Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Frage zur Taifun Watte

#1 von Mementor , 09.04.2013 22:42

Hey zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Normalerweise dampfe ich meinen Taifun mit großem Wattetank und wickel mit Ortmannschnur. Eigentlich läuft der sehr gut aber jetzt habe ich 3 Wicklungen gehabt die anfingen anzukokeln.

Ich kanns mir nicht erklären aber kann es vielleicht daran liegen, dass ich die Watte im Taifun jetzt ca 2 Wochen nicht gewechselt habe? Ich dampfe nur 1 Liquid (70%VG) und kippe da halt jeden Tag immer drauf. Aber die Watte kommt ja nicht mit der Heizwendel in Kontakt, sodass sie nicht verschmoren kann.
Verliert die Watte trotzdem mit der Zeit ihre Kapillarkraft?


Kangertech Subtank, Taifun GS I , Taifun GT I, Reo Grande mit Reomizer 2.0


 
Mementor
Beiträge: 1.134
Registriert am: 09.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: Frage zur Taifun Watte

#2 von Be-Bop , 09.04.2013 23:10

Zitat von Mementor im Beitrag #1

...Verliert die Watte trotzdem mit der Zeit ihre Kapillarkraft?


so ist das, neue watte ist dein freund. oder mindestens gründlich auswaschen!
trotz allem bin ich ein wattehasser seit jahren. bei mir hat es nie richtig funktioniert,
für mich watte = hausverbot...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.008
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Frage zur Taifun Watte

#3 von Mementor , 10.04.2013 11:45

Hui, du hattest Recht ^^
Neue Watte drauf und ab geht die Lutzi wieder :)
Ich mag Watte eigentlich sehr gerne weil mit ihr einfach zu wickeln ist und eigentlich immer ein perfekter Liquidnachfluss gegeben ist.
Habe halt das Problem, dass mit 70%VG oftmals Nachflussprobleme herrschen.
Da funktioniert nur Watte mit viel Auflagefläche für die Faser oder nen Botton Coil System, wenn die Faser im Liquid steht. Daher schiele ich ja auf den Taifun GT ;)


Kangertech Subtank, Taifun GS I , Taifun GT I, Reo Grande mit Reomizer 2.0


 
Mementor
Beiträge: 1.134
Registriert am: 09.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


   

Hades für Anfänger
Taifun GT




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen