Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#1 von Platokrates , 11.03.2013 01:22

Hallo miteinander,

gleich vorweg: Bitte keine Hinweise auf die Suchfunktion e.t.c. ...
Ein Forum lebt ja auch von der Bewegung, selbst wenn sich Schritte wiederholen

Nun zur eigentlichen Thema

Hatte 1 Jahr gedampft (eGo-T VR4 und gegen Ende Bulli Elite mit A2-T), dann 1 Jahr Pause und nun dampfe ich seit 3 Wochen wieder
Seitdem durchforste ich täglich Stunden das WWW nach 1-2 weiteren Dampfgeräten, werde aber nicht wirklich fündig.

Gesucht wird jetzt:
1.) ungeregelter Akkuträger
2.) Taster seitlich oben
3.) Edelstahl (möglichst nicht poliert)
4.) einfache gerade Bauform
5.) für 18650er Akku (auch 14500er, da ich den Elite def. behalten und nutzen werde)
6.) sehr gute bis beste Qualität
7.) gerne rein mechanisch
8.) keine Teleskop Version
9.) Platzhalter (da ich sicher noch etwas vergessen habe)

Eigentlich bin ich vom Elite überzeugt, wenn denn z.B. Kayfun, Genisis LV, Siam Cobra oder die Golden Greek Verdampfer optisch dazu passen würden, die haben aber einen größeren Durchmesser.
Der Bulli Extreme wäre nett, wenn ich entsprechende Übergangshülsen (von Akkuträger zu Verdampfer = Cone?) finden würde.
Sehr gut gefällt mir der GG Stealth wenn der Schalter nicht 'unten' wäre, und ich von der Akkugröße absehe.

Kennt Ihr vielleicht etwas entsprechendes, oder habt einen anderen Vorschlag?
(Der/Die GG Penelope passt ja fast zum Elite, allerdings fehlt eine passende Übergangshülse und der Dampfer wird leicht kopflastig. deswegen macht es wahrscheinlich doch Sinn den nächsten Akkuträger mit einem etwas größeren Durchmesser inkl. größerem Akku auszuwählen ...)

Vielen Dank schon mal im voraus!
Gruß Platokrates


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz

zuletzt bearbeitet 11.03.2013 | Top

RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#2 von disarstar , 11.03.2013 01:50

http://mmvapors.com/37-the-poldiac
gibt es in verschiedenen Versionen.

Ansonsten nicht so einfach weil du kein Telescope haben willst und keinen Popotaster.
wenn das nicht das Hauptkriterium ist könnte ein Roller passen.
http://www.atmizoo.com/shop/roller-ss-im...=en#prettyPhoto[slides]/6/



 
disarstar
Beiträge: 3.100
Registriert am: 01.04.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#3 von disarstar , 11.03.2013 01:51



 
disarstar
Beiträge: 3.100
Registriert am: 01.04.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#4 von ChrisS , 11.03.2013 02:23

Silver Bullet: http://www.ivapour-elixir.co.uk/new-prod...r-bullet-1.html
Wenn du mit einem Teleskop leben kannst: Morph2, vape4me.de
Und dann gibt es noch den Nanus Max, Bezugsquelle habe ich im Moment nicht und zumindest die ersten verbauten Taster waren nicht so toll.



 
ChrisS
Beiträge: 2.356
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hadamar am Westerwald


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#5 von zwinkl , 11.03.2013 02:32


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#6 von Platokrates , 11.03.2013 02:56

WOW - Der Hammer!!!

Ich meine den Poldiac (full satin): http://mmvapors.com/188-508-thickbox_def...tin-edition.jpg

Der Hammer in allem, inkl. Preis.
Einzig der Schalter dürfte etwas unauffälliger und versenkt sein (Vandalschalter?).

Vielen Dank auch für die anderen Antworten!
und mal sehen ob noch was kommt ...

Gruß Platokrates
(wieder nachtschwärmend...)


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz

zuletzt bearbeitet 11.03.2013 | Top

RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#7 von Platokrates , 11.03.2013 03:27

P.S. Was mich etwas stutzig macht: 1 x wöchentlich Kontakte reinigen?
Ist das allgemein bei mechanischen Akkuträgern üblich, also z.B. auch beim Golden Greek?


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#8 von Taki2106 , 11.03.2013 06:46

Also die Penelope passt gut auf den Elite, da die beiden zeimlich den gleichen Durchmesser haben.
Ich habe als Übergang den Cone vom Talos genommen, sieht schick aus zusammen...



Taki2106  
Taki2106
Beiträge: 737
Registriert am: 13.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Sulzbach am Taunus


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#9 von disarstar , 11.03.2013 07:21

Zitat von Platokrates im Beitrag #6
WOW - Der Hammer!!!

Ich meine den Poldiac (full satin): http://mmvapors.com/188-508-thickbox_def...tin-edition.jpg

Der Hammer in allem, inkl. Preis.
Einzig der Schalter dürfte etwas unauffälliger und versenkt sein (Vandalschalter?).

Vielen Dank auch für die anderen Antworten!
und mal sehen ob noch was kommt ...

Gruß Platokrates
(wieder nachtschwärmend...)



6.) sehr gute bis beste Qualität hat halt seinen Preis

Zitat von Platokrates im Beitrag #7
P.S. Was mich etwas stutzig macht: 1 x wöchentlich Kontakte reinigen?
Ist das allgemein bei mechanischen Akkuträgern üblich, also z.B. auch beim Golden Greek?


Das sind Empfehlungen des Herstellers. Reinigen sollte man die aufjedenfall regelmäßig obs jetzt wöchentlich sein muss kommt drauf an wie stark man Ihn nutzt. Das sind beim poldiac Silber Kontakte, wäre halt schade wenn der nicht mehr so dampf macht weil die Kontakte verschmutzt sind.



 
disarstar
Beiträge: 3.100
Registriert am: 01.04.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 11.03.2013 | Top

RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#10 von GeneralGummibär , 11.03.2013 07:35

Poldiac braucht zwar Pflege, aber lohnt sich :D



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#11 von Uwe_unter_dampf , 11.03.2013 21:43

Ein guter Akkuträger wie auch ein guter Verdampfer brauch schon seine Pflege und sollte sie auch bekommen. Mein Auto wasch' ich ja auch, oder?
Den Roller von Atmizoo kann ich nur empfehlen. Ist ein Teleskop aber die Verarbeitung ist traumhaft. Der service des Herstellers war super und die Lieferung schnell! Haptik ein Traum!


2 Biansi Imist, 1 eCAB für die eleganten Momente im Leben, Flash-e-Vapor auf VAMO, BT-V1 auf ZMAX RMS V2, Siam Cobra 5ml auf VAMO, KruserOne auf LavaFire, Odysseus auf Roller by Atmizoo
Im Anflug: Chi_you by Mojo
Wunsch: was will ich mehr... HWV besiegt und Gewinnspanne erreicht :)
--


 
Uwe_unter_dampf
Beiträge: 67
Registriert am: 21.10.2012
Geschlecht: männlich


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#12 von kaimichael , 11.03.2013 21:52

...vorschlag für nr. 9.) platzhalter:...verfügbare austauschteile

...scheint beim poldiac ja mehr als gegeben...

...ich find s sehr ärgerlich, wenn ein teurer mechanischer akkuträger wg. des fehlens von irgendeinem winzigen plastiknippelchen nicht mehr funzt...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 5.737
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#13 von Platokrates , 11.03.2013 23:43

jaaaaaa .... Austauschteile ...
wenn ich auf die unten genannten Seiten gehe,
scheint es Ersatzteile zu geben,
aber die Mods selber sind alle out of stock :-(

und überhaupt, haben die Griechen das Edeldampfen gepachtet?

mmvapors - Poldiac
atmizoo - Roller & Dingo
golden greek - Stealth

Einer gefälliger als der Andere ...
Echt toll - und auch hier nochmal VIELEN DANK für die Tips!!!

Parallel habe ich mich gerade mit 'Bulli' unterhalten.
Vielleicht dreht er mal für den Elite und Extreme ein paar spezielle Cone,
damit man auch optisch eine größere Auswahl an Selbstwicklern auf seine Mods schrauben kann.

Gruß Platokrates

@: Taki2106 - Im Fall der Penelope mit dem Elite passt der von dir genannte cone, mir gefällt aber aus oben genannten Gründen die Kombi nicht so gut. Besser passen würde der Extrem, allerdings wäre da auch ein 'dicker' cone nötig, nicht nur eine dünne Hülse, da der Unterschied im Durchmesser einige mm ausmacht.


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz


RE: Wer baut den gesuchten Akkuträger?

#14 von Platokrates , 12.03.2013 10:23

... Ich weiß,
ich wollte keinen teleskoptierbaren ...

aber ich finde der EA MOD gehört auch erwähnt: http://www.prosteamer.de/store/images/pr...mages/461_0.jpg
absolut schlicht/gerade Linien und ein Schalter der simpelst zu reinigen ist :-)


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz


   

iSeason oder ADAM Clone :)
Leider Geil!




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen