Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Der Berserker von Vandy Vape als RDA

#1 von Weedhunter , 25.03.2018 22:29

Moinsen,

hab mir mal das Video vom Berserker RDA angeschaut und ihn gleich bestellt. Finde die Airflow Dinger sehr interessant.

http://www.vandyvape.com/detail/atomizer/Berserker_MTL_RDA/


Gliese777Ac, iSteam und LoQ haben das geliked!
Gliese777Ac hat sich bedankt!
 
Weedhunter
Beiträge: 507
Registriert am: 13.05.2015

zuletzt bearbeitet 03.04.2018 | Top

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#2 von GregorH , 25.03.2018 23:29

1. Verstehe irgendwie den Sinn eines MTL RDA nicht wirklich.
2. Werbung für alkoholische Getränke in einem Vape-Related-Video, oder auch generell, verstehe und unterstütze ich aus Prinzip nicht. Allein deshalb ein fetter "Thumb down" für dieses Video von mir! :P


Liebe Grüße,
Gregor



 
GregorH
Beiträge: 240
Registriert am: 31.01.2018


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#3 von Gliese777Ac , 25.03.2018 23:38

Tröpfler stehen in dem Ruf den besten Geschmack zu liefern. Zu Recht?

Keine Ahnung, ich müsste mal einen der wenigen die ich habe wickeln...

Alkohol im Video, ja das muss nicht sein. Ich habe das Video nicht gesehen, aber vermute mal, dass der Youtuber zwei Genüsse kombiniert. Aber vom Grundsatz her sehe ich das wie Du.

Bei mir hat der Bestellfinger zum RDA schon gezuckt, bei Dir nicht? Wenn die Löcher nicht so klein wären... der sieht nach strengem MtL aus...


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 40.350
Registriert am: 08.10.2016


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#4 von GregorH , 25.03.2018 23:45

Ne, mein finger hat dieses mal nicht gezuckt. Ein gutes Zeichen??!!
Wohl weil ich MTL in Ruhe dampfen will und nicht ständig mit einer extra Flasche rumlaufen möchte. Der "normale" Berserker ist aber schon toll, liebe das knistern sehr und auch den Geschmack, aber als RDA muss ich nicht haben.


Liebe Grüße,
Gregor



Gliese777Ac hat das geliked!
 
GregorH
Beiträge: 240
Registriert am: 31.01.2018


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#5 von Gliese777Ac , 25.03.2018 23:49

Zitat von GregorH im Beitrag #4
Ne, mein finger hat dieses mal nicht gezuckt. Ein gutes Zeichen??!!
Wohl weil ich MTL in Ruhe dampfen will und nicht ständig mit einer extra Flasche rumlaufen möchte. Der "normale" Berserker ist aber schon toll, liebe das knistern sehr und auch den Geschmack, aber als RDA muss ich nicht haben.


Gutes Argument. Tröpfler reizen mich insgesamt nicht so, aber bei Dir haben schon welche Einzug gehalten oder?

Wenn Dir der Berserker gefällt, dann könnte Dir der Rose MtL auch gefallen... kleiner HWV-Anfall zur Nacht... OT Ende...


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


GregorH hat das geliked!
 
Gliese777Ac
Beiträge: 40.350
Registriert am: 08.10.2016


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#6 von GregorH , 25.03.2018 23:51

Der Geschmack von Tröpflern ist schon geil, hab mittlerweile auch drei davon (Phobia, Troll V2 und Tsunami24) von denen ich aber eigentlich nur den Phobia auf der GBOX täglich benutze, die beiden anderen hatte ich nach dem 1. Ausprobieren nicht mehr in Benutzung.


Liebe Grüße,
Gregor



Gliese777Ac hat das geliked!
 
GregorH
Beiträge: 240
Registriert am: 31.01.2018


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#7 von GregorH , 25.03.2018 23:55

Hör bloss auf hahaha gerade heute ist wieder eine GB Bestellung raus gegangen: Themis RTA


Liebe Grüße,
Gregor



Gliese777Ac hat das geliked!
 
GregorH
Beiträge: 240
Registriert am: 31.01.2018


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#8 von Gelöschtes Mitglied , 26.03.2018 00:00

Der RDA Berserker ist wohl auch eher als BottomFeeder gedacht. Man kann ihn von oben betröpfeln, läuft dann aber immer Gefahr, dass Liquid in das Luftröhrchen läuft. Als BF RDA finde ich ihn sehr interessant. Zum einen mag ich Anströmung von unten und diese dann mittig, wenn es geht. Zum anderen mag ich schmale breite Luftkanäle, die auch mal eine lange Wicklung nicht nur punktuell anströmen. Außerdem ist er tief genug um nicht gleich in die Luftlöcher zu feeden - wie beim NoToy. Mir hätte es aber besser gefallen wenn die Posts leicht versetzt angeordnet worden wären.


Gliese777Ac und LoQ haben das geliked!

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#9 von lenichen , 26.03.2018 00:03

Mein gutster hat noch etliche MzL-tröpfler aus vergangenen zeiten hier. Früher waren die standard.
Cyclone, origen, bulli A1 &A2, markT und sogar einen odysseus...alles MzL-tröpfeldingers. Für ihn als oldie also nix neues.
Wir haben nur kurz reingezappt in den clip und überzeugt war keiner der 3 anwesenden tröppelfreunde von dem dingens.
Nur einer hat lauthals losgelacht wegen der bierwerbung. Also eher wegen der blasphemie, bier in dosen zu kaufen,
weiter das mini-glas in für bayern ungewohnter form. Dazu monierte er noch die farbe des gebräus sowie den fahlenden schaum.
Ok, ich trink kein bier, aber er kennt sich wohl aus damit...5 halbe (liter) in knapp 2 stunden hat der kerl weggetrunken.

Also aus bayern auch daumen runter für den RDA und weitere 2 runter zusätzlich fürs ami-bier.


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


Gliese777Ac und GregorH haben das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#10 von Gelöschtes Mitglied , 26.03.2018 00:38

Bier schadet dem Urteilsvermögen. Bulli A1 und A2 sind Tanks, genauso wie der Odysseus.
In Zeiten des leckeren Origen gab es kaum von unten anströmende RDAs und nur einen, der das mittig machte. Selbst wenn es vom Rand sein durfte gab es nur zwei. Jetzt die Frage an die Spezies: Wie hießen die drei RDAs ( ok, zwischen dem Origen und dem letzten dürfte kanpp ein Jahr gelegen haben


LoQ hat das geliked!
zuletzt bearbeitet 26.03.2018 00:38 | Top

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#11 von iSteam , 26.03.2018 02:46

Hier ist die alkoholfreie Version auf russisch - mit Untertiteln.



Ooops, und Phil Busardo ist auch schon da. ,


Gliese777Ac hat das geliked!
Gliese777Ac und LoQ haben sich bedankt!
 
iSteam
Beiträge: 160
Registriert am: 23.12.2017

zuletzt bearbeitet 26.03.2018 | Top

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#12 von Weedhunter , 26.03.2018 08:24

Man muss den Vaping Fucking Bogan nicht mögen. Seine Videos enthalten sehr viele Schimpfwörter und er verkostet in jedem Video ein aussergewöhnliches Bier. Ich find den Typ extrem unterhaltsam und er hat Ahnung von der Materie.

@Gliese777Ac ich hab fast alle meine Tanks verkauft und fast alle Boxen die nicht squonken können stehen zum verkauf. Ich hab am squonken grössere Freude. Schmeckt mir auch besser. Wenn ich das Haus verlasse begleitet mich entweder eine Gbox mit Goon 1.5 RDA oder Bonza RDA. Ich hab das letzte halbe Jahr sehr viele verschiedene Setups ausprobiert und bin hier hängengeblieben. Zuhause dampf ich hauptsächlich meinen FeV. Zum testen hab ich mir den Wasp RDTA gegönnt. Passen in etwa 2ml rein, grad genug um Aromen vernünftig zu testen. Geschmack ist BOMBE. Wer sich für RDAs interessiert sollte mal ein YT Studium auf Morten Oens Kanal machen. Sehr interessante Videos über die Funktionsweise der verschiedenen Airflows und Bauweisen.

Schmecken RDAs besser? Anders auf jeden Fall, ich mag die unglaubliche Menge an intensiven Dampf. Ich glaub das muss jeder für sich selbst entscheiden, ob dieser Weg des dampfens seins ist. Ausprobieren und falls es nicht taugt wieder verkaufen. Das Forum ist super dafür. Ich denke ich habe schon einigen hier zu einem Schnäppchen verholfen, weil ich nicht zufrieden war. Hobbys kosten Geld, meistens jedenfalls ;-)


Gliese777Ac, GregorH und LoQ haben das geliked!
Gliese777Ac hat sich bedankt!
 
Weedhunter
Beiträge: 507
Registriert am: 13.05.2015


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#13 von killer queen ( gelöscht ) , 26.03.2018 09:10

Ich mag keine dicken Wolken. Etliche Dripper schon gehabt. Am Ende bleiben immer übrig der Origen v2/v3 mit Feeder Kit und der Origen Little 16.
Sind halt richtige Geschmacks VD's.


killer queen

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#14 von Dette , 26.03.2018 09:14

Zitat von funkyruebe im Beitrag #8
Der RDA Berserker ist wohl auch eher als BottomFeeder gedacht. Man kann ihn von oben betröpfeln, läuft dann aber immer Gefahr, dass Liquid in das Luftröhrchen läuft. Als BF RDA finde ich ihn sehr interessant. Zum einen mag ich Anströmung von unten und diese dann mittig, wenn es geht. Zum anderen mag ich schmale breite Luftkanäle, die auch mal eine lange Wicklung nicht nur punktuell anströmen. Außerdem ist er tief genug um nicht gleich in die Luftlöcher zu feeden - wie beim NoToy. Mir hätte es aber besser gefallen wenn die Posts leicht versetzt angeordnet worden wären.

Die verschiedenen Lufteinsätze find ich ja auch sehr intressant bei dem Teil, aber warum zeigen die Langschlitze in die verkehrte Richtung?
Bis jetzt dachte ich immer die sollten parallel zur coil verlaufen, beim Bersi ist der aber quer zur coil, oder hab ich da was verpeilt?


Gliese777Ac hat sich bedankt!
 
Dette
Beiträge: 2.581
Registriert am: 05.11.2015


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#15 von Gelöschtes Mitglied , 26.03.2018 09:56

Zitat von Dette im Beitrag #14
Zitat von funkyruebe im Beitrag #8
Der RDA Berserker ist wohl auch eher als BottomFeeder gedacht. Man kann ihn von oben betröpfeln, läuft dann aber immer Gefahr, dass Liquid in das Luftröhrchen läuft. Als BF RDA finde ich ihn sehr interessant. Zum einen mag ich Anströmung von unten und diese dann mittig, wenn es geht. Zum anderen mag ich schmale breite Luftkanäle, die auch mal eine lange Wicklung nicht nur punktuell anströmen. Außerdem ist er tief genug um nicht gleich in die Luftlöcher zu feeden - wie beim NoToy. Mir hätte es aber besser gefallen wenn die Posts leicht versetzt angeordnet worden wären.

Die verschiedenen Lufteinsätze find ich ja auch sehr intressant bei dem Teil, aber warum zeigen die Langschlitze in die verkehrte Richtung?
Bis jetzt dachte ich immer die sollten parallel zur coil verlaufen, beim Bersi ist der aber quer zur coil, oder hab ich da was verpeilt?

Nee, du hast nichts verpeilt, ich habe verpeilt und Vandy Vape eigentlich auch. Ich hatte mir nur die Fotos angeschaut, aber nicht aufmerksam genug, wie sich zeigt. Wenn die Luftdüsen wirklich unter den Polen durchlaufen, ist das natürlich Mist für die Langdüse und die 3Lochdüse - wahrscheinlich unbrauchbar. Schade, damit ist das Teil nicht uninteressant, aber eben auch wieder begrenzter.

Danke


Gliese777Ac hat sich bedankt!

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#16 von lenichen , 26.03.2018 12:11

Genau das haben meine männers gestern auch gesagt, Fehlkonstruktion wegen der luftführung...ihrer meinung nach ein absoluter planungsfehler.


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


Gliese777Ac hat sich bedankt!
 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#17 von d-o-b , 27.03.2018 14:33

Abstand zwischen den Polen ca. 4,8mm, Breite der Löcher der 3-Lochdüse ca. 3,8mm|addpics|kan-1-b93f.jpg|/addpics|


Viele Grüße
Dirk


 
d-o-b
Beiträge: 351
Registriert am: 10.11.2011


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#18 von LoQ , 27.03.2018 23:13

Zitat von Weedhunter im Beitrag #12
Man muss den Vaping Fucking Bogan nicht mögen. Seine Videos enthalten sehr viele Schimpfwörter und er verkostet in jedem Video ein aussergewöhnliches Bier. Ich find den Typ extrem unterhaltsam und er hat Ahnung von der Materie.



Geht mir auch so und mit dem "Hang" etwas zu trinken und vorzustellen ist er nicht alleine, scheint im englischsprachigen Raum insgesamt weiter vertreten zu sein.....und statt "it is fucking delicious" würden wir sagen "es schmeckt scheiße gut" ...oder so ....
Mir gehen manchmal auch geile Kombinationen von Single Malt und Liquid durch den Kopf....


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 5.092
Registriert am: 07.05.2016


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#19 von Gelöschtes Mitglied , 03.04.2018 10:39

Jetzt gibt es ihn schon als Clone in 4 Farben für 10€

https://www.2fdeal.com/search/?Keyword=berserker+rda&CateId=

Einen Test ist es mir wert und dann bekommt die Langlochdüse noch zwei weitere Längsschnitte im 45 Grad Winkel.

Gut schmecken soll er auch so, laut Busardo


LoQ hat das geliked!
zuletzt bearbeitet 03.04.2018 10:43 | Top

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#20 von LoQ , 03.04.2018 11:19

Zitat von funkyruebe im Beitrag #19

Einen Test ist es mir wert und dann bekommt die Langlochdüse noch zwei weitere Längsschnitte im 45 Grad Winkel.

Gut schmecken soll er auch so, laut Busardo


Ich warte eigentlich noch auf Fasttech.....und bei mir wird dann die Düse mit dem kleinsten Loch verändert ;-))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 5.092
Registriert am: 07.05.2016


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#21 von Gelöschtes Mitglied , 03.04.2018 11:22

bei FT bestelle ich keine VD mehr - nur noch sichere Wege



RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#22 von Mr.Burke , 03.04.2018 17:31

Zitat von GregorH im Beitrag #2
1. Verstehe irgendwie den Sinn eines MTL RDA nicht wirklich. [...]

Zum Liquid / Aroma testen für MTL-Dampfer.


"Der Flashi ist der beste Selbstwickler, den ich jemals gedampft habe." - Albert Einstein


 
Mr.Burke
Beiträge: 31.675
Registriert am: 27.08.2011


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#23 von killer queen ( gelöscht ) , 03.04.2018 17:47

Zitat von Mr.Burke im Beitrag #22
Zitat von GregorH im Beitrag #2
1. Verstehe irgendwie den Sinn eines MTL RDA nicht wirklich. [...]

Zum Liquid / Aroma testen für MTL-Dampfer.


und der Geschmack soll besser sein.


killer queen

RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#24 von Dette , 24.04.2018 11:34

Meiner ist ja am Samstag vorab gekommen. Der pulse läßt noch auf sich warten. Hab den dann mal gestern auf die kanger dripbox geschnallt. Hab die beiliegende Clapton mal drauf gemacht.
Irgendwie macht mir das ding nicht so Freude, genau wie der vapefly Galaxie.
Ich Versuch mal zu erklären. Hab die kleinste Düse reingepackt. Alle anderen fand ich zu offen. Wäreja OK, aber ich find den sehr laut! Ich meine dieses Staubsauger Geräusch. So ein schhhhhhhhhhhhh.....
Geht gar nicht find ich. Irgendwie scheint diese düseneinsteckkonstruktion nicht ganz dicht zu sein.
Auch geschmacklich reißt der mich nicht vom Höcker.
Ich werd heut noch ein wenig testen, vor allem mit anderen Wicklungen, aber irgendwie, ich weiß nicht....
Der rta ist und bleibt für mich Nr 1, schade das der RDA da nicht bei kommt.


Gliese777Ac hat sich bedankt!
 
Dette
Beiträge: 2.581
Registriert am: 05.11.2015


RE: Der Berserker von VanyVape als RDA

#25 von Dette , 24.04.2018 12:24

So, grad nochmal getestet. ,32er kanthal auf 3mm 5wdg ergibt 1,35 ohm. Keine Besserung. Eher noch schlechter als mit der Clapton. Vllt ein bissel wenig Watte genommen, sollte aber nicht so den unterschied ausmachen.
Und dieses zischende zuggeräusch nervt. Ob ich mit dem nochmal warm werde? Ob der erneute Ausflug in die squonkerwelt was für mich sein wird?????
Ein ass hab ich noch im Ärmel. Hatte mir mal 2 origen 16mm geholt. Mit dem war ich eigentlich ganz zufrieden. Und genug Tankvolumen hätte ich ja dann.
Nu Nickel ich grad mal wieder am hastur. Gefällt mir neben dem Berserker rta auch ganz gut....
Hat denn sonst noch einer den Berserker RDA und könnte mir Gips geben???


Gliese777Ac hat das geliked!
 
Dette
Beiträge: 2.581
Registriert am: 05.11.2015

zuletzt bearbeitet 24.04.2018 | Top

   

Abmaße Mesh beim Vandy Vape Mesh RDA
mini cyclon von Fumytech, ein Review

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht







e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz