Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

21.10.16 [Video] CBC.CA - E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#1 von LoQ , 09.12.2016 17:21



von: the fifth estate

Zitat
About the fifth estate : For four decades the fifth estate has been Canada's premier investigative documentary program. Hosts Bob McKeown, Gillian Findlay and Mark Kelley continue a tradition of provocative and fearless journalism. the fifth estate brings in-depth investigations that matter to Canadians – delivering a dazzling parade of political leaders, controversial characters and ordinary people whose lives were touched by triumph or tragedy.


zum Inhalt:

Zitat
Big Tobacco is trying clean up its image, moving into the booming e-cigarette business which continuing to peddle the deadly tobacco products. This has left public health officials in Canada, the U.K. and the US
Five million Canadians still smoke. Could e-cigarettes help wean them over to a safer nicotine delivery device? Many ex-smokers say 'yes.' E-cigarettes are their salvation.
Health Canada is on the cusp of deciding how e-cigarettes should be regulated. Mark Kelly heads to England -- a country that has taken bold steps in embracing the e-cigarette as a safer alternative. Will Canada? And what will this mean for our e-cigarette industry?
Until now, e-cigarettes with nicotine have not been endorsed by Health Canada. And that's kept Big Tobacco out of the Canadian market. Will new regulations open the doors for a tarred industry to join in the e-cigarette revolution?


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


Softius hat das geliked!
 
LoQ
Beiträge: 4.208
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 11.12.2016 | Top

RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#2 von UhrigerTyp , 09.12.2016 18:36

ein interessanter Bericht, was aber noch interessanter ist, 4 Werbeblöcke von Nicorette in ein Bericht über das Dampfen


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 37.458
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Meister Popper

zuletzt bearbeitet 09.12.2016 | Top

RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#3 von klausi1 , 09.12.2016 18:51

Ist mir heute auch aufgefallen. Bei dampfvideos kommt immer nicorette werbung. Ist das die neue Masche?



 
klausi1
Beiträge: 877
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Borken


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#4 von UhrigerTyp , 09.12.2016 18:53

eigenartiger weise nur bei Dampfvideos, ich gucke viel bei YT


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 37.458
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Meister Popper


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#5 von Tomte , 09.12.2016 18:57

Ist YT nicht mittlerweise im Bessitz von Goole ?


Volker Pispers for President
Tullius Destructivus


 
Tomte

Beiträge: 912
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Zuhause


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#6 von lenichen , 09.12.2016 18:59

Aber wohl auch nicht bei allen. Hatten wir gestern schon in irgendeinem thread. Ich hab null werbung bisher gesehen...
Jetzt muß ich erst noch warten bis männe heimkommt, weil mein englisch für den film nicht reicht.


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

"Ware" Demokratie ist, wenn Politiker den Willen von Konzernen und deren Lobbys politisch wie gesetzlich durchsetzen und sich zum Ausgleich dafür von den Bürgern wählen und bezahlen lassen.


 
lenichen
Beiträge: 5.269
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#7 von LoQ , 09.12.2016 19:06

Ist einer von den guten leninchen, soviel sei verraten ;-))
Werbung auf YT? habe ich nicht....ich denke mein adblocker tut ganze Arbeit.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 4.208
Registriert am: 07.05.2016


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#8 von Michigan , 09.12.2016 19:30

Guter Bericht, der das Dilemma deutlich macht, indem die Gesundheitsbehörden sich verfangen. Da ist es das böse Nikotin, was neue, süchtige macht.
Klar wurde gemacht, dass das Nikotin nicht tötet, es ist der Rauch. Zwar wurde kurz berichtet, Koffein und Nikotin stehe auf einem ähnlichen Niveau, was die Anhängigkeit anbelangt, aber das war zu wenig. Nikotin ist weiterhin das größte Problem für die Gesundheitsbehörden, ein alternatives Produkt anzubieten. Eigentlich der ganze Schmarrn, den wir seit Jahren hören, keine Langzeituntersuchungen...

Leider wurde auf die Entwicklung der E-Zigaretten wenig eingegangen, wie und warum sich dieser heutige Markt entwickelt hat. Sicher ist, dass BigT ihre Felle schwimmen sieht, aber anscheinend der Meinung sind, sie allein könnten das Problem lösen. Und das bei einem berechtigten Misstrauen, aus den Erfahrungen heraus. Ich kann den Zwiespalt durchaus nachvollziehen, dennoch sollte der Verstand, nicht die Emotion die Frage nach Alternativen zu Rauch beantworten. Und alle wollen das gleiche, Schaden vermeiden, auch die Tabakindustrie. (das klingt doch etwas sehr unglaubwürdig, oder? ) Und die Aktien der Tabakkonzerne zeigt das auch deutlich, dass da weiterhin viel Geld verdient wird, steigende Zahlen, eine gute Wertanlage, so wurde es gar von Experten angepriesen.

Aber es wird zu einem Fiasko führen, wenn die Gesundheitsbehörden nicht von ihrem Sockel runterkommen, und die Fakten nüchtern betrachten. Es wird leider so das Gegenteil von dem passieren, was sie vorgeben zu wollen.

Ich würde den freien Markt fördern, statt Big_T, aber mich fragt ja keiner.


Nachtrag:
Den Untertitel einschalten, und denn Button daneben die Sprache Deutsche Übersetzung wählen. Ist zwar etwas gebrochenes Deutsch, aber es reicht zum verstehen.


 
Michigan
Beiträge: 4.847
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 09.12.2016 | Top

RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#9 von LoQ , 09.12.2016 19:44

Was ich dabei noch wichtig finde ist, dass es ja keine YT Produktion ist sondern im ganz "normalen Fernsehen" zu sehen war, von einem, da habe ich extra nochmal geprüft, in Kanada sehr angesehenen Format.
Ich finde es sehr spannend, dass der Fokus darauf gelegt wurde, dass es einerseits eben den anarchischen Vapesektor gibt in dem anscheinend auch Lungenärzte ihre eigenen Vapeshops eröffnen und offen darüber berichten, dass sie sich in einer Grauzone bewegen und andererseits BigT nur darauf lauert, dass die neue kanadische liberale Regierung den Markt reguliert um mit voller Macht da reinzugehen. In 40 Minuten können nicht alle Aspekte des dampfens erschöpfend behandelt werden. Ich glaube nicht nur die kanadischen Zuschauer haben die Tendenz der Sendung verstanden.
Die Bildsprache unterstützt das ja auch recht nachdrücklich ;-)


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 4.208
Registriert am: 07.05.2016


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#10 von Michigan , 09.12.2016 19:57

Die alten Clips machen deutlich, was Big_T sich erlaubt hat. Und es sollte nicht wundern, dass aus Konsequenz - vielleicht übertrieben - Werbeverbote nötig sind. Krass... Das Misstrauen gegenüber Big_T ist wie gesagt - tief verwurzelt.

Mich wundert nur, dass sich der Vaper-Markt nicht genauer betrachtet wird. Dort hat Big_T kein Land gewonnen, nicht mal für ne Fußmatte hat es gereicht.

und:
kein Wunder, Big_T baut immer noch eher minderwertige Geräte der zweiten Generation, der Fortschritt ist völlig an ihnen vorbeigegangen, KO, ist auch erst 2-3 Jahre her, dass der Vaper Markt mit riesigen Schritten neue Techniken auf den MArkt gebracht haben. Da kann Big_T nur hinterherhecheln. Viel zu träge. Daher ein Einheitsbrei an Geräten, welche wahrscheinlich ähnlich Jahrzehnte auf ihren Stand verbleiben


 
Michigan
Beiträge: 4.847
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 09.12.2016 | Top

RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#11 von Michigan , 09.12.2016 20:36

Was auch auffällt:
Dass die Gesundheitsbehörden jetzt einer anderen Lobby verfallen sind, Big_P. Denen stehen sie etwas näher, und sie werden benutzt, diesmal anders herum.
Klug wäre es, alle Gedanken über Board zu werfen, weder Big_T noch Big_P gestatten Einfluss auf die Gesundheitsbehörden zu nehmen, sich die Fakten anschauen, und daraus Entscheidungen und Vorschläge ableiten. Dazu müssten allerdings lobbynahestehende Personen entfernt werden, das ist wohl das größte Problem. Die haben sich überall breit gemacht.


 
Michigan
Beiträge: 4.847
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#12 von LoQ , 09.12.2016 22:21

Zitat von Michigan im Beitrag #10
Die alten Clips machen deutlich, was Big_T sich erlaubt hat.


Ich finde die neuen Clips aber auch keinen Deut besser..... manche erinnern an Autowerbung und der neue "Marlboroman" ist doch unterirdisch (auch wenn das Freiheitsgeblubber vielleicht auch manches Dampferherz höher schlagen lässt ;-))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 4.208
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 09.12.2016 | Top

RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#13 von heimchen , 11.12.2016 21:15

Ich fand das Video sehr interessant.

Ein Tip für diejenigen, die das Video nicht anschauen, weil wieder auf englisch.

Mit der Maus ins Video da erscheinen versch. Knöppe: links aussen "Untertitel" anklicken, dann das Zahnrädchen anklicken und bei "Untertitel" dann auf "automatisch übersetzen" und aus den Sprachen "Deutsch" auswählen, dann kriegt man eine einigermassen verständliche Übersetzung, damit man wenigstens versteht warum es geht.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


LoQ hat das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.667
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#14 von LoQ , 12.12.2016 10:29

Zitat von Michigan im Beitrag #8

Leider wurde auf die Entwicklung der E-Zigaretten wenig eingegangen, wie und warum sich dieser heutige Markt entwickelt hat.



Nun ich fand den Hinweis aus der UK in diesem Zusammenhang sehr hilfreich und wichtig: Es ist ein Produkt, dass Raucher*innen selbst entwickelt haben um aus der Tabaksucht zu entkommen und hierbei sehr erfolgreich. Dies ist doch ein sehr wichtiger Aspekt, den wir uns immer wieder auf unsere Fahnen schreiben sollten.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


heimchen hat das geliked!
 
LoQ
Beiträge: 4.208
Registriert am: 07.05.2016


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#15 von heimchen , 12.12.2016 10:42

Richtig @LoQ das wurde sogar extrem betont, dass es die Raucher bzw. Dampfer selbst waren, die diese enorme Entwicklung, insbesondere der Technik/Innovation selbst geprägt und an deren Entwicklung selbst beteiligt waren mit den Ideen.

Das wissen aber leider auch nur die "Olidies" der Szene. Da hätte der Journalist ja die Menschen, denen wir die ersten Akkuträger (aus Taschenlampen und Nasenhaartrimmer) , die ersten Passtroughmods, Boxen, die ersten Selbstwickler verdanken, aufsuchen müssen ;) Die verbergen sich aber immer noch hinter Nicknamen und stammen aus den verschiedenen Foren, (ERF, ECF etc.)....


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


LoQ, Michigan und lenichen haben das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.667
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 12.12.2016 | Top

RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#16 von LoQ , 13.12.2016 00:42

Ich verstehe die Impulse da noch viel mehr reinzupacken...ich fand die Sendung so wie sie war aber schon sehr dicht und vom Tempo her gut. Vielleicht waren sich die Macher auch der anderen Projekte bewusst und haben ihren Blickwinkel sehr stark auf Kanada fokussiert (was für ein kanadisches Format ja auch legitim ist). Wir können ja immer noch von solchen Sendungen nur träumen. Unaufgeregtes, aber engagiertes Infotainment (bis auf die Sache [Fußboden] bei BT, da sah mensch den Journalisten schon "close to the edge").


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 4.208
Registriert am: 07.05.2016


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#17 von Michigan , 13.12.2016 10:27

Ich bin mir auch sicher, dass sehr viele Raucher eine drastisch von Schadstoffen befreite Alternative begrüßen würde.
Ich erinnere mich an einen sehr alten Spruch eines Mitbewohners, in unserer WG - lange ist es her.
Er sagte
Junge Menschen können sich das Sterben kaum vorstellen, ältere ahnen, dass es irgendwann dazu kommen wird, und alte Menschen wissen, dass es passieren wird.
Und je mehr einem bewusst wird, dass das Leben ein Ende haben muss, so wird die Einstellung dazu sich auch verändern. Es ist nicht nur eine Forderung nach Schadenminimierung lauter geworden, sondern es wird zu einer Frage nach Leben und Tod.
Dass mehr Filme gezeigt werden, welche diese Problematik beinhalten, dass finde ich toll. Dass ich da aus fernen Ländern einen Bericht sehen, der das Thema vermittelt, und im eigenem Land anscheinend voll in den Händen der Lobbyisten gehalten wird, das ist schon übel. Da kann ich ja nur hoffen, dass auch ohne Berichterstattung die betroffenen Menschen sich anderswo schlauer machen können, ohne dabei pölarisiert zu werden. Es geht um viel mehr als nur ein Konsumgut, es geht um Menschenleben.
Daher Daumen hoch für diesen Bericht. Und dass ein Arzt einen Shop eröffnet, weil er sich als Arzt dazu verpflichtet empfindet, Hut ab. Auch mit dem Risiko dafür bestraft zu werden´, da offiziell illegal.

Wenn ich die ganze Diskussion um das Thema ausblende, das für und wieder verschiedener Standpunkte, denn bleibt keine andere Wahl, sich für das Leben zu entscheiden. Diese Change verbauen ist unannehmbar. Und auch das kam im Film noch durch. Es entwickelt sich eine Subkultur insbesondere der älteren Generation. Das ist etwas völlig neues. Und damit hat die Politik auch so ihre Schwierigkeit, da diese sich nicht einschüchtern lassen. Zudem sehr wohl in der Lage sind für sich die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Dazu braucht es keine Nanni, erst recht keine Moralapostel.


Micha1900, lenichen und Dampfhaegar haben das geliked!
 
Michigan
Beiträge: 4.847
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#18 von Micha1900 , 13.12.2016 10:41

"Es entwickelt sich eine Subkultur insbesondere der älteren Generation."
Den Satz merke ich mir! Finde ich sehr treffend und gut. Nicht nur im Bezug auf die Dampferei.


heimchen hat das geliked!
Micha1900  
Micha1900
Beiträge: 14
Registriert am: 23.05.2016
Geschlecht: männlich


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#19 von Dampfphönix , 13.12.2016 11:11

Ja, das ist ein Unterschied zu anderen Hypes die meist aus der Jugend kommen. Ist doch klar. So mancher der 30 jahre geraucht hat weiss, es wird Zeit, es gibt einen Punkt an dem man nichts mehr retten kann.
Dampfen ist auch gut für die Jugend, aber sie "brauchen" es noch nicht in dem Sinn wie die Generation ab 40. Niemand der 20-30 Jährigen fühlt sich wie mit einem Bein schon im Grab. Die älteren schon.
Was ist das für eine widerliche Einstellung und das noch nicht mal ernst gemeint "aber die Kiiiinder" zu rufen und die Millionen der aktuellen die mit einem Bein im Grab stehen, völlig auszublenden?
Welche widerliche Werte stecken da hinter diesen Forderungen? So ein Verhalten der WHO, des DKFZ, die meisten unserer Politiker "leiden" anscheinend bezüglich der E-Zigaretten unter einem deutlichen Mangel an Empathie. Das geht zu weit. Wenn "SIE" dieses "Recht" für sich beanspruchen um daraus Gesetze zu machen, dann ist das gleichbedeutend mit einer Entrechtung. Wir "alten" haben hier keine Rechte mehr.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.495
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: [Video] E-Cigarettes : Welcome Back, Big Tobacco (auf englisch)

#20 von TKK-Dampfer , 13.12.2016 16:06

merken


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.622
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


   

Philgood - Weihnachtsvideo 2016
Umsteigen: Traditionell oder Subohm ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen