Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#1 von emma13 , 31.07.2013 01:25

Hallo Dampfer,

ich habe zwei eCabs. Die eine, das Original mit Joyetech-Verdampferköpfen, kokelt schnell. Die andere, ein Clon mit einem Verdampferkopf, der mit ttc, tct ctt (???) gelabelt ist, kokelt nie. Zwei Ts, die mit den Unterteilen zusammenhängen, dazwischen ein C oder E -was ist das für ein Hersteller? Er muss einen ESS-Docht haben oder dergleichen. Wo bekomme ich diese Verdampferköpfe?0 Ich würde mir gerne welche bestellen.
Danke
emma13


emma13  
emma13
Beiträge: 142
Registriert am: 10.03.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#2 von Der Michi , 31.07.2013 01:27

TCT ist von eSmokershop! (Kein Clone, sondern ein Original, gelabelt für diesen Shop) Hier mal der Link. Vielleicht findest Du ja deine VD-Köpfe.

http://esmokershop.de/shop/catalog/brows...PwG&shop_param=

Greetz


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011

zuletzt bearbeitet 31.07.2013 | Top

RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#3 von ajax , 31.07.2013 02:43

Small is beautiful, ich kann das sogar verstehen. Bevor ich aber nochmal die eGo-C-Verdampfer anfasse, würde ich da eher einen schmalen Akku mit LR-Boge-Cartos empfehlen.
Für Menschen, die gerne bei Industrieverdampfern bleiben wollen imho die beste Wahl.


 
ajax
Beiträge: 2.685
Registriert am: 12.12.2011


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#4 von Mundfein , 31.07.2013 04:20

Naja, ist schon ein Unterschied, ob man nen Carto oder Tank hernimmt .)



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#5 von emma13 , 01.08.2013 11:21

Danke, Michi. Bisher habe ich ihn noch nicht gefunden Ich hatte gehofft, es gibt einen Händler, der TCT heißt und eigene Köpfe vertreibt. Wenn dem nicht so ist, könnte mein nicht kokelnder Kopf einfach auf ESS umgerüstet sein. Ich habe den eCab Klon ja gebraucht hier im Forum erworben mit besagtem TCT-Verdampferkopf. Gibt es evtl. Shops, die auf die eCab (und Ego-C verdampfer) passende ESS-Köpfe anbieten?
LG
emma13


emma13  
emma13
Beiträge: 142
Registriert am: 10.03.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#6 von Der Michi , 01.08.2013 12:26

Hey,

musste mal schauen, wieviel dein jetziger eCab-Verdampfer hat und welche Tankgröße Du nutzt!

1,8Ω & 1,2ml Tank = http://esmokershop.de/shop/article_417/e...%26aid%3D417%26

2,2Ω & 1,2ml Tank = http://esmokershop.de/shop/article_416/e...%26aid%3D416%26

1,8Ω & 1,8ml Tank = http://esmokershop.de/shop/article_419/e...%26aid%3D419%26

2,2Ω & 1,8ml Tank = http://esmokershop.de/shop/article_418/e...%26aid%3D418%26

Das sind alles original Joyetech Verdampferköpfe, allerdings mit TCT gelabelt speziell für den eSmokerShop!

Das Problem mit dem Kokeln kann daran liegen, dass auch bei diesen Verdampferköpfen eine gewisse Streuung besteht. Kaufste 2 mit den selben Werten, kann der Eine dennoch besser laufen als der Andere. Blöd, ist aber leider so!


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011

zuletzt bearbeitet 01.08.2013 | Top

RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#7 von Blaudampfer , 01.08.2013 12:57

Es gbt einen Shop der hieß früher TCT, später easy e-liquid und jetzt jiksu Vieleicht hat der was mit den gesuchten Teilen zu tung

Grüße



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.122
Registriert am: 17.12.2010


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#8 von vapvap81 , 01.08.2013 13:53

soweit ich weiss gibts im bremen einen shop der tct und jiksu sachen verkauft, gehört auch zu der shop-kette


 
vapvap81
Beiträge: 47
Registriert am: 04.05.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#9 von emma13 , 02.08.2013 09:42

Danke an alle.
@Michi - ich tippe auf 1,8 Ohm und 1,2 ml, denn die Mundstücke der eCab fassen bestimmt nicht mehr als 1 ml. Wenn der esmokershop und andere sowieso alle nur Joyetech-Teile verkaufen, kann ich die genauso gut in einem offline-Shop in meiner Stadt kaufen und das Porto sparen.
Ich weiß, dass es bei Hood mal Anbieter von ESS-Vedampferköpfen passend für Ego-C gab, aber die gibt es jetzt offenbar nicht mehr...
Gruß emma13


emma13  
emma13
Beiträge: 142
Registriert am: 10.03.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#10 von Der Michi , 02.08.2013 11:23

Dreh doch mal deinen jetzigen Verdampferkopf raus! Da müsste doch eingelasert sein, wieviel Ω der hat! Und dann mess das Tankvolumen noch mit ner Spritze aus. Einfach 1,5ml aufziehen und rinn in das Mundstück. Wirst ja sehen, ob noch was reinpasst oder was in der Spritze übrig bleibt. Bevor Du jetzt einen VD-Kopf holst, der dann doch nicht passt.

Klar bekommt man die auch in nem Offline-Shop. Dort wird man dir dann auch ganz genau sagen können, was für einen Du haben musst. Ob nun alle Shops orig. Joyetech verkaufen, dass kann ich dir nicht sagen.
Auf jedenfall kannst Du dir sicher sein, dass wenn TCT draufgedruckt ist, es sich hierbei um Originale handelt.

PS.: Und das Mundstück zum Dampfen nicht rappelvoll füllen, sonst gibt es Nachflussprobleme. Lieber n bisschen Luft lassen.


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011

zuletzt bearbeitet 02.08.2013 | Top

RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#11 von emma13 , 02.08.2013 12:39

Das steht nur LR drauf, keine Ohmzahl. Der Tank der eCab fasst 1,0 ml. Diese Füllmenge geben auch die Händler an, die Leertanks verkaufen. - P.S.: Ich mache die Tanks nie ganz voll, aber danke für den Tipp.


emma13  
emma13
Beiträge: 142
Registriert am: 10.03.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#12 von vapvap81 , 02.08.2013 16:21

LR Darfst du nicht benutzen im e Cab, die sind für andere systeme vorgesehen z.B: Ego C System auf einen egoT akku der 3,3 v rausgibt . EgoC akkus sind teilweise auch kritisch bei den LR verdampfern wenn sie voll aufgeladen sind da sie nicht 3,3 v geregelt sind und mehr spannung raushauen, bei der eCab sind es 3,7 V meistens, also etwas zu viel spannung für die LR Verdampfer, eine garnicht so gute kombination. LG


 
vapvap81
Beiträge: 47
Registriert am: 04.05.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#13 von emma13 , 03.08.2013 17:17

@vapvap81 - ok. Funktioniert aber prima. Also wie viel Ohm müsste ich denn da draufpacken für eine gute Kombination? 1,8 oder 2,2 oder was? Ich habe übrigens bei dem Kokelteil einen Dryburn gemacht und einfach ein gerolltes ESS-Sieb anstelle der Glasfaser reingepackt. Dampft jetzt auch gut, ist aber bestimmt auch nicht richtig, oder? ;-)


emma13  
emma13
Beiträge: 142
Registriert am: 10.03.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#14 von vapvap81 , 03.08.2013 17:24

einfach die Normale VD benutzen, die Low Resistance VDs sind zu nieder Öhmig, auf eCab akkus kokeln die.ESS könnte gehen , aber dadurch erreichst du nur dass mehr liquid fliesst. einfach die normale VDs benutzen, ob TCT, joye oder Steamo....hauptsache kein LR


 
vapvap81
Beiträge: 47
Registriert am: 04.05.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#15 von emma13 , 03.08.2013 17:28

Was sind denn die "normalen" Verdampfer? Die, die Michi oben listet?


emma13  
emma13
Beiträge: 142
Registriert am: 10.03.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#16 von Pillepalle , 05.08.2013 00:07

Zitat von vapvap81 im Beitrag #12
LR Darfst du nicht benutzen im e Cab, die sind für andere systeme vorgesehen z.B: Ego C System auf einen egoT akku der 3,3 v rausgibt . EgoC akkus sind teilweise auch kritisch bei den LR verdampfern wenn sie voll aufgeladen sind da sie nicht 3,3 v geregelt sind und mehr spannung raushauen, bei der eCab sind es 3,7 V meistens, also etwas zu viel spannung für die LR Verdampfer, eine garnicht so gute kombination.

Diese LR-Köpfe (1,8Ohm) gehen tadellos mit der eCab da diese getaktet (geregelt) ist, Joyetech ego-C Akkus sind auch getaktet
und halten die Leistungsabgabe sogar noch etwas konstanter als die eCab. Erst wenn deine Ladeanzeige dunkelblau (<=10%) zeigt
fällt die Spannung dampfmerkbar ab.
Die effektive (Gleich-)Spannung, die deine Wendel erhitzt, liegt bei beiden bei 3,4V.

Zitat von vapvap81 im Beitrag #14
ESS könnte gehen , aber dadurch erreichst du nur dass mehr liquid fliesst.

Kokeln = Zu wenig Liquid
Die richtige Menge Liquidnachfluss zu erreichen (hier mit ESS-Docht) ist genau richtig.

Wenn Ego-C oder Ecab kokeln ist zu 80% der Docht schuld, oft reicht schon leichtes runterdrücken
des Dochts im Dorn damit der (wieder) Kontakt zur Wendel bekommt.


 
Pillepalle
Beiträge: 512
Registriert am: 09.05.2012

zuletzt bearbeitet 05.08.2013 | Top

RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#17 von emma13 , 05.08.2013 11:43

Ähmmm - die eCab ist nicht getaktet und hat auch keine Ladestandsanzeige, sondern blinkt, wenn sie leer ist. Sollte es getaktete mit Ladestandsanzeige geben, wäre mir das neu.
Trotzdem funktionieren der LR und der ESS-Verdampfer tadellos. Ich werde jetzt mal in einem Shop fragen

Gruß
emma13


emma13  
emma13
Beiträge: 142
Registriert am: 10.03.2013


RE: Suche Verdampferköpfe, die nicht kokeln. Einen hab ich...

#18 von Mundfein , 05.08.2013 11:55

Getacktet bzw geregelt bezieht sich darauf, dass eine konstante Spannung zur Verfügung gestellt wird, unabhängig vom Ladestand der Akku.
Das machen die eCab-Akku, sie liefern 3,4Volt.



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012

zuletzt bearbeitet 05.08.2013 | Top

   

Revolution v2.1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen