Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Verdampfer für den Dampfschädel

#1 von NathCim , 18.11.2014 05:59

Soo ihr Lieben,

da ich wieder das Dampfen angefangen habe (Nikotinfrei, meist als Süßkram-Ersatz und weils mir eben Spaß macht), brauche ich einen Verdampfer dafür:


(jaja, supersauberer Tisch und Kabelsalat im Hintergrund, samt Maus. Das ist mein Basteltisch, meckert ruhig )

In dem Schädel ist eine Genny Penny Mod, obendrauf ist ein 510er Anschluss, auf den auch die meisten Verdampfer mit Cone passen (z.B. Egos, die waren bisher drauf).
Allerdings bräuchte der was Schönes und möglichst Unkompliziertes, da es eher eine Daheim-Dampfe ist, zum nehmen, zeigen, funktionieren.
Selbstwickeln fällt schonmal raus, sowie alles was irgendwie was in Watte speichert. Idealerweise natürlich mit Tank.

Ich habe selbst auch schon ein wenig im Forum gesucht, allerdings wird man da von der Masse und den Erfahrungsberichten erschlagen, noch dazu hab ich 0 Ahnung, was momentan aktuell ist.
Zu meiner Dampf-Zeit wickelte man nichtmal mit Watte..
Bei den Shops bin ich mir dann auch immer unsicher, gerade weil viele Tanksysteme siffen und ich damals schon öfter entäuscht war von den Dingern..

So sitze ich letztendlich da und denke mir: Gibt's da nicht was einfaches, schönes, das gut dampft?
Der Preisfaktor ist erstmal aussen vor.

Edit sagt:
Für alle Interessierten, das Video vom Schöpfer der wenigen Schädel und auch nochmal das Dankeschön an ihn.
https://www.youtube.com/watch?v=3VGOs7xXnz8


- Stolzer Besitzer eines Dampferschädels -


 
NathCim
Beiträge: 456
Registriert am: 24.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: München

zuletzt bearbeitet 18.11.2014 | Top

RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#2 von Gartenjoe , 18.11.2014 08:37

Ich habe auf meinem einen schlichten Carto-Tank (siehe Profilbild).
Der Verdampfer soll schließlich nicht vom Schädel ablenken :P


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#3 von Gartenjoe , 18.11.2014 08:46

Zitat von NathCim im Beitrag #1

Selbstwickeln fällt schonmal raus, sowie alles was irgendwie was in Watte speichert.

dann wäre vielleicht ein EVOD-BCC das richtige.
Ein Bottom-Coil-Clearomizer (Heizwendel am Boden). Er sifft -so gut wie- nicht, schmeckt und dampft ordentlich und ist ziemlich unkompliziert.
Ausserdem ist es einer der beliebtesten Clearos, daher wirdst du hier überall Tipps und HIlfe finden können, falls mal was nicht stimmt.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#4 von eisbaer10 , 18.11.2014 10:43

Schon mal an den Nautilus mit bvc Köpfen gedacht?


eisbaer10  
eisbaer10
Beiträge: 221
Registriert am: 03.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Wien


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#5 von TerrasighT , 18.11.2014 11:13

Nautilus mit BVC wäre jetzt auch meine Empfehlung.


Aktuelle Lieblingskombi: Pipeline Pro mit Subtank Mini | Pipeline Pro 2 mit Origen Genesis V2 MKII


 
TerrasighT
Beiträge: 110
Registriert am: 13.11.2014
Geschlecht: männlich
Ort: München


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#6 von Dampfer-Manfred , 18.11.2014 11:30

Zitat von Gartenjoe im Beitrag #2
Ich habe auf meinem einen schlichten Carto-Tank (siehe Profilbild).
Der Verdampfer soll schließlich nicht vom Schädel ablenken :P



- da fällt's ir wieder ein, wo ich das Ding schonmal gesehen habe

- wenn der VD nicht vom Schädel ablenken soll, hätte ich den Anschluss eher etwas versenkt eingebaut.
- und weshalb eigentlich keinen 510er Anschluss? Oder ist der Ego noch so aktuell?
- wo gibt es denn solche Schädel? Meine beiden RB-Dosen sind mittlerweile schon bischen langweilig, so das ich mindestens 1 GP umbauen muss.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.894
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#7 von NathCim , 18.11.2014 15:52

Danke für die Antworten!

@Dampfer-Manfred:
- Ich habe den Anschluss nicht eingebaut, das war seinerzeit satanuwe, der ein paar der Prachtstücke hier im Forum für die ersten Melder gebaut hat, nachdem die Nachfrage entsprechend groß war.
- Da ist ein 510er Anschluss drauf, doch doch.
- Die Schädel sind wohl normale Deko-Schädel (gibts in vielen Variationen), satanuwe hat den dann einfach aufgeflext/ausgehöht und dann die Genny Penny samt Leds verbaut/verklebt.

@Verdampfervorschläge:
Der Evod sieht net schlecht aus, ich wühle mich mal durch Erfahrungsberichte.

Was den Nautilus angeht: Ich finde unter Nautilus BVC nur die Mini-Variante, ist die gemeint?


- Stolzer Besitzer eines Dampferschädels -


 
NathCim
Beiträge: 456
Registriert am: 24.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: München


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#8 von eisbaer10 , 18.11.2014 22:02

die hat nur einen 2ml tank würde dir zu den normalen nautilus raten..


eisbaer10  
eisbaer10
Beiträge: 221
Registriert am: 03.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Wien


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#9 von crazysmile29 , 18.11.2014 22:13

Protank 2 oder 3 von Kanger! Gibt es ja auch als mini.
Finde ich Schlicht und läuft super (hab ich auch).


 
crazysmile29
Beiträge: 206
Registriert am: 12.08.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: Goldenstedt


RE: Verdampfer für den Dampfschädel

#10 von NathCim , 19.11.2014 15:17

Danke euch für die Beratung. :3 Ich werd mal sehen, wo ich die Dinger am günstigsten bekomme und etwas rumtesten, dann gibt's Feedback.


- Stolzer Besitzer eines Dampferschädels -


 
NathCim
Beiträge: 456
Registriert am: 24.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: München


   

Kanger MOW/EVOD 2/EVOD Glas mit Single Coil betreiben

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen