Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Janty Mid One

#51 von spiegel , 06.12.2012 11:47

Zitat von towo im Beitrag #49
je mehr drin/dran ist, umso mehr kann auch kaputt gehen/Probleme verursachen.


Den Spruch kenn ich auch noch.

Von damals, als das Rad erfunden wurde.



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012


RE: Janty Mid One

#52 von hansklein , 06.12.2012 12:30

Naja, so ganz unmodern bin ich nicht. Immerhin - Vamo und DNA 12 kann ich noch mitreden. Mehr Technik brauchst nicht und macht alles was ein Dampfer braucht in Perfektion. Den Rest überlass ich dann "Jugend forscht...". Ok - programmierbare USB Schnittstelle würde ich mir auch noch gefallen lassen um Softwarefehler auszumerzen und als Lademöglichkeit. Aber mehr brauchst dann für mich wirklich nicht.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012

zuletzt bearbeitet 06.12.2012 | Top

RE: Janty Mid One

#53 von spiegel , 06.12.2012 12:40

Zitat von hansklein im Beitrag #52
... kann ich noch mitreden. Mehr Technik brauchst nicht..... macht alles was ein Dampfer braucht.... Ok - programmierbare USB Schnittstelle .....Aber mehr brauchst .... nicht.


Jetzt.

Schau mal in drei Monaten (oder früher) auf deinen Tisch.

Seit wann geht es eigentlich darum, "was man braucht"?



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012


RE: Janty Mid One

#54 von Ansa , 06.12.2012 12:43

Ach du grundgütiger...
"social module, geotagging Module" ??? Kommt dann bestimmt auch bald für Zahnbürsten und Rasierer.
Finds doof, das Gerät.



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Ansa
Beiträge: 1.146
Registriert am: 16.01.2012


RE: Janty Mid One

#55 von towo , 06.12.2012 13:10

Stündlich Dein Dampfverhalten automatisch auf Deiner FB Seite aktalisieren hat doch was, oder? Und bei jedem Zug twittern, welche Leistung Dein Setup hat ist doch super. Sobald es die passenden Module dazu gibt, hol ich mir so ein Teil ;-)
Mal im Ernst. Wenn der Markt halbwegs gesättigt ist, dann wird über die Bedarfsweckung verkauft. Entsprechend wird die Werbung gestaltet und aufwendig produziert. Dafür braucht man solche goodies um sie zu bewerben. Die Kosten dafür werden natürlich auf die Geräte umgelegt. Der Kunde kauft Etwas, was er eigentlich nicht braucht und bezahlt noch extra, damit ihm das schmackhaft gemacht wird.
Willkommen in der wunderbaren Welt der Werbung.


Immer auf der Suche nach ausrangierten, regelbaren Akkuträgern & defekten Twistakkus
Towos Bastelschuppen
Twist zerlegt mit Photos


 
towo
MODDER Spezialist
Beiträge: 923
Registriert am: 14.11.2011


RE: Janty Mid One

#56 von spiegel , 06.12.2012 13:18

Zitat von towo im Beitrag #55
Der Kunde kauft Etwas, was er eigentlich nicht braucht und bezahlt noch extra


Völlig richtig.
Das Spielchen schimpft sich "Wachstum" und gibts von Persil bis GG.
Eine besondere Spielart davon kennen einige als "HWV".
Auf diesem kleinen Psychoterror beruht unser ganzes Wirtschaftssystem.
Natürlich nicht ohne Grund.
Nur "kaufen was man nicht braucht" generiert Wachstum, denn von nix kommt nix.



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012


RE: Janty Mid One

#57 von towo , 06.12.2012 13:32

Mir ist von Janty noch gut die Aktion vom Kuwako in Erinnerung, dieser Gummi-Pfeifenkopf. Komplett mit Countdown und vagen, spannenden Aussagen auf der HP wurde dieses Produkt auf den Markt gedrückt. War aber eher ein Flop, oder?
Wie auch immer, sollte das Gerät technisch ausgereift sein und über eine angenehme Haptik verfügen, wird es seine Käufer auch in D finden und einige Besitzer sehr stolz machen. Und darum geht es doch auch beim HWV. Einer der Ersten zu sein der es besitzt/nutzt und sich so einwenig von den Anderen hervorzuheben.


Immer auf der Suche nach ausrangierten, regelbaren Akkuträgern & defekten Twistakkus
Towos Bastelschuppen
Twist zerlegt mit Photos


 
towo
MODDER Spezialist
Beiträge: 923
Registriert am: 14.11.2011


RE: Janty Mid One

#58 von Murxi , 11.01.2013 12:01

Zitat von SabbelMR im Beitrag #32
[quote=Tallah|p1353132]
"Remote control of your MID ecig"
-> Wie du schon schriebst: WTF?


Naja, das kann ich schon verstehen das man sowas einbaut. Man muss es auch für alle verschiedenen Berufe interessant machen. Das ist dann der Terroristen Mod. Man nehme die Mid One, fülle den Tank mit irgendwas das eine Dampfentwicklung wie so ein Nebelwerfer in der Disco hat und dann platziere man diese in einem Öffentlichen Gebäude wie ein Flughafen ... Dann kommt die Vernsteuerung ins Spiel .....


Verdampfer : Taifun GT, Taifun GT II, Kayfun Mini 5 Pawns, GG Tilemahos X1 Evolution (Springomizer) , Vapor Giant Mini v2.5

Dampfer seit 2012


Murxi  
Murxi
Beiträge: 40
Registriert am: 08.01.2013

zuletzt bearbeitet 11.01.2013 | Top

RE: Janty Mid One

#59 von SabbelMR , 11.01.2013 17:06

Neues Video zur Mid One aus den heiligen Janty-Hallen:



Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


PETflasche hat sich bedankt!
 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011

zuletzt bearbeitet 11.01.2013 | Top

RE: Janty Mid One

#60 von ChrisS , 04.02.2013 23:13

Für alle, die auf die Janty MID warten, frisch von Facebook:

Zitat
We're very sorry but it seems that we're having mechanical issues during assembly. Although the devices work wonderfully, the assembled batch is having mechanical issues and we feel we cannot ship it like that We will keep you informed and release an update by tomorrow. Obviously we will inform customers who already pre-ordered personally.


MID verschoben auf ... schaun wer mal. Wer hätte es gedacht.



 
ChrisS
Beiträge: 2.356
Registriert am: 03.11.2011


RE: Janty Mid One

#61 von hansklein , 05.02.2013 09:35

Naja, fragt sich auch wers braucht. Das kost schon Geld wenn man den RMS Modus nutzen möchte. Die lassen sich ja alles extra bezahlen, dabei hat man noch nicht mal ein Display. Wer das unterstützt ist selber schuld.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012


RE: Janty Mid One

#62 von treffsicher , 22.02.2013 17:13

also ich finde es Interessant.

Ich suche schon lange einen geregelten Akkuträger der mehr als 3.3 V kann. Zur Zeit gibt es da nur den Twist.
Der Maverick V6 haut wieder zu viel raus. Aber die Größe des Akkuträgers wäre schon richtig.
Mag halt diese fetten Teile nicht so. Meine Lieblingsdampfer haben so 17 mm Durchmesser. ( Penelope, BT-LS )
Der eVick ist mir da schon zu groß. Und bis man sich immer durch das Menue geklickt hat.

Beim Mid kann ich mir für 4 Verdampfer/Wicklungen die richtige Power einrichten. Da brauch ich auch kein Display.
Und wem das nicht reicht der kann ja dann das Software Update kaufen und rumspielen.
Man muss es aber nicht teuer bezahlen wenn man den Schnickschnack nicht braucht. So bleibt die Grundversion günstiger.



 
treffsicher
Beiträge: 78
Registriert am: 12.06.2012


RE: Janty Mid One

#63 von Gelöschtes Mitglied , 22.02.2013 17:52

Zitat von treffsicher im Beitrag #62
Der eVick ist mir da schon zu groß. Und bis man sich immer durch das Menue geklickt hat.


Ersteres ist ein Desingargument, da gibts nix zu diskutieren.

Mit dem rumklicken... eeeeeeeeeerrrrr ... ich glaube da sollte man erstmal abwarten. Das was ich bislang gesehen habe... dagegen ist die eVic simpel leicht und übersichtlich zu bedienen...

Allein das Umschalten der Profile beim Mid... GRAUENHAFT... Morsecode ... *blink* *blink* *blink* - Pause - *blink* *blink* *blink* - "Ah Profil 3..., was war das gleich nochmal? Mal kurz am PC schauen"

Dazu 2x16340 Akkus... hmm wenn man dann mal wirklich mit der Leistung in einen Bereich geht von 5V und mehr (also da wo die Mid gegenüber der Konkurren mehr verspricht) wie lange wird das wohl halten...

Spannend ist das ganze allemal, aber ich bin zur Zeit noch sehr skeptisch. Aber ist nen neues Technikspielzeug, und von daher werd ich es mir sicher kaufen ;)



RE: Janty Mid One

#64 von Gelöschtes Mitglied , 22.02.2013 18:01

Zitat von Toreadors im Beitrag #63


Allein das Umschalten der Profile beim Mid... GRAUENHAFT... Morsecode ... *blink* *blink* *blink* - Pause - *blink* *blink* *blink* - "Ah Profil 3..., was war das gleich nochmal? Mal kurz am PC schauen"




...da gibts bestimmt was von Ratiophar..., ähhh..., da gibts dann 'ne Eierfon APP dazu. Die kostet aber auch wieder extra...


zuletzt bearbeitet 22.02.2013 18:10 | Top

RE: Janty Mid One

#65 von Harry H. , 24.02.2013 10:32

Zitat von treffsicher im Beitrag #62
also ich finde es Interessant.

Ich suche schon lange einen geregelten Akkuträger der mehr als 3.3 V kann. Zur Zeit gibt es da nur den Twist.



Hat Dein Post ein falsches Datum, oder steh´ ich grade völlig auf´m Schlauch?



Harry H.  
Harry H.
Beiträge: 464
Registriert am: 25.12.2011


RE: Janty Mid One

#66 von Pawny , 24.02.2013 11:58

@harry h.
geht mir genauso xD einfach mal aus dem thread raus im gleichen forenbereich, da sehe ich gefühlte 100 000 akkuträger die diesen anspruch erfüllen :D


 
Pawny
Beiträge: 314
Registriert am: 25.11.2012


RE: Janty Mid One

#67 von treffsicher , 24.02.2013 13:01

ok Jung's es gibt sehr viel auf dem Markt.
Ich meine auch mehr das Design. Möchte halt was schlankes, ohne viel schnikschnak. Find die Lava L-Ride usw mit ihren 3 Knöpfen und Display halt hässlich.

So was wie Maverick V6 gefällt mir, schöner Knopf, LED Ring damit man sieht welche Stufe man gewählt hat. Das reicht aus. Nur leider sind die Stufen für mich zu hoch.

Bin für Vorschläge Dankbar.



 
treffsicher
Beiträge: 78
Registriert am: 12.06.2012


RE: Janty Mid One

#68 von Gelöschtes Mitglied , 24.02.2013 18:58

L-Rider Robust, hat 14500er Akku hat also auch nen Durchmeser einer eGo - allerdings Knöppe und Display
Twist Akkus wären in dem Formfaktor noch - sagtest du ja schon (und alle Klones wie der Spinner usw.)

und man kann natürlich warten, bis Marktversion vom Mid One raus ist und das erste oder 2. Software Update. Die eVic war in der Version 1.0 auch nicht so der bringer. Ich würde warten was da kommt, wenns dringend ist, nimm für 20 Euro nen Twist ;)



RE: Janty Mid One

#69 von treffsicher , 24.02.2013 19:30

Zitat von Toreadors im Beitrag #68
...
und man kann natürlich warten, bis Marktversion vom Mid One raus ist und das erste oder 2. Software Update. Die eVic war in der Version 1.0 auch nicht so der bringer. Ich würde warten was da kommt, wenns dringend ist, nimm für 20 Euro nen Twist ;)


ja, dass mach ich. Twist habe ich schon.

Ich wünschte nur ich hätte die Fähigkeit die Twist Elektronik in ungeregelte Akkuträger ein zu bauen.
Denn da ist die Auswahl doch erheblich größer und es gibt so viel schönere auf dem Markt.



 
treffsicher
Beiträge: 78
Registriert am: 12.06.2012


RE: Janty Mid One

#70 von Gelöschtes Mitglied , 27.02.2013 00:26

Das Vaportrails Haze Hour Video zur Mid (englisch, aber man bekommt auch ohne es groß zu verstehen einen recht guten Eindruck ;) )

http://www.youtube.com/watch?feature=pla...lET3ntk#t=1242s

Ich bin fast vom Stuhl gefallen wie Dave versucht die Bedienung ohne PC zu erklären...


ajax hat sich bedankt!

RE: Janty Mid One

#71 von treffsicher , 27.02.2013 21:23

Danke für den Link.
Und es fängt gleich an der richtigen Stelle an. Super !!!

Ja, so einfach wie ich gedacht habe ist die Bedienung nicht. Das mitzählen bei der Ohm Abfrage 'is ja nicht ganz so einfach, wie man sieht.
Aber immerhin es tut sich was auf dem Markt und man kann gespannt sein was noch alles kommt.



 
treffsicher
Beiträge: 78
Registriert am: 12.06.2012


RE: Janty Mid One

#72 von Andy1 , 28.02.2013 01:04

Hammer die sollen dem Teil ein kleines Display verpassen und gut aber so ist das doch ne Krankheit .


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.209
Registriert am: 18.10.2011


RE: Janty Mid One

#73 von Gelöschtes Mitglied , 28.02.2013 01:37

Ich bin für Bluetooth und ne Handy App... und das meine ich ernst.

Nen AT der bis zu 25W kann, und den ich über das Handy einstellen kann... GEKAUFT ;)



RE: Janty Mid One

#74 von ajax , 28.02.2013 01:51

Das Gerät interessiert mich zwar nicht sonderlich aber für den Videolink möchte ich mich trotzdem bedanken.
Das sind mal echte Charakterköpfe, super unterhaltsam und der Slang ist erste Sahne ...


 
ajax
Beiträge: 2.685
Registriert am: 12.12.2011

zuletzt bearbeitet 28.02.2013 | Top

RE: Janty Mid One

#75 von Be-Bop , 22.05.2013 08:11

hallo, ich muss den alten fred aus dem schlaf wecken. den MID gibt es schon paar tage zum kaufen.
kann jemand hier vielleicht schon berichten, wie sich das teil in der praxis schlägt?
mich würde interessieren vor allem der laufzeit mit der kleinen akkus, wie viel ml liquid kann man ca.
ohne wechsel verdampfen? und: gibt es auch für Mac eine software? das habe ich leider noch nirgendwo gefunden.
danke...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.141
Registriert am: 24.05.2010

zuletzt bearbeitet 22.05.2013 | Top

   

MiD One Kurztest
Erkennungsmerkmal Smoketech zmax rms

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen