Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Ortmann Schnur 1mm

#1 von oggular , 03.03.2013 11:47

Hallo zusammen,
ich hatte meine Ortmann Schnur als erste Glasfaser Schnur gekauft und nach Erhalt gleich in die Schublade verbannt, da liegt sie nun schon fast ein Jahr. Jetzt habe ich gestern abend mal mein AGA-W einfach mal mit der Ortmann Schnur gewickelt. WOW was für ein Hammer, mir hat es ja fast die schuhe ausgezogen, Dampf, Geschmack und Flash ist ja der Wahnsinn.
Habe gleich Heute morgen mein Taifun auch mit Ortmann gewickelt und auch da ist es super gut.
Jetzt meine Frage, gibt es die Ortmann Schnur auch in anderen Durchmessern wie 1mm ? Oder hat schon jemand erfahrung mit flechten der Ortmann Schnur gesammelt? Ist der Liquidfluss dann immer noch so gut ?
Wollter ja eigentlich von der Faserigen Schnur nix wissen, muss aber sagen bin echt begeistert.


Eine gebrauchte Klobürste ist nach 30 Minuten im Geschirrspüler wieder wie neu!
Noch Kuchen ???


 
oggular
Beiträge: 1.474
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Nicht am Arsch der Welt, aber von hier aus kann man ihn schon super gut sehen :-)


RE: Ortmann Schnur 1mm

#2 von MehrDampf! , 03.03.2013 11:57

Hallo Alex,

mir ging's ähnlich mit der Ortmann Schnur. Auch ich habe sie seit einer Woche in meinem Spheroid nachdem sie ewig in der Schublade lag. Echt Klasse Schnur! :)
Bei Ortmann direkt gibt es auch 6mm geflochtene Schnur, hab aber noch nie gehört das die wer im Einsatz hat.
http://www.kapillar-ortmann.de/F01-1.html

LG


MehrDampf!  
MehrDampf!
Beiträge: 65
Registriert am: 18.11.2012


RE: Ortmann Schnur 1mm

#3 von oggular , 03.03.2013 12:08

Habe jetzt einfach mal die 1mm Schnur selber geflochen, geht ganz gut, mal gespannt bin wie der Liquidtransport ist


Eine gebrauchte Klobürste ist nach 30 Minuten im Geschirrspüler wieder wie neu!
Noch Kuchen ???


 
oggular
Beiträge: 1.474
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Nicht am Arsch der Welt, aber von hier aus kann man ihn schon super gut sehen :-)


RE: Ortmann Schnur 1mm

#4 von oggular , 03.03.2013 12:19

Sodele, mal die geflochtene Schnur auf einem FeV montiert " Nebelwerfer " grins


Eine gebrauchte Klobürste ist nach 30 Minuten im Geschirrspüler wieder wie neu!
Noch Kuchen ???


 
oggular
Beiträge: 1.474
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Nicht am Arsch der Welt, aber von hier aus kann man ihn schon super gut sehen :-)


RE: Ortmann Schnur 1mm

#5 von tsiggy ( gelöscht ) , 03.03.2013 13:36

Ich hatte mal ueber 50 meter ortmann-schnur. Da ich gelesen hatte dass sie nicht dryburn-resistent ist, hab ich sie verkauft ohne sie jemals ausprobiert zu haben...
ein paar tage dannach, hab ich dann noch ein klitzekleines stueck davon hier zu hause gefunden und sie ausprobiert. Ich war wirklich sehr ueberrascht wie gut sie ist und natuerlich dann genervt dass ich quasi nen lebenslangen Vorrat davon verkauft hatte! haha.

hab dann nachgeordert und ausgekocht da sie einen recht starken Eigengeschmack hat.
Mittlerweile wickle ich den Spheroid nur mit ihr. Ueberhaupt keine Nachflussprobleme und "saftiger Dampf". Dass man sie nicht dryburnen kann ist fuer mich immernoch ein Nachteil. Ich muss alle 10-15 ml neu wickeln (liegt womoeglich auch an meinem Stammliquid welches die Wicklung relativ schnell zusetzt) was nicht so toll ist, aber seitdem ich mit der Ortmann wickle, funktionieren andere Schnuere (zumindest im Spheroid) fuer mich nur unzureichend.

Sie zu flechten hab ich noch nicht ausprobiert. Hab aber schon was aehnliches probiert und das Ergebnis ist eine, zumindest fuer den Einsatz im Spheroid, zu dicke Schnur die auch nicht mehr so elastisch ist. Ich wickle den im Moment meistens mit der lasso-wicklung (hier noch mit Glasfaser zu sehen).


tsiggy
zuletzt bearbeitet 03.03.2013 13:39 | Top

   

A7 Phoenix troubleshooting
Vivi Tank Smoktech

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen