Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Ego Ladegerät funtzt nicht richtig

#1 von LeNoX2K , 01.12.2012 23:17

Habe probleme meine ego akkus mit dem normalen ego usb ladegerät aufzuladen, an den akkus liegt es nicht.
Hab mir gestern nen neuen ego c twist gekauft 12 std geladen, und nachner stunde dampfen ist er wieder leer.
Das problem hab ich mit 2 ladegeräten hab auch schon die kontakte an den akkus und ladegeräten sauber gemacht immer noch das gleiche problem

Woran könnte das liegen und wie behebe ich das problem



[SVФëMΞSТФ КΛЏŦUЛ V3.1 ΞS Alpha & Brushed Semovar V3 Brushed][ КΛЏŦUЛ MłЛł V2 ΞS]

Aga-W auf Morph 2



E-Dampf Panscher 2013 in gewissermaßen Chemiker


 
LeNoX2K
Beiträge: 479
Registriert am: 19.05.2012


RE: Ego Ladegerät funtzt nicht richtig

#2 von Blackbird , 01.12.2012 23:23

Da drängt sich mir die Frage auf ob es Original Ladegeräte von Joyetech sind und keine billigen Kopien (die natürlich verpuffend echt aussehen). Da gibt es anscheinend wirklich welche ohne Ladeelektronik.

Vom Fachhändler gekauft ?.



 
Blackbird
Beiträge: 116
Registriert am: 02.11.2012


RE: Ego Ladegerät funtzt nicht richtig

#3 von Blackbird , 01.12.2012 23:32

Oh Sorry. Habe nicht gesehen das du schon länger Dampfer bist. Da ist meine Antwort natürlich Doof. Sorry !!!.



 
Blackbird
Beiträge: 116
Registriert am: 02.11.2012

zuletzt bearbeitet 01.12.2012 | Top

RE: Ego Ladegerät funtzt nicht richtig

#4 von LeNoX2K , 02.12.2012 00:18

Habe 1 joytech und 1 gefälschten bei bei das gleiche problem



[SVФëMΞSТФ КΛЏŦUЛ V3.1 ΞS Alpha & Brushed Semovar V3 Brushed][ КΛЏŦUЛ MłЛł V2 ΞS]

Aga-W auf Morph 2



E-Dampf Panscher 2013 in gewissermaßen Chemiker


 
LeNoX2K
Beiträge: 479
Registriert am: 19.05.2012


RE: Ego Ladegerät funtzt nicht richtig

#5 von Jopa , 12.01.2013 01:39

Ich vermute, dass Lader nach dem Strickmuster von Joyetech etwas grundsätzlicher zu Problemen mit geregelten Akkus wie dem Twist oder dem VV (dem mit dem LED-Balken) neigen. Ich komme darauf, weil ich gerade selber einen brandneuen liegen habe, der weder meine beiden Twists noch meinen VV laden will - und weil ich früher schon einen (baugleichen) Red-Kiwi-Lader zurückgegeben habe, der auch nicht mit meinem VV klarkam. Der hat allerdings nicht so gänzlich versagt wie der jetzige, aber er wollte am VV einfach nicht abschalten... Damals hatte ich noch zwei ungeregelte eGo-Akkus, mit denen er normal funktionierte. Mit denen habe ich inzwischen aber jemand anders ausgestattet und kann dazu leider nichts mehr sagen :-)


Seit ich dampfe, geht es mir gesundheitlich viel besser - nur finanziell merke ich bisher keinen Unterschied


 
Jopa

Beiträge: 63
Registriert am: 08.01.2013


   

eGo-Ladegerät Original oder Fälschung?
Frage zum Ego Ladegerät

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen