Infos

• Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)
• Letzte Beiträge
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Flohmarkt (ab 18)
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen
• Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen
• Aromen Bewertungen
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!
(Übersicht aus aktuellen Gründen deaktiviert).

X

04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#1 von heimchen , 04.11.2016 11:19

Auf FB gepostet und zur Verteilung freigegeben:
Quelle

Zitat
Aufgrund einiger Nachfragen möchte ich die "Atemwegsreizung", eines der gut bekannten Reizwörter beim Dampfen, thematisieren. :-)
Raucher kennen die Reizung der Atemwege als Kratzen im Hals. Dieser von Rauchern erwünschte "throat hit" wird vorwiegend durch Stimulierung von Nikotinrezeptoren an sensorischen Nervenfasern der Atemwege ausgelöst. Beim Dampfen hat Nikotin die selbe Wirkung, einer der Gründe warum E-Zigaretten besser funktionieren als Nikotinpflaster und dergleichen. Die Mehrheit der Dampfer braucht diese "Atemwegsreizung" und freut sich darüber.
Beim Dampfen wird der Effekt von Nikotin durch Propylenglykol und v.a. Menthol nachgeahmt und verstärkt. Wenn man mir mein Nikotin wegnähme, würde ich PG-Liquid mit ein paar Prozent Menthol dampfen, um im Hals "etwas zu spüren". Ich möchte meine persönliche Erfahrung nicht generalisieren, aber viele Dampfer berichten über ähnliche Erfahrungen.
Erstaunlicherweise ist die Atemwegsreizung für Ecig-Gegner je nach Bedarf gut oder böse. Frau Dr. Pötschke-Langer wurde nicht müde vor diesem gefährlichen Effekt von PG zu warnen. Und die deutsche Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat deshalb bei der ECHA den Antrag auf Kennzeichnung von PG als "Atemwegsirritant" mit entsprechendem Warnsymbol beantragt. Demnach wäre die Atemwegsreizung also toxikologisch bedenklich.
Jetzt kommt das in Deutschland angedachte Mentholverbot ins Spiel. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) begründet das Verbot mit einer "Maskierung" der Atemwegsreizung beim Dampfen, wodurch der Einstieg von Nichtrauchern erleichtert würde. Dazu zitiert das BfR eine Publikation, in der über (minimale) hemmende Wirkung von Menthol in Liquids mit 24 mg/ml Nikotin berichtet wurde. Den umgekehrten Effekt (also Verstärkung der Atemwegsreizung) bei 6, 12 und 18 mg/ml Nikotin kehrt das BfR ohne jegliches Schamgefühl unter den Teppich. Offenbar in der Hoffnung, dass die zitierte Publikation ohnehin niemand lesen (oder verstehen) wird. Damit das BfR nicht wieder von der Leitung meiner Universität disziplinarische Maßnahmen gegen mich verlangt, bezeichne ich das nicht als Betrug sondern als bewußte Irreführung von politischen Entscheidungsträgern und natürlich der Bevölkerung (die übrigens deren Gehalt bezahlt).
Aber ist die "Atemwegsreizung" nun gut oder böse? PG verursacht den Effekt und ist deshalb böse. Menthol hemmt ihn (angeblich!) und ist deshalb auch böse. Wenn das BfR das Verbot von Menthol mit Verstärkung der Atemwegsreizung begründet hätte (die niemand bezweifelt), wäre das wenigstens eine logisch konsistente Basis für sachliche Diskussion gewesen. Stattdessen hat das BfR seine Argumentation (und damit mMn sich selbst) ad absurdum geführt.
Fazit: Die durch Nikotin verursachte und durch PG und Menthol verstärkte "Atemwegsreizung" ist das Salz in der Dampfersuppe, das wir uns weder madig machen noch nehmen lassen sollten.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 30.190
Registriert am: 04.05.2010


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#2 von Dampfphönix , 04.11.2016 11:28

Klare Worte!


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#3 von MagicMike , 04.11.2016 13:38

+1

Sehr Klar wie immer!


Live is a strange piece of shit, make sure you enjoy every minute of it™.


 
MagicMike
Beiträge: 1.320
Registriert am: 01.06.2014


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#4 von Gelöschtes Mitglied , 04.11.2016 14:10

*unterschreib*

Bin ja vorvorgestern in die Berge gezogen, jetzt hab ich keinen Bodenseenebel mehr, nur noch Hochnebel, de Sonnenbrille auf der Stirn hat wieder eine Berechtigung

Ad absurdum ist halt, wenn Dampfer dazu bewegen wollen, zu dampfen statt zu rauchen, aber ich hab das schon lange aufgehoert .... ich hab auch nix gegen Raucher geschweige Nichtraucher, mir ist das so schnuppe mittlerweile ... aber ich gehe immer aus dem Haus mit ner teuren Dampfe, die sollen ja nicht denken, das sei ein ............ ach, ihr wisst schon ........



RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#5 von vaping falconer , 04.11.2016 14:15

Man darf gespannt sein, ob die auf unsere Kosten bezahlten Irreführer ihre Irreführung verschämt unter den Tisch fallen lassen oder sturheil weiter durchzuziehen versuchen werden.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.495
Registriert am: 18.02.2016


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#6 von heimchen , 04.11.2016 14:31

Natürlich Letzteres ;) War doch bisher immer so.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 30.190
Registriert am: 04.05.2010


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#7 von Dampfphönix , 04.11.2016 14:31

Da wird es vermutlich auch 2 Lager geben wobei das eine wächst und das andere schrumpft.
Ich frag mich ob die Zeit reicht und was zurück genommen werden kann wenn die Zeit nicht gereicht hat.
Letztlich muss die ganze TPD alternativ zur 0-Regulierung komplett neu, auch für den Tabak.
Gesetze sollten den Fakten entsprechend auch mal überdacht und geändert werden können.
Ein nicht mehr passendes Gesetz ist mit Willkür = zu setzen.
Die Schweinerei ist die lange Zeit die es braucht. Wenn man nur noch 20 Jahre hat dann nützt es nichts wenn es erst in 15 Jahren geändert wird.
Die Politik hat Zeit, aber die Menschen nicht, die werden älter und jeder Tag der ihnen etwas nimmt ist ein schlechter Tag.


vaping falconer hat das geliked!
 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#8 von Gelöschtes Mitglied , 04.11.2016 14:41

Hmm, ich bin kopfmaessig wegen dem Umzug nicht ganz am Thema, jetzt koenntet ihr schreiben, dann pack doch endlich aus

Aber, ich gebe zu bedenken: Meine Edelstahldampfen sind so schoen, da kommt keiner auf die Idee, das sei ein "Entzugsmittel" ...

Ich wuerde ja sagen, jeder Dampfer sollte eine "Ausgehdampfe" haben, das schoenste Stueck aus dem Stall holen, das ist Werbung pur
und im "schlimmsten Fall" wird man nicht mal angequatscht mit der noblen Dampfe, weiss ich aus Erfahrung


zuletzt bearbeitet 04.11.2016 14:47 | Top

RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#9 von Tormk , 04.11.2016 18:22

*Lesezeichen*


 
Tormk
Beiträge: 878
Registriert am: 04.02.2014


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#10 von Gliese777Ac , 04.11.2016 18:40

Ein Lesezeichen mit einem großen Danke an Heimchen.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


heimchen hat sich bedankt!
 
Gliese777Ac
Beiträge: 43.678
Registriert am: 08.10.2016


RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#11 von nautifan , 04.11.2016 21:58

Danke für´s Einstellen, @Heimchen. Ein für mich lückenfüllender Bericht.
Mich hat schon immer interessiert, wo genau dieses Phänomen des "throad hit" herrührt.

Und es ist unglaublich, wie seitens des BfR getrickst und geschoben wird.
Wenn ich mir vorstelle, daß diese Tricksereien zugunsten irgendwelcher Hintergrundinteressen überall so laufen, dann frage ich mich ob hier überhaupt noch etwas funktioniert, wo die Wirtschaft nicht zu ihren Gunsten manipuliert. Und wenn ich mir Regulierungen und Gesetze über "wirklich" wichtige Dinge vorstelle, dann stellen sich mir die Nackenhaare hoch.


lenichen hat sich bedankt!
nautifan  
nautifan
Beiträge: 27
Registriert am: 01.07.2016

zuletzt bearbeitet 04.11.2016 | Top

RE: 04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"

#12 von vaping falconer , 05.11.2016 05:44

Zitat von nautifan im Beitrag #11
Danke für´s Einstellen, @Heimchen. Ein für mich lückenfüllender Bericht.
Mich hat schon immer interessiert, wo genau dieses Phänomen des "throad hit" herrührt.

Und es ist unglaublich, wie seitens des BfR getrickst und geschoben wird.
Wenn ich mir vorstelle, daß diese Tricksereien zugunsten irgendwelcher Hintergrundinteressen überall so laufen, dann frage ich mich ob hier überhaupt noch etwas funktioniert, wo die Wirtschaft nicht zu ihren Gunsten manipuliert. Und wenn ich mir Regulierungen und Gesetze über "wirklich" wichtige Dinge vorstelle, dann stellen sich mir die Nackenhaare hoch.



Mir auch.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.495
Registriert am: 18.02.2016


   

26.10.16 - UKCTAS - Commentary on WHO report on Electronic Nicotine Delivery Systems and Electronic non-niccotine delivery Syste




Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz