Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1751 von hansklein , 15.04.2013 13:44

Hi,

wird wohl bald losgehen mit den Keramik Dochten ( ceramic wicks ) . Bisher Ankündigung gefunden (voraussichtlich Mai) bei:

eSMOKE-X Keramik Dochte ( ceramic wicks ) von Rauschert
Zivipf Keramik Dochte ( ceramic wicks ) von Rauschert

Wer weitere Quellen findet kanns ja dazu posten das die Quellen auf einen Blick zu sehen sind


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 15.04.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1752 von harekira , 15.04.2013 17:27

Kommt halt auf den Preis an - bei den (bisherigen) Großhandelpreisen wird wohl kaum ein reeller VK unter 2,50€ das Stück kommen (eher gegen 3.-) und dann ist einfach die Frage nach der Relation (wenn man bedenkt, dass man ein DIN A4 Blatt (!) ESS für unter 7.- Euro bekommt).



 
harekira
Beiträge: 909
Registriert am: 30.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bayreuth


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1753 von hansklein , 15.04.2013 17:34

Dafür entfällt halt die komplette ESS Frickelei die viele überhaupt von ESS Verdampfern abhällt und soll ja noch besser schmecken. Docht reinstecken, wickeln, benutzen - fertig. Dann sollte er nat. noch lang genug halten. Einfacher wie mit den Dochten gehts wohl kaum noch. Das ESS 500 da ich nutze bekomm ich als A4 Blatt nicht für 7€. Zum Doppelten Preis - vielleicht. Ich nehm nur noch dieses.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 15.04.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1754 von harekira , 15.04.2013 19:19

Dass ein Keramikdocht länger hält als ein ESS wäre noch zu beweisen, außer man behandelt den fertig gewickelten Verdampfer / Akkuträger wie ein rohes Ei.
Ich hatte 2 Dochte von Rauschert, der eine brach beim Nachrichten der Wicklung, der 2. nach 4 Tagen, als der Akkuträger um fiel (nicht runter fiel!!! - aufgebohrter Pegasus mit gekicktem Morph, und Geschmack: naja - war aber auch "gesalzene" 2. Generation).
Warten wir es ab. Vom 500er kostet dann halt ein Din A5 Blatt 7.- Euro - reicht aber für deutlich mehr als 2 Dochte..
Zen will ja dieses Jahr auch mit Keramikdochten seine Geräte ausstatten (denke ab Juli/August zum Vape Fest in Florida).



 
harekira
Beiträge: 909
Registriert am: 30.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bayreuth

zuletzt bearbeitet 15.04.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1755 von kaimichael , 15.04.2013 20:37

ist halt wie mit allem neuen...
am anfang isses teuer...wenn es dann in den mainstream übergegangen ist, wird s massentauglich günstiger...
...hoff ich jedenfalls


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 5.807
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1756 von Dampf-Hammer , 22.04.2013 11:31

So liebe Leute der Preis ist raus:
Zivipf
Damit hat sich meine Experimentierfreude gerade in Dampf aufgelöst.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1757 von Mopedman , 22.04.2013 11:42

Da kosten 5 Stk. plus Versand 18,50€ also pro Stk. 3,70€ geht doch noch.


M.f.G. Mopedman


Geräte:Iclear30, Ce6+, Vivi Nova 2,8ml , Vivi Nova Mini 2ml, Evic, Vmax v3 Chrome, Vamo V2, Lavatube mini, Lavatube Chrome, 4 Clearomizer, Vivi mit 8ml, zwei Twist Akkus, Booster V2, , dank Highendsmoke !


 
Mopedman

Beiträge: 1.410
Registriert am: 28.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Leipzig, Düsseldorf, Kaiserslautern.


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1758 von Dampf-Hammer , 22.04.2013 11:43

Wenn man nicht weiß wie schnell die brechen, schon.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1759 von Feride , 22.04.2013 11:45

einen Verdampfer hab ich generell mit selbstgebastelten Keramik gewickelt
einen 5er Pack werd ich mir trotzdem gönnen


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1760 von hansklein , 22.04.2013 11:45

Wieso? 1 Stück 4.70€
3 Stück 12.50€
5 Stück 18.50€
Find ich soweit Ok, sind ja neu auf dem Markt. Der Konkurrent/die Konkurrenz wird ihre Preise erst rausgeben. Da wird sich mit der Zeit einpendeln. Wenn was neu auf dem Markt ist und guter Qualität bekommt mans halt nicht zum Chinapreis.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1761 von Mopedman , 22.04.2013 11:45

Das wäre mir das Experiment wert.


M.f.G. Mopedman


Geräte:Iclear30, Ce6+, Vivi Nova 2,8ml , Vivi Nova Mini 2ml, Evic, Vmax v3 Chrome, Vamo V2, Lavatube mini, Lavatube Chrome, 4 Clearomizer, Vivi mit 8ml, zwei Twist Akkus, Booster V2, , dank Highendsmoke !


 
Mopedman

Beiträge: 1.410
Registriert am: 28.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Leipzig, Düsseldorf, Kaiserslautern.


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1762 von Be-Bop , 22.04.2013 11:46

mondpreis für nix, man weiss es nicht mal ob es wirklich richtig funktioniert...
experimentieren brauch ich auch nicht mehr, das hat der raidy für mich schon längst erledigt
mit seinem ess. und wenn ich was "neues" will zum abwechslung, nehme ich silikat statt ess.
da weiss man ganz sicher das es gut ist.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.008
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1763 von hansklein , 22.04.2013 11:58

Das es funktioniert haben schon viele im Netz gezeigt. Obs gut für einen pers. ist muss jeder selber feststellen. Meine Experimente mit GF und ESS waren teurer bis ich das richtige hatte. Sicher weiss man nie was gut ist. Einige schwören auf Ortmanns, ich mag die gar nimmer. 4-5 versch. GF gekauft, incl. Porto und man weiß das auch das teuer sein kann. Bei ESS ein großer Bogen 300èr den ich net brauchen kann kostete auch 6.5+4.9 Versand.

Außerdem musst es ja nicht probieren. Wenns dir zu teuer ist bleibst halt bei der GF oder dem ESS. Es zwingt einer keiner zum kaufen, da muss man gar nicht drüber diskutieren... Preis ist erstmal so, kann man annehmen oder lassen oder selber Fischdochte basteln.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 22.04.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1764 von Dampf-Hammer , 22.04.2013 12:09

Klar kann jeder ausprobieren was er möchte und auch jeder kann entsprechend seinem Geldbeutel kaufen was er möchte.
Für mich ist es keine Alternative zu ESS, selbst wenn sie nun etwas besser sein sollten wie die die ich selbt geschnitzt hatte. Ich hab noch einen kompletten Lüfterstein, den ich nicht mehr bearbeitet habe, da mich das Ergebnis auf Dauer nicht überzeugt hatte.
Bei mir sind zur Zeit 14 Verdampfer nach dem Genisis-Prinzip im Einsatz, die alle mit Keramik auszurüsten, nur ums zu Versuchen ist mir persönlich im Moment zu kostspielig, da hab ich mir lieber 2 große Bögen Mesh 400 gegönnt. Die reichen dann für alle VD und noch mehr.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1765 von hansklein , 22.04.2013 12:20

Naja, ich brauch net soviele Verdampfer. Wozu auch? Mehr als einen Gleichzeitig zu benutzen schaff ich net. Im Einsatz hab ich genau nur noch 3 Stück - in jedem der 3én was anderes und das langt in der Praxis für mich. Davon rüst ich 1 um. Muss ja nicht gleich alle umrüsten, das 500èr ESS das da ist muss auch noch verbraten werden und dass hällt schon lange, ist aber auch nicht preiwert ;-)


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1766 von Mopedman , 22.04.2013 13:59

Ich habe hier nur zwei die ich damit umrüsten könnte und zum experimentieren reicht das auch.


M.f.G. Mopedman


Geräte:Iclear30, Ce6+, Vivi Nova 2,8ml , Vivi Nova Mini 2ml, Evic, Vmax v3 Chrome, Vamo V2, Lavatube mini, Lavatube Chrome, 4 Clearomizer, Vivi mit 8ml, zwei Twist Akkus, Booster V2, , dank Highendsmoke !


 
Mopedman

Beiträge: 1.410
Registriert am: 28.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Leipzig, Düsseldorf, Kaiserslautern.


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1767 von harekira , 22.04.2013 15:06

Naja Zivipf kann man da keine große Schuld geben, wohl eher der Preispolitik von Rauschert. Bei Abnahme von 1000 Stück verlangen die 2,25 € pro Stück netto (nächst günstigere wären dann 1,80€ bei 5000 Stück). Da wird wohl die Unternehmergier zu groß gewesen sein. Mal schauen was Zen für die Keramikdochte für seinen neuen Mod haben will.
Wäre vielleicht was anderes wenn die Dinger nicht so verdammt empfindlich wären und ich nehme an da wird sich der jetzigen Version nichts geändert haben.



 
harekira
Beiträge: 909
Registriert am: 30.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bayreuth

zuletzt bearbeitet 22.04.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1768 von 2erlei , 22.04.2013 21:23

5 stk = 18.50€
2 zerbrechen schon beim wickeln, da sich keramik nicht biegen läßt.
die dritte wicklung ist kaum fertig, da kippt der verdampfer um - bruch.
bleiben noch zwei für 18.50€ und ich hatte noch keinen spaß damit.
das stück jetzt also zu runtergerechneten 9.25€ und der versand kommt auch noch dazu.

das sind dann mehr als 10€ pro stück und ich rechne jetzt nicht gegen, wieviel
mesh und draht ich dafür bekommen hätte und wie lange das dann gereicht hätte.

hm... doch das mache ich und lasse die finger von der keramik.
es war aber schön, hier mitzulesen.
feride, ich danke dir für deinen einsatz; du hast einen berg bewegt.


...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."


 
2erlei
Beiträge: 785
Registriert am: 17.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Soltau


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1769 von hansklein , 22.04.2013 21:51

Naja, ich werde versuchen mit nur !1! Keramik Wick hinzukommen... Das die Teile zerbrechlich sind ist bekannt, also liegt wo das Problem? Bei dem der wickelt, so seh ich das. Man kanns nat. auch ohne getestet zu haben madig reden, nee... Zudem zeigt Feride im Video schön wie man das wickeln sollte. Ich seh da keine Probleme. Mein Lieblingsspruch: "Ich kann mir das Leben auch selbst schwermachen, think Positiv". *GGG Passend dazu der Gegenspruch: "Ich kanns mir auch schönreden"

Ich hatte mir auch selber welche gemacht aus Fischstein. Beim Wickeln und Befestigen ist mir noch keiner kaputtgegangen. Beim Durchmesser verkleinern schon.

Mal abwarten wenn es diese Endversion zu kaufen gibt - vielleicht wurd auch noch was geändert - welche Probleme es evtl. gibt. Vorher werd ich mir kein Urteil bilden, sondern testen und dann hab ich mir ein Objektives Urteil gebildet. Dann kann ich gegebenenfalls auch lästern


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1770 von Dampf-Hammer , 23.04.2013 06:00

Du mußt nicht lästern, ein objektives Posting wäre besser.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1771 von hansklein , 23.04.2013 09:13

So meinte ich das auch. Wird ja noch ein paar Tage dauern bis sie verfügbar sind und dann mal schaun was die Realität mir sagt. Ich werd dann Objektiv meine Meinung äußern ;-)


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1772 von GeneralGummibär , 23.04.2013 09:25

Das is nicht der "warum ich kein Keramik Wick kaufe" Threat.
Aber ihr könnt nach dem Kauf gerne berichten.



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1773 von webersens , 23.04.2013 12:57

Also die Preise die Rauschert da ansetzt finde ich auch ein wenig hoch.Allerdings muß man denen natürlich auch zugute halten,daß sie die Dochte extra für uns Dampfer entwickelt haben und sie die ersten auf dem Markt sind....
Der Händler muß natürlich auch verdienen und dann entstehen solche Preise.Vielleicht werden die noch etwas günstiger,aber viel geht da nicht mehr,außer wir werden demnächst mit Chinaware oder anderen Nachbauten überschwemmt....das kann auch sehr schnell gehen....
Ich werde mir jedenfalls paar original Rauschert Dochte zum probieren kaufen.Jetzt weiß man wenigstens noch,daß man keine Kopie kauft.....Meinen Pegasus habe ich schon auf 3mm aufgebohrt und nutze ihn derweil noch mit Bengs 3mm Docht.


Gruß
Christian


Wollt ihr auch so nen Ticker, einfach ne PN an atlan76.


 
webersens
Beiträge: 487
Registriert am: 07.11.2010
Geschlecht: männlich
Ort: Stade


RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1774 von harekira , 23.04.2013 14:15

Oh nein, wollen die Chinesen jetzt sogar Keramik (wer hat eigentlich Keramik erfunden?) kopieren - omg ...

Spaß beiseite, in USA gibt es schon seit rund 6 Wochen (http://www.discountvapers.com/fc-2000-ce...ck-1-8th-x-1-5/) welche zu kaufen (nicht von Rauschert - nehme ich an): 3 Stück für 12$, zwar immer noch ein stattlicher Preis, aber fast schon zum Händler-EK bei uns.
Die Frage ist, ob sich Rauschert da nicht verkalkuliert hat mit dem Preis (sprich ob es genug "Dumme" gibt, die sich für den Preis welche kaufen). Die Entwicklungsarbeit hat Rauschert letztendlich über ein paar Leute in diesem Forum und ein paar anderen überlassen.
Und ein Produkt dessen Materialwert sich im Cent-Bereich befindet (egal ob neu, innovativ oder sonst was) zum mindestens Fünfzigfachen des Herstellungspreises zu verscherbeln, unterstütze ich jedenfalls nicht.
Die Erfahrung mit Keramikdochten (von Rauschert) habe ich (auch mit einem aufgebohrten Pegasus)schon hinter mir (allerdings kostenlos).
Mir geht es weniger um 5, 10 oder 20 Euro, sondern eher ums Prinzip - nach dem Motto: Dampfer kaufen alles zu jedem Preis(oder eben nicht).



 
harekira
Beiträge: 909
Registriert am: 30.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bayreuth

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 | Top

RE: Porous Ceramic Wicks -> die Zukunft ?

#1775 von Freddy Goldbein , 23.04.2013 14:18

@harakiri
Wenn es so ist wie Du sagst dann sehe Ich das genauso.
Da Du das alles aber nur vermutest ist das was Du schreibst reinste Hetze unterhalb der Gürtellinie.



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


   

Kombi-Silika-ESS-Wicklung
ESS im EgoVision / ViviNova, Geschmacksproblem?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen