Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini

06.01.2019 18:38
avatar  malde
#1 Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Hi,

war mal schon eine ganze Zeit am dampfen und hab dann doch wieder zu den Kippen gegriffen, aber das sollte sich heute ändern. :P
Ich hatte eine lange Zeit so AIO-Geräte und mit einem bin ich auch ganz gut gefahren, bis der Akku den Geist aufgegeben hat. Dann noch mal ein paar andere AIO-Dampfgeräte ausprobiert.
Aber die haben alle gesifft oder es kam Liquid mit hoch. :(

Naja, jetzt wollte ich es noch einen Versuch geben und habe mir das "Aspire Nautilus Mini Premium Kit" besorgt und bin es seit heute am dampfen und bin echt zufrieden.
Wenn es weiter so gut läuft, dann wollte ich mir vielleicht noch einen zweiten Akku/Mod dazu kaufen, da ich finde, dass der Akku relativ groß ist. Und irgendwie habe ich angst, dass das Glas vom Nautilus irgendwie brechen könnte, deswegen werde ich mir wohl noch so ein Tank-Gehäuse kaufen.


Jetzt meine Frage, welcher Mod/Akku passt denn zu meinem Nautilus Mini?

- Hab gar keine Ahnung von Volt und Watt (Mein jetziger kann bis 4,8 Volt, dass ist fast auch schon alles was ich weiß. Vielleicht hält er 5 Volt aus)
- Sollte klein zum mitnehmen sein (aber sollte ein Arbeitstag halten)
- Bin für beides offen, ob Tube oder Box
- Regelbarer Volt (wie gesagt, mit Watt kenn ich mich nicht aus.. Elektrolegasteniker :D )
- Am besten beim Shop von Riccardo (Hatte mit anderen Shops leider nicht so gute Erfahrungen gemacht, was Service angeht)

Ich guck jetzt mal die nächsten Tage, wie es mit der Dampfe läuft und dann bestell ich mir glaube ich noch mal ein paar Dinge. Aber ich warte jetzt noch mal ein paar Tage ab.
Falls es mir gefällt, wäre es lieb, wenn ihr mich ein bisschen mit den MOD's/Akkus beraten könntet.

Danke, malde :)


 Antworten

 Beitrag melden
06.01.2019 20:41
avatar  Hitsch
#2 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Mein Tip:
Pipeline Rotation 19. Passt perfekt und sieht super aus.
http://www.pipeline-store.de/akkus/846-p...u-1500-mah.html

Hab das mal für dich zusammengeschraubt, normalerweise sitzt da der Kayfun mini drauf. Ich brauche den Nautilus als Notfall mini wenn ich keine Zeit habe zu wickeln, funtioniert super zusammen.

Bildanhänge
imagepreview

IMG_20190106_203513.jpg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
06.01.2019 21:03
#3 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Mit dem "Premium Kit" hast Du ja schon mal ein tolles Teil erstanden
nur die meisten AT's auf dem Markt zeigen vordergründig den Watt bzw. TC (Temperatur-Bereich an)
und in Kleinformat den Widerstand, sowie auch die Volt an (allerdings oftmals nur bei Betätigung des Feuertasters).
Trotzdem ist der Leistungsbereich in Watt nun wirklich die einfachste u. beste Lösung, weil dieser auch meistens
auf den Fertigcoils angegeben ist. Kann man also garnichts falsch machen, zumal bei den BVC's von Aspire.
Und da Du mit dem Nautilus Mini auch im unteren Leistungsbereich dampfen wirst (schätze mal 8-14W), dann der
VD mit 19mm Durchmesser auch recht schlank daherkommt....
würde ich an Deiner Stelle auf diesen Akkuträger zurückgreifen:

https://www.riccardo-zigarette.de/Eleaf-iStick-Pico-Box-Mod

der ist wirklich mittlerweile Kult, ausgereift, klein und wunderbar handlich und reicht in der Größe mit einem
normalen 18650 Wechselakku auch vollkommen aus.
Preis-/Leistung für das Teil sowieso unschlagbar!
Natürlich sollte man dann schon mindestens 2 Akkus (eben im Wechsel) in Betrieb haben und dann wäre
natürlich auch ein externes Ladegerät das Sinnvollste...klar.

Wenn Du weiterhin einen festverbautes Akku (wie bisher) verwenden möchtest dann gibt's bei Riccardo ja
auch Den hier:

https://www.riccardo-zigarette.de/Eleaf-iStick-TC-40-Watt-1

auch der iStick mit 40W ein einwandfreier AT und bietet (gegenüber Deinem Premium) mit 2500mAh
genügend Leistungsreserve um über den Tag zu kommen.....
ebenfalls schon ewig bewährt....und bei riccardo eben noch immer erhältlich.

....würde ich (aufgrund meiner Erfahrungen) wirklich ernsthaft in Erwägung ziehen.
Bei Beiden machst Du absolut nichts falsch, vor Allem nicht bei diesen Preisen !


 Antworten

 Beitrag melden
06.01.2019 21:08
#4 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Zitat von Hitsch im Beitrag #2
Mein Tip:
Pipeline Rotation 19. Passt perfekt und sieht super aus.
http://www.pipeline-store.de/akkus/846-p...u-1500-mah.html

Hab das mal für dich zusammengeschraubt, normalerweise sitzt da der Kayfun mini drauf. Ich brauche den Nautilus als Notfall mini wenn ich keine Zeit habe zu wickeln, funtioniert super zusammen.

Super.....einwandfreier Tipp
Gibt ja immernoch Dinge(r), die man nicht kennt...
und man lernt ja bekanntlich nie aus.


 Antworten

 Beitrag melden
06.01.2019 21:22
#5 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Zitat von WatchWinder im Beitrag #4
Zitat von Hitsch im Beitrag #2
Mein Tip:
Pipeline Rotation 19. Passt perfekt und sieht super aus.
http://www.pipeline-store.de/akkus/846-p...u-1500-mah.html

Hab das mal für dich zusammengeschraubt, normalerweise sitzt da der Kayfun mini drauf. Ich brauche den Nautilus als Notfall mini wenn ich keine Zeit habe zu wickeln, funtioniert super zusammen.

Super.....einwandfreier Tipp
Gibt ja immernoch Dinge(r), die man nicht kennt...
und man lernt ja bekanntlich nie aus.


cool
den kannte ich auch noch nicht
Den jetzt noch mit wechselbarem 1500 mAh Akku, dann wärs perfekt


 Antworten

 Beitrag melden
06.01.2019 23:37
#6 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Hi,

also ich steh ja auch auf so kleine dingers und mein nauti mini sitzt auf einer cloupor mini...reicht leistungsmäßig für den nauti allemal.
https://www.gearbest.com/electronic-ciga.../pp_130257.html Allerdings brauchst du da noch einen akku dazu.
Jedenfalls eine stimmige kleine kombi. Foto von der kombi kann ich dir morgen gerne hier reinstellen...
Von den AT hab ich übrigens 3 stück. Auf den beiden anderen prangen jeweils kayfun mini v3...
Die boxen gehen bis 30 watt und das sollte für deine nautis allemal ausreichen...

Weiter hab ich noch den kleinen schnuckel da, aber akku fest verbaut und ob man da über den tag kommt weiß ich nicht genau.
Ich dampfe ja mehrere parallel. https://de.gearbest.com/vv-vw-mods/pp_366091.html




lg leni


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2019 01:45
#7 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Jo "malde",

habe noch diesen Tube Mod gefunden,
der im reinen VV-Modus (3-6V) betrieben wird.
Da hast Du sogar noch die Wahl, ob Chrome od. Edelstahl
und "Das" für den Preis:

https://www.smart24.net/Wildfire-VV-Akku...-Edelstahl.html


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2019 18:46
avatar  malde
#8 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Danke schon mal für Eure Antworten !!

ich glaube, ich entscheide mich für den iStick pico 75 Watt Box Mod:
https://www.riccardo-zigarette.de/Eleaf-...o-75-Watt-Mod-2

Hatte bis jetzt noch kein Box Mod und will das mal ausprobieren, kann ja auch sein, dass es mir nicht so gut gefällt.
Den einen Tube Mod gab es leider nur noch in schwarz und man kann den Akku nicht wechseln und der Andere gefällt mir nicht so gut.

Der iStick ist auch Pass-Through-fähig, das finde ich auch cool.

Kann ich diese Akkus dazu bestellen?
https://www.riccardo-zigarette.de/2er-Se...h-30A-Akkubox-3

Danke noch mal für eure Antworten, vielleicht könnt ihr ja noch mal ein paar Tubes posten. Interessiert mich auch und vielleicht steig ich dann ja noch mal um


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2019 18:54
#9 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar

Jo....genau die richtige Wahl, ebenso die Akkus.
...und dann schau' Dir bei smart24.net doch mal die anderen Tubes an


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2019 16:18
avatar  channi
#10 RE: Mod / Akkuträger für Aspire Nautiulus mini
avatar
Admini

ich schubs mal, weil ich vorhin viele neue Threads eröffnet habe, die nur zur Info dienen, und einige ktuellen Threads deshalb nach unten gerutscht sind...
Verzeihung für die Störung, bin schon wieder weg


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht