Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!

X

Vorstellen inkl der ersten Frage :D

#1 von Tuhota , 14.03.2018 17:31

Hey lieber Dampfergemeinde =)

ich bin Tobi, 29 Jahre alt(jung) wie auch immer man das nun darstellen möchte :D

ich habe die letzten 1 1/2 Jahre immer wieder gedampft aber nie so das richtige feeling dafür bekommen.... mag evtl am falschen Verdampfer und Akkuträger für mich gelegen haben... bzw für meine Bedürfnisse =D

Jetzt habe ich seit kurzem den Smok Alien 220Watt TC mit dem Smok TFV8 und bin bisher damit ultra zufrieden =) kein verlangen nach ner Kippe bisher :D
Jetzt ist die Sache... ich will mir weitere Akkus zum durchwechseln dazu holen... aktuell habe ich die zwei drin die ich für meine Eleaf iStick Pico benutzt habe.... dabei handelt es sich um die Sony Konion VTC6 3000 mAh....

Jetzt habe ich in einer Produktbeschreibung dazu gelesen das die bis max 80Watt gehen.... was ist da dran?! oder muss ich mir dabei keine gedanken machen, wenn ich auf über 100 Watt hoch gehen sollte?
Will in der Hinsicht abgesichert sein =D

ach ja zu meiner Vorstellung, ich komme aus dem Raum Karlsruhe =)

vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und sorry das ich die Frage direkt mit in meine Vorstellung poste :D

LG
Tobi =)


Tuhota  
Tuhota
Beiträge: 3
Registriert am: 01.01.2012

zuletzt bearbeitet 14.03.2018 | Top

RE: Vorstellen inkl der ersten Frage :D

#2 von Luisette , 14.03.2018 17:37

Willkommen zurück @Tuhota
Du bist schon seit sehr langer Zeit freigeschalten ein frohes neues Jahr euch allen =) und kannst deine Fragen im passenden Bereich stellen.


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.



Bereiche
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
& Auktionen Herzenswünsche für schwerkranke Kinder & Deutscher Tierschutzbund
& Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
& Tagebücher der Mitglieder, Umsteigerhilfe
& Dampferstübl-gemütlicher Treffpunkt
& Gewinnspiele, Wichteln
& Monats-und Jahrestage der Mitglieder
& Andere Themenforen (Alltag, Nachrichten, Sport, Hobbys, Tiere, PC, Kochen, Musik, TV
& Glückwünsche


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 21.528
Registriert am: 03.08.2011

zuletzt bearbeitet 14.03.2018 | Top

RE: Vorstellen inkl der ersten Frage :D

#3 von Walterix , 14.03.2018 22:28

@Tuhota

du must dir dabei sehr wohl Gedanken machen !

Ich empfehle dir dringend dich über die Benutzung von Akkus schlau zu machen !

Du benutzt den Smok Alien 220Watt mit zwei Akkus...diese beiden Akkus sollten grundsätzlich immer gemeinsam benutzt
und auch gemeinsam geladen werden. Sie sollten immer den gleichen Level haben.

Diese Akkus dann zwischendurch oder schon vorher im iStick Pico zu benutzen ist nicht ratsam, sondern gefährlich !

Ich hab für alle meine AT mit zwei Akkus seperat Akkus gekauft und die bleiben auch immer im selben Träger drin. Nur zum gemeinsamen laden nehm ich die raus.

Hier findest du Lesestoff ! • Akkus, Stromversorgung, USB



Bereiche
Mischbereich - Hilfe zum Mischen, Liquid Rezepte, Aromen-Ecke
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Modder Forum - Hilfe, Materialien/Behandlungen, Defektes, Volt, Watt, Ampere, Ohm
Austausch - Neues auf dem Markt, Einkaufstips-und Hilfe, Versand, Zoll, Gesetze


 
Walterix
Moderator
Beiträge: 17.564
Registriert am: 17.10.2011

zuletzt bearbeitet 14.03.2018 | Top

RE: Vorstellen inkl der ersten Frage :D

#4 von sunnymarie32 , 14.03.2018 22:50

Naja.... ganz so eng wie Walterix seh ich das mit den Akkus nicht - ich hab zwar separate Akkus für Akkuträger mit einem und Akkuträger mit 2 Akkus und die Paare nutz ich auch immer nur zusammen, aber dabei ist es mir egal, in welchen Akkuträger ich die grad reinpack - mal ist es die olle RX, dann die neue oder die iKonn, hauptsache ist wirklich, das ein Paar immer ein Paar bleibt und das man die nicht durcheinanderbringt oder (öfter) woanders einzeln nutzt... mal einen Akku aus nem Paar einzeln nutzen kommt schon mal vor, wenn auch äusserst selten - dann bin ich mal mit nem 1-Akku-AT unterwegs und hab nur ein Ersatz-Paar dabei, dann tausch ich zuhaus aber sofort den Akku wieder aus und lade das komplette Paar nochmal neu.

Das die VTC6er zum Dampfen weniger gut geeignet sind stimmt: viele Händler geben die zwar mit 30A Entladestrom an, schreiben aber nicht dazu das das nur dann gilt, wenn das Gerät, in dem man diesen Akku verwendet, über eine Temperaturüberwachung verfügt - und die hat (so gut wie) kein Akkuträger. Ohne Temperaturüberwachung hat der VTC lediglich einen Entladestrom von 15A und die hast du mit 100W ab 0,4 Ohm abwärts schon überschritten... diese Akkus eignen sich eigentlich nur fürs Dampfen mit höheren Widerständen und geringerer Leistung.
Für deine Alien (und alle anderen moderneren) Akkuträger auch solltest du dir Akkus mit mindestens 30 echten Ampere zulegen: Sony Konion VTC5A haben 35A, die VTC4 und VTC5 je 30A...


meine Geräte:
bei ATs vorwiegend Wismec und Eleaf: RX2/3, RX2-20700, Pico-S, Cuboid, Picos, iKonn, Joyetech Espion Tour, Presa, VT75, in Rexerve noch ne DNA-Box und ein Movgin Disguiser...
VDs so gut wie ausschließlich Selbstwickler: Bachelor II, Ammit, Kayfun5, Kylin Mini, in der Bunkerkiste meine guten Subtanks, noch immer 2 GT2-Clone, Aromamizer
einen Squonker - den Pico Squeeze 2


 
sunnymarie32

Beiträge: 3.140
Registriert am: 08.04.2015


RE: Vorstellen inkl der ersten Frage :D

#5 von Walterix , 14.03.2018 23:10

Zitat von sunnymarie32 im Beitrag #4
hauptsache ist wirklich, das ein Paar immer ein Paar bleibt und das man die nicht durcheinanderbringt oder (öfter) woanders einzeln nutzt...



Danke für die Vertiefung @sunnymarie32

jetzt halten wir uns aber beide aus dem Vorstellungsthread raus.

mir lag nur daran vor zu sorglosen Umgang zu warnen.



Bereiche
Mischbereich - Hilfe zum Mischen, Liquid Rezepte, Aromen-Ecke
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Modder Forum - Hilfe, Materialien/Behandlungen, Defektes, Volt, Watt, Ampere, Ohm
Austausch - Neues auf dem Markt, Einkaufstips-und Hilfe, Versand, Zoll, Gesetze


sunnymarie32 hat sich bedankt!
 
Walterix
Moderator
Beiträge: 17.564
Registriert am: 17.10.2011

zuletzt bearbeitet 15.03.2018 | Top

   

Stell mich mal vor
ich stell mich auch mal vor

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz