Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!

X

Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#1 von channi , 18.12.2018 18:53



"Schadensminimierung".... ich könnte heulen vor Freude...

Zitat
Als wahrscheinlich erste Suchthilfe-Einrichtung schweizweit lanciert die Organisation ein Pilotprojekt, wie sie am Dienstag mitteilte.
Ab sofort werden an Personen im östlichen Teil des Kantons Solothurn und im Schwarzbubenland gratis E-Zigaretten abgegeben. «



Zitat
wir wollen und müssen die Menschen in unseren Regionen vor Lungenkrebs und anderen vermeidbaren Lungenkrankheiten schützen so gut es eben geht.

Wir machen Schadensminderung.



https://suchthilfe-ost.ch/rauchstopp/
https://www.solothurnerzeitung.ch/soloth...sucht-133863419


Ich spiele hier nur


Bitte bewertet Shops + eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids







Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook



Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!

Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.
Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE



Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.


Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...


Wir sind was wir denken.


SPMS, heimchen, Luisette, Michigan, Eike001, nellewalli, HarryB, Andi, *_ein-fach-ich_*, Dampfer und NoRd haben das geliked!
UhrigerTyp hat sich bedankt!
 
channi
Admini
Beiträge: 38.116
Registriert am: 02.05.2010


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#2 von heimchen , 18.12.2018 19:02



Ich glaubs nicht... nach all der Hetze bei uns in den Medien gegen die Dampfe, dann sowas.

Mit Flyer und allem drum un dran


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.809
Registriert am: 04.05.2010


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#3 von Fritz682 , 18.12.2018 19:31

Schau an, die Eidgenossen. Ganz großen Glückwunsch an euch, hoffentlich wird das ein Erfolg.


Viele Grüße aus Berlin
Fritz682 der eigentlich Thomas heißt


Fritz682  
Fritz682
Beiträge: 343
Registriert am: 04.01.2015


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#4 von channi , 18.12.2018 19:56

Die Medienmitteilung von der Suchthilfe ist auch klasse

Zitat
«Selbst wenn sich erweisen sollte, dass E-Zigaretten nicht 95% weniger schädlich sind, sondern z.B. nur 50% würde das halbierte
Risiko den Versuch immer noch lange rechtfertigen», rechtfertigt Reno Sami das Unterfangen.




https://suchthilfe-ost.ch/media/SHO_Medi...C3jHzvx_YW4Dgl0


Ich spiele hier nur


Bitte bewertet Shops + eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids







Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook



Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!

Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.
Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE



Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.


Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...


Wir sind was wir denken.


 
channi
Admini
Beiträge: 38.116
Registriert am: 02.05.2010


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#5 von TKK-Dampfer , 18.12.2018 22:10

Die Meldung ist der Oberhammer. Einfach Klasse.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 3.550
Registriert am: 09.11.2015


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#6 von Michigan , 18.12.2018 22:19

Die haben das mit der Schadenminimierung verstanden.
Es bleibt zu wünschen, dass noch viele das quit or die als falsche Antwort erkennen, und das eher einem Selbsterhaltungszweck dient statt zu helfen.

Freut mich sehr


 
Michigan
Beiträge: 6.299
Registriert am: 29.04.2015


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#7 von UhrigerTyp , 18.12.2018 22:28

Die Schweizer denken halt mit, gut das ich so einen schönen Hut trage in meinen Avatar .


Danke Herr Uhriger für deinen Beitrag,wir sind hier alle verdammt stolz auf dich !

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 40.107
Registriert am: 21.04.2012


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#8 von Prof. Pinocchio , 18.12.2018 22:34

.







jepp.......

eigentlich eine echt super und gute Idee und vorhaben......


Zitat
Zitat:
So sind E-Zigaretten zwar weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten,
aber bei weitem nicht «gesund». Denn auch E-Zigaretten enthalten krebserregende Stoffe und machen abhängig.




aber diese Satz hätten sie sich auch sparen und schenken können

naja........

vllt. mussten wir selber bald mit diese so gefährliche Dampf aufhören......











.


Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.852
Registriert am: 09.09.2012

zuletzt bearbeitet 18.12.2018 | Top

RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#9 von channi , 04.01.2019 13:04

und heute, einen Tag nach diesem *** 3.1.19 infosperber.ch: Die Lüge der Stiftung «For a smoke free World»
berichtet auch der Tagesanzeiger https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/sta.../story/14889802
So ist es richtig...


Ich spiele hier nur


Bitte bewertet Shops + eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids







Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook



Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!

Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.
Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE



Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.


Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...


Wir sind was wir denken.


 
channi
Admini
Beiträge: 38.116
Registriert am: 02.05.2010

zuletzt bearbeitet 04.01.2019 | Top

RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#10 von channi , 08.01.2019 16:23

ich schubs mal, weil ich vorhin viele neue Threads eröffnet habe, die nur zur Info dienen, und einige aktuellen Threads deshalb nach unten gerutscht sind...
Dann schubs ich gleich die Wichtigen, der letzten Tage, mit
Verzeihung für die Störung, bin schon wieder weg


Ich spiele hier nur


Bitte bewertet Shops + eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids







Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook



Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!

Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.
Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE



Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.


Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...


Wir sind was wir denken.


 
channi
Admini
Beiträge: 38.116
Registriert am: 02.05.2010


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#11 von heimchen , 27.03.2019 15:39

Hier ein Bericht über einen ersten Erfolg dieser Aktion
https://bazonline.ch/wissen/medizin-und-.../story/12254201


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


Eike001, TKK-Dampfer, Faschma, Mokwai63 und radelife haben sich bedankt!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.809
Registriert am: 04.05.2010


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#12 von Tamaskan , 27.03.2019 16:49

Und in Deutschland ....


Besser heimlich schlau als unheimlich blöde


 
Tamaskan
Beiträge: 13.652
Registriert am: 03.03.2018


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#13 von TKK-Dampfer , 28.03.2019 15:37

Zitat von Tamaskan im Beitrag #12
Und in Deutschland ....


Da lamentieren die Verantwortlichen noch mit könnte gefährlich sein, weil noch keine langzeit blabla, und was in den tausenden verschiedenen Aromen drin
ist weis auch keiner so genau. Und das böse Nikotin macht unheimlich süchtig, und Jugendliche können doch durch die süßen Früchte verführt werden
und dann zum rauchen anfangen. Also können wir solch ein Risiko wie in UK oder Schweiz nicht eingehen.

Was sagen denn dann die Lobbyisten von BigT wenn wir so einem Wahnsinn zustimmen würden.
Da werd ich ja bei der nächsten Wahl vielleicht nicht mehr gewählt, weil die gegen mich Stimmung machen könnten.
Nana des geht gar nicht.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 3.550
Registriert am: 09.11.2015


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#14 von heimchen , 28.03.2019 15:45

Braucht trotzdem nicht neidisch zu sein, denn auch bei uns wird aktuell wieder in allen Medien über die Epidemie der e-Zigaretten unter den Jugendlichen die Stirn gerunzelt und sich grosse Sorgen um die Kids gemacht, weil die das Dampfen dem Rauchen vorziehen.... und das darf nicht sein
https://www.suchtschweiz.ch/aktuell/medi...-Y3LLaSqZAC7rrM


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.809
Registriert am: 04.05.2010


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#15 von Michigan , 28.03.2019 19:19

Sollen die Kids das rauchen dem dampfen VORZIEHEN?

klar würden sie gerne, dass nix konsumiert wird, was ab 18+ ist, aber das ist völlig Realität fremd. Dieses Gepolter hat nur ein Ziel, mündige Bürger möglichst einschränken.

Zudem, es gibt gar nur sehr wenig Jugendliche, die kontinuierlich dampfen, und vorher nicht geraucht haben. Auch kein Gateway, egal wie oft die das behaupten. Es wird eine subtile Angst verbreitet. Das ist das Ziel. Die Jugendlichen sind denen völlig egal, sonst würden sie Empfehlung für Ezigs für rauchende Jugendliche machen.


 
Michigan
Beiträge: 6.299
Registriert am: 29.04.2015


RE: Pilotprojekt Schweiz: Suchthilfe gibt gratis E-Zigaretten ab

#16 von TKK-Dampfer , 29.03.2019 13:20

Vor allen Dingen war das ja ein Fangfrage welche den Kids gestellt wurde.
Hast du jemals schon an einer E-Zigarette gezogen?

Das Jugendlich vieles ausprobieren ist ja bekannt. Die Frage hätte lauten müssen: Benutzt du regelmäßig eine E-Zigarette?
Dann wäre deutlich weniger ja gekommen.
Somit ist die Studie absolut nicht's sagend, aber das will man genau so.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 3.550
Registriert am: 09.11.2015


   

28.03.19 Sucht Schweiz - Dampfen darf unter Jugendlichen nicht das neue Rauchen werden
04.03.2019 SRF Puls: E-Zigarette – Ausstiegshilfe oder Einstiegsdroge?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz