Kayfun V3.1

  • Seite 166 von 251
01.03.2013 21:07
#4126 RE: Kayfun V3.1
avatar

Super Auge


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 21:25
#4127 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von Maenne im Beitrag #4124
Nabend,
also isch hab auch gehört, dass hier eine neue stärkere Feder eingebaut werden soll.
Woher weisst Du, dass das nicht so ist?


Ich beziehe mich hierbei auf die Händleraussagen auf Facebook in der SvoeMesto Fangruppe.

Gruss
Tomasz

Fixation of the Darkness


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 21:33
avatar  Maenne
#4128 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ok, ich weiss das auch nicht so genau.
Ich hab nur in anderen Treads gelesen, dass es auf grund einiger Beschwerden, die Dampfer abgegeben haben, weil sie gern mit höherem Zugwiederstand dampfen und Probleme mit dem Ventil hatten, dass Ventil nicht dicht war.
Laut Aussagen in Facebook, wurde das dort so Kund getan.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 21:56
avatar  nobbi
#4129 RE: Kayfun V3.1
avatar

ich weis nicht was das Problem mit den Ventile sein soll ???
richtig befüllen und nicht ziehen wie bei der Pyros ups weis nicht mehr wie man da zieht ....!


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:03
#4130 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von Maenne im Beitrag #4128
Ok, ich weiss das auch nicht so genau.
Ich hab nur in anderen Treads gelesen, dass es auf grund einiger Beschwerden, die Dampfer abgegeben haben, weil sie gern mit höherem Zugwiederstand dampfen und Probleme mit dem Ventil hatten, dass Ventil nicht dicht war.
Laut Aussagen in Facebook, wurde das dort so Kund getan.

Neee,es gab Lieferschwierigkeiten vom Lieferanten vom Ventil.Das ist alles.Deshalb kommt der dritte Schwung so spät zu den Händlern.


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:04
avatar  Maenne
#4131 RE: Kayfun V3.1
avatar

Hallo,
ich hab da auch kein Problem mit.
Man darf das Ding beim befüllen einfach nicht so in das Ventil hinein prügeln, sondern sachte ansetzen.
Ich persöhnlich musste auch Lergeld ezahlen, aber mittlerweile funkioniert das einwabdfrei.
Aber trotzdem habe ich gelesen, dass unsere russischen Freunde eine verstärkte Feder einbauen wollen.
Ich lass mich da gere etwas besseren belehren!

LG
Maenne



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:06
avatar  Maenne
#4132 RE: Kayfun V3.1
avatar

Sorry für die Schreibfehler!
Meine Finger sind einfach zu dick!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:09
avatar  Maenne
#4133 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich weiss auch so mittlerweile nicht mehr so richtig, was falsch oder richtig ist?
Mein Kay funkioniert auf jeden Fall einwandfrei und ich LIEBE IHN!!!

Ganz liebe Grüße
Maenne



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:15
#4134 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von Maenne im Beitrag #4131
Hallo,
ich hab da auch kein Problem mit.
Man darf das Ding beim befüllen einfach nicht so in das Ventil hinein prügeln, sondern sachte ansetzen.



...manche Leute stellen sich aber dabei auch selten dämlich an. Hier ein peinliches Beispiel (ab Min 9:40):
https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=kxza3RcN0gE#t=578s

Gruß
Mark


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:20
avatar  Maenne
#4135 RE: Kayfun V3.1
avatar

OK, wie auch immer, das Ganze ist vielleicht auch zu sehr für die wenigen Feinnmotoriker unter uns konstruiert.
Phil ist schon ein sehr wertvoller Dampfer!!!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:37
avatar  ( gelöscht )
#4136 RE: Kayfun V3.1
avatar
( gelöscht )

also leute. ich bin ein ziemlicher grobmotoriker das bekomme ich viel zu oft von meiner frau zu hören.
aber wer den kayfi so in der art befüllt wie es phill im video macht, sorry aber der brauch sich nicht zu wundern wenn das mal kaputt geht.
ich denke phill wird auf dauer nicht von dieser stelle befüllen, warum weis jeder selber.
ic habe mit dem befüllen vom ventill überhaupt keine probleme, einfach nur leicht ansetzen und locker das liquid rein tun,
falls es so wie im video bei phill passiert das liquid an der seite runter läuft, dann sitzt einfach der ansatz nicht richtig dran. mit minimalen druck ran drücken und dann nochmals befüllen versuchen, dann sollte es gehen.
PS: habe jetzt für mich die flash-lastigste wicklung für den kayfi gefunden
1mal 3mm ekowool mit 4windungen 0,16 nicr ergibt 2,2 ohm plus minus 0,1
alles andere was ich mit 0,20 nicr versucht habe kommt überhaupt nicht an den 0,16 ran
das kann jeder für sich mal testen bevor ihr die faser verbaut also einbaut zum s, macht es mit liquid nass und feuert mal.
der 0,20 draht braucht viel länger bis er richtig gut in fahr kommt, der 0,16 kommt gleich in fahrt und geht echt gut.
also ich habe für mich die wicklung gefunden die ich gesucht habe.
mfg


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 22:45
avatar  Maenne
#4137 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich glaube, dass wir es irgend wann alle lernen weden, den Kay zu richtig zu befüllen!
Aber egal wie, das Gerät ist sensationell und wir müssen nur lernen es zu händeln.
Es gibt meiner Meinung z.Zt. nichts besseres!!!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2013 23:43 (zuletzt bearbeitet: 01.03.2013 23:45)
#4138 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Hier gibt's den Gamma für schlappe 20.000 Euro.

Sozusagen als "Schnäppchen".

http://www.dampfauktion.de/item/id/Kayfu...pfer_12078.html

Versandkosten sind aber mit 6 Euro zusätzlich angegeben, das tut halt dann nochmal weh.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 00:07
avatar  LeNoX2K
#4139 RE: Kayfun V3.1
avatar

Da hatt sich wohl jm vertan mit den 20.000


[SVФëMΞSТФ КΛЏŦUЛ V3.1 ΞS Alpha & Brushed Semovar V3 Brushed]

Aga-W auf Morph 2



E-Dampf Panscher 2013 in gewissermaßen Chemiker


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 00:16
#4140 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Ja, kommt mir auch sehr günstig vor.
Muss wohl ein Fehler vorliegen.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 00:26
#4141 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #4138
Hier gibt's den Gamma für schlappe 20.000 Euro.

Sozusagen als "Schnäppchen".

http://www.dampfauktion.de/item/id/Kayfu...pfer_12078.html

Versandkosten sind aber mit 6 Euro zusätzlich angegeben, das tut halt dann nochmal weh.



Der Herr Niehaus möchte anscheinend nicht Verkaufen sondern nur Tauschen von daher ist der Preis irrelevant.


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 01:03 (zuletzt bearbeitet: 02.03.2013 01:04)
#4142 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von mark-aus-51 im Beitrag #4134
Zitat von Maenne im Beitrag #4131
Hallo,
ich hab da auch kein Problem mit.
Man darf das Ding beim befüllen einfach nicht so in das Ventil hinein prügeln, sondern sachte ansetzen.



...manche Leute stellen sich aber dabei auch selten dämlich an. Hier ein peinliches Beispiel (ab Min 9:40):
https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=kxza3RcN0gE#t=578s

Gruß
Mark



Das bislang beste Negativbeispiel.

Phil hat beim ersten Ansetzen die Befüllspitze neben das Ventilloch (nur im Bohrungsloch ) angesetzt -> Klar läuft Liquid nur daneben und nicht rein .
Phil hat beim zweiten Ansetzen die Befüllspitze bis zum Anschlag ins Ventilloch gedrückt -> Kein Zwischenraum zwischen Befüllspitze und Ventilkugel vorhanden, also so gut wie kein Liquidfluss möglich .

Die Spitze muss ins Ventilloch und nicht nur in die Bohrung und dann auch nur leicht rein (knapp 1-2mm) . Mit weichen Flaschen ohne grossen Druck komplett befüllbar (10-15sec) .

Gruss
Tomasz

Fixation of the Darkness


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 03:31 (zuletzt bearbeitet: 02.03.2013 03:32)
avatar  Jason
#4143 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich habe gerade mal 0,6x0,1 Kanthal D Flachdraht gewickelt. 5 Windungen ergaben 1,5ohm. Es dampft wirklich sehr angenehm also die Dampfentwicklung und dichte ist wirklich sehr gut, vergleichbar mit 6-7 Windungen vom 0.20er Draht. Ich glaube nur dass es etwas vorgeheizt werden muss um also der erste Zug bringt`s nicht wirklich aber dann kommt es sehr gut.
Leider bin ich erkältet und schmecke gerade gar nichts und kann nichts zum Geschmack sagen. Auch wenn es kokelt bekomme ich das wohl nicht mit :) Wie viel Windungen habt ihr damit ?

Hat auch wer Erfahrung mit Flachdraht und gezwirbeltem Draht gemacht? Was findet ihr besser? Als nächstes möchte ich nämlich 3fach 0.1mm Draht gezwirbelt probieren aber erst wenn ich den Geschmack vom Flachdraht mitbekomme :) Wie viel Windungen macht ihr damit ?


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 12:27
avatar  Maenne
#4144 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich habe immer mit 3x0,10 gezw. bei 3mm Schnurr, um die 2 Ohm. Wenn Du mehr Schnur nimmst kann sich das natürlich nach oben hin verändern, da die Umdrehungen ja größer werden.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 12:31
avatar  Jason
#4145 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von Maenne im Beitrag #4144
Ich habe immer mit 3x0,10 gezw. bei 3mm Schnurr, um die 2 Ohm. Wenn Du mehr Schnur nimmst kann sich das natürlich nach oben hin verändern, da die Umdrehungen ja größer werden.


Wie viele Windungen ergeben denn 2ohm ?


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 12:32
avatar  Maenne
#4146 RE: Kayfun V3.1
avatar

4 Windungen bei 3 mm Russenschnurr!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 12:33
avatar  Maenne
#4147 RE: Kayfun V3.1
avatar

Sorry, sollte ich natürlich dazu schreiben bei wieviel Windungen!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 12:39 (zuletzt bearbeitet: 02.03.2013 12:40)
avatar  Jason
#4148 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich denke immer bei vier Windungen kommt dann zu wenig Dampf da ich bisher mindestens 5 Windungen gemacht habe und bei noch mehr Windungen hatte ich auch mehr Dampf. Habe bis gestern eine 3ohm Wicklung bei 6 Volt gedampft. Jetzt die 1,5ohm Wicklung bei 4,5 volt. Irgendwie kommt mir das immer sehr wenig vor wenn ich nach der Faustformel auf die ohmzahl + 2,3 addiere und das sollen ja die Volt sein die man einstellt...


 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 12:42
avatar  Maenne
#4149 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich dampfe gerade meinen Kay mit dieser Wicklung.
Für mich ist das Dampf, Geschmack und Flash genug.
Das schöne ist, dass ich das ganze mit nur 4 Volt dampfen kann.
Ich mag die hohen Voltzahlen nicht so gern, da mir dann der Dampf zu warm wird.
Aber jedem das seine, musst Du für Dich probieren.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
02.03.2013 14:40
#4150 RE: Kayfun V3.1
avatar

mir gefällt der Flachdraht auch am besten. Kaum flash und absolut derber Dampf und 1 A Geschmack. 0,5er flachdraht mit 6 Windungen ergeben 1,7 Ohm. Gedampft auf 3,8 V. Für die flashis unter euch dürfte das nichts sein, aber wer auf viel dampf mit wahnsinns geschmack steht, der sollte das mal testen.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht