Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1851 von 2erlei , 07.05.2013 19:05

Zitat von Feride im Beitrag #1847

ach komm , sei mal nicht so
sei mutiger
krempel die Ärmel hoch
und teste das neue Glas


nix is. ich habe genug getestet.
koralle, isolatorenkeramik, kalk, perlatorensteine, ausströmer, wetzsteine und ess.
jetzt warte ich noch ab, was es über glas zu berichten gibt.


...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."


 
2erlei
Beiträge: 785
Registriert am: 17.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Soltau


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1852 von Marcus Mainz , 07.05.2013 22:24

Hallo,

habe einen Griffin A- Bomb SW und würde den gerne mal mit dem Rauschert- Docht ausprobieren. Geht das grundsätzlich und kann mir da jemand Starthilfe geben?

Danke im Voraus!


Auf Wunsch mit diesem Thread zusammengefügt.


Marcus Mainz  
Marcus Mainz
Beiträge: 43
Registriert am: 07.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: in der Nähe von Mainz

zuletzt bearbeitet 07.05.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1853 von elkland ( gelöscht ) , 07.05.2013 22:35

Ich habe das nur am Rande beobachtet weshalb ich dir jetzt keinen Tipp geben kann.
Auch kenne ich deinen Verdampfer nicht. Gut wäre ein Link zum Händler.

Die eigentlich Diskussion lief in folgendem Threat:

Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ? (75)

Vieleicht verschiebt ja ein Moderator deinen Threat dahin.


elkland
zuletzt bearbeitet 07.05.2013 22:55 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1854 von Marcus Mainz , 07.05.2013 22:43

Der Griffin ist ein DID- Klon (bezogen bei www.123liquids.de)

Wenn der Beitrag besser in den anderen Thread passt, bitte verschieben!


Marcus Mainz  
Marcus Mainz
Beiträge: 43
Registriert am: 07.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: in der Nähe von Mainz

zuletzt bearbeitet 07.05.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1855 von elkland ( gelöscht ) , 07.05.2013 23:59

Na darum gehtes hier ja nicht.

Der TE möchte gerne in seine Griffin ABomb einen Rauschert Keramik Docht probieren.
Dafür muss er das Ding erstmel aufbohren.
Damit ist er hier genau richtig.
Ok, er muss eventuell 75 Seiten lesen.
Aber das haben andere User auch schon hinter sich.
Vieleicht findet sich auch ein Mitglied das dies verkürzt.
Aber Ceramic- Wicks findet definitiv hier statt.


elkland

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1856 von Feride , 09.05.2013 12:13


Quelle:http://www.e-cigarette-forum.com/forum/m...tml#post9467955


das wär doch mal eine gute Idee


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1857 von Stardigger , 09.05.2013 12:46

Der Rauschert- Docht steht in dem Griffin, Irony, Steelofix oder wie auch immer einem ESS- Docht in nichts nach und ist hervorragend für diesen Verdampfer geeignet.
Voraussetzung ist, daß man das Dochtloch von 2,5 mm auf 3,1 mm aufbohrt.
Und da ist auch die Erklärung: Der ca. 3 mm Rauschert- Docht dampft wie ein 2,2 mm ESS Docht.



Stardigger  
Stardigger
Beiträge: 64
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1858 von Stardigger , 09.05.2013 12:47

Wickeln des Rauschert- Dochtes mit glühendem 2,6 mm Kanthal D, dann liegt die Wicklung wirklich gut an



Stardigger  
Stardigger
Beiträge: 64
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1859 von Fr3chD8chs , 09.05.2013 12:54

Meinst du 2,6 oder 0,26 ???

2,6mm ist schon ein mächtiger Draht denke ich ?



 
Fr3chD8chs

Beiträge: 4.467
Registriert am: 08.11.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Arnsberg
Beschreibung: Borusse


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1860 von Stardigger , 09.05.2013 12:56

0,26, Sorry



Stardigger  
Stardigger
Beiträge: 64
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1861 von Nikmax , 13.05.2013 20:22

So heute kam die ceramik von zivipf und naja was soll sagen
Einfach der hammer habse mit 0, 4 flachdrath auf 1, 6 ohm
Dampft. Flasht wie hulle der geschmack ist bis jetzt noch nicht ganz da
Abber mal eindampfen vorteil bis jetzt das er im liegen nicht ausläuft

Und mal dumme frage hatte weisse kera und die wird braun ist das normal
Und wie lange etwa hält die hat da wer erfahrungen
Und ging relativ schnell 5 min alles fertig

Kam auch schon in liqude eingelegt


Gruss nikmax



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


Nikmax  
Nikmax
Beiträge: 350
Registriert am: 10.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1862 von Feride , 16.05.2013 01:11

was auch wunderbar klappt ist ,
wenn man keine ganze Keramik Dochte mehr hat

man lege eine Faser , z.B. : Silica ecowool locker durchs Dochtlocht ,
wickle nur den kleinen Keramik Docht

Die Schnur fördert das Liquid zur Keramik Wicklung


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 16.05.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1863 von Feride , 16.05.2013 01:27


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1864 von Feride , 16.05.2013 02:29


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1865 von Dampf-Hammer , 16.05.2013 09:07

Geht auch mit ESS, hatte ich in meiner Versuchsreihe vorgestellt.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1866 von wobiwilli ( gelöscht ) , 16.05.2013 14:47

Dass es dampft, war ja wohl klar, aber ist es nun wirklich besser als Ess oder Gf?


wobiwilli

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1867 von harekira , 16.05.2013 15:08

Eindeutig: leider nein (bis auf dass Keramik keinen Strom leitet).
Im direkten Vergleich weniger Dampf und weniger Geschmack.



 
harekira
Beiträge: 909
Registriert am: 30.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bayreuth


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1868 von Feride , 16.05.2013 15:29

ein 18er Liquid durch ESS gibt selbstverständlich einen härteren Flash und tonnen von Dampf

ich hatte mir zu meiner Raucherinnenzeiten keine 3 Zigaretten gleizeitig angezündet um aus einer 6er Zigarette eine 18er zu bekommen

mir reicht der mildere Rauch und nicht brennende Geschmack von Keramik , wenns gut durchtränkt ist , vollauf aus


bin auch eine Frau , brauche keinen 18er Liquid durchs ESS


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1869 von harekira , 16.05.2013 15:35

Ob man 18er, 6er oder 36er nimmt hat nichts mit dem Dampf zu tun, sondern mit der Zusammensetzung PG/VG - beim Flash gebe ich dir natürlich recht.
Die Frage war ja, ob Keramikdochte besser als ESS oder GF seien.



 
harekira
Beiträge: 909
Registriert am: 30.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bayreuth


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1870 von Feride , 16.05.2013 15:36

mir ist nur eins wichtig , ich vertrage es besser


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1871 von Singalang Burung , 16.05.2013 17:44

Wieso nutzt ihr kein Boro 3.3 aka Pyrex (Sinterglas) auch Fritten genannt ?
z.B. dieses Material Prospekt in Deutsch
http://www.robuglas.com/fileadmin/user_u...sinter_d_06.pdf



 
Singalang Burung
Beiträge: 72
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1872 von Feride , 16.05.2013 17:49

hast du die schon probiert ?
könnte das selbe Material sein , welches der Boden aus dem ecf Forum nutzt


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1873 von Singalang Burung , 16.05.2013 18:01

BD13 ,denke das ist mehr oder weniger identisch ,nur von einer US-Firma.
Eigendlich geht nur Boro oder Korund und ausglühen kann man es auch.
Die Porösität kann man selbst bestimmen und das Saug und Bruchverhalten ist besser als bei Keramik.
Ja ich nutze das Material und bin damit mehr als zufrieden.Kenne die Fritten aus der Orchideenzucht
da braucht man Fritten für den superfeinen Samen aber auch aus der Chemiebranche ,dort werden die Fritten als Filter genutzt.Man bekommt sie von ultrafein bis grob und kann sie sich nach Maß fertigen lassen.
Denke Boden ist da dran um es zu vermarkten ,ich habe da kein Interesse, sehe aber das ihr mit Keramik nicht so recht weiterkommt.Die obige Firma fertigt in der BRD ,ich mag es nicht wenn man Deutschland in den USA runterputzt...
Edit:
Ausglühen
Wer mit dem Torch oder Bunsen-Brenner zu hart rangeht könnte das Material zerstören. Nicht heißer als 500 Grad kurzfristig geht auch mehr.
Im Ofen mit Pyrolyse-Selbstreinigung geht es wunderbar und ohne Probleme



 
Singalang Burung
Beiträge: 72
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 16.05.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1874 von Dampf-Hammer , 16.05.2013 18:14

Scheint aber wirklich nur über eine extra Anfertigung zu funktionieren. In der Preisliste gehen die Filterkerzen erst ab 6 mm los und die auf 3 mm Runterschleifen möchte ich nicht wirklich.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1875 von Singalang Burung , 16.05.2013 18:31

Zitat von Dampf-Hammer im Beitrag #1874
Scheint aber wirklich nur über eine extra Anfertigung zu funktionieren. In der Preisliste gehen die Filterkerzen erst ab 6 mm los und die auf 3 mm Runterschleifen möchte ich nicht wirklich.

Ist ja auch nur als Beispiel gedacht weil der Prospekt kurz und bündig ist.Schott und weitere Spezialglasfirmen fertigen diese Fritten aus Boro ,Pyrex oder auch aus Korund.



 
Singalang Burung
Beiträge: 72
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich


   

Kombi-Silika-ESS-Wicklung
ESS im EgoVision / ViviNova, Geschmacksproblem?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen