Verschluss o.ä. für DripTip

27.04.2015 14:35
#1 Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Hallo liebe Dampfergemeinde,

bei uns steht so ganz langsam die Fruchfliegenzeit wieder an. Durch eine Reihe von Apfelbäumen und ganz ähnlichem Gehölz unmittelbar vor dem Küchenfenster haben wir immer wieder reichlich davon. Und in der Küche ist auch mein Dampfregal angesiedelt... mit diversen Dampfen in "hübschen" Ständern. Ich mag die nicht wirklich in Kisten verbannen. Und deshalb suche ich:

DripTip Kappen, DripTip Überzieher, meinetwegen Minicondome, Stöpsel, Stopfen, was auch immer.

Die Silikonteile aus diversen Shops haben alle eher Schutzeffekt gegen Vieren und Bakterien... aber eben ein Loch für den Dampf (und die Fliegen).

Hat jemand eine passende Idee / Quelle für so etwas? Oder muss ich doch in den Baumarkt und kurze, passende Schlauchstücke mit einem Holzplöppel versehen?

Gruß, Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 14:46
#2 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

schonmal Öhrenstöpsel versucht? Die Billigen aus einem art Schaumstoff? :)
http://www.sonicshop.de/De/
so in der Richtung


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 14:46
#3 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Wie wär es denn mit sowas >> https://store.mocap.co.uk/mocap_de/kmrp....6134.1430138486

Gibt es natürlich auch in anderen Größen.
Aber eine geringe Stückzahl rentiert sich nicht.
Wäre aber auch an einer kleinen Stückzahl interessiert. Gerade im Garten ist so etwas von Vorteil.


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 14:48
#4 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Kauf dir die Vierenschützer und mach einen Tropfen Sanitär Silicone in das Loch. Schon bist du fertig ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 17:40
avatar  ankh
#5 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Nimm doch so durchsichtige plastik stützen zum über ziehen .......
Im Notfall kannst du auch so gefrierbeutel mit so einem schweissgerät auf die passende breite zubereiten


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 17:54
#6 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar
Moderator

Es gibt für Handys einen Verschlußstopfen für die Klinkenbuchsen, müßte passen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 17:58
avatar  Nixe
#7 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Die Cartos und auch die 306er hatten doch immer diese Silikonhütchen oben drauf als Transportschutz.


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 18:17
#8 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Achja, bevor ich´s vergesse.....
Sowas wäre auch ne Möglichkeit >> https://www.google.de/search?q=fingerhut...ved=0CAYQ_AUoAQ
Für den Transport eher ungeeignet, aber für die Vitrine gibt es sehr schöne Modelle davon
Und im Aussenbereich (grillen, baden) kann man sie beim Dampfen einfach an den Finger stecken


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 18:17
#9 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Ich hab ein Paar Silikonteile ohne Loch, die mal irgendwo bei einer Dampfe dabei war. Ich glaube, sowas hab ich mal auf fasttech gesehen, weiß aber nicht.

Ansonsten.. ich glaub bei herumstehenden Dampfen würd ich einfach einen stopfen aus watte basteln und drauflegen/reinstecken könnte ausreichen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 18:30
#10 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Ja, wenn man basteln will/kann, einfach einen Bohrer mit dem nötigen Durchmesser nehmen und am Schaft etwas Silikon darum "schmieren" (Hütchen selbst gemacht).
Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2015 20:05
avatar  snibble
#11 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Sind evtl. lang genug um auch die Luftlöcher der Verdampfer abzudecken und gibt dem Begriff "Safer Vape" eine neue Bedeutung
http://www.reinigungsberater.de/fingerlinge_aus_latex_ampri_gr._xl,p-8501035-5.html

Gruss
sinnble


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2015 08:34
#12 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #3
Wie wär es denn mit sowas >> https://store.mocap.co.uk/mocap_de/kmrp....6134.1430138486

Gibt es natürlich auch in anderen Größen.
Aber eine geringe Stückzahl rentiert sich nicht.
Wäre aber auch an einer kleinen Stückzahl interessiert. Gerade im Garten ist so etwas von Vorteil.


Viele nette Ideen.

Von der Seite gefällt mir diese Bauform ganz gut (ich verlinke mal lieber nur und binde nicht das Bild ein):

http://cdn.mocap-deutschland.de/grafx/CP...hgriff_app2.png

Ich werde heute Abend mal meine DripTips messen (Innnendurchmesser), vielleicht finde ich ja eine passende Größe. Dann bestelle ich einen Micropack. Allerdings nur, wenn der Laden sich auf einen anderen Versand einlässt oder ich eine andere Bezugsquelle finde. Der Versand per UPS kostet ja mehr wie die Teile...

Oder es finden sich hier im Forum genügend Leute, die ebenfalls solche Teile haben möchten (dann für 9,32€ je 100 Stück + Versand von mir an den jeweiligen Empfänger), dann würde ich 1000 bestellen, passend für Innendurchmesser 3,7 bis 5,2mm...

Eine weitere Idee habe ich noch: Ich habe jede Menge nicht mehr genutzte Filzschreiber usw. rumliegen. Vielleicht finden sich stramm passende Kappen (in der Größe des jeweiligen DT)...

Gruß, Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2015 08:42
#13 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Die Wechselcoils für die CE-Verdampfer wurden, jedenfalls früher, in Silikon-Kappen (ohne Loch *g*) ausgeliefert, die sich perfekt als Kappe für die meisten DripTips eignen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2015 13:46
avatar  ankh
#14 RE: Verschluss o.ä. für DripTip
avatar

Grins noch eine verrückte Idee mit so pfeifenreiniger müsste es doch auch gehen die Öffnung zu verschliessen . Kannst ja die drähte auch zu so was wie Blumen am Ende verbiegen dann hast du ne blumenwiese in deinen verdampferständern lach


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht