Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Boge kokelt

#26 von spiegel , 28.12.2012 16:17

Zitat von Brille im Beitrag #25
wo bekomm ich die teile eigentlich für 1 euro, ich bezahl immer mehr.


10 Stück für 6,75 Euro.

Beischreiben, dass die über UK verschicken sollen (gibt kein Stress mit dem Zoll) und wg. Versandkosten ein paar mehr ordern.
Dann liegst du deutlich unter 1 Euro pro Stück.



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Boge kokelt

#27 von fishtown-andy , 28.12.2012 16:42

Hier findest du die günstig.

Oh stimmt. timeeast hat die noch günstiger. glatt vergessen.

Allerdings sind die aus Holland ohne Versandkosten.


Schöne Grüße von der Küste

Andreas

Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Nur das Schulgeld ist teuer. (Thomas Carlyle)


nst.arkon.org


 
fishtown-andy
Beiträge: 1.483
Registriert am: 28.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremerhaven
Beschreibung: Dampfer

zuletzt bearbeitet 28.12.2012 | Top

RE: Boge kokelt

#28 von spiegel , 28.12.2012 16:47

Zitat von fishtown-andy im Beitrag #27
Allerdings sindie aus Holland ohne Versandkosten.


Ja, und die kommen auch deutlich schneller an.
Timeeast ist nur was für die langfristige Planung.



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Boge kokelt

#29 von radelife , 28.12.2012 20:49

Zitat von spiegel im Beitrag #28
Zitat von fishtown-andy im Beitrag #27
Allerdings sindie aus Holland ohne Versandkosten.


Ja, und die kommen auch deutlich schneller an.
Timeeast ist nur was für die langfristige Planung.


Bei mir kommen die aus Holland 80% in 3 Tagen und 20% in 4 Tagen an!

Ich nutze nur die kürze Boge (zum selbstlochen) und kostet 5 St. nur 4,73 EUR/versandkostenfrei.


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.369
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Boge kokelt

#30 von radelife , 28.12.2012 20:55

Zitat von Brille im Beitrag #25
ah, ich dachte "d" steht für deutschland, ne mal im ernst.
hab ich noch nie gehört "für einmaligen gebrauch", aber wenn es so ist.


Healthcabin schreibt:

Zitat
Heads up:
- Refill at most 3-4 times


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.369
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Boge kokelt

#31 von azurlord , 29.12.2012 00:00

ich hatte ja schonmnal gepostet das ich bei den Boge unterschiedliche Watte drin hatte, die mit einen Loch ging die Watte bis kurz unter den Driptip, die mit 2 Löchern ca 2cm ab oberkante, die mit ein Loch(großes) laufen immer noch die anderen 2 Löchler lol mus ich nach 3-5 Tagen tauschen, sind jetzt auch alle, beide waren ab Werk gelocht, mal sehen wie sich der Nachschub verhält


Gruß Azurlord
-----------------------------------------------------------------
" Alle sind Klug, der eine früher der andere später "


 
azurlord
Beiträge: 1.183
Registriert am: 06.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Sachsen Anhalt


RE: Boge kokelt

#32 von DdD(Dirk der Dampfer) , 29.12.2012 00:53

Ich habe mir jetzt nochmal fünf Stk. bestellt, ausdrücklich aus einer anderen Charge,mal schauen ob die wieder besser sind...ich war sooo der Boge-Fan...


Mein Name ist DdD(Dirk der Dampfer) und ich dampfe weiter!!!


Wer hier geklickt hat ist ... neugierig! LG Dirk


 
DdD(Dirk der Dampfer)
Beiträge: 1.909
Registriert am: 07.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Detmold


RE: Boge kokelt

#33 von radelife , 29.12.2012 22:23

Zitat von radelife im Beitrag #2
Habe ja schon 100 Boge Cartos verdampft.. nur 4 oder 5 haben gekokelt.
Ich bohre ja die Löcher selbst (2x 1.5mm).
Als eine nach ca. 0,5ml Dampfen gekokelt hat, dachte ich an Nachflussprobleme.
Habe dann noch zwei Löcher dazugebohrt, also habe ich 4 Löcher und hat sich gar nicht verbessert - in die Tonne damit.
Also keine Ahnung, warum. Es könnte sein, dass die Watte innen bei der Herstellung von einem schlechtgelaunter Asiat an einem Montag zu fest gepresst wurde...


So, ihr habt recht! CHARGE...
Habe heute ne neue Boge-Carto aus dem nächsten 5er Pack genommen, gelöchert und ... kokelt nach 0,5ml dampfen!
Dann die zweite genommen... kokelt auch nach kurzer Zeit!
Mal schauen, was der dritte macht...


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.369
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Boge kokelt

#34 von Divatreiber , 04.01.2013 19:10

Ich hab bisher immer die von smoktech gehabt, aber nachdem ich das 3te Paket angebrochen hab und die dinger einfach nur schrott (watte nur durchläufer, sofort verkohlt, oder dampfte bis 10% aus dem Tank waren und liefen dann einfach leer) hab ich boge bestellt. Von highendsmoke, 2loch und 1 loch.
Was soll ich sagen?
der erste war gut, nach 3 Tagen aber platt. der zweite verkohlte gleich, der dritte sifft nur und blubberte... und nun liegen gleich alle in der Tonne.
Mein Fazit: 6 Pakete für insgesamt 75 Euronen liegen in der Tonne.
Ich geh mir dann mal kippen kaufen, das ist BILLIGER und FUNKTIONIERT !!!


Divatreiber  
Divatreiber
Beiträge: 112
Registriert am: 24.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 42275 Wuppertal


RE: Boge kokelt

#35 von azurlord , 04.01.2013 22:38

Zitat von Divatreiber im Beitrag #34
Ich hab bisher immer die von smoktech gehabt, aber nachdem ich das 3te Paket angebrochen hab und die dinger einfach nur schrott (watte nur durchläufer, sofort verkohlt, oder dampfte bis 10% aus dem Tank waren und liefen dann einfach leer) hab ich boge bestellt. Von highendsmoke, 2loch und 1 loch.
Was soll ich sagen?
der erste war gut, nach 3 Tagen aber platt. der zweite verkohlte gleich, der dritte sifft nur und blubberte... und nun liegen gleich alle in der Tonne.
Mein Fazit: 6 Pakete für insgesamt 75 Euronen liegen in der Tonne.
Ich geh mir dann mal kippen kaufen, das ist BILLIGER und FUNKTIONIERT !!!


bei der hohen Fehlerquote würde ich nun den Fehler an mir selber suchen, sowas kann ich nicht bestätigen, das mal einer nur 3 Tage dampft okay aber de Rest hmm


Gruß Azurlord
-----------------------------------------------------------------
" Alle sind Klug, der eine früher der andere später "


 
azurlord
Beiträge: 1.183
Registriert am: 06.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Sachsen Anhalt


RE: Boge kokelt

#36 von spiegel , 04.01.2013 23:00

Zitat von Divatreiber im Beitrag #34
Ich geh mir dann mal kippen kaufen, das ist BILLIGER und FUNKTIONIERT !!!


Gute Idee.
Was ich am Dampfen so mies finde, ist ja, dass man da unbedingt Cartos nehmen muss.
Wenn es andere Systeme gäbe, wär das ja was.
Gibts ja leide überhaupt nix.
Man muss ja unbedingt Cartos nehmen, selbst wenn man da nicht mit klarkommt.
Und natürlich gleich einen 2-Jahre-Vorrat kaufen.
Dann hat man auch einen guten Grund, zu quarzen.



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Boge kokelt

#37 von fishtown-andy , 04.01.2013 23:21

Zitat von spiegel im Beitrag #36
Zitat von Divatreiber im Beitrag #34
Ich geh mir dann mal kippen kaufen, das ist BILLIGER und FUNKTIONIERT !!!


Gute Idee.
Was ich am Dampfen so mies finde, ist ja, dass man da unbedingt Cartos nehmen muss.
Wenn es andere Systeme gäbe, wär das ja was.
Gibts ja leide überhaupt nix.
Man muss ja unbedingt Cartos nehmen, selbst wenn man da nicht mit klarkommt.
Und natürlich gleich einen 2-Jahre-Vorrat kaufen.
Dann hat man auch einen guten Grund, zu quarzen.


Genau, und dann noch bei mit den teuersten Händlern kaufen.

@Divatreiber, du solltest dich mal hier im Forum ein bisschen einlesen.
Das sind Anfängerfehler die du machst.
Alles in den Sack hauen zu müssen, das Bedürfnis hatte ich auch nach 3-4 Monaten Entzug. Das ist meist die schwierigste Phase.
Aber da bin ich eisern durch und habe mir keine Kippen geholt.

Wie schon gesagt, man findet immer einen Grund für alles.


Schöne Grüße von der Küste

Andreas

Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Nur das Schulgeld ist teuer. (Thomas Carlyle)


nst.arkon.org


 
fishtown-andy
Beiträge: 1.483
Registriert am: 28.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremerhaven
Beschreibung: Dampfer

zuletzt bearbeitet 04.01.2013 | Top

RE: Boge kokelt

#38 von DdD(Dirk der Dampfer) , 04.01.2013 23:45

Zitat von DdD(Dirk der Dampfer) im Beitrag #32
Ich habe mir jetzt nochmal fünf Stk. bestellt, ausdrücklich aus einer anderen Charge,mal schauen ob die wieder besser sind...ich war sooo der Boge-Fan...



So Leute meine Lieferung Boge-Cartos ist da....feinste Ware:-) Watte gut-nimmt das Liquid gut auf,Wiederstand i.o-2,2 ohm und ein feiner Geschmack ohne kokeln!
Ich bin wieder seeeehr zufrieden :-)
Man mus also leider etwas Glück haben um keine minderwertige Charge zu erwischen.Mein Händler hat mir zwei kokelnde Cartos übrigens Gutgeschrieben.

LG


Mein Name ist DdD(Dirk der Dampfer) und ich dampfe weiter!!!


Wer hier geklickt hat ist ... neugierig! LG Dirk


 
DdD(Dirk der Dampfer)
Beiträge: 1.909
Registriert am: 07.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Detmold


RE: Boge kokelt

#39 von radelife , 05.01.2013 02:49

Zitat von radelife im Beitrag #33
Zitat von radelife im Beitrag #2
Habe ja schon 100 Boge Cartos verdampft.. nur 4 oder 5 haben gekokelt.
Ich bohre ja die Löcher selbst (2x 1.5mm).
Als eine nach ca. 0,5ml Dampfen gekokelt hat, dachte ich an Nachflussprobleme.
Habe dann noch zwei Löcher dazugebohrt, also habe ich 4 Löcher und hat sich gar nicht verbessert - in die Tonne damit.
Also keine Ahnung, warum. Es könnte sein, dass die Watte innen bei der Herstellung von einem schlechtgelaunter Asiat an einem Montag zu fest gepresst wurde...


So, ihr habt recht! CHARGE...
Habe heute ne neue Boge-Carto aus dem nächsten 5er Pack genommen, gelöchert und ... kokelt nach 0,5ml dampfen!
Dann die zweite genommen... kokelt auch nach kurzer Zeit!
Mal schauen, was der dritte macht...


... nun habe ich den dritten und vierten:
Perfect! :-)


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.369
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Boge kokelt

#40 von spiegel , 05.01.2013 08:47

Zitat von radelife im Beitrag #39

... nun habe ich den dritten und vierten:
Perfect! :-)


Das "Perfect" scheint mir in diesem Zusammenhang mehrdeutig.
Laufen die jetzt tatsächlich, wie sie sollen, oder passen sie perfekt in die Reihe der Schrottcartos?



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Boge kokelt

#41 von Gelöschtes Mitglied , 05.01.2013 09:14

Ich bestelle meine Boge bei Damplicht (1+2 Loch). Hatte bei ca 100Stck erst 2 Ausfälle. Der eine Kokel und bei dem anderen war kein DripTip möglich, denn der fiel immer raus. Viel zu lose. Die mit Platte unten haben weniger Watte drin und halten bei mir dafür 2-3 Wochen bei ca 4ml tgl.
Alles hängt natürlich vom Liquid ab. Hatte mal einen nur mit Mentholliquid, der hat 2 Monate gehalten.
Bei Chinaware ist es immer Glücksache.
Cartos von Highendsmoke sind sehr teuer und mit denen hatte ich nur Ärger. Hatte schon vermutet, das das 2. Wahl ist.

L und n schönes WE wünscht Heidi



RE: Boge kokelt

#42 von radelife , 05.01.2013 11:16

Zitat von spiegel im Beitrag #40
Zitat von radelife im Beitrag #39

... nun habe ich den dritten und vierten:
Perfect! :-)


Das "Perfect" scheint mir in diesem Zusammenhang mehrdeutig.
Laufen die jetzt tatsächlich, wie sie sollen, oder passen sie perfekt in die Reihe der Schrottcartos?


= keine Missbildung ;)


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.369
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Boge kokelt

#43 von Divatreiber , 05.01.2013 17:28

Fehler bei den smok war tatsache hersteller bedingt. Die konnte man gar nicht fehlerhaft behandeln, das waren einfach teilweise nur durchläufer!
Ob watte feucht oder nicht, es lief einfach schnurstracks alles unten wieder raus.

Drum bin ich auf die Boge, hab die erstmal bei HES geholt, weil die unten die Platte haben, und ich nicht immer so vorsichtig, und zudem manche DRipTips nicht breiter als der Coil.
Ich hab mir auch schon meine Gedanken gemacht, woran das liegen kann.
Ich dampf die Dinger ja mittlerweile nen Jahr.
Andere Systeme?
Wickeln bin ich zu ungeduldig und grobmotorisch, alle Versuche waren eher demotivierend...
Clearos haben meist nen Mini-Tank, und die alten ego-VD sind mir zu schlapp.
bisher waren dct's für mich das ultimative. Schnell, sauber, grosser Tank. Fertig.
Hab auch alles andere gewissenhaft entsorgt gehabt, bis auf 2 süsser 510er, die eh nur spielerei sind.
Darfst mal raten, was mir dann gestern fröhlich die leeren Akkus sagte...

Ich hab keine Ahnung, warum meine Cartos so verkohlt sind, dass Brikett neidisch wird.
Ich hab die in einem Anfall von Wahnsinn schon in die Liquidflasche geworfen, damit die garantiert feucht sind. dann fein säuberlich hingestellt, bis es nicht mehr tropfte, in einen tank, befüllt.
und sofort (!) kokelt das ::::::: Und nun sag mir, da soll man noch ruhig bleiben, spiegel!?!


Divatreiber  
Divatreiber
Beiträge: 112
Registriert am: 24.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 42275 Wuppertal


RE: Boge kokelt

#44 von spiegel , 05.01.2013 17:47

Zitat von Divatreiber im Beitrag #43
Ich hab die in einem Anfall von Wahnsinn schon in die Liquidflasche geworfen,


Kann da keinen Wahnsinn drin entdecken, eher eine Variante der beliebten Kondom-Methode.
Viel Liquid hilft bei Cartos auch viel.

Nee ehrlich, dass Cartos dir am liebsten sind, kann ich nachvollziehen, Clearos mögen mich auch nicht und das Häckelbesteck hol ich nur abends raus.
Aber wenns die ganze Lieferung ist, denn ab damit zu Highpricesmokers.
Klar, sind nur DOA, aber du hast ja komplett unbenutzte, da sollte was gehen.



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Boge kokelt

#45 von Divatreiber , 06.01.2013 14:09

Klar werd ich da was versuchen zu retten, was mich so richtig verärgert ist die Tatsache, dass die Quali einfach nicht mehr dauerhaft gegeben ist.
Zudem bin ich so der Typ, der sich abends alles startklar macht, den frischen Carto nass und in den Tank, um am nächsten Morgen fit zu sein. Jetzt in ich immer am zittern, ob es denn auch klappt, oder wieder nur mief.
Das macht echt depri, wenn du verstehst....
Bin aktuell tatsächlich wieder auf Kippe, weil ich es mir einfach nicht mehr antuzn konnte...

aber es wird swich ne lösung finden ;)


Divatreiber  
Divatreiber
Beiträge: 112
Registriert am: 24.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 42275 Wuppertal


RE: Boge kokelt

#46 von DdD(Dirk der Dampfer) , 06.01.2013 14:29

Zitat von Divatreiber im Beitrag #45
Klar werd ich da was versuchen zu retten, was mich so richtig verärgert ist die Tatsache, dass die Quali einfach nicht mehr dauerhaft gegeben ist.
Zudem bin ich so der Typ, der sich abends alles startklar macht, den frischen Carto nass und in den Tank, um am nächsten Morgen fit zu sein. Jetzt in ich immer am zittern, ob es denn auch klappt, oder wieder nur mief.
Das macht echt depri, wenn du verstehst....
Bin aktuell tatsächlich wieder auf Kippe, weil ich es mir einfach nicht mehr antuzn konnte...

aber es wird swich ne lösung finden ;)


Z.B.mehrere Cartos Einsatzbereit haben...ich habe immer drei DCT's gleichzeitig am laufen damit ich nie ganz ohne da stehe!


Mein Name ist DdD(Dirk der Dampfer) und ich dampfe weiter!!!


Wer hier geklickt hat ist ... neugierig! LG Dirk


 
DdD(Dirk der Dampfer)
Beiträge: 1.909
Registriert am: 07.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Detmold


   

Leiern Tanks aus

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen