Die ersten Schritte auf dem langen Weg von der Sucht zum Genuss

12.08.2014 00:19
avatar  hibisca
#1 Die ersten Schritte auf dem langen Weg von der Sucht zum Genuss
avatar

Hallo allerseits,

ich habe vor 4 Wochen - in den Pausen des WM-Finales - meine letzten Pyros bisher geraucht und bin seitdem Mitglied der Dampfergemeinde. Mein Zigarettenkonsum war nicht gerade groß: im Schnitt 4 Pyros zwischen 21 und 24 Uhr - dann wenn die berufstätige Mutter mal Zeit für sich hat. Ich kann also keine Schachtelrekorde aufstellen, aber nur weil man 4 statt 40 Zigaretten raucht, ist das Aufhören nicht 10x leichter

Ich hatte von den E-Zigaretten schon gehört, aber der Spiegel-Artikel vor einiger Zeit hat mich soweit motiviert, mir im Internet ein Set Mini-E-Zigaretten zu bestellen. Ich weiß, das ist nicht das Gelbe vom Ei, aber für den Einstieg waren sie ok. Da ich Menthol-Zigaretten geraucht habe, habe ich es mit Menthol-Depots versucht - aber das war kratzig und grässlich. Ein paar Wochen habe ich beides geraucht und gedampft, aber der Umstieg hat nicht funktioniert. Dann habe ich Depots mit Kaffee-Aroma bestellt - und siehe da: dagegen waren die Pyros nur noch Bäh! Außerdem habe ich gemerkt, wie sehr mich der Giftcoctail im Tabak jedes Mal fertig gemacht hat.

Mit dem Mini-E-Zigaretten habe ich mich gleich viel besser gefühlt. Allerdings sind Akku und Verdampfer ziemlich schwach, so dass ich heute zum Dampfer-Shop in unserer Stadt gegangen - und mit einem kleinen EVOD-Einseigerset und zwei Liquids wieder herausgekommen bin. Die Dampfe war geladen mit Strom und einer Portion Liquid sofort betriebsbereit - klasse! Die Startladung hat 9m Nikotin, aber das ich für mich zu stark, so dass ich 6ml gekauft habe und langsam runterverdünne.

Ich kann mir vorstellen, beim Dampfen zu bleiben, aber ich würde gerne auf längere Sicht von der Abhängigkeit loskommen. So dass nicht gleich Panik ausbricht, wenn der Nachschub stockt (Liquids alle, Teil kaputt, whatever), sondern ich geduldig warten kann, bis wieder Gelegenheit ist, genussvoll zu dampfen. Aber bis dahin ist wohl noch ein weiter Weg

Ich genieße die neuen Freiheiten und Erlebnisse, die das Dampfen mit sich bringt, in vollen Zügen und freue mich, hier an der einen oder anderen Stelle darüber berichten zu können


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2014 00:24
#2 RE: Die ersten Schritte auf dem langen Weg von der Sucht zum Genuss
avatar
Bö(h)ser Urlauber




Hallo und herzlich willkommen an Bo(a)rd.
Schön, daß du hergefunden hast, @hibisca

Die erste Hürde hast du bereits überwunden, du bist nun komplett für das Dampfertreff-Forum freigeschaltet.

Antworten auf die ersten Fragen findest du hier: **Newbie ABC**
Auch eine erste Einkaufshilfe können wir anbieten: **Shop und Produktsuche**
Zudem gibt es zum kostenfreien antesten diverser Liquids unsere **Wundertüten**

Bei weiteren Fragen zu elektrischen Zigaretten kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen.
Du findest hier Bewertungen zu e-Zigaretten, Shops und Liquids, Mitgliederrabatte etc.
Auch Informationen zu den verschiedenen Akkuträgern und Verdampfern findest du in den entsprechenden Bereichen.
Ausserdem viele Tipps und Hinweise zur Stromversorgung, also bezüglich Akkus und Ladegeräten.

In dein Profil kannst du dir ein eigenes Avatar hochladen.
Falls du kein brauchbares findest, kannst du in deinem Profil eines aus der **Galerie** einpflegen.
Schöner ist natürlich etwas persönliches.
Achte aber bitte darauf, daß du mit deinem Avatarbild nicht gegen das Urheberrecht verstösst!

Für einen stressfreien Aufenthalt hier im Forum ist ein Blick in die Forenregeln hilfreich: **Foren-Wegweiser**


Viel Spass im Forum.




Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage an den Shop.
Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltetes Mitglied einsehen.

Es mag den einen oder anderen überraschen, aber man kann unterschiedlicher Meinung sein, ohne den anderen zu beleidigen.
Das geht wirklich!

DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht