Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Umfrage: VaporBreak (CN) pro und contra

Es können mehrere Antwortmöglichkeiten gewählt werden!

8
17,4%
5
10,9%
2
4,3%
2
4,3%
5
10,9%
2
4,3%
2
4,3%
4
8,7%
4
8,7%
7
15,2%
5
10,9%
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
11 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

*VaporBreak (CN) pro und contra

#1 von andy , 07.09.2012 21:09

Habt ihr Erfahrungen mit dem Shop? Dann stimmt hier ab...

Achtung, dieser Thread dient nur zum Erfahrungsaustausch der Mitglieder und ist kein Einkaufs-Tip des Forums.


http://www.vaporbreak.com

Zu jeder Teilnahme an den Umfragen gehört IMMER eine kurze Erklärung!


andy  
andy
Beiträge: 1.933
Registriert am: 25.04.2010

zuletzt bearbeitet 01.10.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#2 von SabbelMR , 22.09.2012 17:11

Günstig, schnell - und seltsam :).


Hatte bei http://www.vaporbreak.com/ (China) einen Akkuträger und Kleinteile bestellt, die Preise sind ja wirklich unschlagbar.

Zahlung per Paypal, Versandbestätigung kam schnell inkl. Einschreib-Sendungsnummer, obwohl ich nicht mal mit "registered" Versand gerechnet hatte (da nirgends erwähnt). Also bis hierhin ein dickes .


Dann waren China-Post, Zoll und Deutsche Post mir wohl wohlgesonnen, sodaß die Sendung innerhalb von 9 Tagen ohne weitere Formalitäten direkt bei mir landete, was für Kleinstsendungen per China Post schneller ist als üblich .


Aber - oh Schreck:

Ein Artikel wurde vertauscht - Akkuträger bestellt, stattdessen Selbstwickler geliefert.

Also eine Nachricht im Benutzerkonto zur Bestellung hinzugefügt - keine Antwort. Kontaktformular benutzt - keine Antwort. E-Mail geschrieben - keine Antwort.

Langsam war ich etwas madig, also Paypal-Konflikt eröffnet. Keine Reaktion.


Bei meinem nächsten Besuch auf der Webseite fiel mir dann unten der kleine Help-Chat auf, den ich dann auch direkt genutzt hatte.


Ende von der Geschichte:

Ja, man hätte nicht immer Zeit E-Mails zu beantworten, aber über den Help-Chat sei man immer erreichbar. In Zukunft bitte doch immer direkt den Help-Chat nutzen und keine E-Mails schreiben.

Mit dem sehr freundlichen Gegenüber im Help-Chat konnte das Problem dann auch tatsächlich innerhalb 2 Minuten geklärt werden - voller Refund für den Akkuträger, den Selbstwickler darf ich geschenkt behalten .


Daher bekommt dieser Shop von mir insgesamt ein "mit Kopfkratzen"..


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 22.09.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#3 von Ratzfatz , 22.09.2012 17:29

Hatte dort auch einen Akkuträger und diverse Kleinteile bestellt und diese schon nach 9 Tagen erhalten-also ein großes Lob für die Schnelligkeit aus Fernost.
Man muss nur aufpassen was man dort bestellt, denn vieles an Hardware was einem evtl. als Originale erscheint, sind gar keine...also aufpassen ;)

Ansonsten bin ich mit dem Shop zufrieden und die Preise sind sehr gut, würde dort auf jeden Fall wieder bestellen.



 
Ratzfatz
Beiträge: 1.322
Registriert am: 06.02.2012


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#4 von SabbelMR , 22.09.2012 17:35

Nunja, daß z.B. ein Vivi 3.5ml Full-Set mit Stainless Steel Drip-Tip für 6$ keine "original" Vision Vivi sein wird, düüüüüürfte eigentlich klar sein :).

Das gleiche gilt für die "Ovale style" eGo-Artikel..


Dennoch kann ich nicht behaupten minderwertige Ware erhalten zu haben, die Preise sind unschlagbar und der Service stimmt auch - ärm, wenn man denn den richtigen Kontaktkanal nutzt ;)..


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 22.09.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#5 von Ratzfatz , 22.09.2012 17:44

Jo aber nur wenn man sich mit dem auch etwas schon vorher beschäftigt hat, beim Twist z.B könnte man schon ins Grübeln kommen ! Siehe auch HIER den Beitrag dazu !



 
Ratzfatz
Beiträge: 1.322
Registriert am: 06.02.2012


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#6 von SabbelMR , 22.09.2012 17:46

Mhmm..

Aber wenn nicht Joyetech beworben wird, wirds auch kein Joyetech sein. So einfach seh ich das.


Wenn jemand Joyetech führt, wird er das auch als Werbeargument angeben..


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 22.09.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#7 von Ratzfatz , 22.09.2012 17:50

Sie werben aber teilweise mit den orig. Produktbildern und das find ich für den Laien schon irreführend, ansonsten stimme ich Dir zu...die Qualität z.B von mein Ovale V6 ist sehr gut.
Wie gesagt, würde ich wieder dort bestellen.



 
Ratzfatz
Beiträge: 1.322
Registriert am: 06.02.2012


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#8 von SabbelMR , 22.09.2012 17:58

Man muss halt immer im Hinterkopf haben, daß man es mit China zutun hat..

( obwohl selbst hierzulande geklaute und irreführende Produktbilder eingesetzt werden )


Und Laien würde sowieso dazu raten, lieber im Inland zu bestellen - mit Beratung (hoffen wirs mal), Widerrufsrecht, Gewährleistung und einem "greifbaren" Gegenüber.


Vermutlich hat sich der Shopbetreiber einfach gespart, eigene Fotos zu machen. Irgendwoher müssen die günstigen Preise ja auch kommen..


Ich werde jedenfalls auch wieder bestellen, somit sind wir ja schon mal zwei :).


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 22.09.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#9 von Nante , 23.09.2012 21:22

Ja, super Preise und in Sachen Verschickung wohl auch ein oder gar zwei Zacken schneller als viele andere China-Shops. Ich frage mich ja immer noch, wie die das überhaupt schaffen, ihr Hangsen-Liquid zu einem solch brutal niedrigen Preis anbieten zu können...

Mal noch 'ne andere Frage: Hat jemand schon einen dieser Biansi-Nachbauten bestellt und auch tatsächlich erhalten?

http://www.vaporbreak.com/de/ego-d/158-c...-atomzier-.html

Bei mir kam da so ein ganz seltsames Dingens an: Zwar in zwei Teile zerlegbar, aber trotzdem alles andere als ein Biansi-Verdampfer. Im Grunde genommen ist es nur ein ordinärer Ego-T, bei dem sich eine Hülse, die im Grunde genommen nur eine Art Verlängerung darstellt, abdrehen lässt. Also nix da mit Zugang zur Wendel und so. Kann natürlich auch eine Fehllieferung gewesen sein. Deshalb meine Frage, ob jemand schon einen solchen Verdampfer geliefert bekommen hat, der wenigstens optisch dem originalen Biansi ähnelt.

Und aufregen könnte ich mich auch noch über folgendes: Die wollen Verdampfer verkaufen, verraten aber nicht die entsprechenden Ohm-Werte. Hat denn hier im Forum schon jemand herausfinden können, wo die bei den angepriesenen C4- und C5-Atomizern in etwa liegen?


Nante  
Nante
Beiträge: 38
Registriert am: 17.12.2011


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#10 von SabbelMR , 23.09.2012 21:36

Zitat von Nante im Beitrag #9
Und aufregen könnte ich mich auch noch über folgendes: Die wollen Verdampfer verkaufen, verraten aber nicht die entsprechenden Ohm-Werte. Hat denn hier im Forum schon jemand herausfinden können, wo die bei den angepriesenen C4- und C5-Atomizern in etwa liegen?

Versuch mal, über den Live-Chat unten Rechts auf der Webseite nachzufragen (auch wegen des Biansi-Clones).


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 23.09.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#11 von Nante , 23.09.2012 22:51

Ja, danke für den Tipp, aber gehören solche Angaben nicht grundsätzlich sofort in die Produktbeschreibung? Einen deutschen Händler hätte man für einen solchen Murks schon längst auf die Blacklist gesetzt. Aber nun gut, bin ja selber schuld, wenn ich meine Sachen unbedingt beim billigen Chinesen kaufen muss...


Nante  
Nante
Beiträge: 38
Registriert am: 17.12.2011


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#12 von SabbelMR , 23.09.2012 23:15

Zitat von Nante im Beitrag #11
Einen deutschen Händler hätte man für einen solchen Murks schon längst auf die Blacklist gesetzt.

Ja - da kosten die gleichen Produkte aber auch das doppelte bis dreifache (zu Recht, der deutsche Händler hat ja seine Kosten).

Vielleicht kriegt der Chinese auch wechselnde Ware und weiß es selbst nicht so ganz?


Zitat
Aber nun gut, bin ja selber schuld, wenn ich meine Sachen unbedingt beim billigen Chinesen kaufen muss...


Irgendwo muss das billig ja herkommen..

Und wie du schon sagst: Wird ja keiner gezwungen, dort zu bestellen.



Zitat von Nante im Beitrag #9
Ja, super Preise und in Sachen Verschickung wohl auch ein oder gar zwei Zacken schneller als viele andere China-Shops. Ich frage mich ja immer noch, wie die das überhaupt schaffen, ihr Hangsen-Liquid zu einem solch brutal niedrigen Preis anbieten zu können...

Na wie schaft es denn DuCi, das Hangsen in Deutschland so billig anzubieten?

Weil die Flasche deutlich unter 1.00$ im Einkauf ab Werk in Fernost kostet. DuCi hat natürlich noch Umsatzsteuer, Zoll, deutsche Gewerbesteuern, und muss eine Marge draufrechnen, die man in Deutschland als Gewerbetreibender zum Überleben braucht.


Der Chinese hingegen kann das Zeug zu Einkaufspreis + 0.30$ Aufschlag / Flasche abgeben, wenn er will, und fährt immer noch gut.


Allerdings rate ich von Liquid-Bestellungen aus Nicht-EU-Ländern immer noch ab, ist hoffentlich jedem bewusst, daß das (immer noch) Zoll-Ärger geben kann. Wer sagt, aufgrund des vergleichsweise niedrigen Preises ist mir das das Risiko wert - gerne! Aber nicht nachher beschweren, als hätte man nichts gewusst :).


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 23.09.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#13 von Nante , 23.09.2012 23:25

Keine Widerworte meinerseits ;-)


Nante  
Nante
Beiträge: 38
Registriert am: 17.12.2011


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#14 von radelife , 12.10.2012 14:20

Ich habe schon mal 12 Hangsen Liquids dort bestellt.
Alle "medium".

Beim dampfen.. boah, die sind echt stark.. und irgendwann habe ich eine Tabelle entdeckt:
http://Link nicht mehr erreichbar, Walter

Tabakliquids: zero = 0mg | low = 12mg | medium = 18mg! | high = 24mg
Früchte- und Minzeliquids : zero = 0mg | low = 6mg | medium = 11mg! | high = 16mg


Jetzt wollte ich wieder Dekangs bestellen und habe angeschrieben, wie hoch "med" und "high" ist..

Antwort: med = 16mg und high = 18mg .. nur 2mg unterschied?!
(warte noch auf die Antwort, wie hoch "low" ist.)


Ich sage mal: das geht nicht!!! Die Zahlen müssen her! Das gibt für alle Shops!!

Übrigens.. die Ware kam zw. 10.14 Tagen an. Super! Zum zweiten mal bestellt, beim zweiten waren 12 Liquids drin, keine Probleme mit dem Zoll!


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.397
Registriert am: 01.09.2011

zuletzt bearbeitet 15.06.2019 02:28 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#15 von radelife , 12.10.2012 16:09

Zitat von radelife im Beitrag #14
Ich habe schon mal 12 Hangsen Liquids dort bestellt.
Alle "medium".

Beim dampfen.. boah, die sind echt stark.. und irgendwann habe ich eine Tabelle entdeckt:
http://Link nicht mehr erreichbar, Walter

Tabakliquids: zero = 0mg | low = 12mg | medium = 18mg! | high = 24mg
Früchte- und Minzeliquids : zero = 0mg | low = 6mg | medium = 11mg! | high = 16mg


Jetzt wollte ich wieder Dekangs bestellen und habe angeschrieben, wie hoch "med" und "high" ist..

Antwort: med = 16mg und high = 18mg .. nur 2mg unterschied?!
(warte noch auf die Antwort, wie hoch "low" ist.)



Ich sage mal: das geht nicht!!! Die Zahlen müssen her! Das gibt für alle Shops!!

Übrigens.. die Ware kam zw. 10.14 Tagen an. Super! Zum zweiten mal bestellt, beim zweiten waren 12 Liquids drin, keine Probleme mit dem Zoll!


Hab' die Antwort: "low" ist 8mg.


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.397
Registriert am: 01.09.2011

zuletzt bearbeitet 15.06.2019 02:27 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#16 von americano , 12.10.2012 18:07

könnte jemand so nett sein und mir zeigen, wo ich da dekang desert ship (liquid) finde ?

danke schon mal !


 
americano
Beiträge: 51
Registriert am: 15.01.2012


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#17 von radelife , 12.10.2012 20:27

Du bist hier im falschem Bereich, americano.
Trotzdem gebe ich dir ne Antwort: http://Link nicht mehr erreichbar, Walter


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.397
Registriert am: 01.09.2011

zuletzt bearbeitet 15.06.2019 02:27 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#18 von americano , 13.10.2012 00:49

Zitat von radelife im Beitrag #17
Du bist hier im falschem Bereich, americano.
Trotzdem gebe ich dir ne Antwort:Link nicht mehr erreichbar, Walter


danke dir !
aber das war glaub ich ein missverständnis...

ich meinte speziel bei VaporBreak !!!

(bei duci hab ich schon öfter bestellt) trotzdem danke !


ich kann auf deren seite, also bei VaporBreak (CN) einfach kein "desert ship" von dekang finden... weder bei der 10 ml, noch bei einer anderen ml angabe !


 
americano
Beiträge: 51
Registriert am: 15.01.2012

zuletzt bearbeitet 15.06.2019 02:27 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#19 von mehlbox , 13.10.2012 10:58

Also bei dem Preis würd ich sofort 50ml Flaschen für 22,- bestellen.

Aber ich weiß nicht ob ich so mutig bin und das Risiko einzugehn das es beim Zoll hängenblebt
und meine Kohle futsch ist.

Leider (:

mehlbox


 
mehlbox
Beiträge: 367
Registriert am: 27.10.2011


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#20 von SabbelMR , 13.10.2012 12:48

Zitat von americano im Beitrag #16
könnte jemand so nett sein und mir zeigen, wo ich da dekang desert ship (liquid) finde ?

danke schon mal !
Zitat von americano im Beitrag #18
ich kann auf deren seite, also bei VaporBreak (CN) einfach kein "desert ship" von dekang finden... weder bei der 10 ml, noch bei einer anderen ml angabe !

Örm..


http://www.Links nicht mehr erreichbar, Walter )


Und dann:





Zitat von mehlbox im Beitrag #19
Also bei dem Preis würd ich sofort 50ml Flaschen für 22,- bestellen.

Aber ich weiß nicht ob ich so mutig bin und das Risiko einzugehn das es beim Zoll hängenblebt
und meine Kohle futsch ist.

Leider (:

Das muss jeder selbst abwägen :).

Wenn eine Liquid-Sendung aus China auf dem Zollamt landet, ist auf jeden Fall mit Diskussionen zu rechnen.


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 15.06.2019 02:30 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#21 von americano , 13.10.2012 13:15

Danke dir, SabbelMR !

du wirst mir das jetzt warscheinlich nicht glauben, aber letzte nacht war "desert ship" in dem menue nicht zu finden.
ich habe wirklich lange gesucht...
und jetzt isses auf einmal wieder da ! ich kann es nicht verstehen...
vielleicht war ich auch blind, aber ich hab alle grössen durchforstet.

ist ja auch egal, jetzt is es ja wieder da. :)

hast du da schon mal liqid's bestellt ? oder bei einem anderen shop aus china ?
mit was für schwierigkeiten muss man denn im "worst case" rechnen ?


 
americano
Beiträge: 51
Registriert am: 15.01.2012


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#22 von SabbelMR , 13.10.2012 13:30

Zitat von americano im Beitrag #21
hast du da schon mal liqid's bestellt ? oder bei einem anderen shop aus china ?

Nicht aus China, aber viel aus USA. Ist ja rechtlich das Gleiche (Einfuhr außerhalb EU).



Zitat
mit was für schwierigkeiten muss man denn im "worst case" rechnen ?


Bei solchen Kleinlieferungen:

Daß der Zoll die Sendung einfach nicht freigibt (wegen der "uralten" Arzneimittel-Geschichte) und bestenfalls durch die Deutsche Post wieder ausführen lässt (zurück an Absender) oder schlimmstenfalls vernichtet.


Aber wie radelife schrieb, kommt viel einfach so durch. Aber einem muss klar sein, daß, sollte zufällig gerade deine Sendung aufs lokale Zollamt gehen, es bei Liquid-Sendungen immer Schwierigkeiten geben kann.


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 13.10.2012 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#23 von americano , 13.10.2012 13:57

@SabbelMR
Danke für die Antworten !


 
americano
Beiträge: 51
Registriert am: 15.01.2012


RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#24 von americano , 13.10.2012 14:14

Zitat von radelife im Beitrag #15
Zitat von radelife im Beitrag #14
Ich habe schon mal 12 Hangsen Liquids dort bestellt.
Alle "medium".

Beim dampfen.. boah, die sind echt stark.. und irgendwann habe ich eine Tabelle entdeckt:
http://Link nicht mehr erreichbar, Walter

Tabakliquids: zero = 0mg | low = 12mg | medium = 18mg! | high = 24mg
Früchte- und Minzeliquids : zero = 0mg | low = 6mg | medium = 11mg! | high = 16mg


Jetzt wollte ich wieder Dekangs bestellen und habe angeschrieben, wie hoch "med" und "high" ist..

Antwort: med = 16mg und high = 18mg .. nur 2mg unterschied?!
(warte noch auf die Antwort, wie hoch "low" ist.)



Ich sage mal: das geht nicht!!! Die Zahlen müssen her! Das gibt für alle Shops!!

Übrigens.. die Ware kam zw. 10.14 Tagen an. Super! Zum zweiten mal bestellt, beim zweiten waren 12 Liquids drin, keine Probleme mit dem Zoll!


Hab' die Antwort: "low" ist 8mg.



ich hab in deren online chat jetzt auch mal angefragt, wie hoch der nikotingehalt bei den dekang liquid's ist und eine andere antwort bekommen :

low is 8 mg

med is 16 mg

high is 24 mg


merkwürdig...


 
americano
Beiträge: 51
Registriert am: 15.01.2012

zuletzt bearbeitet 15.06.2019 02:32 | Top

RE: VaporBreak (CN) pro und contra

#25 von SabbelMR , 13.10.2012 14:16

Vielleicht wieder ein Unterschied zwischen Frucht- und Tabakliquds?


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011


   

*Twoj Liquid (PL) pro und contra
*VaporHawk (CN) pro und contra

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen