Kayfun V3.1

  • Seite 68 von 251
04.02.2013 20:27
#1676 RE: Kayfun V3.1
avatar

Wicklung tiefer ans Luftloch sollte für weniger Flash sorgen, dafür noch intensiveren Geschmack (keine Ahnung obs stimmt)



Signaturen werden überbewertet ;-)

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 20:33
avatar  nobbi
#1677 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von arachnid1970 im Beitrag #1676
Wicklung tiefer ans Luftloch sollte für weniger Flash sorgen, dafür noch intensiveren Geschmack (keine Ahnung obs stimmt)



puh ........... noch mehr Geschack !!!!!

da könnte ich ja 3% nehmen ??

na mal schauen bei der nächsten " Tankung "


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 20:41 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2013 20:41)
#1678 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Wicklung tiefer erzeugt definitiv weniger Flash.
Ich meine mir auch oft einzubilden dass es weicheren Dampf und intensiveren Geschmack erzeugt.

Aber so genau ist das mit dem Geschmack nicht zu sagen, der ist stark abhängig von vielen anderen Faktoren
wie z.B. die Wicklung selbst, die Leistung an der Wendel, das Nachflussverhalten.

Aber definitiv: Wicklung höher mehr Flash - Wicklung tiefer weniger Flash.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 20:43
#1679 RE: Kayfun V3.1
avatar

Wie füllt Ihr dein Kayfun 3.1 ?
Das Füllventil finde ich nicht so toll, und sifft auch immer trotz der passenden füllflasche welche Methoden gibt es noch ? und wie funktionieren diese?

Bulli A2 Klassik + MT, LS-T +MT, Vivi Nova, EGO-C + Ego -W| Träger :V2,ego Twist,ego , LavaTube c1, VMAX Chrome V3


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 20:49
avatar  nobbi
#1680 RE: Kayfun V3.1
avatar

also das Befüllen funktioniert einwandfrei.........

sozusagen umgedreht nach unten leicht schräg dann sieht man wie das Lquid einläuft Flasche schön unter Druck,

kein siffen.


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 20:54
#1681 RE: Kayfun V3.1
avatar

Irgendjemand hat sich doch gestern etwas darüber aufgeregt, dass die Schrauben zur alternativen Befestigung nicht mitgeliefert werden.

Nun, die Gewinde sind doch für beide Varianten gleich, sprich man braucht keine extra Schrauben. Oder sehe ich das falsch?


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 21:03 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2013 21:07)
#1682 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von nobbi im Beitrag #1675
so und mir ist der Flasch und auch der Geschmack zu intensiv,
sagen wir mal als Beispiel doppelt wie eine Vivi oder so,
ich mische mal mein Liquid auf 6 mg runter und Aroma auf 3 %
oder wie ist das Wicklung tiefer auf das Luftloch.


Der Kayfun bringt locker 50% mehr Geschmack als eine mehr als 1 Tag benutzte Vivi. Je nach Aroma kannst du da bis zu 40% runterfahren.
Möglicherweise wirst du aber keine Möglichkeit zum Vergleich mehr haben, seit ich die Kays habe ist keine meiner Vivis auch nur 1 Min. gelaufen...

Dampf: Taifun GSL, Taifun GT II, Taifun GT, Taifun GS 2, Taifun GS, Taifun Watte,
Strom: The Eye - Taifun, Skarabäus, Skarabäus Pro, Vireo

Mitglied

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 21:10 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2013 21:15)
#1683 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Zitat von IBlackMambaI im Beitrag #1681
Irgendjemand hat sich doch gestern etwas darüber aufgeregt, dass die Schrauben zur alternativen Befestigung nicht mitgeliefert werden.

Nun, die Gewinde sind doch für beide Varianten gleich, sprich man braucht keine extra Schrauben. Oder sehe ich das falsch?


Es handelt sich um andere Schrauben.
Seitlich werden Stiftschrauben M1,6 verwendet.
Im allgemeinen Sprachgebrauch auch "Madenschrauben" genannt.

Diese sind nicht im normalen Lieferumfang enthalten.

http://www.dampfzauber.ch/selbstwickler/...yfun-v3-es.html

Die normalen würden so rausstehen dass die Verdampferkammer-Hülse nicht an den Schrauben vorbeikommt,
alleine schon wegen des dicken Kopfes der Schrauben. Und die Schnur hätte auch kein Platz mehr sich zu entfalten.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 21:20
#1684 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #1683
Zitat von IBlackMambaI im Beitrag #1681
Irgendjemand hat sich doch gestern etwas darüber aufgeregt, dass die Schrauben zur alternativen Befestigung nicht mitgeliefert werden.

Nun, die Gewinde sind doch für beide Varianten gleich, sprich man braucht keine extra Schrauben. Oder sehe ich das falsch?


Es handelt sich um andere Schrauben.
Seitlich werden Stiftschrauben M1,6 verwendet.
Im allgemeinen Sprachgebrauch auch "Madenschrauben" genannt.

Diese sind nicht im normalen Lieferumfang enthalten.

http://www.dampfzauber.ch/selbstwickler/...yfun-v3-es.html

Die normalen würden so rausstehen dass die Verdampferkammer-Hülse nicht an den Schrauben vorbeikommt,
alleine schon wegen des dicken Kopfes der Schrauben. Und die Schnur hätte auch kein Platz mehr sich zu entfalten.



Ah, ok - danke für den Hinweis

Ach ja, mein v3.1 (Gamma) kam heute auch an. Keinerlei Probleme mit der Lieferung von DS.


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 21:32
avatar  Jason
#1685 RE: Kayfun V3.1
avatar

So meine Wicklung ist fertig und ich habe euch gleich paar Bilder dabei gemacht....
Nun, was soll ich sagen ich bin sehr Glücklick. Die Verarbeitung ist top ich habe gar nichts zu bemängeln wie unsaubere Gewindegänge oder der gleichen.
Die Beschichtung (Beta) ist genau so wie ich es mir vorgestellt habe und macht im Vergleich zu meinem V2.1 einen viel Hochwertigeren Eindruck.
Der Geschmack, nun ja ich habe mein Bluberry wieder! Hatte es beim V2.1 nicht so lecker hinbekommen wie ich es vom A2-TM gewohnt war und, es schmeckt mir wieder bin absolut zufrieden und habe ein neuen Lieblingsverdampfer

OK, hier die Fotos für euch:
(Für eine Großansicht Foto klicken)

Kayfun V3.1 neben dem Provari V2 Mini


Kayfun V3.1 auf dem Provari V2 Mini mit Extension-cap


Kayfun V3.1 auf dem Provari V2 Mini (nähere Ansicht)


WICKLUNG:

6cm Ekowool Silica (2 lagen = 3cm Gesamtlänge)
0.20er NiCr Draht 6 Windungen (drahtenden liegen beim Verschrauben auf den Verdampfersockel unten, so wie auf dem Foto)


So, die Wicklung sitzt drauf und wird von jedem Blickwinkel gezeigt um die Position deutlich zu machen.









Nun, wurde die Verdampferhülse drauf geschraubt und die Silica Schnur nur leicht in die Richtung gerichtet beim Überstülpen.


Silica wurde befeuchtet und in die Seiten gelegt.




Ohmmessung = 2,3 Ohm


Kayfun V3.1 wurde bis zum Sichtfenster befüllt (Nahansicht)


Vergleich Kayfun V2.1 mit Kayfun V3.1 (beta)


Mein Fazit :D


Hoffe euch gefallen die Fotos. Nun werd ich mich vor die Glotze legen und einen gemütlichen machen.... The Big Bang Theory läuft
Wünsche allen einen schönen Abend und gut Dampf.


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 21:36
#1686 RE: Kayfun V3.1
avatar

So, wollte ne zweite Wicklung probieren. Es sind nur 1,3 Ohm geworden.
Provari verweigert den Dienst. Die eVic nicht. Bei 3,5 Volt bin ich für ca. 20 sec. nicht sichtbar, soviel Dampf kommt raus.
Geschmak ist aber etwas "bissiger".

Kayfun V3.1 Brushed, 2 x Kayfun Lite, Kayfun Lite+, 2xFeV2, Kayfun Mini V2.1, AQUA, Kraken, 4xTaifun GT, Taifun GS, 2xAIOS Mod, GG Odysseus V2, Penelope, Ithaka und und und.

Provari V1 Silver, Provari V2 Silver, Provari Mini V2.5, Vamo V2, EpicStorm, GGTS, Zmax Telescope, Astro Mod, 2xNemesis, 2x69Mod, SGL Telescope

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 21:39
#1687 RE: Kayfun V3.1
avatar

Jason, das ist die sauberste Wicklung die ich je gesehen habe. Respekt!!!

Kayfun V3.1 Brushed, 2 x Kayfun Lite, Kayfun Lite+, 2xFeV2, Kayfun Mini V2.1, AQUA, Kraken, 4xTaifun GT, Taifun GS, 2xAIOS Mod, GG Odysseus V2, Penelope, Ithaka und und und.

Provari V1 Silver, Provari V2 Silver, Provari Mini V2.5, Vamo V2, EpicStorm, GGTS, Zmax Telescope, Astro Mod, 2xNemesis, 2x69Mod, SGL Telescope

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 21:49 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2013 21:50)
#1688 RE: Kayfun V3.1
avatar

Sollten die Mods glatt nach oben pinnen, so eine gute Anleitung in Bildern habe ich auch noch nie gesehen, Sauber!

Dampf: Taifun GSL, Taifun GT II, Taifun GT, Taifun GS 2, Taifun GS, Taifun Watte,
Strom: The Eye - Taifun, Skarabäus, Skarabäus Pro, Vireo

Mitglied

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 22:15
avatar  maspro
#1689 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich muss hier maverick77 zustimmen, wollte ich auch gerade schreiben.

Pyrofrei seit dem 08.10.2012, 18.00 Uhr

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 22:23
#1690 RE: Kayfun V3.1
avatar

hier ein neues video für die was es noch nicht kennen....



 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 22:24
#1691 RE: Kayfun V3.1
avatar

Komisch, meine 1,3 Ohm Wicklung ist nun selbständig auf 1,9 Ohm gestiegen. Nicht schlecht, jetzt passts ;-)

Kayfun V3.1 Brushed, 2 x Kayfun Lite, Kayfun Lite+, 2xFeV2, Kayfun Mini V2.1, AQUA, Kraken, 4xTaifun GT, Taifun GS, 2xAIOS Mod, GG Odysseus V2, Penelope, Ithaka und und und.

Provari V1 Silver, Provari V2 Silver, Provari Mini V2.5, Vamo V2, EpicStorm, GGTS, Zmax Telescope, Astro Mod, 2xNemesis, 2x69Mod, SGL Telescope

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 22:28
#1692 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich weiß habe die Frage schon mal gestellt! Kann Ich Eisbonbon mit 1,6% Niko dampfen oder mach ich damit dden Makrolontank kaputt????


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 22:28
#1693 RE: Kayfun V3.1
avatar

Bin mir da nicht sicher ob ich es machen soll


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 22:35 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2013 22:36)
#1694 RE: Kayfun V3.1
avatar

Mein 3.1 Beta steht zum Verkauf hier im Forum. Mir ist das Ding schlicht und einfach zu umständlich. 5 Wicklungen und jedes mal ein anderes Ergebnis. Nene, da bleibe ich lieber bei meinen FeVs. Ich hab keinen Bock, mich jede Woche mit dem Ding rumzuärgern.

"Die schwarze Null": "Wir schaffen das!"


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 22:49 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2013 22:50)
#1695 RE: Kayfun V3.1
avatar

Dein Preis ist top und fair, schade, das es Dir zu umständlich ist. Die FeV ist aber auch aus meiner Sicht ein super Gerät.

Kayfun V3.1 Brushed, 2 x Kayfun Lite, Kayfun Lite+, 2xFeV2, Kayfun Mini V2.1, AQUA, Kraken, 4xTaifun GT, Taifun GS, 2xAIOS Mod, GG Odysseus V2, Penelope, Ithaka und und und.

Provari V1 Silver, Provari V2 Silver, Provari Mini V2.5, Vamo V2, EpicStorm, GGTS, Zmax Telescope, Astro Mod, 2xNemesis, 2x69Mod, SGL Telescope

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 23:00 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2013 23:01)
#1696 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Zitat von crackett im Beitrag #1694
Mein 3.1 Beta steht zum Verkauf hier im Forum. Mir ist das Ding schlicht und einfach zu umständlich. 5 Wicklungen und jedes mal ein anderes Ergebnis. Nene, da bleibe ich lieber bei meinen FeVs. Ich hab keinen Bock, mich jede Woche mit dem Ding rumzuärgern.


......
Das war ja eine sehr ausführliche Beschreibung was eigentlich das Problem ist.
Denn wenn der Kayfun V3 eins nicht ist, dann ist das "umständlich".

Beschreibe doch mal dein Problem und dir wird sicher hier geholfen.

@ Jason:
Saubere Wicklung, das ist ja Lehrbuch-Qualität - GUT DAMPF!

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 23:08
#1697 RE: Kayfun V3.1
avatar

Klar hätte ich ihn auch bei Dampfauktion versteigern können, aber das ist nicht meine Art. Ich habe drei FeVs und mit 1,2mm Luftloch gehen die genau so gut und immer gleich, auch wenn die Wicklung nicht absolut identisch zur vorherigen ist. Das Händling ist auch viel viel besser. Heute morgen ist er mir beim Befüllen abgesoffen, mit der neuen Wicklung fehlte der Flash und beim Dauernuckeln hat der Nachfluß gestockt. Ich habe den heute Abend 5 mal wickeln müssen, damit er mir wieder zusagt und das Ergebnis war auch nicht besser, als bei meinen FeVs. Das wäre ja auch alles kein großes Problem, wenn nicht jedes mal das Liquid raus müsste zum Wickeln. Das ist zwangsläufig eine kleine Sauerei, die ich bei den FeVs nicht habe und ich wickele meine Verdampfer alle jeden Freitag neu - also jeden Freitag Sauerei vorprogrammiert und wenn die Wicklung nicht passt, sogar mehrmals. Sowas kann ich nicht gebrauchen und deshalb habe ich meine BTs schon alle abgestoßen. Es ist ein guter Verdampfer, aber zu zickig und zu umständlich. Ich hab den ganzen Tag drüber nachgedacht ihn zu verkaufen oder nicht, aber ich hab keinen Bock auf Stress mit so einem Teil. Das muß laufen ohne zu zicken und das tut er nicht.

"Die schwarze Null": "Wir schaffen das!"


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 23:15
#1698 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von crackett im Beitrag #1697
Klar hätte ich ihn auch bei Dampfauktion versteigern können, aber das ist nicht meine Art. Ich habe drei FeVs und mit 1,2mm Luftloch gehen die genau so gut und immer gleich, auch wenn die Wicklung nicht absolut identisch zur vorherigen ist. Das Händling ist auch viel viel besser. Heute morgen ist er mir beim Befüllen abgesoffen, mit der neuen Wicklung fehlte der Flash und beim Dauernuckeln hat der Nachfluß gestockt. Ich habe den heute Abend 5 mal wickeln müssen, damit er mir wieder zusagt und das Ergebnis war auch nicht besser, als bei meinen FeVs. Das wäre ja auch alles kein großes Problem, wenn nicht jedes mal das Liquid raus müsste zum Wickeln. Das ist zwangsläufig eine kleine Sauerei, die ich bei den FeVs nicht habe und ich wickele meine Verdampfer alle jeden Freitag neu - also jeden Freitag Sauerei vorprogrammiert und wenn die Wicklung nicht passt, sogar mehrmals. Sowas kann ich nicht gebrauchen und deshalb habe ich meine BTs schon alle abgestoßen. Es ist ein guter Verdampfer, aber zu zickig und zu umständlich. Ich hab den ganzen Tag drüber nachgedacht ihn zu verkaufen oder nicht, aber ich hab keinen Bock auf Stress mit so einem Teil. Das muß laufen ohne zu zicken und das tut er nicht.


Hatte mit dem v2.1 anfangs auch meine Problemchen. Letztlich lags vorwiegend am Abstand der Wicklung zur Glasfaser. Behoben mit nem 1mm Stahlnagel. Zudem die Wicklung mit nem gewissen Abstand über dem Luftloch positionieren.
Ach ja, das Schräubchen zur Luftzufuhr ist auch äußerst wichtig. Brauchte auch mehrere Versuche, Schräubchen rein, Schräubchen raus - irgendwann hast du dann den "Dreh" raus.


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 23:45
#1699 RE: Kayfun V3.1
avatar

Nene, mit der Wicklung hatte ich keine Probleme. Daß das Liquid zum Wickeln raus muß und die Befülltechnik haben mich am meisten gestört. Der Zeitaufwand ist zu hoch. Ich wickele ja nicht nur einen Verdampfer, sondern 3 und mehr..... Der FeV ist in dieser Hinsicht das NonPlusUltra und deshalb bleibe ich dabei.

"Die schwarze Null": "Wir schaffen das!"


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2013 23:46
avatar  Lorhne
#1700 RE: Kayfun V3.1
avatar

Kannste das mit dem aschräubchen genauer erklären?


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht