Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#1 von Mutz , 27.02.2013 13:37


Da nun der original ego C Akku,ein 1100mAH und der 2. VV USB ANSCHLUSS (scheint mir iwie nicht ausgereift.. naja mal schauen was Elektronic Smoke dazu sagt) ihren Dienst quittiert haben, wollte ich mich mal auf die Suche nach einem Akkuträger machen.

Eigentlich brauche ich kein Schnick-Schnack wie Display oder Ohm Messung. Drei Stufen zb. 3,6 - 4,2 -4,5V in etwa würden reichen.

Infrage kämen: VAMO VV/VW Mod V2, VMax V4, Lavatube V3, und der Cab V2 als Set-- also Akku, Ladegerät usw..

Die Lavatube könnte ich recht günstig (unter 50 Euro) als Set bekommen-

Jemand nen Vorschlag?



Mutz  
Mutz
Beiträge: 72
Registriert am: 19.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#2 von Jules , 27.02.2013 13:40

Nimm ne Vamo damit bist du erstmal auf der sicheren seite...


Break Even Point geschafft!!!

Vanilla + cyclone
Kicked extended Stealth + Penelope
Provari + Kayfun v3
Dani L + kraken
SVD + Tripolis
Twist + Bulli A2-t

Martello C 18650 Martello C 18350 Lavatube V1



Rate mal wen ich getroffen habe? - Muhammed Lee!
Wer ist Muhammed Lee? - Keine Ahnung aber Muhammed ist der häufigste Vor- und Lee der häufigste Nachname der Welt somit hatte ich einen mathematischen Vorteil!


 
Jules
Beiträge: 1.904
Registriert am: 06.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#3 von Wolfram , 27.02.2013 13:40

schwer zu sagen .... was hast Du denn vorzugsweise
für Verdampfer ??

edit : ne Vamo ist aber ein riesen Klopper !!



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 27.02.2013 | Top

RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#4 von Wolfram , 27.02.2013 13:43



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#5 von Mutz , 27.02.2013 13:45

benutze einen eGo CC V2 Clearomizer mit 2,2Ohm Achja, bin dem Link gefolgt.. bis auf Rosa ausverkauft.. und ist ja auch kein Set



Mutz  
Mutz
Beiträge: 72
Registriert am: 19.07.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.02.2013 | Top

RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#6 von Cult , 27.02.2013 13:54

Zitat von Mutz im Beitrag #1


Eigentlich brauche ich kein Schnick-Schnack wie Display oder Ohm Messung. Drei Stufen zb. 3,6 - 4,2 -4,5V in etwa würden reichen.

Infrage kämen: VAMO VV/VW Mod V2, VMax V4, Lavatube V3, und der Cab V2 als Set-- also Akku, Ladegerät usw..



Ja, nee schon klar , wer braucht das ?

Außer der Cab V2 haben die das alles

Bist du dir da ganz sicher denn was in Frage kommt ist nicht das was du nicht brauchst



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#7 von Wolfram , 27.02.2013 13:58

Was meinst Du denn mit Set ??
Etwa Akkus und Lader ??



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#8 von Mutz , 27.02.2013 13:59

ja ich weiss.... habe jetzt gute 4 Stunden das Netz durchgewühlt und iwie nicht das gefunden was ich suche.
Die Cab V2 kann ich aber wieder ausschliessen, weil die Voltangaben vorne bis hinten nicht stimmen. Gute 10-15% weniger.

Naja machen wir es anders... taugt die Lavatube V3 etwas? Weil was mir wichtig ist, das ich 18650 akkus verwenden kann.



Mutz  
Mutz
Beiträge: 72
Registriert am: 19.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#9 von rette , 27.02.2013 13:59

Also ich würde Dir auch die Anyvape CVI oder den VAMO empfehlen


 
rette
Bilder Upload
Beiträge: 503
Registriert am: 20.07.2011


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#10 von Mutz , 27.02.2013 14:01

@Wolfram ja 2 Akkus, externes Ladegerät und 2 VIVI NOVA Verdampfer



Mutz  
Mutz
Beiträge: 72
Registriert am: 19.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#11 von Wolfram , 27.02.2013 14:02

Vor allem, hat die Anivape einen ego Anschluß
wenn Du zB. die CC V2 verwenden willst !
Auf ner Vamo brauchst Du Adapter und das sieht
dann aus wie ne Straßenlaterne :-)



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#12 von rette , 27.02.2013 14:02

edit: den Vamo würd ich hier bei Ebnferro kaufen. Dort ist alles Portofrei und ich kanns nur empfehlen.
Kauf da auch oft ein. Wenns was kleineres sein soll, wär auch die Ego-Twist noch ne Idee, gibts auch dort und in verschiedenen Farben und Größen.


 
rette
Bilder Upload
Beiträge: 503
Registriert am: 20.07.2011

zuletzt bearbeitet 27.02.2013 | Top

RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#13 von Wolfram , 27.02.2013 14:03

bitte keine Vamo !!!!



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#14 von rette , 27.02.2013 14:07

Bei McDampfer gibts nur noch die in Pink.
HIER kannst die auch bestellen und sogar noch incl. der Beschichtung


 
rette
Bilder Upload
Beiträge: 503
Registriert am: 20.07.2011


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#15 von Wolfram , 27.02.2013 14:10

Aber bei Dampf Destillerie kann man irgendwie
nicht bestellen :::: ??
Das mit der Beschichtung ist aber ne gute Sache !
sonst
http://dampferinsel.de/akkutraeger/377/a...i-1-akku?c=1225



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#16 von rette , 27.02.2013 14:14

Auf jeden Fall würd ich Dir einen mit Ohmmessung empfehlen. Falls Du nämlich auch das "Selbstwickeln" probierst, bist froh wenn der Akkuträger das kann (und evtl. auch Watt-Einstellung hat)
Ich bin mir der Vamo echt zufrieden. Die ist zwar echt schwer, aber ich mag sie. Dass da kein Ego-Gewinde drauf ist, ist natürlich ein Minuspunkt - aber mit nem Adapter für 1,50€ bei Ebnferro, zu beheben.
Wenn man dann selbst wickelt, brauch man eh kein Ego-Gewinde mehr :-) so gehts mir zumindest und für die Clearos mit Ego-Gewinde hab ich noch 3 große Ego-Twist´s die sind echt gut für solche dinge


 
rette
Bilder Upload
Beiträge: 503
Registriert am: 20.07.2011


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#17 von Feride , 27.02.2013 14:18

ich brauchte bis jetzt keine Ohmmessung
irgendwann hat man raus , welche Wicklung einen besser schmeckt
dann achtet man nur noch auf die Stärke des Heizdrahtes und die Wicklungszahl


 
Feride
Beiträge: 11.389
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 27.02.2013 | Top

RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#18 von rette , 27.02.2013 14:23

Also für mich war es hilfreich am Anfang, jetzt hab ich den "Dreh" auch schon so raus. 0,2 Draht 4-5 mal Rum und ca. 2Ohm.
Von was ich aber aus Erfahrung abraten kann, sind diese "Ego-Style-Akkus" die drei feste Spannungen haben durch 5xKlicken des Feuerknopfes. Von denen hatte ich schon 2 Stück und die waren Recht schnell kaputt.
Der eine lädt nicht mehr und der andere wurde während des Ladevorganges so extrem heiss, dass ich ihn dann vom Strom genommen habe, sonst wär mir der noch hoch gegangen. Gut dass ich da am Schreibtisch neben dran gesessen bin, sonst hätt ich es nicht mitbekommen.


 
rette
Bilder Upload
Beiträge: 503
Registriert am: 20.07.2011


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#19 von Mutz , 27.02.2013 14:23

danke erstmal schaue mir gerade diverse Videos zu den Akkuträgern an. Aber keiner der die Lavatube V3 empfehlen kann?



Mutz  
Mutz
Beiträge: 72
Registriert am: 19.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#20 von rette , 27.02.2013 14:25

Also ich hab noch die aller erste Lavatube (glaub 1.0)?? Ohne Ohmmessung etc. die läuft echt super, schon seit jahren.
Schau Dir mal noch die Seite an, da findest Du auch noch gute Infos über Akkuträger.

http://www.mountainprophet.de/category/ezigaretten/


 
rette
Bilder Upload
Beiträge: 503
Registriert am: 20.07.2011


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#21 von Mutz , 27.02.2013 14:44

danke rette, habe mich da mal durchgelesen.

Also ich denke das ich mit diesem Angebot nicht schlecht liege: http://www.hood.de/angebot/47750962/lava...l-lava-tube.htm

Laut youtube soll das Teil sehr ordentlich sein??!!



Mutz  
Mutz
Beiträge: 72
Registriert am: 19.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#22 von Mutz , 27.02.2013 15:01

ups der VV 350 geht ja nicht.. kein eGo Gewinde..



Mutz  
Mutz
Beiträge: 72
Registriert am: 19.07.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.02.2013 | Top

RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#23 von mugel0190 , 27.02.2013 15:15

Zitat von Mutz im Beitrag #21
Also ich denke das ich mit diesem Angebot nicht schlecht liege: http://www.hood.de/angebot/47750962/lava...l-lava-tube.htm

Laut youtube soll das Teil sehr ordentlich sein??!!


Ich würds lassen. Die Verarbeitung ist grottig. Der 510er Anschluß hat ein sehr fragiles Gewinde. Da hat z.B. die Vivi Nova gar nicht gehalten. Ausserdem hats mir die Dichtung um den Pluspol zerquetscht. Musste dann nen 510-auf-ego Adapter einkleben. Jetzt verwende ich das Teil ganz selten noch für mein XXXL DC-Ts.

Wenns was mit identischem Design sein soll, dann schau Dir die Epic Storm von L-Rider an. Die ist wertig verarbeitet, hat nen gefederten Pluspol und drückt an Strom auch relativ genau das raus, was auf dem Display steht.


Komplettgerät: eRoll
Akkuträger: ProVari V2 Satin Blue, Vamo ES, King Kong, FT Astro, FT Nemesis
Verdampfer: Nautilus, BT-V1 (Nr. 1237), Bulli A2 Klassik, Hades long, VD T-GT, VF K3.1V2, Boge 510D/CE2 im The Vapor, Boge 510D im Prive


mugel0190  
mugel0190
Beiträge: 448
Registriert am: 26.05.2011


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#24 von GeneralGummibär , 27.02.2013 15:16

Ego gewinde brauchste nich nimmste nen Adapter und gut is.
Wenn du einen ego Adapter erstmal hast könntest du dich später ärgern wenn du Verdampfer ohne Ego anschluss hast und diese gewinde da rumlümmelt (Ausser es is versenkt, dann geht das auch)
Ich schmeiß mal die Evic in die Runde oder eben Lavatube und wie sie alle heißen, is eigendlich alles okay.

Viel wichtiger is ein Qualitatives Ladegerärt und Akkus
In den meisten angebotenen komplett sets is china schrott dabei den ich dir nicht empfehle.
Also ein xtar-WP II oder ein Bio Charger sollte als Ladegerät schon drin sein.
Und akkus gibbet ja einige (IMR Chemie), vermeide einfach alles mit "-Fire" im namen.
Gut is z.B. Panasonic GCR18650-CH



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Auswahl eines Akkuträgers.. nur welchen??

#25 von Hundi007 , 27.02.2013 15:23

Zitat von Mutz im Beitrag #21
danke rette, habe mich da mal durchgelesen.

Also ich denke das ich mit diesem Angebot nicht schlecht liege: http://www.hood.de/angebot/47750962/lava...l-lava-tube.htm

Laut youtube soll das Teil sehr ordentlich sein??!!


die vivi´s sind clone und nicht von vision ob die gut oder schlecht sind, wirste dann erst beim ausprobieren merken.


Gruß
Hundi007


 
Hundi007
Beiträge: 392
Registriert am: 25.08.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


   

Evic = Akkufresser?
Robust-Mini-Akkuträger Akkus Test




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen