Volksbetrug.net (wordpress) Genussfeindlichkeit und verlogene Argumente

08.04.2015 03:30
#1 Volksbetrug.net (wordpress) Genussfeindlichkeit und verlogene Argumente
avatar

Hey ihr Dampfköpfe ,

ich habe hier einen (nicht ironisch gemeint) wirklich guten Artikel gefunden und wollte ihn euch nicht vorenthalten
link entfernt / Deedampf

Ich finde der Artikel trifft den Nagel auf den Kopf...

Mehr sage ich dazu erstmal nicht...

Gruß von eurem pelzigen Dampfer und gut Dampf

Patrick


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2015 07:01
#2 RE: Volksbetrug.net (wordpress) Genussfeindlichkeit und verlogene Argumente
avatar

EXTREMIST

auch die meinungen von menschen, die grundsätzlich hinter jedem busch staatliche übergriffe auf harmlose bürger vermuten, können in teilbereichen deckungsgleich mit unseren überzeugungen sein... aber sie bleiben eben meinungen von menschen, welche unser rechtstaat ablehnen oder gar bekämpfen.

allein der name "volksbetrug" lässt keinen spielraum für andere meinungen.

unser forum bildet keine plattform für diskussionen über politsch radikale ansichten!


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2015 08:20
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Volksbetrug.net (wordpress) Genussfeindlichkeit und verlogene Argumente
avatar
( gelöscht )

Aber wenn nun deutlich geworden ist, das diese Menschen Recht haben, ist doch etwas faul im Rechtsstaat und das jetzt mal ganz ohne ihn gleich abschaffen zu wollen.
Wobei? Gibt es den Rechtsstaat eigentlich noch? Jetzt, nach E. Snowden, NSU-Skandal und anderen Sachen, die da so bekannt geworden sind, stellt sich diese besorgte Frage schon.

Oder?


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2015 09:32
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Volksbetrug.net (wordpress) Genussfeindlichkeit und verlogene Argumente
avatar
( gelöscht )

Auch wenn der Vefasser mit seiner Meinung zur E-cig größtenteils recht hat. Hinter "Volksbetrug.net" steht eine fremdenfeindliche, antisemitische Organisation, die durch geschicktes Einstreuen tatsächlicher Wahrheiten ihre radikal rechtsgerichtete Meinung in subversiver Weise in die Gesellschafft einsickern lassen möchte.
Ihr tut dem Forum einen großen Gefallen, wenn IHR diesen Beitrag NICHT weiter kommentiert, damit er bald wieder in der Versenkung veschwindet. ICH konnte es leider NICHT lassen, auch wenn ich dabei von argen Zweifeln geplagt war. Es war mir sehr wichtig, daß hier über die Herkunft dieser und anderer "Wahrheiten" aufgeklärt wird.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2015 10:27
#5 RE: Volksbetrug.net (wordpress) Genussfeindlichkeit und verlogene Argumente
avatar

ich mach hier an dieser Stelle erstmal zu: "derartige" Seiten haben eigentlich im DTF nichts verloren und wir möchten sowas auch nicht mit klicks unterstützen.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht