Reinigungszubehör *Verdampfer*

27.12.2011 17:03 (zuletzt bearbeitet: 28.12.2011 08:07)
avatar  wolf359
#1 Reinigungszubehör *Verdampfer*
avatar

Hallo Dampfergemeinde,

Dampf nun seit 15.12 und habe dafür 3 Ego-T immer im Wechsel im Einsatz.

Nachdem ich hier im Forum und auch anderswo rumgestöbert habe, stell ich
fest, Reinigung des Verdampfers ist ein sehr zentrales Thema bei Ego-T Modellen.

Mich würde interessieren, welche Geräte ihr zum reinigen, speziell zum ausbauen
von der Dornplatte benutzt und womit Ihr gute Erfahrung gemacht habt !?

Ich würde mich auch über hinweise bzw. Bezugsqullen freuen.

Möchte ja schließlich trotz schonend Umgang und wechsel der Geräte, möglichst lang
was davon haben !

Danke im voraus - wolf359


Überschrift angepasst, bitte den Threadtitel bereits so genau wie möglich formulieren. LG


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2011 17:04 (zuletzt bearbeitet: 27.12.2011 17:05)
#2 RE: Reinigungszubehör
avatar

LG Intruder

=======================================
Seit dem 27.07.2011 rauchfrei
--------------------------------------------------
eGo-T A, KK, A2, A2-T, ProVari
--------------------------------------------------
Notfallhilfe im Raum 39517 Tangerhütte
--------------------------------------------------
=======================================


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2011 17:09
avatar  Farina
#3 RE: Reinigungszubehör
avatar

Zum Ausbau der der Dornplatte nehme ich ne Spitzzange und beim einstetzen der Dornplatte in den Verdampfer wird ein Schraubendreher benutzt. Bekommst beides im Baumarkt. Gereinigt wird nur mit Wasser. Verdampfer zerlegen (Dornplatte raus) in ein Glas mit heißen Wasser, ein paar Minuten drinn lassen und dann untern Wasserhahn ausspülen. Den Docht bekommst du mit einem Feuerzeug sauber, einfach sauber brennen (Docht anzünden brennen lassen und wenn Flammer erlischt ist Docht sauber).

Gruß Stephan


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2011 17:13
avatar  Richman
#4 RE: Reinigungszubehör
avatar

moin moin wolf359!

Also ich entferne die Dornplatte wie der "Philgood" der hier auch im forum Mitglied ist!

Entfernen mit Spitzzange!

Aber zum Wiedereinsatz der Dornplatte nehme ich ein Tank mit Kunststoffdeckel,der Silikondeckel gibt schnell nach!

Wenn du noch fragen hast kurz PN,sobald ich Zeit habe antworte ich!

guck hier http://www.youtube.com/watch?v=zhxZntBcIBY


 Antworten

 Beitrag melden
03.01.2012 14:54
#5 RE: Reinigungszubehör
avatar

Zitat von Farina
Den Docht bekommst du mit einem Feuerzeug sauber, einfach sauber brennen (Docht anzünden brennen lassen und wenn Flammer erlischt ist Docht sauber).


Versteh ich jetzt nicht ganz! Brennt dabei nicht der Docht ab???


 Antworten

 Beitrag melden
03.01.2012 14:55
avatar  Farina
#6 RE: Reinigungszubehör
avatar

Zitat von Blackmodem

Zitat von Farina
Den Docht bekommst du mit einem Feuerzeug sauber, einfach sauber brennen (Docht anzünden brennen lassen und wenn Flammer erlischt ist Docht sauber).


Versteh ich jetzt nicht ganz! Brennt dabei nicht der Docht ab???




kurze Antwort: Nein.

Gruß Stephan


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht
Auswahl Marktübersicht
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz