Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Taifun GT Clone schrumpfen/wachsen?

#1 von ohne name , 17.01.2015 08:53

Hallo Dampf Gemeinde,
ich habe festgestellt das sich 2 meiner Taifun GT Clone (von FT) verändern. Da es sich um die beiden ältesten Clone handelt weiß ich jetzt nicht
ob sie sich bereits im Selbstzerstörungsmodus befinden oder die Veränderungen einen anderen Grund habe. Und zwar muß bei einem der Clone die
Base geschrumpft sein, denn trotz mehrmaligen Austausch der Dichtung für die Hülse hängt selbige nur noch am "seidenen Faden" an der Base. (Bis vor einigen Wochen war das nicht der Fall) Vorerst habe ich nun eine Lage Teflonband in die Führung der Dichtung plaziert (damit die Dichtung etwas mehr rauskommt) und im Moment scheint das auch zu funktionieren. Bei dem anderen GT ist es genau das Gegenteil denn ich bekomme die Hülse nur unter Androhung von Gewalt noch über die Base geschoben (habe verschiedene Hülsen ausprobiert, keine geht mehr ordentlich drüber) Die Verdampfer müssen immer mit mir nach draußen und sind deswegen Temperturschwankungen ausgesetzt, deswegen kam mir schon die Überlegung ob sich die Verdampfer dadurch derart verändert haben könnten. Hat vielleicht jemand hier die selbe Erfahrung gemacht?


ohne name  
ohne name
Beiträge: 22
Registriert am: 26.08.2014


RE: Taifun GT Clone schrumpfen/wachsen?

#2 von smille , 17.01.2015 09:14

Mein erster Gedanke wäre ja, dass Du die Hülsen vertauscht hast.....


smille  
smille
Beiträge: 139
Registriert am: 22.08.2014


RE: Taifun GT Clone schrumpfen/wachsen?

#3 von Gelöschtes Mitglied , 17.01.2015 09:15

Nun ja - auf physikalischer Ebene zieht sich Metall bei Abkühlung zusammen und dehnt sich bei Erwärmung aus. Sieht man zum Beispiel an " verbogenen " Eisenbahnschienen gut. Deswegen stimmen Maßangaben bei Metallen auch immer nur bei bestimmten Temperaturen. Unterschiedliche Metalle verhalten sich dabei aber auch unterschiedlich und theoretisch könnte es durchaus sein, dass bei gewindeverschraubten Teilen es entweder zu locker oder zu fest wird, weil die Teile unterschiedliche Temperaturen haben oder gar aus unterschiedlichen Metallen & Metalllegierungen bestehen.
Was nun tatsächlich bei Deinen Geräten der Fall ist,kann man aber so nicht sagen. Wenn es dichtungsgummis liegt, könnten die sich theoretisch einfach abgerubbelt haben und dünner geworden sein. Dann neue dichtungen probieren.
Mehr fälltmir nicht ein.
LG



RE: Taifun GT Clone schrumpfen/wachsen?

#4 von ohne name , 17.01.2015 09:22

Die Dichtung habe ich mehrfach gegen neue ausgetauscht, hat aber keine Verbesserung gebracht. Vertauscht haben kann ich sie egtl. auch nicht bzw. habe
ich alle mir zur Verfügung steheneden Hülsen ausprobiert habe und keine geht mehr geschmeidig drüber. Logisch erscheint mir tatsächlich die Veränderung des Metall.


ohne name  
ohne name
Beiträge: 22
Registriert am: 26.08.2014


   

Wickeldraht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen