauschen, wenn es keine richtige Musik macht.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.993
Registriert am: 13.08.2013


RE: iStick TC40W pfeift

#3 von crashy666 , 03.10.2015 15:00

Also es ist ein Frequenz pfeifen, so als wenn du einen Tinitus hast, also schon recht unangenehm. die Normalen Geräusche kenne ich ja zum Glück.
Du musst Ihn nicht ans Ohr halten um das zuhören Selbst meine Frau die neben mir sitzt hört es ganz klar und deutlich.

Dann werde ich mal den Händler anschreiben

Danke für die Antwort


 
crashy666
Beiträge: 16
Registriert am: 17.09.2015


   

Eleaf iStick TC 40W
Cloupor GT 80W akkus




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen