Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: siam cobra

#26 von Wubbi , 26.02.2013 22:32

der draht brennt an einem bestinnten punkt sogar löcher in das ess.. und dann kommt die fehlerneldung e1



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#27 von GeneralGummibär , 26.02.2013 22:32

Habs dir ja in der PM geschrieben liegt es nicht am der Hitze beim glühen ;)



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: siam cobra

#28 von Wubbi , 26.02.2013 22:35

Wenn ich das röllchen vor dem brenner halte leuchtet das ess ziemlich hell auf.. wenn ich es aber weiter weg halte wird es nicht gräukich sondern teilweise braun...



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#29 von knippi , 26.02.2013 22:37

Also,wenn dir das Video nicht weiter hilft,dann weiss ich auch nix mehr :-))
Genesis und der Draht!!!

Zitat von Wubbi im Beitrag #28
Wenn ich das röllchen vor dem brenner halte leuchtet das ess ziemlich hell auf.. wenn ich es aber weiter weg halte wird es nicht gräukich sondern teilweise braun...


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: siam cobra

#30 von Wubbi , 26.02.2013 22:59

Oxidiere ich genauso auch wenn ich nicht die peter k Methode anwende?
Ps: danke an alle die sich hier die Mühe machn;-)



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#31 von GeneralGummibär , 26.02.2013 23:13

Ja aber eben Oxidieren und nicht Verknuspern xD



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: siam cobra

#32 von Wubbi , 27.02.2013 00:21

Hab es mal so kurz oxidiert wie im video, die schnittkante umgelegt.. trotzdem e1
Als icj das röhrchen raus gezogen habe, glühten alle windungen gleichmäßig..
Liegt also am röllchen



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#33 von knippi , 27.02.2013 00:30

dann einfach nochmal mit Liquid abflammen,solange bis es passt :-))

Zitat von Wubbi im Beitrag #32
Hab es mal so kurz oxidiert wie im video, die schnittkante umgelegt.. trotzdem e1
Als icj das röhrchen raus gezogen habe, glühten alle windungen gleichmäßig..
Liegt also am röllchen


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: siam cobra

#34 von Wubbi , 27.02.2013 00:37

Wie meinste das? Wen das rörchen und die wicklung sitzen?
Also alles fertig zusammengebaut ist?



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#35 von knippi , 27.02.2013 00:39

ja einfach das Röllchen stück hochziehen und nochmal abfackeln


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: siam cobra

#36 von GeneralGummibär , 27.02.2013 00:41

mach auch mal n paar wicklungen mehr (3ohm), abwickeln kannste immernoch



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: siam cobra

#37 von Wubbi , 27.02.2013 00:43

Dss erklärt aber nicht die hotspots und das durchbrennen des Drahtes oder?



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#38 von knippi , 27.02.2013 00:45

auf wieviel Volt steht der Provari ??

Zitat von Wubbi im Beitrag #37
Dss erklärt aber nicht die hotspots und das durchbrennen des Drahtes oder?


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: siam cobra

#39 von GeneralGummibär , 27.02.2013 00:45

nein aber dadurch kommst du vielleicht auf ein minimum damit der Draht aufglühen kann und selber die oxidation vornimmt



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: siam cobra

#40 von knippi , 27.02.2013 00:45

welche Drahtstärke benutzt du denn überhaupt ??

Zitat von knippi im Beitrag #38
auf wieviel Volt steht der Provari ??
Zitat von Wubbi im Beitrag #37
Dss erklärt aber nicht die hotspots und das durchbrennen des Drahtes oder?



Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: siam cobra

#41 von Wubbi , 27.02.2013 00:48

Achja noch ne frage^^
Der draht am minus pol wird logischer weise heiß. ..
Wie rum legt man den?
Ich hab nämlich bemerkt das das silikon leicht angekokelt ist...
Könnte ich nicht den draht andersrum gegenüber um die schraube wickeln?



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#42 von Wubbi , 27.02.2013 00:49

Ich benutze 0, 20ger oder 0, 17ner nichrom



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#43 von knippi , 27.02.2013 00:50

bei mir klappt normaler 020er Kanthal mit 5 windungen am besten

Zitat von Wubbi im Beitrag #42
Ich benutze 0, 20ger oder 0, 17ner nichrom


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: siam cobra

#44 von knippi , 27.02.2013 01:04

auf deinem Foto schaut es so aus als wenn beide Drähte am Minuspool festgemacht sind,kann das sein ??


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: siam cobra

#45 von Wubbi , 28.02.2013 18:46

So kleines update...
Habe nach der peter k methode gewickelt. .. und siehe da alle windungen haben auf anhieb geglüht!
Soweit so gut... kein liquidfluss... kaum geschmack bzw geschmack mit ekeligen beigeschmack..
Alles schien als ob es endlich gut laufn würde und aufeinmal zack ..nurnoch eine windung am glühen und e1 bzw e8 Fehler auf dem provari! Ich dreh hier noch durch!!! Ess hab ich auch nicht mehr..
Und ständig brennt mir der oberste draht (windung) durch..
Bitte helft mir ich will die eigentlich tolle cobra nicht abgeben müssen. .



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#46 von GeneralGummibär , 28.02.2013 18:52

Üben üben üben =)
Verschiedene siebe probieren (sieb in sieb)
U wick, mit mittelkanal oder ohne, verschiedene Drähte
Das braucht eben Geduld



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: siam cobra

#47 von Wubbi , 28.02.2013 19:05

Was nimmst du senn für materialien?
Ess, draht etc...
Achso noch was... der untere Draht der an der schraube fixiert wird..
Der wird doch hinten rum also am silikon vorbei geführt oder?
Weil mir aufgefallen ist dass das silikon, dadurch das der draht direkt am silikon anliegt leicht angeschmort ist!
Lässt sich das vermeiden?



Wubbi  
Wubbi
Beiträge: 259
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum


RE: siam cobra

#48 von elkland ( gelöscht ) , 28.02.2013 19:08

Hallo Wubbi,

sammeln wir doch erst mal Daten.
Auf wieviel Volt ist dein Provari eingestellt?
Bei Mesh sollte man mit 3 Volt anfangen.
Wie groß ist dein Röllchen, also Länge x Breite des Siebs vor dem rollen.


elkland

RE: siam cobra

#49 von nasty27 ( gelöscht ) , 28.02.2013 19:49

Also als aller erstes musst du beim ess sehr viel geduld und zeit mit bringen.
Was das oxidieren angeht da hat jeder seine beliebige methode.
Ich habe auch viel gemacht und für mich hat es am besten nach dem video vom dampfmacher zum pegasus von pit mitt ess geklappt vom oxidieren her.
Danach den doch bei 3 v anfangen glühen zu lassen und dann langsam in kleineren schritten hoch regulieren und dabei schauen ob auch wirklich alle drähte gleich glühen falls nicht verschiebst du die drähte mit nem zahnstocher so lang bis alle gleichmässig klühen. Bei hot spots drehst du einfach den docht im kreis so lange bis es keine hot spots mehr gibt. Damit meine ich immer wieder mal nen kleines stk drehen und dann schauen was geht.
Ich hatte schon viele ess verdampfer gehabt habe davon aber alle wieder abgegeben. Aber habe seit kurzem the pool und da hat alles geklappt hat aber alles geduld zeit und nerven gekostet


nasty27

RE: siam cobra

#50 von elkland ( gelöscht ) , 28.02.2013 20:23

#45
Deshalb fragte ich nach dem Maß des Mesh.
Es scheint so als ob das zu eng gewickelt ist, das führt dazu das im Tank ein Unterdruck entsteht und somit der Liquidfluss abbricht.
Und ohne Liquid keine Kühlung, ein Hotspot entsteht und der Draht schmort durch. Kurzschluss.
Ich kenn mich mit dem Cobra nicht so genau aus, habe nur einen AgA- T. Aber bei dem steckt ein Stöpsel im Befüllloch, falls der Cobra ähnlich ist, einfach mal den Verschluss weglassen.


elkland

   

Siam Cobra,AC9,Foggatti
Bitte Genesis GLV tips

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen