CBV-Aromen

25.01.2012 00:32
#1 CBV-Aromen
avatar

Hallo zusammen ,

was sind eure Lieblinge an CBV-Aromen und wieviel Aroma macht ihr so rein z.b. bei 50ml Basis?
Ich habe gestern meine 1. 9er Basis in VG angesetzt und bei 50ml habe 5% Aroma= 2,5ml.Habe jeweils 50ml angesetzt mit Waldmeister und Cola.Nun lass ich es erstmal Reifen .So wie ich schon oft gehört habe um so länger die Reifung um so besser der Geschmack.Pie mal Daumen so 10-15 Tage rum.

Nun freue mich auf eure Erkenntnisse mit CBV-Aromen .

LG Klaus

Mein Bestand: Uwell Crown Mod, Uwell Crown 4 Tank, Odysseus,Penelope, 2x ProVari V2 Chrome.Tilemahos Armed

Rauchfrei seit Okt. 2011 👍🏻


 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 00:36 (zuletzt bearbeitet: 25.01.2012 00:38)
#2 RE: CBV-Aromen
avatar

Zuviel! Glaub mir. Viel zuviel Aroma! Bei CBV nimm ein zehntel des üblichen. Oder ein fünftel. Da kannst jetzt erst mal einen viertel Liter draus machen. Wenn das zu stark schmeckt, auch 'nen halben. Mannomann... :P
BTW: Waldmeister braucht in der Tat etwas Zeit. Ich nehm übrigens 0,4% und warte etwa eine Woche.
Meine Lieblinge von CBV sind Himbeer und Amarena-Kirsch (0,4 und 0,5%)

Damit man was vom Dampf versteht, braucht es passendes Dampfgerät
Mir dampft der Kopf

 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 00:40
#3 RE: CBV-Aromen
avatar

jetzt machst mir Angst ,nu ja bin mal gespannt auf's Ergebnis bei meiner Mischung

Mein Bestand: Uwell Crown Mod, Uwell Crown 4 Tank, Odysseus,Penelope, 2x ProVari V2 Chrome.Tilemahos Armed

Rauchfrei seit Okt. 2011 👍🏻


 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 00:44
avatar  Cronos
#4 RE: CBV-Aromen
avatar

meine sind Kiba und Pfefferminze


 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 06:10
avatar  Enemy
#5 RE: CBV-Aromen
avatar

...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 06:36
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: CBV-Aromen
avatar
( gelöscht )

Also CBV lasse ich fast garnicht reifen, gut schütteln 1 Tag warten und los dampfen, Himbeere, Erdbeere, Waldmeister, Gebäck, und und und...


 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 14:50
avatar  Yasha
#7 RE: CBV-Aromen
avatar

Ich benutze auch CBV, allerdings in einer Konzentration von 1-2%, Basis 50/50, Nic 9. Bei FA brauche ich teilweise weit über 10%.
Hast Du original CBV gekauft oder schon vorverdünnte? Letztere werden auch von einigen Shops verkauft.


 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 14:54
avatar  miezia
#8 RE: CBV-Aromen
avatar

Ich habe vor zwei Tagen Brombeere, Pfirsich-Maracuja, Kirsche mit jeweils 2% angesetzt.
30min Heizung gut geschüttelt und --Lecker!! Auch heute noch; genau die Richtige Dosierung für mich.

LG Grüße Miezia


[


 Antworten

 Beitrag melden
25.01.2012 14:55
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: CBV-Aromen
avatar
( gelöscht )

ich nehme nur noch die von direkt CBV, also nichts verdünntes...


 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 02:07
#10 RE: CBV-Aromen
avatar

soo nach 2,5 Tagen hab nun mal meinen Waldmeister in VG-Basis 9mg mit 5% Aroma gedampft woww was für ein Geschmack hammer .Beim nächsten ansetzten kommen 4% rein dan denke isses für mich genau richtig .Und was für ein dichter Nebel durch's VG .Muß mir so langsam Nebelscheinwerfer besorgen .

LG Klaus

Mein Bestand: Uwell Crown Mod, Uwell Crown 4 Tank, Odysseus,Penelope, 2x ProVari V2 Chrome.Tilemahos Armed

Rauchfrei seit Okt. 2011 👍🏻


 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2012 21:22
avatar  Monster
#11 RE: CBV-Aromen
avatar

Also ich hatte cbv aromen nicht direkt bei cbv bestellt und die sind allesamt in den Ausguss gewandert.
Erdbeere hatte ich schon 30% und es hat immer noch kaum geschmeckt. Mit Vanille 2% dazu hat man dann nur noch Vanille geschmeckt.
Nun habe ich mal bei "mit allen 5 sinnen" bestellt (muss man höllisch drauf achten, welches aroma überhaupt dampfbar ist) Sobald die Grippe vorbei ist, probiere ich mal von denen Erdbeere, Eisbonbon, schwarze Johannisbeere und Vanille.
Bin bisl ratlos...FA sollen zwar ganz gut sein, jedoch mit weit über 10% find ich das blöd.
oder doch mal direkt bei CBV ordern...
Bislang is mein Lieblings-Fertigliquid mit gaaaanz weiten Vorsprung, die schwarze johannisbeere von highendsmoke (saugeil das zeug, die 10ml am tag sind noch zuwenig) ^^ Wenn ich nur wüsste wie ich den Geschmack selber hinbekomme...dann würd ich gleich nen Liter mischen ^^


 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2012 21:33 (zuletzt bearbeitet: 06.02.2012 21:36)
#12 RE: CBV-Aromen
avatar

"oder doch mal direkt bei CBV ordern..."
JA ...dann brauchste keine 30% mehr ;-)
und Johannisbeere und Heidelbeere hab ich noch von inawera....oberhammerlecker

Fang nie an aufzuhören,

hör nie auf anzufangen.

 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2012 18:31
#13 RE: CBV-Aromen
avatar

Zitat von Monster
Also ich hatte cbv aromen nicht direkt bei cbv bestellt und die sind allesamt in den Ausguss gewandert.
Erdbeere hatte ich schon 30% und es hat immer noch kaum geschmeckt. Mit Vanille 2% dazu hat man dann nur noch Vanille geschmeckt.
Nun habe ich mal bei "mit allen 5 sinnen" bestellt (muss man höllisch drauf achten, welches aroma überhaupt dampfbar ist) Sobald die Grippe vorbei ist, probiere ich mal von denen Erdbeere, Eisbonbon, schwarze Johannisbeere und Vanille.
Bin bisl ratlos...FA sollen zwar ganz gut sein, jedoch mit weit über 10% find ich das blöd.
oder doch mal direkt bei CBV ordern...
Bislang is mein Lieblings-Fertigliquid mit gaaaanz weiten Vorsprung, die schwarze johannisbeere von highendsmoke (saugeil das zeug, die 10ml am tag sind noch zuwenig) ^^ Wenn ich nur wüsste wie ich den Geschmack selber hinbekomme...dann würd ich gleich nen Liter mischen ^^




ich gebe dir Total recht habe mir auch CBV aromen über Flavour Liquids.de bestellt habe auch über 30% dazugemischt aber bringt nichts.:(


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht