DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?

  • Seite 8 von 8
28.04.2018 09:38 (zuletzt bearbeitet: 28.04.2018 09:39)
avatar  smoked
#176 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Hat mit dem Material nix zu tun. Nimm doch mal einfach an dass wenn alles richtig eingestellt wurde und eine "Replay ready" Coil drin ist im vorinstallierten Theme auf einem dna75c Replay trotzdem nicht zu nutzen ist ohne dass man ein anderes Theme hochlädt ;)
Auf jeden Fall funktioniert es jetzt bei mir, ich teste gleich das "default theme" auf meinem Therion.


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2018 09:44
avatar  smoked
#177 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Also, Kurzanleitung für alle die einen 75c haben und Replay wollen:
1. SP15 installieren
2. Gerät anschliessen, Upgrade machen (oben bei der freundlichen Glühbirne die das vorschlägt)
3. in einem Profil Replay aktivieren per Checkbox
4. unter "Theme" das "Default Theme" auswählen
5. "Upload Settings to Device"
6. Fertig, Profil auswählen und losdampfen


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2018 08:25
avatar  Dulles
#178 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Also etwas mache ich wohl falsch, neuestes Update ist bei mir ne Version mit ...SP27.int oder us
Aber in den Profilen kann ich die besagte Einstellung nicht finden.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2018 08:35
avatar  Dulles
#179 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Finde für escribe nur SP13


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2018 09:22
avatar  Dulles
#180 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Servus Link ist im evolv Forum zu finden

https://forum.evolvapor.com/topic/69681-...#comment-925496


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2018 12:12 (zuletzt bearbeitet: 29.04.2018 12:13)
#181 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Ich habe jetzt den "Replay"-Modus ein wenig unter TC mit Edelstahldraht getestet und in Escribe beobachtet.

Gerade nutze ich einen KYLIN mit zwei fetten selbst gemachten Drähten. Zusammen haben die Coils 0,161 Ohm - 80-100 Watt Mindestbedarf. Der Draht kommt auch gerade als Single-Coil im Aromamizer PLUS zum Einsatz.
Eingestellt sind 100 Watt zum Anheizen (wegen der Leistungsgrenze der Konion VTC5A) und 225°C - das gibt ordentlich Dampf und sehr guten Geschmack ...


Was also ist der Unterschied von Replay zum normalen TC-Modus?

Im normalen TC-Modus hält sich der DNA genau an die Vorgaben und bremst exakt bei 225°C (=0,190 Ohm) ab - und hält alles super konstant, wie DNAs das eben tun ...


Im Replay-Modus geht der DNA 0,002 Ohm über die durch 225°C bestimmten 0,190 Ohm hinaus auf kurzzeitig 240-245 Grad - und senkt ab da langsam die Leistung bis auf die alten 0,190 Ohm und 225°C, die dann gehalten werden.


Der für mich gefühlte Effekt ist: Auch nach einer Dampfpause sind sofort der volle Geschmack und der maximale Dampf da - so wie ich ihn nach einem guten Zug gespeichert habe. Das Erlebnis ist gleich beim ersten Zug da. Und es erscheint einen kleinen Tick voller, als das ohnehin sehr gute Erlebnis ohne Replay. Gefällt mir sehr gut.

Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 3 Jahrzehnte herausgefunden:
Die heutige Jugend ist einfach lange nicht mehr so cool wie WIR damals ...

 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2018 12:49
avatar  Dulles
#182 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Jemand ne Idee warum die Replay Funktion nicht bei allen Verdampfern funktioniert.
Schraube ich den VG V5 zB drauf oder den Corona kann ich die Funktion nicht nutzen.
Beim TankDing, ohne Probleme.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2018 13:07
avatar  smoked
#183 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Hast Du denn in den VD wo es nicht funktioniert eine TC-taugliche Wicklung drin? "Normales" Replay (also nicht PK, welches nebenbei auf dem 75c auch nicht unterstützt wird) braucht TC-Draht (oder mindestens eine Mischung aus TC/Nicht-TC mit TC als Hauptdraht).

Abgesehen davon, wenn der VD selbst grosse Widerstandsschwankungen hat (oder grosse Übergangswiderstände) merkt Replay das und schaltet nicht in den "save puff" Modus.


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2018 14:48
avatar  Dulles
#184 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Also, ein Verdampfer hatte einfach keine passende Wicklung, da lag der Fehler bei mir, beim anderen hab ich einfach mal ne neue rein, aber gleiches Material wie davor und jetzt geht es mit dem auch.
Das mit dem PK Modus macht den 250 C doch wieder etwas HWV-lastiger :)


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2018 07:43 (zuletzt bearbeitet: 26.05.2018 07:45)
#185 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Nachdem ich meine Paranormals mit dem "Replay-Chip" nun drei Wochen in Betrieb habe:

Anfangs war ich neugierig - und die Replay-Funktion ist auch ganz sicher nicht schlecht. Aber ich finde sie nur "nice to have" ... oder schlimmer: ich vergesse sie ständig ...

Das mag wohl teils auch daran liegen, dass hier ebenfalls einige "alte" DNA250-Mods in Betrieb sind, die ihre Sache auch sehr gut machen - und die ich nicht missen möchte.


Zugegeben: die neuen DNA250C regeln in der Tat noch besser, als die DNA250er. Jedoch sind meine VD inzwischen so optimiert, dass damit auch ein "normaler" preiswerter Mod sehr, sehr gute Ergebnisse liefert.


Einzig und allein ein einziger Wunsch bleibt bisher offen: Ein richtig schöner DNA250C Mod mit drei Akkus, der auch einen 30er VD gut trägt ... (Der verfügbare Finder bleibt leider aus verschiedenen Gründen außen vor.) Dafür liegt Geld beiseite - aber wo bleibt eine neue Triade oder ein VT250C (nur diesmal bitte mit besserer Lackierung)???

Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 3 Jahrzehnte herausgefunden:
Die heutige Jugend ist einfach lange nicht mehr so cool wie WIR damals ...

 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2018 12:51
#186 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar


Zitat von Sternenwolf im Beitrag #185
Anfangs war ich neugierig - und die Replay-Funktion ist auch ganz sicher nicht schlecht. Aber ich finde sie nur "nice to have" ... oder schlimmer: ich vergesse sie ständig ...


Siehst du ich habe von Anfang an das als "nice to have" eingestuft. Deswegen die Software auch gar nicht darauf aktualisiert.


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2018 13:02
#187 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Nuja - ich habe hier schon Anfang April geschrieben, dass es mir auf die Replay-Funktion nicht ankommt ... und ich mir viel mehr die Erfüllung der anderen Werbeaussagen wünsche.

Zum Glück bin ich da nicht enttäuscht worden ...

Ich glaube nicht, dass man einem eingefleischten DNA und Escribe Anwender den Replay-Knopf schmackhaft machen kann - der braucht den einfach nicht ...


Aber für die, die sich vor DNA gefürchtet haben, weil zu kompliziert und zu umständlich und und und - die sind vielleicht auf den Knopf abgefahren - was wohl der Sinn des Ganzen war. DNA für alle und das einfacher, als ein Brot schmieren ...


Dass ein gut eingerichteter VD auch mit einem Billig-Mod ein gutes Ergebnis bringt ... Psssst .....

Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 3 Jahrzehnte herausgefunden:
Die heutige Jugend ist einfach lange nicht mehr so cool wie WIR damals ...

 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2018 14:27
avatar  Defau1t
#188 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Zitat von Sternenwolf im Beitrag #187
Nuja - ich habe hier schon Anfang April geschrieben, dass es mir auf die Replay-Funktion nicht ankommt ... und ich mir viel mehr die Erfüllung der anderen Werbeaussagen wünsche.

Zum Glück bin ich da nicht enttäuscht worden ...

Ich glaube nicht, dass man einem eingefleischten DNA und Escribe Anwender den Replay-Knopf schmackhaft machen kann - der braucht den einfach nicht ...


Aber für die, die sich vor DNA gefürchtet haben, weil zu kompliziert und zu umständlich und und und - die sind vielleicht auf den Knopf abgefahren - was wohl der Sinn des Ganzen war. DNA für alle und das einfacher, als ein Brot schmieren ...


Dass ein gut eingerichteter VD auch mit einem Billig-Mod ein gutes Ergebnis bringt ... Psssst .....


Benutze meine DNA alle ohne Escribe ganz normal im Wattmodus 😂

Corona V8, Taifun GT4, Vapor Giant v6m und Flashis
Als Untersätze nur noch Paranormals und Dotboxen

 Antworten

 Beitrag melden
24.11.2021 14:56
#189 RE: DNA Replay - Zeit ein wenig Geld beiseite zu legen?
avatar

Zitat
Ja, das wurde doch schon alles längst gemacht Sternenwolf ;)
Replay ist in einem Profil aktiviert aber es ist trotzdem nur TC/Watt usw zu nutzen, kein Replay in dem Profil wo es aktiviert wurde.

Habe jetzt diese Theme aufgespielt

https://forexn.com/de/brokers/ch/

und damit gehts. Ist zwar für 250c aber scheint zu funktionieren, für 75c sollte die nächsten Stunden/Tage was kommen.

Edit: man kann anscheinend in der SP15 Version auch "Default Theme" auswählen und das hochladen (noch nicht probiert).





Ich wählte das Standardthema und ich habe alles stabil. Danke


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht