Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: Lost Vape Origin [Reviews]

#51 von Keksbruch , 07.11.2019 21:09

für mich war und ist der Replaymodus kaufentscheident gewesen da diese Funktion eben besonders ist bei einem Podsystem . Im Abverkauf (egal ob GO/Plus) war und ist sie Preislich jetzt OK , die Verarbeitung ist super und und über den DNA Chip brauchen wir glaube ich nicht mehr sprechen .

Die Pods vom Go sind wickelbar , nicht einfach aber es geht.

Ich müsste für mich diesen nichtmal auf 1Ohm bringen , komme mit 0,25 oder 0,5 auch klar wäre nur interessant zu wissen , ob nach dem Softwareupgrate und mit Edelstahldraht (316SS ist kürzer deshalb nehme ich diese Bezeichnung immer ) und dem anpassen auf EScripe Replay noch funktioniert oder eben nicht .

Die Pots vom Plus sollen schon ein wenig besser sein , ob man die selbst wickeln kann weis niemand aber ich werde es versuchen . Sicher ist das dies wenn es geht deutlich leichter wäre da man die Wicklung nicht im Tank einbauen muss sondern eben vorher erledigen kann .

Denke das der "Kamin" aufgepresst ist und er sich mit viel Liebe dazu bewegen lässt runter zu gehen , der rest ist Vormsache :-0

Geht das nicht , auch gut . Die Pods sind im 5erPack für ca10€ zu bekommen , komme ich mit klar

Die neuen Pods der Plus haben einen schraubbares Driptip , gefällt mir besser als das gesteckte der GO aber auch da gibt es "festere" Lösungen für kleines Geld:

https://www.fasttech.com/products/3018/10063383/9702391

dieses z.b. geht über die Airflow und hält Bombenfest was besonders interssant ist wenn man die Pods der GO dauerhaft selber Wickeln will und einen das Wackeldriptip nervt !

LG der Keks

PS: Hoffe dennoch das sie auch noch die versprochene RBA bringen


" Ist er zu stark , bist du zu schwach ! " Artur Schwarze , Erfinder des Flash e Vapor


 
Keksbruch
Beiträge: 6.166
Registriert am: 01.02.2012


RE: Lost Vape Origin [Reviews]

#52 von Mokwai63 , 08.11.2019 19:07

Zitat von Dampf-Pit im Beitrag #48
...….dass ein neues Modell Q-PRO ansteht.



und kaum redet man darüber gibt es auch schon das erste Video dazu

Orion Q-Pro von Lost Vape


Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC
Videothek, Reviews zu Geräten, Politik, News, Gesundheit (Philgood u.a. Youtuber)
Medien & NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Versand, Rechtslagen & Gesetze
Flohmarkt//Bazar//Trödeltreff//Sammelbestellungen


 
Mokwai63
S-Mod
Beiträge: 1.712
Registriert am: 10.12.2017


RE: Lost Vape Origin [Reviews]

#53 von Keksbruch , 08.11.2019 20:53

Kein Replay , kein Interesse


" Ist er zu stark , bist du zu schwach ! " Artur Schwarze , Erfinder des Flash e Vapor


 
Keksbruch
Beiträge: 6.166
Registriert am: 01.02.2012


RE: Lost Vape Origin [Reviews]

#54 von Dampf-Pit , 10.11.2019 12:34

Ich habe jetzt jeweils 2 Tankfüllungen auf der DNA Go (mittlerweile auch ein Plus, mit Watte Pod) und DNA Plus (Wechsel-Coil) gedampft.
Geschmacklich kommt der Watte Pod besser weg.
Morgen bekomme ich noch einen 1 Ohm Pod. Bin schon gespannt.
Dieser sollte eigentlich noch ein Tick besser sein.


Gruß Pit


 
Dampf-Pit
Beiträge: 3.616
Registriert am: 26.11.2011


RE: Lost Vape Origin [Reviews]

#55 von Keksbruch , 10.11.2019 12:40

habe meinen Krempel immernoch nicht , aber der Wattepod von der Go interssiert mich auch am meisten . Werde mit EScripe spielen und versuchen eben diesen Pod mit 0,8- 1 Ohm und Replaymodus ans laufen zu bekommen .

freu mich schon drauf


" Ist er zu stark , bist du zu schwach ! " Artur Schwarze , Erfinder des Flash e Vapor


 
Keksbruch
Beiträge: 6.166
Registriert am: 01.02.2012


RE: Lost Vape Origin [Reviews]

#56 von Dampf-Pit , 10.11.2019 12:46

Wenn du mit Edelstahl neu wickelst, sollte es gehen.
Die escribe lässt ja beim Update zu, dass man 1 Ohm aktivieren kann.

Mit Kanthaldraht geht es wohl nicht. Werde es morgen sehen.


Gruß Pit


 
Dampf-Pit
Beiträge: 3.616
Registriert am: 26.11.2011


RE: Lost Vape Origin [Reviews]

#57 von Dampf-Pit , 11.11.2019 14:39

So, die 1 Ohm Watte Coil vom Quest funktioniert im DNA Go ohne replay (Kanthal).
Geschmacklich gut mit 12W.
Wer mit dem Gedanken spielt, die IQS Mesh Coils mit 0,8 Ohm zu verwenden, dem kann ich sagen, es geht auch hier kein replay.

Wer replay benötigt, dem bleiben nur die 0,25 - 0,5 Ohm oder man frickelt sich selbst eine Wicklung mit ES.


Gruß Pit


 
Dampf-Pit
Beiträge: 3.616
Registriert am: 26.11.2011


   

OBS Cube / Info Aktion




Auswahl Marktübersicht







e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz