Nadelflaschen aus Porzellan

  • Seite 1 von 3
01.01.2013 23:54
#1 Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Für den Wohnzimmertisch hätte ich gerne Nadelflaschen aus weißem Porzellan, am besten mit 50ml. Googeln brachte keine brauchbaren Ergebnisse. Sonstige Dinge wie Ständer für die Dampfen, Behälter für Wattestäbchen, Feuchttücher, Alkohol usw sind leicht zu finden.
Jemand eine Idee?


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:02
avatar  ChrisS
#2 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Schöne Nadelflaschen hätte ich auch gern - aber Porzellan kann man nicht drücken, wie soll das Liquid durch die Nadel?


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:08
#3 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Daran hatte ich gar nicht gedacht

Hast eine andere Idee? Die aus Plastik gibt es in netten Farben- schaut aber dennoch nach Plastik aus


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:11
avatar  2erlei
#4 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Es gibt zumindest Glasspritzen.

...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:12
#5 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Ein Überwurf aus Keramik wäre ne Idee. Wenn man sowas selber brennen kann :)

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:12
avatar  2erlei
#6 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Porzellin. Braucht man nicht brennen.

...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:15
#7 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Das ist mir jetzt neu...

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:15
avatar  2erlei
#8 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:17
#9 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Öhm... ??
was sagt mir das?

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:18
#10 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Ich habe von Innokin die U.can. Kein porzelan aber schöner als Plastik. http://www.red-dragon-smoker.de/RedDrago...id-Bottle-.html

eVic, IMotion 3, Innokin SVD, Vamo V1 + V2, U-Max, LavaTube 2.0, Maverick V6
iClear 30, Arashi, UDO, Boge ES-Tank, , Smok DCT 6ml, Smok U-DCT

Zulauf:


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:23
avatar  Feride
#11 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

du kannst eine Nadelflasche mit Deko Folie bekleben
oder mit Schmuck und Perlen bekleben
es gibt bei Hasulith einen Schmuckkleber


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:25 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2013 00:27)
avatar  2erlei
#12 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Genauso wie von Innokin geht aber auch der Tank von Zippo.
http://www.ebay.de/itm/Zippo-Power-Kit-d...=item484104035e

...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:49
avatar  WernerB
#13 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar
MODDER-Spezialist

Zitat von 2erlei im Beitrag #6
Porzellin. Braucht man nicht brennen.

Hier mal ein paar gebrannte Liquidbehältnisse der Superlative! mit ca. 3 Liter zu befüllen. Ist aber nicht Jedermanns Sache.
Kann mit Alufolie geschloßen werden wenn das Model ohne Deckel gewählt wurde.
Sind auch nicht so teuer wie Innokin und Zippo.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:56
avatar  Feride
#14 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Werner , ich werde Keramik Dochte machen , wo noch nie jemand drauf gesessen hat
*schwör*


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:57
avatar  2erlei
#15 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Ich finde Werners Idee gut.
Viel Fassungsvermögen, nicht teuer, hübsch anzusehen.

...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 00:59
avatar  Feride
#16 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

eine Bettfanne für aufn Wohnzimmertisch

ihr kommt auf Ideen


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 01:03
#17 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Die Idee mit der Nadelflasche aus Porzellan finde ich aber auch toll...


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 04:06 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2013 04:07)
avatar  zwinkl
#18 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Ich habe ne freundin, die keramiken herstellt und bei interesse kann ich die mal fragen, ob sie so überwürfe für 50 ml flaschen machen könnte.
Wer da interesse hat einfach mal bei mir melden wegen größe, form, farben, etc...
Kann auch mal einen becher von ihr per bild schicken...

--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 06:50
#19 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Passt grad nicht so super, aber wenn man sich die Farbe wegdenkt...

Meine Liquids setze ich in 30ml Fläschchen aus Violettglas an. Für mich könnten die auch aus Porzellan sein, denn durchgucken kann man da gar nicht. Aber für's Liquid soll's gut sein...
Ob's besser ist, als was Anderes vermag ich nicht zu sagen, ich hatte mir mal ein kleine Menge gekauft und nun habe ich sie eben. Wenigstens unterstützen sie meine Schludrigkeit und ich kann sie ruhigen Gewissens im Tageslicht herumstehen lassen.

Da ich verschiedene VDs habe, die unterschiedlich betankt werden wollen, habe ich mich von Tröpfeleinsätzen verabschiedet und befülle alles mit einer Spritze. Ich denke, bei Porzellanfläschchen würde ich das nicht anders machen.

Ein Punkt ist aber noch erwähnenswert. Und zwar Licht!
Meine Violettglasfläschchen sind nahezu lichtdicht, sie lassen nur den violetten/ultravioletten Lichtbereich durch.
Braunglas würde keine besondere Lichtfilterung haben, jedoch die Lichtmenge insgeamt reduzieren.
Porzellan ist lichtdurchlässig, denkt da mal an Porzellan-Lampenschirme, und Liquid bzw. die Aromen werden von Licht zerstört, denn es trägt Energie in das Liquid, das sich an den Molekülen auswirkt.

Deswegen halte ich die Idee Porzellangefäße zu verwenden für nicht die beste.

Nichtraucher und Dampfgenießer

Dampfe seit 27.09.11. Microcoils in Verdampfern wo's geht mit selbstgemischten Liquids

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 09:59
#20 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Stimmt Porzelan ist lichtdurchlässig, Keramik aber nicht. Wusste ich bis gerade eben auch nicht. Danke, wieder was gelernt.

eVic, IMotion 3, Innokin SVD, Vamo V1 + V2, U-Max, LavaTube 2.0, Maverick V6
iClear 30, Arashi, UDO, Boge ES-Tank, , Smok DCT 6ml, Smok U-DCT

Zulauf:


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 11:30
#21 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Guten Morgen


2erlei: Glasspritzen werde ich mir auch besorgen. Der Zippo ist für unterwegs bestimmt praktisch.

Vapor^Tom: Ein Überwurf? Darunter stelle ich mir einen Behälter vor in dem man die Fläschchen einfach reinstellt, bin mir nicht sicher ob es sowas sein soll.


Azraelit: Nicht übel- schön anzuschauen. 10ml ist etwas wenig aber reicht notfalls auch.

Feride: Plastik haltbar bekleben ist nicht so einfach, vieles wird sich wieder lösen.

WernerB:

RoterOktober:

zwinkl: Prima, schick mal PN

Dampfzeug: Ein guter Einwand mit der Lichtduchlässigkeit, habe die Liquids in einem geschlossenen Schrank und wollte nur 3x ca. 20ml verschiedener Liquids auf den Tisch stellen für die aktuell verwendeten Dampfen.

Danke euch für die prima Ideen


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 11:44
avatar  zwinkl
#22 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Zitat von Kettendampferin im Beitrag #21

zwinkl: Prima, schick mal PN

Dampfzeug: Ein guter Einwand mit der Lichtduchlässigkeit, habe die Liquids in einem geschlossenen Schrank und wollte nur 3x ca. 20ml verschiedener Liquids auf den Tisch stellen für die aktuell verwendeten Dampfen.

Denke auch, daß die liquids schnell weggedampft sind...da ist licht vernachlässigbar.
So überwurf wäre wohl wir so ein runder kegel (oben f. d. nadelspitze offen) und unten könnte man da ja draufdrücken.
Meine spontanidee jetzt mal....

Zitat von zwinkl im Beitrag #18

Wer da interesse hat einfach mal bei mir melden wegen größe, form, farben, etc...

Wenn, dann mußt du mir PN mit wünschen über design und farben schicken...

--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 11:51
#23 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Zitat von zwinkl im Beitrag #22

So überwurf wäre wohl wir so ein runder kegel (oben f. d. nadelspitze offen) und unten könnte man da ja draufdrücken.
Meine spontanidee jetzt mal....



Habe es eben mal an einer Nadelflasche ausprobiert- von unten drücken klappt nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 12:04
avatar  zwinkl
#24 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Dazu spontane idee von mir:
An der seite muss ein loch drin sein...

--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2013 12:18
#25 RE: Nadelflaschen aus Porzellan
avatar

Zitat von zwinkl im Beitrag #24
Dazu spontane idee von mir:
An der seite muss ein loch drin sein...


und wie verhindert man dass dort Liquid ausläuft?


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht