SvoёMesto Battery MOD v3 ES

  • Seite 40 von 52
10.07.2013 10:40
avatar  ( gelöscht )
#976 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar
( gelöscht )

bezieht sich auf den Kollektor Tank ;-)... du un ich zählen wohl eh zu den 95% bei denen der Semo anstandslos läuft :-D


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 10:43
#977 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Den CT habe ich ja auch auch... Vielleicht bekommen wir ha ne abgeänderte Version... Mal sehen...


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 10:46
avatar  ( gelöscht )
#978 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar
( gelöscht )

joa, denke mal die werden den Pin rändeln un mim kleinen o-ring versehen... großes kunstwerk wirds nicht werden


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 12:39
avatar  ( gelöscht )
#979 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar
( gelöscht )

Gibt es schon was neues vom Sticker, oder sind sie wieder einmal damit beschäftig ihre eigenen Produkte zu torpedieren und Kunden zu vera.....! Kayfun 3.1- kayfun lite
Gibt bestimmt bald ein semo lite für 50 Euro!


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 16:27
#980 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Hier die Antwort von SMTec, auf die Frage was es mit dem Upgrade / Update für bestehende AT auf sich hat.

"Hallo,

das Upgrade wird aus einer konstruktiv veränderten 510 Cap bestehen, die die Elektronik besser vor Feuchtigkeit schützt.
Diese wird dann beim Kunden gegen die alte 510 Cap getauscht."


Wann dies jedoch sein wird, hat er nicht mitgeteilt, genau so wenig was das eigentlich mit dem CT zu tun hat.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 17:55
#981 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Sieht so aus.
Aber man sollte sich nur dann dort melden,
wenn alles geregelt ist und die Käufer mit Defekten abgearbeitet wurden.
Erst dann sollte man SMtec anschreiben und nach seinem AT UpDate des funktionierendem Semo nachfragen/ordern.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 18:01
#982 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat
Selbstverständlich werden wir die bereits im Umlauf sich befindenden AT updaten.

Solange die angesprochenen Probleme nicht gelöst sind, werden wir keine weiteren AT in den Verkauf geben. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Die betroffenen Kunden bitte ich, sich an unsere Supportadresse zu wenden.




Ich fühle mich betroffen da ich einen AT habe der sich im Umlauf befindet und anscheint Mängel hat.
Auch wenn ich diesen noch nicht bemerkt habe, ist dieser so wie es geschrieben steht bekannt.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 19:08
avatar  Revi666
#983 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Mein Semovar hat sich vorgestern verabschiedet, er zeigt nur noch E3 an.
Betätigt man einmal den Feuerknopf wird die Nivel Einheit richtig heiss.
Abkühlung hat nur das entfernen des Akkus gebracht.
Ich hab ihn heute eingeschickt, mal abwarten wie lange es dauert.
Bin aber sowieso ab Freitag erstmal im Urlaub.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 19:16
#984 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich hatte das gleiche Problem. Hast du den Semo direkt zu SMtech geschickt? Bei mir hat es direkt über SMtech nur eine Woche gedauert bis ich ihn wieder hatte.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 20:15
avatar  Revi666
#985 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich hatte per E-Mail Kontakt aufgenommen und dann direkt heute zu SMtech geschickt.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 20:25
#986 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Sehr gut! Lief bei mir alles Reibungslos.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 20:56
avatar  Pawny
#987 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von animatrix im Beitrag #981
Sieht so aus.
Aber man sollte sich nur dann dort melden,
wenn alles geregelt ist und die Käufer mit Defekten abgearbeitet wurden.
Erst dann sollte man SMtec anschreiben und nach seinem AT UpDate des funktionierendem Semo nachfragen/ordern.


Ob das so klug ist... Offensichtlich gehen manche kaputt weil was durch den CT sifft. Deiner Aussage nach sollten Leute mit einem potentiell fehlerhaften warten damit dann die ganze Elektronik statt nur ner cap getauscht werden muss?


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 23:34
#988 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von Revi666 im Beitrag #983
Mein Semovar hat sich vorgestern verabschiedet, er zeigt nur noch E3 an.
Betätigt man einmal den Feuerknopf wird die Nivel Einheit richtig heiss.
Abkühlung hat nur das entfernen des Akkus gebracht.
Ich hab ihn heute eingeschickt, mal abwarten wie lange es dauert.
Bin aber sowieso ab Freitag erstmal im Urlaub.

Kurzschluss halt.
Ich bin immer noch der Meinung das es die Feder ist die Pluspol mit Nivelship verbindet.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 23:35
#989 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von Pawny im Beitrag #987
Zitat von animatrix im Beitrag #981
Sieht so aus.
Aber man sollte sich nur dann dort melden,
wenn alles geregelt ist und die Käufer mit Defekten abgearbeitet wurden.
Erst dann sollte man SMtec anschreiben und nach seinem AT UpDate des funktionierendem Semo nachfragen/ordern.


Ob das so klug ist... Offensichtlich gehen manche kaputt weil was durch den CT sifft. Deiner Aussage nach sollten Leute mit einem potentiell fehlerhaften warten damit dann die ganze Elektronik statt nur ner cap getauscht werden muss?


Noch nicht ein Semo ist Defekt weil es durch sifft.Wetten? Das klingt für mich nach ner Ausrede seitens SM.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2013 23:58
#990 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Bei mir gab es auf jeden Fall kein Siff-Problem, da mein Verdampfer ganz sicher nicht sifft, aber ich denke immer noch es liegt nicht an der Feder. Das Siff-Problem betrifft doch nur diejenigen mit diesem Kollektor-Tank und den habe ich gar nicht. Und beim normalen Anschluss, und sicher auch bei den anderen Deckeln, kann meiner Meinung nach kein Liquid bis zur Elektronik vordringen, dies wurde ja auch schon im Vorfeld ausgeschlossen und erwähnt. Die haben es nicht nötig irgendwas zu verheimlichen und warum auch? Sie geben ja zu, zwei Probleme erkannt zu haben, und diese werden jetzt beseitigt. Warum sollte SMtec ein weiteres Problem erfinden um sich damit herauszureden oder von dem anderen Fehler abzulenken? Ist für mich total unlogisch. SMtech zeigt sich äußert kulant und professionell.


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 00:01
avatar  Pawny
#991 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Hab heute extra mal die Schraube und den Isolator ausm CT geschraubt. War minimal feucht wie auch der CT an sich. Aber alles nur im inneren des CTs. Unter der Schraube und auf dem semovar war alles furztrocken.


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 00:32
#992 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Dies ändert aber nix an der Tatsache, daß zwischen Isolator und Schraube des Semo-CT "Spiel" ist.
Durch diesen Spalt kann Liquid nach unten dringen. Inwieweit die Nivel-Einheit abgedichtet ist kann ich nicht sagen, da ich den nicht geöffnet habe. Aber ich vermute gar nicht, wg. des gefederten Pols.

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 05:44 (zuletzt bearbeitet: 11.07.2013 05:44)
avatar  77501
#993 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Wenn ich es richtig verstehe sind doch einerseits nur die "Komplett-Set´s" betroffen (weil der CT dort schon dabei ist) und andererseits die Kunden die sich zum einzelnen Semovar noch den CT dazu geordert haben, oder ?
Liege ich richtig ?

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 10:12
avatar  Pawny
#994 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von 77501 im Beitrag #993
Wenn ich es richtig verstehe sind doch einerseits nur die "Komplett-Set´s" betroffen (weil der CT dort schon dabei ist) und andererseits die Kunden die sich zum einzelnen Semovar noch den CT dazu geordert haben, oder ?
Liege ich richtig ?


könnte sein, allderings haben sie abramotte ja geantwortet das die 510er cap getauscht wird, die hat mit dem CT ja nix zu tun. wir werden es irgendwann, hoffentlich noch dieses jahr erfahren und müssen bis dahin hoffen, dass uns der semo nicht abraucht :D


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 10:27 (zuletzt bearbeitet: 11.07.2013 10:29)
avatar  77501
#995 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Was mir am Semovar im 18350ér Modus im Vergleich zur ProVari mini besser gefällt ist dass der Taster höher angeordnet ist. Dadurch hat man den Semovar besser in der Hand und einen angenehmeren "Dampfbetrieb".
Der Taster selbst finde ich allerdings beim ProVari einen Ticken besser, vom Druckgefühl her.

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 11:36
#996 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Das sind aber alles nur Nuancen, im Endeffekt scheint der Sem dem PV ebenbürtig bei geringerem Grundpreis und höherer Modularität.

Lieben Gruss, allzeit Gut Dampf, Les Paul


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 14:45
avatar  lellek
#997 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

keine ahnung - hab kein pv
warte immer noch aufn semo in gamma...

Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2013 17:16
#998 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich ebenso...
obwohl ich mitlerweile auch den Semo in Brushed nehmen würde.


 Antworten

 Beitrag melden
13.07.2013 12:19
avatar  Pawny
#999 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

hier ist der Facebookpost zum CT, denke das Betrifft die meisten der Semo nutzer

Liebe Semovar Kunden,
Eine WICHTIGE INFORMATION an alle, die den Collectors Tank (ohne 510er Cap) nutzen:
In den letzten Tagen gab es vereinzelt Vorfälle, bei denen Kondenswasser am Collectors Tank nach unten hin ausgetreten ist. Der Grund dafür ist eine nicht vollständig hineingeschraubte Pluspolschraube, die den selbigen von unten verschließt. Diese ist galvanisiert und somit anfangs etwas schwergängig. Um dem Austritt von Kondenswasser vorzubeugen und die Elektronik des Akkuträgers zu schützen, dreht bitte diese Schraube mehrfach hinein und wieder hinaus, bis sie leichtgängiger wird und schraubt sie dann zuletzt vollständig hinein, sodass zwischen Kontakt und Isolator kein Spalt mehr ist. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann zwischen Kontakt und Isolator (1) einen O-Ring (2mm Innendurchurchmesser, 1mm stark) platzieren.


 Antworten

 Beitrag melden
13.07.2013 12:40
#1000 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich finde am besten wäre eine rendelung am pluspol so kann man auch richtig festziehen. Hoffe da kommt noch was.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht