Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Neuer King Kong Akku- bitte um Tips

#1 von Bremer , 07.01.2013 17:56

Nabend Dampfergemeinde,

heute kam nach meinen Ego Akkus, mein erster Akku mit Batterie, ein King KonG.
Hier soll man ja angeblich vom geregelten bei normalen 3,3 Volt Spannung in den ungeregelten Modus mit einer Spannung bis zu 4,1 Volt wechseln können.

Dazu müssen Sie nur 5 Sekunden den Knopf drücken, das Licht wird gelb oder blau und bei jedem Klick denn Sie nun machen, erhöht sich die Spannung um 0,1.

Das funktioniert ja soweit, aber wie erkenne ich ob ich die 4,1 Volt habe ??

Muß ich das mit den 5 Sekunden den Knopf drücken usw immer wiederholen, wenn der Akku mal aus ist oder
gelanden wird ?

Ich hab oben eine kl vivi mini drauf und das dampft ja schon ganz schön, aber ob das mehr ist als bei
meinem 1300 ege Akku ???

Habt Ihr noch einen Verbesserungsvorschlag für einen ev. noch besseren Verdampfer,
ich kann aber wegen eingeschränkter Handfunktion keine Vdk selber binden.

Tips werden gerne gesehen.

Meine Vamo ist bestellt.

Netten Gruß
Andreas




##### Bitte entschuldigt "behindertenbedingt" meine übw. Kleinschreibung und mögl. Tipfehler ######

****** Es gibt Dinge über die rede ich nicht einmal mit meinem Hund ******


 
Bremer
Beiträge: 462
Registriert am: 13.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Neuer King Kong Akku- bitte um Tips

#2 von Maik1975 , 07.01.2013 18:02

Vamo mit Vivi ist schon ne sehr gute Kombi. Du kannst beim Vivi mit den verschiedenen Köpfen die erhältlich sind den Widerstand beinflussen und mit dem Vamo die Spannung. Das paßt super und macht ordentlich Dampf.

Edit: Wenn Du den Vivi mit 1,8Ohm Köpfen betreibst versuch den Kong mal getakted zu nutzen. Macht meiner Meinung nach genug Dampf und ist konstanter



 
Maik1975
Beiträge: 12.231
Registriert am: 17.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Essen
Beschreibung: Fahrlehrer

zuletzt bearbeitet 07.01.2013 | Top

RE: Neuer King Kong Akku- bitte um Tips

#3 von Pumpkinhead , 07.01.2013 18:13

Zitat von Bremer im Beitrag #1
Das funktioniert ja soweit, aber wie erkenne ich ob ich die 4,1 Volt habe ??

licht von der led ist ein wenig dunkler, gelber im ungeregelten modus.
der unterschied ist am anfang schwer zu erkennen, blau ist da nämlich nix.
(bei meinem jedenfalls nicht)
*edit* wahrscheinlich soll das weiße, etwas hellere licht das blaue sein, da höherer blauanteil im licht...
da bist dann im 3,3 volt modus.

Zitat von Bremer im Beitrag #1
Muß ich das mit den 5 Sekunden den Knopf drücken usw immer wiederholen, wenn der Akku mal aus ist oder
gelanden wird ?

bei jedem akkuwechsel ist das gerät wieder auf der standardeinstellung mit 3,3 volt und muß erst wieder auf ungeregelt umgestellt werden, ja.
wenn du den akku direkt mit dem king kong lädst (via diesem ego-ladegerät) mußt halt beim betätigen auf die led gucken, wie das licht aussieht.
mach ich so nicht, hab ein ladegerät für meine akkus.
daher weiß ich nicht, wie sich die elektronik da verhält.


Neue Adresse! www.Dampfertreff.ch


DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
Pumpkinhead
Bö(h)ser SModerator

Beiträge: 26.580
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos

zuletzt bearbeitet 07.01.2013 | Top

   

Vamo u. andere Akkutraeger neue Feder, 1 euro ist zuviel
Sowas wie der Ego Twist...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen