Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

(Video) Vype: Experience the Breakthrough Comme

#1 von Gelöschtes Mitglied , 09.10.2015 12:09


zuletzt bearbeitet 25.08.2016 08:19 | Top

RE: Vype E-Pen von BAT

#2 von heimchen , 21.02.2016 17:19

Hier Review von Philgood


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.455
Registriert am: 04.05.2010


RE: Vype E-Pen von BAT

#3 von MagicMike , 21.02.2016 17:54

Recht hat er, ich würd den auch nicht Trauen!
Wer weiß was die da in die Liquids reintun.


.....Befüllschnuckel.


 
MagicMike
Beiträge: 1.239
Registriert am: 01.06.2014


RE: Vype E-Pen von BAT

#4 von Verena_ , 21.02.2016 17:59

Dampfpost hat "in den" Verdampfer geschaut


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


lenichen und Dampfphönix haben sich bedankt!
 
Verena_
Beiträge: 3.705
Registriert am: 28.04.2013

zuletzt bearbeitet 21.06.2019 | Top

RE: Vype E-Pen von BAT

#5 von heimchen , 26.02.2016 15:36

Habe von einem lieben Fori diese Vype in die Schweiz geschickt bekommen, um auch mal meinen Senf dazu abgeben zu können - danke dafür

Alsooo - meine ehrliche Meinung: furchtbar, in Form, Haptik und am allerschlimmsten war das Liquid - ich betrachte/teste solche Geräte immer aus dem Blickwinkel eines "Rauchers", soweit es mir möglich ist.

Wenn ich z.B. eine GreenSmoke oder Njoy nehme als Vergleich ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht. Das sind wenigstens Geräte für Raucher, die mal testen wollen, aber nicht diese Vype.

Mit der Vype vergrault man einen Raucher wohle eher, als dass er (trotz dem bissi Dampf) ernsthaft einsteigen würde. Ich hätte nie gedacht, dass BAT derart unfähig ist, gut Liquids herstellen zu lassen, gerade die sollten das ja können.

Mir passt auch dieses Mundstück überhaupt nicht. viel zu gross. Ich vermute, dass das Liquid reines PG ist.

Alles in Allem, Daumen runter für dieses Gerät. Bitte verlangt von mir nicht, noch eine weitere Kapsel zu probieren - da ich weder Menthol, noch Süsses mag und mir eh schon schlecht ist, verzichte ich auf weitere Tests.

Ich behalte das Gerät bis sich Jemand meldet, der es unbedingt probieren möchte.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.455
Registriert am: 04.05.2010

zuletzt bearbeitet 26.02.2016 | Top

RE: Vype E-Pen von BAT

#6 von Dampfphönix , 26.02.2016 16:09

heimchen, du rauchst nicht mehr,
ich denke Raucher nehmen den Geschmack lange nicht so schlimm wahr.
Wer weiss, welche Zigarettenmarken waren denn von BAT?
Kann es sein, dass die da diese Aromen rein getan haben und grade diese eben den Raucher ansprechen sollen?
Ich denke schon dass die das Liquid absichtlich genau so gemacht haben, Unvermögen ist das nicht,
nur, auch diese Leute können sich irren, wir müssen mal abwarten was Raucher dazu sagen.

HM, die Werbung steht im krassen Gegensatz zu dem was was Gerät tut. Das ist schon lächerlich,
leider wird es aber wirken weil so was immer wirkt.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014

zuletzt bearbeitet 26.02.2016 | Top

RE: Vype E-Pen von BAT

#7 von lenichen , 26.02.2016 16:28

Heute im cafe einen bekannten getroffen, der mir gleich ganz stolz das dings gezeigt hat. Er raucht seitdem viel weniger, sagte er, aber muß heimchen recht geben,
leistung und geschmack sind echt unterirdisch. Aber er ist damit ( noch ) zufrieden und will das erstmal weiter testen. Hauptsache, er raucht kaum mehr...


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Vype E-Pen von BAT

#8 von heimchen , 26.02.2016 17:18

@Dampfphönix ich bin Tabakdampferin, am liebsten wenn es nach Aschenbecher schmeckt und schön rauchig ist, im Prinzip eben so wie damals die Kippe war, die hatte ja auch keinen "Eigengeschmack" sondern eben wie verbranntes Papier + bissi Tabak, trocken und absolut nicht süss. Ich habe dieses Tabakliquid gefunden und dampfe das seit Jahren. Habe auch viele bekannte Tabakliquids probiert die auch nicht schlecht sind und hier auch beliebt bei Dampfern, angefangen von den HOL bis zu den Dekangs, Hangsens und FlavourArts - aber dieses Tabakliquid von BAT kommt nicht mal in die Nähe von dem meist nussigem, holzigem Touch, den man ja so kennt von den Tabakliquids.
Ist einfach chemisch - medizinisch.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.455
Registriert am: 04.05.2010

zuletzt bearbeitet 26.02.2016 | Top

RE: Vype E-Pen von BAT

#9 von Dampfphönix , 26.02.2016 17:21

Das glaub ich dir sofort,
ich meinte ja nur die erholten Geschmacksnerven, die erholen sich auch bei Tabakliquid.
Gibts so ein Liquid echt? Wie heisst denn das oder mischst du es? Wäre was für meine Cousine.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014


RE: Vype E-Pen von BAT

#10 von sunnymarie32 , 26.02.2016 17:36

Zitat von heimchen im Beitrag #5


Alles in Allem, Daumen runter für dieses Gerät....




naja... etwas mehr Dampf und besserer Geschmack und das Ding wär nicht übel - das Prinzip an sich find ich für Anfänger bzw. Neugierige gut geeignet, da kannste schlicht nix falsch machen dran und es sifft und kleckert nix rum...


meine Geräte:
bei ATs vorwiegend Wismec und Eleaf: RX2/3, RX2-20700, Pico-S, Cuboid, Picos, iKonn, Joyetech Espion Tour, Presa, VT75, in Rexerve noch ne DNA-Box und ein Movgin Disguiser...
VDs so gut wie ausschließlich Selbstwickler: Bachelor II, Ammit, Kayfun5, Kylin Mini, in der Bunkerkiste meine guten Subtanks, noch immer 2 GT2-Clone, Aromamizer
einen Squonker - den Pico Squeeze 2


 
sunnymarie32

Beiträge: 2.927
Registriert am: 08.04.2015


RE: Vype E-Pen von BAT

#11 von heimchen , 26.02.2016 18:17

Zitat von sunnymarie32 im Beitrag #10
Zitat von heimchen im Beitrag #5


Alles in Allem, Daumen runter für dieses Gerät....




naja... etwas mehr Dampf und besserer Geschmack und das Ding wär nicht übel - das Prinzip an sich find ich für Anfänger bzw. Neugierige gut geeignet, da kannste schlicht nix falsch machen dran und es sifft und kleckert nix rum...


Das tun und taten solche vorgefüllten Dinger auch nie, weder die cigalikes noch die Egos mit Cleaoros (die vorgefüllt wurden). Also was Innovatives ist das wirklich nicht, und ich bin ja Mini Fan, aber diese E-Pen finde ich im Aussehen noch schlimmer als diese günstigen Vivo-Teile (Ego Akku mit Clearomizer), ausm Tedi. Aber gut, das ist jetzt nur meine Meinung. Erinnert mich einfach an dieses komische Spielzeug eine Art kleine Flöte aus den 70ern, war irgendwie ein "Instrument" aber auch wieder nicht - musste man reinblasen oder einen Ton geben oder summen und der Ton kam verzerrt heraus, dank einem Membran was da drin war... (Mist weiss nicht mehr wie die hiessen).


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.455
Registriert am: 04.05.2010


RE: Vype E-Pen von BAT

#12 von colonius , 26.02.2016 18:28

Zitat von heimchen im Beitrag #11
Erinnert mich einfach an dieses komische Spielzeug eine Art kleine Flöte aus den 70ern, war irgendwie ein "Instrument" aber auch wieder nicht - musste man reinblasen oder einen Ton geben oder summen und der Ton kam verzerrt heraus, dank einem Membran was da drin war... (Mist weiss nicht mehr wie die hiessen).
Meinst Du ein "Kazoo"?


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
S-Mod verstorben am 18.8.2017
Beiträge: 8.379
Registriert am: 23.11.2011


RE: Vype E-Pen von BAT

#13 von Tomte , 26.02.2016 18:32

Mit sonem Teil hätte ich den Umstieg nie geschafft selbst die Evods waren mir zu lasch.
Mittlerweile habe ich 15000 Zigaretten nicht geraucht und meine Lungen nicht mit 1,5 Kilogramm asphaltiert.
Ja ich habeinen Nichtrauchertimer der das für mich rechnet.


Volker Pispers for President
Tullius Destructivus


 
Tomte

Beiträge: 912
Registriert am: 18.01.2015


RE: Vype E-Pen von BAT

#14 von Jokoala , 26.02.2016 18:40

Vielleicht ist dieses Produkt der Tabakindustrie eine Erklärung dafür, warum plötzlich in den Medien so ein positives Video übers Dampfen erscheint,
wie dieses: E-Zigarette: Gesunde Entwöhnung oder pures Gift?


FG
Joe


 
Jokoala
Beiträge: 156
Registriert am: 30.05.2013

zuletzt bearbeitet 26.02.2016 | Top

RE: Vype E-Pen von BAT

#15 von heimchen , 26.02.2016 18:47

Zitat von Jokoala im Beitrag #14
Vielleicht ist dieses Produkt der Tabakindustrie eine Erklärung dafür, warum plötzlich in den Medien so ein positives Video übers Dampfen erscheint,
wie dieses: E-Zigarette: Gesunde Entwöhnung oder pures Gift?


Wobei das "Gerät" was er da hat schon was Anderes ist als eine cigalike oder eine Vype pen ;)

Zitat von colonius im Beitrag #12
Meinst Du ein "Kazoo"?


Ja genau - ich weiss vielleicht ein wenig zu weit hergeholt, aber genau diese Kazoos kamen mir in den Sinn als ich das Teil in den Händen hielt


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.455
Registriert am: 04.05.2010


RE: Vype E-Pen von BAT

#16 von Weichraucher , 03.03.2016 09:20

Moin,

ich hab so,n Teil gestern im Tabakladen gesehen, die haben einen Testdisplay mit allen Geschmacksrichtungen
zum ausprobieren aufgestellt.
Vom Geschmack her finde ich die Liquids eigentlich nicht soooo schlecht.
Die Dampfleistung ist zwar ergiebiger als bei den Mitbewerbern aber immer noch ungenügend,
selbst wenn man den "Turboknopf" betätigt.

Wenn so die Zukunft der eZigaretten aussieht, wird der Umstieg für zukünftige Dampfer
wohl sehr schwer werden.

Bisher habe ich in dieser "neuen Generation" der ezigaretten noch nichts wirklich
brauchbares gefunden - wirklich schade.

Grüsse,
Weichraucher


Hab,s geschafft!!! Seit 11/2011 Nichtraucher

Haupt-Hardware: KayFun3.1-->VamoV6 - KayFun3.1-->IStick50W - KayFunLite-->Lavatube KayFunMini-->SpinnerII - eGrip mit RBA
KayFun,s = alles Clones ;)

Um ein korrektes Mitglied in einer Schafherde zu werden, muss man vor allem ein Schaf sein
(Albert Einstein)


 
Weichraucher
Beiträge: 1.079
Registriert am: 27.11.2011


   

(Video) WISMEC THEOREM Atomizer by JayBo
Vapeject V1 Drip Tip

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen