Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Glasfaser

#1 von Dexxter , 03.12.2012 21:41

Hi ihr lieben, ich poste speziel hier, da ich heute in meine Facebookgruppe eine erschreckende festestellung machen muste.

Viele reden über, nimm die Schnur oder diese, ne nimm diese .. am ende raten alle zu Glasfaserschnur, egal welchen Namen sie nun haben. Wir reden immer von Glasfaser (mal abgesehen von den Freaks die mit z.b. Baumwolle wickeln)

Eines vorweg, das hät ich mir in Facebook ersparen können, ja Aspest ist auch eine Glasfaser.

Bitte, bitte, liebe Forenbenurzer, benutz bitte bei euren Schnüren immer die Bezeichnung des Herstellrs die ihr persöhnlich benutz, ob es Silica, Bulli , Highendsmoke, Ekowoll .. wat ever, sagt bitte auch dazu das es Glasfaser ist und das im deutschen Wortlaut.

Das sage ich bewust, da einige Dampfer der Meinung sind das Silika, High Silica , Bengs Schur usw unterschiedlich sind, das sind sie in der Tat, aber am ende Ist alles Glasfaser und

am Ende sind das alles Dichtungungen für Heisgeräte, (eigentlich)

keiner dieser Glasfaserhersteller hat auch nur im entfertensten daran gedacht ein Liquidverbrennungsschürchen herststellen.

also seid bitte alle so lieb und komuniziert das auch so, vor allem die Händler ...

lg Dexxter


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012


RE: Glasfaser

#2 von Feride , 03.12.2012 21:45

ok , danke

was hältst du vom ESS ( EdelstahlSieb) ?


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011


RE: Glasfaser

#3 von Dexxter , 03.12.2012 22:09

da fragst du mich, :) ich bin recht neu im Dampfer geschehen, theoretich finde ich Edelstahlgewebe gut, ist aber halt auch nicht für "uns" Dampfer erfunden ...
Ich will wirklich keine Panik schieben, habe ich auch gerade in dieser netten Gruppe gesagt, aber ich finde es total dumm wenn viele Hersteller einen Namen für z.b. Baumwolle erfinden und diesen Dampferwolle nennen ..
Ich finde, es ist ehrlicher, wenn jemand sagt, hier, wir sind ***, wir beziehen tolle Liqiudflussfasern, diese sind aus Glasfaser und haben einen soviesoquerschnitt und sind für Lungen des Menschen nicht gefährlich oder so ähnlich

warum muss da jeder sagen das er etwas anderes verkauft?


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012


RE: Glasfaser

#4 von crusher , 03.12.2012 22:15

Ich denke mal 95% hier wissen, wenn sie von Orthmann, Bengs, EkoWool, Silica etc. sprechen, dass es eine Glasfaserschnur ist.
Verstehe irgendwie deine Intention nicht.

Wenn von VW, Audi, Opel etc. die Rede ist, weiß doch auch jeder, dass es Autos sind.


Hier befindet sich keine Aufzählung meiner Dampfgerätschaften!


 
crusher
Beiträge: 1.367
Registriert am: 11.08.2011


RE: Glasfaser

#5 von SimRacer , 03.12.2012 22:20


Ich gehöre zu den 5% der Unwissenden.


Jetzt nichtmehr


so Long
Gruß Jörg


......


 
SimRacer
Beiträge: 1.669
Registriert am: 04.11.2012


RE: Glasfaser

#6 von Dexxter , 03.12.2012 22:21

ok, dann srry, warscheinlich habe ich gerade mit den andern 5 % gesprochen


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012


RE: Glasfaser

#7 von Dexxter , 03.12.2012 22:24

oh noch einer unter den 5 % Hallo
SimRacer


@Philgood, das wäre doch mal ein Thema oder?, halbwissende gibt es doch zur genüge ;)


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012


RE: Glasfaser

#8 von Vapor^Tom , 03.12.2012 22:33

Hab jetzt einige Minuten überlegen müssen, ob ich hier was schreibe... denn ich weis nicht ob ich dich richtig verstehe.
Natürlich sollte man allen Neulingen, sehr genau erklären worum es geht.
Aber....
Wenn man selber wickeln will sollte man sich auch schon damit auseinandersetzen.
Im Bereich Selbstwickler git es keine Verschleißteile die speziell für Dampfer hergestellt werden. Ob Glasfaser, Edelstahlsieb, Nickelchromdraht, Kanthaldraht oder was auch immer.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.263
Registriert am: 04.01.2012


RE: Glasfaser

#9 von blacksole , 03.12.2012 22:35

Für die Un- und Halbwissenden gibt es doch gerade die Foren, in denen man alles gründlichst erfahren und nachlesen kann.

Auch hier ist es jetzt keine sensationelle Neuigkeit ;-)
Überrascht sind meistens die lesefaulen, die sich uninformiert ins Abentuer Dampfen stürzen.


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011


RE: Glasfaser

#10 von Cult , 03.12.2012 22:40

schaue einmal hier,

http://blog.intaste.de/keine-lungengaengigen-fasern/

finde ich gut den Beitrag



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012


RE: Glasfaser

#11 von SimRacer , 03.12.2012 22:43

Zitat von blacksole im Beitrag #9
Für die Un- und Halbwissenden gibt es doch gerade die Foren, in denen man alles gründlichst erfahren und nachlesen kann.

Auch hier ist es jetzt keine sensationelle Neuigkeit ;-)
Überrascht sind meistens die lesefaulen, die sich uninformiert ins Abentuer Dampfen stürzen.


NaJa,
lesefaul ?
ich habe ca 3-5000 Beiträge gelesen, oder Mehr,
Ich wusste aber bisher nicht, das Silika Schnur auch eine Glasfaser ist.
Denn es steht häufig genug hier im Forum.
-----
Ne, Glasfaser hat mir einen zu großen eigengeschmack, ich nehme nur noch Silika.(oder so in der Art)
---------
es wird mich zwar nicht weiter bringen, das ich das JETZT weiss.
Aber vorher wusste ich es nicht.


Ich habe alle angebotenen Seiten übers Wickeln gelesen.
die Selbstwickel Videos von Navy downgeloadet,
und geguckt.

Und ende dieser Woche darf ich endlich auch selber wickeln.
Bulli-Smoker sei Dank.


so Long
Gruß Jörg


......


 
SimRacer
Beiträge: 1.669
Registriert am: 04.11.2012


RE: Glasfaser

#12 von SimRacer , 03.12.2012 22:45

Ups,
auch bei in-Taste steht

Zitat
Die von inTaste angebotene Glasfaserschnur (und bald auch Silikatschnur)



was denn jetzt????


so Long
Gruß Jörg


......


 
SimRacer
Beiträge: 1.669
Registriert am: 04.11.2012


RE: Glasfaser

#13 von Cult , 03.12.2012 22:48

der bietet doch verschiedene Schnüre an , er verkauft ja auch den Kayfun

schau mal wann das war

Posted on 21. August 2012 by inTaste



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012

zuletzt bearbeitet 03.12.2012 | Top

RE: Glasfaser

#14 von SimRacer , 03.12.2012 22:54

Da steht auch
----
in Elektrische Zigaretten verwendete Glasfaser- oder Silikatschnur
-----

Also sind es zwei verschiedene Arten von Schnüren,
da ist für NIEMANDEN zu erkennen das Silikat auch Glasfaser ist.


so Long
Gruß Jörg


......


 
SimRacer
Beiträge: 1.669
Registriert am: 04.11.2012


RE: Glasfaser

#15 von Vapor^Tom , 03.12.2012 22:59

Ich bin kein Chemiker oder Techniker in dem Bereich. Von daher kann ich nur meine Erfahrungen (nein nicht aus dem Dampferbereich) posten.
Silikatgewebe (oder auch Schläuche) sieht nach längerer Hitzeeinwirkung schon sehr bedenklich aus und wird sehr porös und brüchig - deswegen von mir nicht benützt
Glasfasergewebe wird auch brüchig, aber m.E.n. nicht so porös.

Der Name Silikatschnur könnte vom Glasmaterial hergeleitet sein, jenes sehr hart ist (Borosilikatglas)

Dies sind alles nur meine Eindrücke, und sind nicht erwiesen!


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.263
Registriert am: 04.01.2012


RE: Glasfaser

#16 von Duck , 03.12.2012 22:59

Asbest ist auch eine Mineralfaser aber doch keine Glasfaser. Glasfaser ist nicht lungengängig nach meinem Kenntnisstand. Oder wo ist das Problem?


Gruß
Michael


 
Duck
Beiträge: 330
Registriert am: 23.10.2011


RE: Glasfaser

#17 von Dexxter , 04.12.2012 08:06

das meine ich doch gerade, es unterscheiden zu viele nach Namen des Produkts, es ist aber das gleiche nur mit unterschiedlicher Produktion, ich möchte es mal mit Brot vergleichen, alle Brote werden unter anderem mit Wasser hergestellt, wenn mann Wasser aber destiliert ist es für den Menschen auf Dauer lebensbedrohlich. Ich weis nicht warum die Russen zu Ihrer Glasfaserschnur Silika sagen, vielleicht ist es ja einfach nur übersetzt, Fakt ist, es ist das gleiche


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Glasfaser

#18 von DerKumpel , 04.12.2012 08:27

Silica wird mit Siliciumdioxid hergestellt, deswegen auch "Silica = Siliciumdioxid" :-)
Normale Glasfaser nicht. Deswegen ist eine normale Glasfaser nicht die selbe, wie eine Silica. Unterschiede gibt es also durchaus in der Herstellung, was sich auf die Eigenschaften die wir bemerken auswirkt.
Genauso wie mit dem Brot. Je nachdem, wie man den Teig bearbeitet, ist ein Geschmack intensiver und die Konsistenz lockerer und Luftiger, was sich ebenfalls auf dem Geschmack auswirkt.

@Duck,

doch, ist sie. Nur unsere, die wir verwenden nicht.



DerKumpel  
DerKumpel
Beiträge: 123
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Glasfaser

#19 von Dexxter , 04.12.2012 09:31

aja :D immer wieder herrlich diese Verwechslungen ^^ aber meinen Kindern habe ich es so begebracht: http://www.quizfragen4kids.de/quiz-techn...echnologie.html


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012


RE: Glasfaser

#20 von partliner , 04.12.2012 09:44

beinhalten unsere Schnüre denn überhaupt noch "Glas"fasern oder ist das "Glas" auch dort durch eine Kunstfaser mit dem Namen ADVANTEX ersetzt worden wie in den "Glas"fasermatten, in denen mWn auch kein Glas mehr enthalten ist?


partliner ist Pyro-frei seit dem 03.12.2011
partliner dampft nikotinfrei seit dem 09.11.2012


 
partliner
Beiträge: 594
Registriert am: 28.11.2011


RE: Glasfaser

#21 von DerKumpel , 04.12.2012 09:59

Zitat von Dexxter im Beitrag #19
aja :D immer wieder herrlich diese Verwechslungen ^^ aber meinen Kindern habe ich es so begebracht: http://www.quizfragen4kids.de/quiz-techn...echnologie.html




Siliciumdioxide sind in der Regel Quarz-Gesteine.
Dann gibt es Glasfaser die mit Zirconiumoxid versehen werden... hü und hott - Glasfaser ist nicht gleich Glasfaser, für jeden Anwendungsbereich gibt es verschiedene Anreicherungen von zusätzlichen Stoffen ( auch Gase )
Daher auch der Name: Silica.
Aramidfasern gibt es ebenfalls, ebenfalls Glas allerdings mit Schwefelsäure hergestellt.

Aramid wird z.B für Schusssichere Westen verwendet.

@ partliner,

natürlich, siehe oben :-)



DerKumpel  
DerKumpel
Beiträge: 123
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Glasfaser

#22 von Hanisch , 04.12.2012 10:39

Also ich fände exaktere Bezeichnungen auch sehr hilfreich - so als Newbee.
"Was für ein Docht ist das?" - "Glasfaser",
ist halt so aussagekräftig wie
"was gibt's zu essen?"-"Pflanzen und Fleisch"
irgendwo gibt es auch "Keramikfaser" (auch so ein Begriff...)



Dexxter hat sich bedankt!
 
Hanisch
Beiträge: 1.056
Registriert am: 06.11.2012


RE: Glasfaser

#23 von DJ , 04.12.2012 10:39

Zitat von SimRacer im Beitrag #11

Und ende dieser Woche darf ich endlich auch selber wickeln.
Bulli-Smoker sei Dank.




Dazu schon mal Glückwunsch - Super Entscheidung.

Welches Modell hast du denn?

Zum Thema Glasfaser: Welche wirst du benutzen?

Vom Geschmack her kann ich dir die 1 mm Glasfaserschnur von intaste empfehlen - Null Eigengeschmack!



 
DJ
Beiträge: 2.624
Registriert am: 11.09.2011


RE: Glasfaser

#24 von didigo , 04.12.2012 10:47

Ich will meine Vivi neu wickeln und habe Ortmannschnur.
1. Kann man die dafür nehmen oder ist die nur für die SWVD?
1. Diese muss ich abflammen und auswaschen. Richtig?
2. Die glatte Silikatschnur,muss die auch abgeflammt werden oder kann man diese gleich so benutzen?


 
didigo
Beiträge: 399
Registriert am: 29.07.2012


RE: Glasfaser

#25 von DerBen81 , 04.12.2012 17:51

Ich dachte bis jetzt auch immer, es sei etwas unterschiedliches...
Aber irgendwo muss es noch unterschiede geben, weiss grad nicht wo, aber bin auch einmal drüber gestolpert, dass z.B. einige Schnüre DryBurn fähig sind und andere nicht. Da scheinen die Fasern das nicht auszuhalten. Also vielleicht doch unterschiedliche Materialien?
So aus dem Bauch raus - ohne irgendwelche Praxiserfahrungen diesbezüglich - würde ich auch vermuten, dass diese fester gewickelten Schnüre das besser abkönnen als diese etwas ausgefranzteren...


WARNUNG Dampfen schadet Ihrem Geldbeutel!


Strom: Nemesis #2629 by Atmomixani, Congestus #095 by VelvetCloud, Provari V2 silber/blau, Provari V2 schwarz/grün


Dampf: Kraken #DE072 by Vicious Ant, Cyclone + Cyclops AFC by Vicious Ant, Pegasus by Pit, Kayfun mini v2.1, Kayfun v3.1 Beta, Taifun GT #467, The Ring #41 by Pit, Taifun GS #087

Hybrid: Enigma #0469 by Steampipes


 
DerBen81
Beiträge: 416
Registriert am: 07.10.2012

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

   

eGo-C kokelt - Liquid zu dick?
Meine ersten Erfahrungen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen