Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Lavatube Lambo Transformer

#1 von dampflok1 , 01.12.2012 11:59

Hallo zusammen.
Habe mir die Transformer Bestellt ,und möchte auf diesem Wege einen Thread bezüglich Erfahrungsaustausch eröffnen.

Hat von euch irgendjemand schon das Teil oder hat es Live gesehen ?

Meine ist ja noch im Zulauf.


 
dampflok1
Beiträge: 707
Registriert am: 01.09.2012


RE: Lavatube Lambo Transformer

#2 von dampflok1 , 01.12.2012 12:01

Kosten : nur Body

Sage und Schreibe 99€uronen !

Wo : bei smokestyle.de in Heidelberg


 
dampflok1
Beiträge: 707
Registriert am: 01.09.2012

zuletzt bearbeitet 01.12.2012 | Top

RE: Lavatube Lambo Transformer

#3 von dampflok1 , 04.12.2012 14:59

Also die Transformer ist Angekommen und Dampft Wunderprächtig !

Hab soeben nen Ce4+ ausprobiert mit der Airflow .....ein Genuß .

Dampf und Geschmack werden mehr.....

Kein klappern der Akkuhülse.

Lediglich der + und der - Knopf wie bei der Lambo.

Die Bedienung und Menüführung sind gleichgeblieben.

Das Display leuchtet in blau.

Der Feuerknopf ist meines Erachtens genial.

Egal wie herum der Akkuträger gehalten wird erreicht man ihn und kann ihn Superleicht Bedienen.

Er Rastet gut und man hört ein deutliches Klicken.

Das Isolationsproblem am 510 Anschluß ist gelöst.

Der 510 Anschlußkopf ist separat und mit keinerlei Isolationsteilen behaftet und kann bei Gewindeproblemen leicht selbst getauscht werden .

Das 510er Gewinde ist leicht erhaben und es können Problemlos alle Dampfen mit Egoanschluß draufgeschraubt werden.

Dank der Airflow Funktioniert das Super.

Die Anzeige von Volt , Wiederstand und Akkustand Funktioniert wie Gewohnt zuverlässig.

Fazit : Die Chinesen lernen schnell dazu. Das Gerät kostet zwar 99€ hält aber das was es Verspricht.

Knopfprobleme sowie Isolationsprobleme wurden Überdacht und zusätzlich mit der Airflow zur Vollendung gebracht.

Es gibt keine Luftzufuhrproblematiken mehr und man bekommt ein Zuverlässiges Gerät mit dem man sämtliche 1800er Akkus benutzen kann .

Um noch zu erwähnen .....der Pluspol ist gefedert

So .

Ich hoffe ich konnte euch ein Bild meinerseits übermitteln . Und den Skeptikern sei gesagt : was die ggs kann , kann die Transformer auch. Und das sogar Geregelt mit Ohmmessung.

Und nun Allseits gut Dampf.


 
dampflok1
Beiträge: 707
Registriert am: 01.09.2012


RE: Lavatube Lambo Transformer

#4 von dampflok1 , 20.12.2012 01:52

Nach nunmehr 3 Wochen , mein Dauernuckelfazit.

Also von der Funktion und der Zuverlässigkeit , alles wie gehabt !

Lediglich die Vercromung am Feuerknopf hat sich Verabschiedet......

Und was Positiv ist : der Preis ist gefallen und zwar um 25€ !

Die hat mir der Händler Fairerweise Zurückerstattet.

Von der Funktionsweise usw. bin ich noch immer Begeistert .

Die Verarbeitung ist abgesehen vom Feuerknopf sehr gut ( muß ich den Knopf halt irgendwie aufhübschen:-) :-) :-) )

Und dann Schlug der Hwv wieder zu.........

Erst Lt 1.5 Verkauft , dann überkam mich dieses Komische ,beklemmende Gefühl wieder........

Weil mein A.R.T und der Morph mich demnächst auch verlassen werden ( so gut wie Verkauft ).......

Dachte mein HWV , jetzt Kriegst du's aber mal richtig gezeigt !

Ja.....so ist das......dann kam mir der Vamo....von allen Hochgelobt , in die quäre ...und Akku's......18350er......

Weil : auch wenn dies immer noch rumgeistert , nämlich Schwachsinn ist ....meiner Meinung nach...zu denken, Stacking wäre Hypergefährlich .

Jede Fernbedienung , jeder Fotoapparat, jede Taschenlampe und sogar Schnurlostelefon , wird in Reihe von mehreren Batterien Betrieben .

Und man Stelle sich vor : sogar Kinderspielzeuge !!!

Jetzt könnte Einer auf die Idee kommen zu sagen : ja .....aber die Batterien haben ja nur 1,5 V .

Dem werde ich entgegnen : ja.....aber in manchen Geräten werden 6 Stück in Reihe geschaltet !!!

So Gefährlich ist das..........

Nur weil Einem mal sein Selbstgebauter Akkuträger ohne Entgasungsloch ( und Wahrscheinlich Leihenhaft zurechtgepfriemelt ) um die Ohren geflogen ist.....

Unsere Akkuträger haben : Überhitzungsschutz , Tiefentladeschutz und Kurzschlußschutz..... was soll da bei Sachgemäßer Behandlung Passieren ?

Egal....jeder wie er mag.

Man kann anstatt rauftransformieren ( was nicht jeder Akkuträger gut beherscht ) doch viel einfacher runtertransformieren und hat dann 7,4 V am Start .

Die dann sogar noch für noch mehr Dampfleistung sorgen ...:-) :-) :-) :-) :-)

Ja......und dann war da noch was.

Die 18650er aus meinem Bestand .....die könnten noch nen Neuen vertragen.....

Na ja.

Aga W ist auch noch im Zulauf .....die Rocket Sax Brüder mit blauem blingbling......mein lieber Navy.........du verbreitest Hwv Vieren.......

Und fast vergessen 3 Dripdips mussten auch noch sein ......na Klasse !

Also zu Weihnachten gibt's trcken Brot und Wassersuppe........:-) :-) :-) :-)

Hoffe ich hab euch ein bißchen was vermitteln können .

Und Wünsche allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch....aber nicht mit Verdampfernuckel ....wärend dem Ziehen .....und nach vorne.....Auauau.....

Und Denkt immer dran ....wir sind die Guten !


 
dampflok1
Beiträge: 707
Registriert am: 01.09.2012


   

Wo gibt es Greensound Akkurohre in DE ?
Akku und Ladegerät

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen