selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........

  • Seite 3 von 4
09.01.2013 22:20
#51 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

So geschafft.
50/50 PG/VG jeweils 2,3ml (24mg) im VG sind bereits 13,5% Wasser enthalten.
Club Aromaen
1. Brombeer 3%
2. White Vanille 1%
Alles in einem Mischglas und geschüttelt wie ein verrückter.
jetzt ist an der Oberfläche ne Schicht aus kleinen Bläschen?
Soll ich das Glas mal offen in die Micro stellen (10 sek bei 400 Watt), vielleicht vermischt sich das dann besser?


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:24
#52 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

neeee das geht von alleine in nen paar sec weg


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:31
#53 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Stimmt, kann ich das jetzt einfach mal probieren?
Riecht schon sehr intensiv, die Brombeere (im Vergleich zu Kaufliquids).


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:32
#54 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

jupp viele kann man sofort dampfen ist von den herstellern unterschiedlich


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:33
#55 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Zitat von Cult im Beitrag #49
Zitat von JürgenR im Beitrag #46
Erste Überraschung:
Das VG lässt sich sehr schwer aufziehn (hab aber ne gelbe Nadel drauf. Dauert ein bißchen geht aber zum Schluß doch.



Ich habe mir auch das VG 0 gegönnt in

Basis liquid veg. Glyzerin (99,5%)

das habe ich fast kaum durch meine stumpfe Kanüle gebracht

zum Schluß habe ich die Nadel weggelassen, dann ging es ohne Probleme auf zu ziehen


Ich hatte mir einen Liter VG Basis 99,5% 36er Nikotin gegönnt, da ich eh nichts mehr hatte und VG-lastiger mischen wollte.
Das ganze soll dann auf 12mg runter und ich habe mich schwer getan mit der Fließgeschwindigkeit.
Deswegen stelle ich das VG jetzt erstmal kurz in ein warmes Wasserbad, dadurch wird es deutlich dünnflüssiger.
(Sobald das leer ist, nehme ich 86%iges)


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:37
#56 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

das lustige am mischen ist halt das jeder seine vorlieben und seine eigenen mischgewonheiten entwickelt ^_^
ich machs eigentlich so wie unser dampf guru das erklärt hat.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:40
#57 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

ich muß jetzt nen CE5 "opfern", hab leider noch keine Tröpfelverdampfer. Ich trau mich nicht so recht. Meine Frau lacht übrigens schon wieder.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:44
#58 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

lol machs einfach mehr als nicht schmecken kanns nicht ^^ da ist auch nen bulli oder nen LST sehr praktisch ^_^ da teste ich immer gerne drauf


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:55
#59 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

schon vergifftet oder so gut das du dich davon nicht losbekommst ggg???


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 22:57
#60 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Hurra, man kanns dampfen und man überlebts (noch). Ist aber schon sehr süß, ich glaub ich muß das noch ein bißchen strecken.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:00
#61 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

dann mach nur ein wenig nuller drauf dann hat du zwar nen bissel weniger nic aber du dosiert nicht über. jezt musst du halt noch die richtige mänge an aroma finden das ist das schwerere.
Denke daran das die geschmackskurve wie ne parabel aufgebaut ist. also erst zu laff ( scmeckt nicht) dann gut (schmeckt) dann wieder überdosiert (chmeckt nicht) ^^


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:00
#62 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

noch ne frage ^_^ Lacht sie noch über dich ^_-


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:07
#63 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Danke, ich werd mal ein bißchen 0er zugeben (hab ja beides hier). Nein jetzt is nix mehr mit lachen, sie wollt unbedingt probieren. Sie raucht (pyros) aber das leichteste was es am Markt gibt und die 24mg haben wohl ihr Hustenzentrum aktiviert, aber der Geschmack ist gut, meint sie.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:11
#64 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

vergiss nicht süss bleibt es immer da die base an sich ja ne süsse hat ^^ wenn sie vorher nix mit dampfen zu tun hatte dann wird sie eh husten. das 24 könnte nach kurzer zeit für dich auch zu stark werden ich hab mit 18er angefangen und bin nach einer woche auf 12er umgestiegen.

wenn du keine pyros mehr rauchst oder weniger wird sich sein geschmack auch ändern und du wirst warscheinklich weniger aroma brauchen das wird deiner frau dann warscheinlich zu laff sein ^_^ sind nur so kleine erfahrungswerte


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:21
#65 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

ich hab seit dem 05.02.2010 keine Pyro mehr angefasst (bäh), hab dann 2 Wochen später mit Dampfen angefangen und bin seitdem immer wieder zu den 18mg gekommen (gekaufte Liquids). Meine Frau sagte immer: "Wenn du jemals aufhörst zu Rauchen, hör ich auch auf". Sie hats dann auch mit dampfen probiert, hat ihr aber leider gar nix gegeben (schmeckt zwar, ist aber umständlich und flasht nicht so und die Technik,........).
Das hat sie sich leichter vorgestellt. Ich muß aber sagen, mich störts nachwievor nicht wenn sie neben mir raucht.
Wenn ich das mit dem mischen einigermaßen drauf hab, werd ich mal Selbstwickler (sollen ja noch besser schmecken) probieren, vielleicht komm ich dann weiter runter mit dem Nic. Ist aber kein zwingendes Ziel von mir.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:24
#66 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

jupp ist toller und haut mehr rein ^_^

Wenn du noch fragen hast dann kannst mich gerne auch direkt anschreiben sonst helfen ja auch viele im forum gerne weiter das ist ja auch der eigentliche sin ^_^


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:35
#67 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Ok, danke.
dann hätt ich gleich noch ne Frage an alle "Doktoren" hier. Meine Ausrüstung besteht knapp aus 250 Spritzen verschiedener Größen. hab jetzt festgestellt das auf meinen 1ml Kanülen drauf sind, mit dennen ich nicht mal das Aroma reinsaugen kann. hab aber gott sei Dank bemerkt das die Kanülen von meinen 2ml auch passen. Da sind welche drauf die haben die Größe 0,9x40 mm und damit geht sogar das VG (zäh, aber es geht). Jetzt meine Frage, gibts die auch größer als 0,9mm und wie stell ich sicher dass die Teile auf meine Spritzen passen, wenn ich irgendwo neue bestelle? Die "Anschlußgröße" (weiß nicht wie ichs sonst nennen soll) scheint bei meinen alle gleich zu sein, ist das ne Uni oder steht irgendwo noch ne Größe?
Falls das schon im Forum beantwortet ist, wär ich dankbar für den Link. falls ein Händler das hier liest, darf er mich auch gern per PN anschreiben.
Grß,
Jürgen


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:45
#68 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

also es gibt verschiedene grössen die sind auch farblich gekennzeichnet ich benutze zumbeispiel gelbe und ich glaube bis zur 10 ml spritze sind die kanülen alle gleich vom anschluss die genauen grössen weiss ich nicht das kann man aber in der apo erfragen


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:51
#69 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar
Modder

http://www.google.de/imgres?imgurl=http:...Q9QEwBA&dur=404

schau mal da da haste ne liste welche farbe welche breite hat


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:54
#70 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Hi,
die Spritzen, die ich habe, haben einen sogenannten Luer-Anschluss. Das ist ein Standard. Den hatte ich bisher bei all meinen Einwegspritzen von 1ml bis 30 ml.
Nur einmal hatte ich mir 1ml Insulinspritzen in der Apotheke geben lassen, die hatten eine Kanüle eingebaut, allerdings viel zu dünn.
Es gibt auch Kanülen mit größeren Durchmesser. 1,2mm (rosa) und 1,6mm (weiß) habe ich. Die findest du zB auch über Amazon.
Die rosanen habe ich auch in der Apotheke bekommen und nutze ich zum Befüllen, wenn die weißen zu dick sind.
Von den weissen habe ich mir mal ein Hunderterpack bestellt bei einem Medizinversand. Da habe ich dann auch gleich 100 1ml und 100 5ml Spritzen mitbestellt, weils recht günstig war.
Wird ja nicht schlecht. ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2013 23:56
#71 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Danke,
genau das hab ich gesucht.


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2013 00:44
#72 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Nachtrag:
Hab jetzt meiner Mischung, jewils noch 1ml VG und PG, ohne Nic, beigemischt. Geschmack nicht mehr so süß aber immer noch intensiv. Nic ist auch noch in Ordnung, anscheinend dampft die Kombi (Zmax2 und CE5), doch besser als Ego.
Ich mach mich jetzt ins Bett, muß morgen früh raus.
danke nochmal an alle, die mir heute (und gestern) hier beigestanden haben.

Gruß,
Jürgen


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2013 00:52
#73 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Zu den Spritzen.
Ich hab auch angefangen zu mischen und hab schnell festgestellt das ich das mit den Spritzen doof finde. Ich hab mir für 14€ eine Feinwaage gekauft.
Da gibt es keine Spritzenhalde oder das olle sauber gemache.

Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2013 01:26
avatar  zwinkl
#74 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Und die aromen bleiben auch sauber, weil man nicht ständig mit den nadeln im aroma rumstochern muß...mischen mit waage ist klasse !

--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2013 01:29 (zuletzt bearbeitet: 10.01.2013 01:30)
#75 RE: selber mischen, ich glaub ich bin zu dä........
avatar

Zitat von zwinkl im Beitrag #74
Und die aromen bleiben auch sauber, weil man nicht ständig mit den nadeln im aroma rumstochern muß...mischen mit waage ist klasse !


und falls ihr nicht wisst, was günni für ne waage nutzt, schaut euch das bild an! hab
ich letztens heimlich gemacht


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht