Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Suche Automatik Akku

#1 von Tyron4TW , 31.12.2018 13:03

Hallo Community,


Ich bin auf der Suche nach einem neuen Automatik Akku. Da ich hoch querschnittsgelähmt bin, kann ich leider die Knöpfe an den E Zigaretten nicht betätigen.
Im Moment verwende ich Ego Automatik bzw. ELeaf iKit mit dem BDC-Tank von Totally Wicked, verbunden mit einer Adapterschraube. Das System ist nicht wirklich leistungsstark, aber Hauptsache es funktioniert!

Allerdings hat mein normaler Shop keine mehr auf Lager, deswegen suche ich euren Rat.
Kennt ihr ein System, das ohne Knopfdruck funktioniert?


Egal, welches System oder Preissegment, ich danke euch bereits im Voraus für jeden hilfreichen Post!

LG,
Tyron


Tyron4TW  
Tyron4TW
Beiträge: 5
Registriert am: 31.12.2018


RE: Suche Automatik Akku

#2 von heimchen , 31.12.2018 13:10

Aktuell sind ja die Podsysteme sehr beliebt, und die haben fast alle Zugautomatik. Es gibt sie auch mit Leerpods zum selber befüllen. Die Leistung ist inzwischen auch um einiges besser geworden bei den diesen Modellen.
Wiederbefüllbare sind z.B. Teros von Joyetech (von mir getestet und für gut befunden), dann die Smok Infinix oder wenn grösser Smok Novo Pod, dann die Warlock Peas.
Es gibt auch massig vorgefüllte Podsysteme - schau mal hier in diesen Bereich:
• Podsysteme (Juul, Innokin, Justfog Minift, Suorin Air, Smok Infinix u.a.)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.187
Registriert am: 04.05.2010


RE: Suche Automatik Akku

#3 von Softius , 31.12.2018 13:37

https://www.dampftbeidir.de/Aspire-Breeze-AIO-Kit-2ml-650mAh vielleicht käme das für Dich in Frage @Tyron4TW allerdings weiß ich nicht ob nur die Zugautomatik oder ggf auch das Gewicht von den Modellen für Dich von Relevanz ist.


heimchen hat das geliked!
 
Softius

Beiträge: 2.401
Registriert am: 31.05.2016


RE: Suche Automatik Akku

#4 von Tyron4TW , 31.12.2018 14:42

Ich danke euch für eure schnellen Antworten! Habe mir mal alle Modelle durchgesehen, um mir einen Eindruck zu verschaffen…
Bisher gefiel mir die Aspire Breeze am besten, vor allem wegen der vergleichsweise größten Akkus von 650mAh. Das hätte ich bereits vorher erwähnen sollen: das wichtigste nach der Zugautomatik ist die Ausdauer des Akkus.

@Heimchen: Deine Beispiele haben mir alle gut gefallen, sind sehr stylish! Leider haben die einen relativ geringen Akku (250-450mAh)... Kennst du evtl. Modelle mit größerer Leistung?

@Softrius: super, dass du da gleich mit an das Gewicht denkst… Sehr weitsichtig von dir! :-) Das dürfte aber weniger zum Problem werden. In meinem Fall müsste es schon 250+ g wiegen, um Schwierigkeiten zu bereiten.


Tyron4TW  
Tyron4TW
Beiträge: 5
Registriert am: 31.12.2018


RE: Suche Automatik Akku

#5 von Softius , 31.12.2018 14:59

Dann @Tyron4TW könnte Dir auch die Lostvape Orion/Origin durchaus entgegen können. https://www.intaste.de/Lost-Vape-Origin-DNA-Go-Podsystem


 
Softius

Beiträge: 2.401
Registriert am: 31.05.2016


RE: Suche Automatik Akku

#6 von LoQ , 31.12.2018 15:26

Eleaf iWũ Pod System Kit 2ml/15W/ 700mah könnte auch was sein, ist aber meines Wissens noch nicht auf dem deutschen Markt (oder ich bin mal wieder zu blöd es zu finden, was gut sein kann)
Ich kenne sie aber nicht. heimchen und andere sind da wesentlich kompetenter, denn sie benutzen die Sachen auch wirklich.
http://www.eleafworld.com/iwu/


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 4.891
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 31.12.2018 | Top

RE: Suche Automatik Akku

#7 von Dette , 31.12.2018 16:24

Zitat von Softius im Beitrag #5
Dann @Tyron4TW könnte Dir auch die Lostvape Orion/Origin durchaus entgegen können. https://www.intaste.de/Lost-Vape-Origin-DNA-Go-Podsystem

Der Origin hat aber meines Wissens nach keine zugautomatik , oder???


 
Dette
Beiträge: 2.417
Registriert am: 05.11.2015


RE: Suche Automatik Akku

#8 von klausi1 , 31.12.2018 17:32

Die My-Pod hat einen integrierten 950 mAh Akku. https://www.unicatdesigns.de/SMOKING-VAP...d-Starterset_17
Sie hat einen schalter, aber der soll nur fürs ein und ausschalten sein.



 
klausi1
Beiträge: 1.017
Registriert am: 09.02.2016


RE: Suche Automatik Akku

#9 von sunnymarie32 , 31.12.2018 18:09

die iCare von Eleaf hat auch ne Zugautomatik: https://www.dampftbeidir.de/eLeaf-iCare-Kit-18ml-650mAh-Gold


meine Geräte:
bei ATs vorwiegend Wismec und Eleaf: RX2/3, RX2-20700, Pico-S, Cuboid, Picos, iKonn, Joyetech Espion Tour, Presa, VT75, in Rexerve noch ne DNA-Box und ein Movgin Disguiser...
VDs so gut wie ausschließlich Selbstwickler: Bachelor II, Ammit, Kayfun5, Kylin Mini, in der Bunkerkiste meine guten Subtanks, noch immer 2 GT2-Clone, Aromamizer
einen Squonker - den Pico Squeeze 2


 
sunnymarie32

Beiträge: 2.864
Registriert am: 08.04.2015


RE: Suche Automatik Akku

#10 von Softius , 31.12.2018 18:21

Die iCare spuckt aber gerne mal Liquid @sunnymarie32 aber da fällt mir noch das Vaporesso nexus kit ein. Eine Freundin dampft sehr gerne damit weil da kein Liquid in den Mund kommt und das Teil so klein ist


 
Softius

Beiträge: 2.401
Registriert am: 31.05.2016


RE: Suche Automatik Akku

#11 von Tyron4TW , 10.01.2019 15:38

Zuerst noch mal danke für die vielen Kommentare!

Bis jetzt habe ich 2 Favoriten:
- Vaporesso nexus
- SMOKING VAPOR - Mi-Pod

Allerdings stellen sich mir noch 2 Fragen bevor ich mich entscheiden kann:
*Sind die Coils beim Mi-Pod einzeln austauschbar? Oder muss dann mehr gewechselt werden?
*Wenn ich den Mi-Pod per Knopfdruck einschalte, bleibt er dann dauerhaft in Betrieb? (Verfügt über Automatikabschaltung = über 5sec Dauerziehen dann aus?)


Tyron4TW  
Tyron4TW
Beiträge: 5
Registriert am: 31.12.2018


RE: Suche Automatik Akku

#12 von Tyron4TW , 10.01.2019 18:29

Die Auswahl ist beendet: ich habe mich für die Nexus entschieden. Preis und Verfügbarkeit waren letztendlich entscheidend.
Danke nochmal für die aktive Teilnahme von euch!

LG Ty


heimchen hat das geliked!
Tyron4TW  
Tyron4TW
Beiträge: 5
Registriert am: 31.12.2018


   

Erster RTA Verdampfer
Empfehlung beste Cigalike?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen