Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Der Oddy kommt

#376 von Cult , 01.02.2013 22:32

ja, das macht der Ring der dreht alles mit wenn er trocken ist



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Der Oddy kommt

#377 von Andy1 , 01.02.2013 22:39

Aaaaaber moment , ich mache den Draht unten fest und dann schraube ich den ganzen Klamauk da rein , ich bewege dann den Keramik einsatz doch garnicht mehr , dann dürfte die sache mit dem mitdrehen doch auch wegfallen ? Die Mutter dreht sich mit sogar los aber doch nur wenn die Keramik wieder raus gedreht wird . Aber es ist ja schon kaputt wenn ichs rein schraube ?


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.209
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen


RE: Der Oddy kommt

#378 von Cult , 01.02.2013 22:45

der Innere Pin dreht sich doch wo der Draht befestigt ist und dadurch reißt er außen am Gewinde wo die Keramik ist ab
das passiert wenn du den Pin soweit rein drehst dass er unten 1 mm übersteht für den Kontakt

in dem Moment sitzt der schwarze Ring im Gehäuse schon fest , merkst du auch und jetzt dreht sich der Pin mit der Mutter ganz einfach in der Keramik



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 01.02.2013 | Top

RE: Der Oddy kommt

#379 von Andy1 , 01.02.2013 22:48

Ahhhh ja und wenn der O-Ring Gefettet ist dreht auch der Pin sich nicht mehr mit stimmt , ja die Logic LOL danke hast vollkommen recht :)


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.209
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen


RE: Der Oddy kommt

#380 von Cult , 01.02.2013 22:50

es ist auch wirklich schwer das schriftlich zu erklären, per Telefon wäre das ganz einfach



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Der Oddy kommt

#381 von Ferimade , 01.02.2013 23:33

Zitat von Cult im Beitrag #369
Zitat von dampflok1 im Beitrag #368
Mitgelieferten ,großen O ring unter die Kontermutter ..... Kontermutter wieder drauf .....schön fest ziehen , fertig

Dürfte nicht mehr tropfen .:-)


Kann man machen, ist auch gut so.

Das Problem sind die Feingewinde, ist bei allen so

Bei einem Grobgewinde drehe ich einmal nach rechts und wenn es schief aufgedreht wurde dann hakt es sofort und es geht nicht mehr weiter,

leider ist das bei einem Feingewinde ganz anders da kann man viele Umdrehungen machen es geht zwar etwas schwerer aber bis es zum Stopp kommt hat man viele Umdrehungen gemacht
Deswegen unbedingt aufpassen dass alles gerade sitzt.

1, Wenn du den Oddy Rebuidable Part rein schraubst in die Base dann schauen dass unten der Center Pin genau in der Mitte steht und nicht schief!
denn wenn du jetzt die Überwurfmutter drauf drehst dann sitzt diese auch schief auf der Base, dadurch entsteht hier ein kleiner Spalt durch das Feingewinde wodurch sich das Liquide mit der Zeit durch quetscht.

Genauso verhält sich das auch mit der Liquide Control, schaue bitte beim Zusammenbau dass diese Plan auf der Überwurfmutter sitzt.

Wenn das Gewinde eine Macke haben sollte ( nicht Plan und/oder mittig wird ) dann kann man das wie oben erklärt durch den O-Ring beheben dadurch gleicht du diese Unebenheit aus.

Beim Befüllen muss man eigentlich nur aufpassen dass die Liquide Control zu ist

Habe Oddy und Penelope







Beides jetzt 2 Stunden ausprobiert/beachtet. Tropft weiterhin...son Dreck..argh





 
Ferimade

Neu-Reonaut
Beiträge: 2.350
Registriert am: 17.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Freiberg


RE: Der Oddy kommt

#382 von Cult , 01.02.2013 23:42

du hattest doch auch 2 Keramiken dabei , hast du diese schon einmal ausgetauscht ? nicht dass eine einen Haarriss hat.



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Der Oddy kommt

#383 von Ferimade , 01.02.2013 23:46

Nee noch nicht. Mach ich morgen dann.. Hab grad ne Riesen-Krawatte. Das komische ist..da wo ich dendampfen konnte und alles gut war hatte ich die LC komplett zu und es gab trotzdem keine Kokeln.

Nur zum besseren Verständis. Ist mit dem O-Ring der große schwarze oder weiße gemeint. Und welche Kontermutter ist gemeint? Die zw. LC und Base sitzt oder die die unter der Base nahe dem Centerpin ist?





 
Ferimade

Neu-Reonaut
Beiträge: 2.350
Registriert am: 17.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Freiberg


RE: Der Oddy kommt

#384 von Andy1 , 01.02.2013 23:57

Ja die grosse schmale zwischen LC und Base ist die Kontermutter.


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.209
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen


RE: Der Oddy kommt

#385 von Andy1 , 02.02.2013 01:14

Ich kriege auch ein anne Waffel , egal was und wie ich Wickle habe immer an jedem AT entweder 9,9 oder 0,0 Ohm selbst mit den Fertig Wicklungen wo man nur noch die Schnur durch zieht.


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.209
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen


RE: Der Oddy kommt

#386 von Cult , 02.02.2013 01:24

kann sein dass du den Center Pin zu sehr fest gezogen hast dass zwischen dem Pin und dem Rebuidable Part keine Luft mehr ist

ich meine damit den kleinen weisen Silikonstopfen der am Pin sitzt



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Der Oddy kommt

#387 von Andy1 , 02.02.2013 02:22

Und schon wieder erwischt :) Den habe ich Bombenfest ja :( sollte wohl nichtbso fest sein ? Mach ich mal lockerer

Ja daran lag es vielen Dank .


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.209
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen

zuletzt bearbeitet 02.02.2013 | Top

RE: Der Oddy kommt

#388 von arbalete , 02.02.2013 13:50

Meiner ist auch heute angekommen

nochmals vielen Dank an Steffen


Grüssle - Klaus

Dr.h.c.mett.Wurst - Facharzt für Schwartenmagen und Fleischworscht im Ring


NO BULLSHIT - FASTECHT ONLY





 
arbalete
Beiträge: 46.562
Registriert am: 17.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Westpfalz
Beschreibung: der Seher und es Fingerle


RE: Der Oddy kommt

#389 von Marauder , 05.02.2013 01:35



 
Marauder
Beiträge: 1.817
Registriert am: 21.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: nähe Krefeld


RE: Der Oddy kommt

#390 von DirtyHarry , 05.02.2013 14:35

Zitat von Marauder im Beitrag #389
Update Topcap: http://www.e-store52.de/product_info.php?products_id=12

Für nen 5er keinen Ärger mehr...finde das kann man machen ;-)


 
DirtyHarry
Beiträge: 95
Registriert am: 15.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Neuss


RE: Der Oddy kommt

#391 von Dampf-Pit , 05.02.2013 18:19

Habe noch nicht verstanden, was nun dabei ist.
Nur die Top Nut oder auch die Top Cap, die auf den Tank geschraubt wird?


Gruß Pit


 
Dampf-Pit
Beiträge: 3.598
Registriert am: 26.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Niedersachsen


RE: Der Oddy kommt

#392 von DirtyHarry , 06.02.2013 09:55

Zitat von Dampf-Pit im Beitrag #391
Habe noch nicht verstanden, was nun dabei ist.
Nur die Top Nut oder auch die Top Cap, die auf den Tank geschraubt wird?



beides sonst passt es nicht ...


 
DirtyHarry
Beiträge: 95
Registriert am: 15.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Neuss


RE: Der Oddy kommt

#393 von *thora* , 06.02.2013 10:12

Ich habe mir jetzt ein Clearwindow für den Oddy besorgt und muss seitdem feststellen, das Teil ist mal richtig durstig. Es sieht so aus, dass das Liquid auch durch den Schlitz unter der Kontermutter eingezogen wird, da diese sich durch den eingeklemmten Draht nicht 100%ig auf der Base aufliegt. Dabei stelle ich mir dann die Frage ab wann dreht Ihr Eure LC eigentlich auf ? Ich habe das Gefühl, dass macht erst Sinn nachem der Liquidspiegel unter den LC Schlitz gesunken ist. Wie ist das bei Euch ?

Gruß
Thora


*thora*  
*thora*
Beiträge: 392
Registriert am: 12.01.2012


RE: Der Oddy kommt

#394 von Cult , 06.02.2013 10:40

Es gibt ja viele Varianten den Oddy zusammen zu bauen ( Wickeln )

Ich lege oder winde meinen minus Draht um die Glasfaser dadurch liegt der Draht nicht zwischen der Kontermutter und drehe die LC gleich auf aber nur ein wenig , viertel Umdrehung
reicht das nicht Reguliere ich nach



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Der Oddy kommt

#395 von *thora* , 06.02.2013 12:13

OK das werde ich mal testen. Was ich dann aber kontruktionsbedingt unglücklich finde ist, dass der Schlitz der LC in der oberen Hälfte des Tanks liegt. Wenn also der Tank halb leer ist und der Oddy aufrecht steht, kommt das Liquid ja gar nicht mehr an die GF.


*thora*  
*thora*
Beiträge: 392
Registriert am: 12.01.2012


RE: Der Oddy kommt

#396 von Cult , 06.02.2013 12:24

Das stimmt da hast du Recht

Wenn man aber daran zieht hält man ja den Oddy etwas hoch, also fast waagrecht und das reicht
Ich senke nicht meinen Kopf und gehe nach unten um an meiner Dampfe zu ziehen
schaue dir doch auch einmal Videos von den ESS Verdampfern an die halten den ja fast Kopfüber



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Der Oddy kommt

#397 von Vapor^Tom , 06.02.2013 12:24

Unterhalb der LC befindet sich konstuktionsbedingt eher wenig Liquid?


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.263
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 06.02.2013 | Top

RE: Der Oddy kommt

#398 von DirtyHarry , 06.02.2013 12:28

Zitat von *thora* im Beitrag #395
OK das werde ich mal testen. Was ich dann aber kontruktionsbedingt unglücklich finde ist, dass der Schlitz der LC in der oberen Hälfte des Tanks liegt. Wenn also der Tank halb leer ist und der Oddy aufrecht steht, kommt das Liquid ja gar nicht mehr an die GF.



Lege unter die Kontermutter einen O-Ring siehe hier http://www.youtube.com/watch?v=DxV0FL7OdVg,

oder man macht es vie Navy http://navy-lifeguard.de/infusions/video/video.php?id=108 beim Nautilus, dann isser dicht und man kann besser regulieren.

Das Problem hat selbst das Original ;-)


 
DirtyHarry
Beiträge: 95
Registriert am: 15.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Neuss


RE: Der Oddy kommt

#399 von Vapor^Tom , 06.02.2013 12:37

Beim Odysseus V2 hab ich keinerlei solche Probleme... soviel dazu.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.263
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Der Oddy kommt

#400 von DirtyHarry , 06.02.2013 12:40

stimmt beim V2 ist das kein Thema


 
DirtyHarry
Beiträge: 95
Registriert am: 15.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Neuss


   

bulli a1 depot
Taifun Gt: Problem mit Kappfe der Verdampferkammer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen