Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Nitecore d4 entlädt Akkus

#1 von 0nk3lz , 14.01.2017 13:06

Moin zusammen,

mir ist gestern Abend ein echt komisches Phänomen meines Nitecore d4 aufgefallen...

Zwei VTC5 Zellen waren im Gerät, während des Ladevorgangs kontrolliere ich ganz gerne mal ab und an die Temperatur der Akkus... Gleich nen Schreck bekommen, die waren so heiß das ich mir fast die Finger verbrannt hätte.
Hab den Ladevorgang dann abgebrochen und das ganze etwas abkühlen lassen. Die Akkus geben keinen Ton mehr von sich, Spannungsmessung kann ich erst morgen machen.

Dann nochmal einen etwas älteren und wenig genutzen 18350er und 18650er von Samsung eingelegt, 15min gewartet - siehe da: Der 18650er wird warm, der 350er sehr sehr warm.
Beide in den Sigelei Legend geworfen, dieser meldete sofort "Low vol" und zeigt die Akkus als leer an.

Das Ladegerät hat anscheinend sehr viel Spaß daran den Spieß umzudrehen und endlädt mir die Akkus. Die beiden VTC5 dürften wohl tiefentladen und ein Fall für die Tonne sein.
Hab mir nun zwangsläufig ein neues bestellt und muss die Akkus nun erstmal die nächsten 2-3 Tage über den Reuleaux oder den Cuboid laden, auch wenn ich das nur sehr ungern tue....

Hat hier jemand schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht??

VG 0nk3lz



0nk3lz  
0nk3lz
Beiträge: 2
Registriert am: 14.01.2017


RE: Nitecore d4 entlädt Akkus

#2 von Rutzki73 , 29.01.2017 17:12

Einfach die Hände von Nitecore Ladegeräte weg lassen. In ein paar Ländern gab es bereits Verkaufverbot für diese Ladegeräte, weil sie nicht sicher waren.
Es gibt genügende gute Ladegeräte auf dem Markt, einfach ein zu nehmen, wo das das Ladegerät auch mit einem echten Netzteil kommt.



Rutzki73  
Rutzki73
Beiträge: 161
Registriert am: 24.02.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Nitecore d4 entlädt Akkus

#3 von whistleblower ( gelöscht ) , 29.01.2017 20:06

Schau mal hier rein ob in deinem Fall die Garantie noch greifen könnte:
https://www.nitecore.de/informationen/garantie-und-support


whistleblower

RE: Nitecore d4 entlädt Akkus

#4 von Schrupie , 29.01.2017 20:26

Das hauptsächliche Problem liegt an den Nitecorefälschungen. Einfach direkt auf der Homepage bestellen, dann kann man die Geräte auch verwenden!


 
Schrupie
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2010
Geschlecht: männlich
Ort: München


   

Akkus halten bei mehr Ohm länger?
Akku Entladekurven lesen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen