Welche Base nehmen?

31.01.2021 16:53
avatar  daRoxX
#1 Welche Base nehmen?
avatar

Welche Base eignet sich am besten für Longfill Aromas 50VG/50PG oder 70VG/30PG ?

Dampfe MTL falls es wichtig ist.


>> Petition >> gegen Liquidsteuer 2022 Link

HWV: XTAR X4 | Akkus: Sony VTC6 | LG HG2 | Molicel P42A | Samsung 40T

Exvape Expromizer V5 4ml MTL | Geekvape DIY Mini Toolkit | Coil Master 521 Tab Mini V2

HW: Lost Vape Grus Mod 100W | OBS Cube-S Mod 80W | Geekvape Aegis X Mod 200W

Geekvape Z Nano Tank 3,5ml MTL | Vapefly Brunhilde RTA 5ml MTL | SW: 7x Longfill

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2021 17:18
avatar  Schimi
#2 RE: Welche Base nehmen?
avatar

Das sollte dem Aroma meiner Meinung nach relativ egal sein.
Für MTL würde ich dir 50/50 empfehlen.
(Wobei das früher wichtiger war. Die neueren MTL Verdampfer schaffen auch dickflüssigeres Liquid. Ich bleibe MTL trotzdem bei 50/50).


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2021 17:38
avatar  Faschma
#3 RE: Welche Base nehmen?
avatar

Für mich war 50VPG auch die 1.Wahl. und ich benutze es für Frauchen immer noch.

LG von Falk
________________________
Pyrofrei seit 2012
Dampffrei seit 2019


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2021 20:12
#4 RE: Welche Base nehmen?
avatar
Moderator

Glaube nicht, das man das an MTL oder DTL festmachen kann.
Auch nicht an Longfill oder mit Aroma gemischtem Liquid.

Es kommt immer auf dem genutztem Verdampfer an.
Ein DTL VD wie einen Ammit22 oder Vaper V3 Mini muß man schon hervorragend wickeln können um dort 70VG/30PG ohne kockeln nutzen zu können. Die haben einfach extrem kleine Wattetaschen.

Einen MTL SQuape N[duro] mit 70VG/30PG dampfen? Wird schwierig. Bei einem FeV eigentlich kein Problem.

Nur Beispiele.


Bereiche Lexikon und Fachbegriffe & Newbie Forum - erste Fragen, Umsteigerhilfe
Akkuträger und MODs & Selbstwickler Forum - Anfänger und Fortgeschrittene



Rechtschreibfehler dürfen kopiert und benutzt werden und sind nicht durch Urheberrechte geschützt.



 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2021 21:22
avatar  Schimi
#5 RE: Welche Base nehmen?
avatar

Du hast schon recht mit dem was du sagst.
In der Tendenz haben aber DTL Verdampfer größere Taschen/Kanäle und kommen besser mit dickflüssigerem Liquid klar.
Ich weiß nicht was für einen MTL Verdampfer daRoxx nutzt oder ob er selber wickelt.


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2021 21:42
avatar  brummer
#6 RE: Welche Base nehmen?
avatar

Verdampfer, Wicklung/ Verdampferkopf, Leistung und individuelles Dampfverhalten
sind für die Zusammensetzung entscheidend. Wie ihr auch geschrieben habt, ist es für
das Aroma völlig egal.

_______________________________________________________
Grüße aus dem Bergischen Land und "Gut Dampf", Klaus.

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2021 22:55
#7 RE: Welche Base nehmen?
avatar

abgesehen dass longfill aroma mehrheitlich reines pg sind kann man 70/30er nehmen und kommt bei +\- 50/50 raus z. b. bei 10ml —> 60.
unabhängig davon dampfe ich mtl 70/30er in allen meinen verdampfern, also KF primes und lites , stattqualms, fevs, GTR, millenium und den kleinen project 900.


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2021 00:28
avatar  CmYk
#8 RE: Welche Base nehmen?
avatar

Bei Longfills eher VG lastige Base nehmen, es gibt viele 60ml Longfills wo 20ml schon PG in Form von Aroma drin ist, wenn du dann 50/50 Base reinkippst wird das sehr PG lastig, viele mögen das nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2021 16:43
avatar  daRoxX
#9 RE: Welche Base nehmen?
avatar

Ich habe jetzt 1 Liter 50/50 Base mit 70VG/30PG Nikotinshots bestellt und Verdampfer habe ich einen den Z Nano die Brunni ist noch unterwegs. Dann werde ich darauf achten, ob ich Nachflussprobleme habe und gegebenenfalls alles anpassen.


>> Petition >> gegen Liquidsteuer 2022 Link

HWV: XTAR X4 | Akkus: Sony VTC6 | LG HG2 | Molicel P42A | Samsung 40T

Exvape Expromizer V5 4ml MTL | Geekvape DIY Mini Toolkit | Coil Master 521 Tab Mini V2

HW: Lost Vape Grus Mod 100W | OBS Cube-S Mod 80W | Geekvape Aegis X Mod 200W

Geekvape Z Nano Tank 3,5ml MTL | Vapefly Brunhilde RTA 5ml MTL | SW: 7x Longfill

 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2021 16:01
avatar  Thor001
#10 RE: Welche Base nehmen?
avatar

70/30 nehme ich für alle VD außer Podsysteme.
Da nehme ich 50/50 ,habe einen Pod zerschossen ausersehen 80/20 reingetan,
das 80/20 habe ich versehentlich gekauft,ist super für den GT4 aber der GX hat da Probleme wenn man öfter hintereinander zieht.

LG Thorsten


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht