21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion

  • Seite 1 von 2
21.04.2015 14:51
avatar  Devassa
#1 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Hallo an Alle, (an die Admins: falls ich hier falsch bin, bitte verschieben),

habe gerade auf FB unseren Gesundheitsminister gefunden. Er bittet zu einer Diskussion um das
Thema "Gut leben in Deutschland".

Ich denke, es wäre gut, wenn einige Dampfer dort einen Kommentar hinterlassen. Wir sollten
zeigen, dass uns etwas an unserer Gesundheit liegt.

Ich habe mal folgenden Kommentar hinterlassen:

Sehr geehrter Herr Hermann Gröhe,

„Gut leben in Deutschland“ bedeutet für mich und ca. 2 Millionen E-Zigaretten-Nutzer auch, dass wir frei darüber entscheiden können, ein Produkt zu wählen, das deutlich unschädlicher ist als die Tabakzigarette.

Ich wende mich heute als E-Zigaretten-Nutzerin und mit großer Sorge auf die kommende Regulierung der E-Zigarette blickend, an Sie.

Sie haben in ihrer Amtsantrittsrede davon gesprochen, dass Sie dazu beitragen möchten, dass die Menschen in Deutschland u. a. gesund leben können.

Leider habe ich besonders seit der Regulierung der E-Zigarette über den Artikel 20 der Tabakproduktrichtlinie 2 das Gefühl, dass es den vom Volk gewählten Politikern nicht um die Volksgesundheit geht.

Denn die E-Zigarette stellt ein Produkt dar, dass 1. kein Tabakprodukt ist und 2. die Gesundheit der Nutzer in erheblichem Maße verbessert hat.
Auch schadet die E-Zigarette Dritten in keinster Weise, wie Sie aus den unten aufgelisteten Studien ersehen können.

Ich bin selbst E-Zigaretten-Nutzerin und kann aus eigener Erfahrung berichten, dass mein Gesundheitszustand innerhalb kurzer Zeit ein Niveau erreicht hat, das ich zuletzt vor 40 Jahren hatte. Ich habe keinerlei Luftnot mehr, meine Lunge wird nicht mehr mit Teer belastet und meine Gefäße sind nicht mehr dem schädlichen Kohlenmonoxid ausgesetzt. Von den „kleineren“ Vorteile, wie Verbesserung des Geruchs- und Geschmackssinns, Verbesserung der Durchblutung meiner Mundschleimhäute und einer erheblichen Verringerung der Infektanfälligkeit, einmal abgesehen, hat mein Leben deutlich an Qualität zugenommen.

Tritt nun die die TPRL2 spätestens im Mai 2016 in Deutschland in Kraft, werden viele Menschen, die danach auf die E-Zigarette umsteigen möchten, dies nicht mehr können. Die dann noch angebotenen Geräte werden nicht geeignet, um von den schädlichen Tabakzigaretten loszukommen. Dazu kommt, dass diese Geräte dann vorwiegend von der Tabakindustrie hergestellt werden und dies dürfte entgegen aller Interessen der Politik sein.

Die Sorge vor eventuellen Langzeitschäden kann ich nachvollziehen. Allerdings gibt es schon jetzt ausreichend Studien, die von einer nachhaltigen Schädigung des menschlichen Organismus Entwarnung geben.

Ich bitte Sie, Ihren Einfluss geltend zu machen und den rauchenden Menschen in Deutschland die Möglichkeit zu geben, von der schädlichen Tabakzigarette auf ein Produkt zu wechseln, das nachweislich erheblich unschädlicher ist.

Ausserdem bitte ich Sie dringend, hören Sie nicht ausschließlich auf die so genannten „Experten“ und „Wissenschaftler“, die seit Jahren darüber sprechen, wie schädlich die E-Zigarette für die Nutzer und Dritte sei. Sie ist es eindeutig nicht.

Um Ihnen eine eigene Recherche zu erleichtern, habe ich Ihnen im Anhang einige Ausarbeitungen und Studien angehängt. Sehen Sie sich diese bitte an und bilden sich Ihr eigenes Urteil.

Die Menschen in Deutschland verlieren immer mehr das Vertrauen in die Politik. Hier könnte ein Ansatz sein, dieses Vertrauen wieder herzustellen. Denn eine Entscheidung für die E-Zigarette der 3. Generation wäre eine Entscheidung, die der Volksgesundheit dienlich ist.

http://www.rursus.de/docs/Fakten_zur_eZigarette_1.0.pdf https://docs.google.com/folderview... http://blog.rursus.de/.../liste-der-studien-zum-thema-e.../

https://www.facebook.com/groehe


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 15:14
avatar  Digedag
#2 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Bravo. Ich hoffe der Minister liest selbst in seinem Account und lässt nicht vorfiltern.

Gruß Digedag


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 15:23
avatar  Devassa
#3 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Ich denke nicht, dass der selbst liest. Der läßt lesen.
Mir geht es mit diesem Kommentar eher um Öffentlichkeit.
Ich bin der Meinung, dass wir so oft es irgend möglich ist, präsent sein sollten.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 15:49
avatar  GrEy
#4 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Sehr schöner Beitrag, ich kann ihn jedoch auf der FB-Seite nicht finden. Hast du deinen Post auf öffentlich gestellt?


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 15:51
avatar  GrEy
#5 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Wir sollten dann alle ein "like" da lassen, um den Beitrag weit oben zu Platzieren!


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 15:59
#6 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Ich denke mal nicht, das er seinen Account kennt. Es wäre Ihm wohl aufgefallen, dass unter seinem Namen die Berufsbezeichnung >>Politikerin<< steht.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:02
avatar  Devassa
#7 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Hallo @GrEy, wenn solche Fragen wie deine kommen, bricht mir der Schweiß aus ;-)
öffentlich gestellt? Ich habe ihn auf der FB-Seite von Hermann Gröhe gelassen.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:14
avatar  GrEy
#8 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

@Devassa Unter deinem Post müsste, da wo auch der Daumen ist, ein Symbol sein das eine Silhouette von zwei Menschen, ein Schloss oder einen Globus zeigt. Wenn man den Mauszeiger darüber hält steht da denn irgendwie sowas wie Sichtbarkeit: Freunde oder Nur ich oder Öffentlich/jeder oder [Liste]. Für den Zweck am besten geeignet wäre Öffentlich/jeder.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:17
avatar  Devassa
#9 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Achso, verstehe Ich habe diesen Kommentar nicht auf meiner persönlichen FB-Seite
gepostet, sondern auf der Seite von Hermann Gröhe, siehe #1


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:29
#10 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Also ich hab deinen Post auch nicht gesehen


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:30
#11 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar
Moderatorin

Ich auch nicht, habe jetzt alle Posts extra durchgelesen... wurde der etwa gelöscht?


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:44
avatar  Devassa
#12 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

komisch
wenn ich diesen Link https://www.facebook.com/groehe anklicke, ist ganz oben das
Video zu dem Thema "Gut leben in Deutschland" und darunter stehen die Kommentare,
meiner auch


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:46
avatar  GrEy
#13 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Dann sieh Dir Deinen Post an und suche nach der beschrieben Einstellung und ändere sie, dann können wir alle den Post sehen...


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:53
avatar  Devassa
#14 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Ok, ich bin blond. :-(
Bei meinem Post auf der "Gröhe-Seite" kann ich nichts einstellen.
Habe jetzt aber in meiner "Privatsphäre" öffentlich angeklickt.
Klappt es jetzt?


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 16:57
avatar  Devassa
#15 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Funktioniert dieser Link: https://www.facebook.com/groehe?fref=ts


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:01
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar
( gelöscht )

ich hab geguckt und deinen Kommentar leider nicht finden können unter dem gut leben post .


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:05
avatar  GrEy
#17 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Das hat leider nichts an der Einstellung geändert mit der der Post erstellt wurde, jetzt kann in Zukunft allerdings jeder alles sehen was du postest, stell das besser wieder zurück...
Musst wohl erst auf Bearbeiten gehen, dann siehst du oben die beschriebenen Symbole, im folgenden link auf den Bildern der Globus.
http://www.schwindt-pr.com/2013/09/26/na...ebok-beitraege/


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:07
avatar  GrEy
#18 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Schwere Geburt, bin selbst nicht so fit auf Facebook, benutze das eigentlich nur für ein paar Freunde aus dem Echten leben und für Shop-Rabatte ;).


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:13
#19 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar
Moderatorin

Also ich bin schon "heimisch" auf FB und habe ja bei Frontal21 , Locus etc. kommentiert... aber @Devassa s Kommentar finde ich auch nicht. Auf der Seite im Beitrag "Gut leben...." stehen bis jetzt 8 Kommentare und ich kenne ja auch den FB Namen von ihr nicht :(


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:17
avatar  Devassa
#20 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

@heimchen, ich bin verzweifelt ;-( wenn du 8 Kommentare siehst, ist meiner nicht dabei, ich kann nämlich
9 Kommentare sehen. Ich habe jetzt alles, überall auf öffentlich gestellt und trotzdem scheint es nicht
zu funktionieren :-(
Sorry, Leute.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:20
avatar  Devassa
#21 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Ok, letzter Versuch. Habe den Post von Gröhe geteilt und kommentiert und auf öffentlich gestellt.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:21
avatar  ( gelöscht )
#22 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar
( gelöscht )

Hinterlässt man im FB auf einer öffentlichen Seite einen Kommentar ist dieser automatisch öffentlich, meines Wissens. Habe gerade nachgeguckt: beim genannten Groehe Post hat man bei den Kommentaren keine Möglichkeit die Ansicht einzustellen. Ich vermute, da das Thema Dampfen zur Zeit so präsent ist und kein Politiker wohl direkt damit konfrontiert werden möchte (mit der Wahrheit übers Dampfen), wurde dein Kommentar vll gelöscht oder ausgeblendet.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:25
avatar  Devassa
#23 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Danke, @Gixxxxig, das war auch meine Meinung, da ich in Bezug auf Einstellungen nichts
gefunden habe.
Also bin ich doch nicht blond!?


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:27
#24 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar

Die eigentliche Aktion läuft aber doch ausserhalb von Facebook?!
https://www.gut-leben-in-deutschland.de


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2015 17:30
avatar  ( gelöscht )
#25 RE: 21.04.2015 Gut leben in Deutschland - Bundesminister für Gesundheit wünscht Diskussion
avatar
( gelöscht )

Nein, bist du nicht @Devassa


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht