Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Flavor West Aromen

#1 von ProSmoke.de , 30.11.2012 13:21

So da nun meine SB mit knapp 100 Aromen von FW soweit abgewickelt ist und mittlerweile die FW Aromen ja bei uns im Lande schon etwas bekannter sind wollte ich mit dem Post hier mal so Abfragen welche Aromen von Flavor West für euch ein must have sind und welche ehr schlecht abschneiden.
Hintergrund der Nachfrage ist da ja bald die nächste Aromen Bestellung anliegt und ich mein Sortiment dann mal ein wenig erweitern wolltet aber auch die nicht so guten dann wieder raus nehmen werde.

Also dann tobt euch mal schön aus.

Hier mal eine Liste von denen die ich zur Zeit im Programm habe, sind zwar noch nicht alle im Shop drin aber das wird am WE oder Montag alles nachgeholt.

American Tobacco-USA Blend
Ankara Tobacco
Apple (Green)
Apricot
Banana
Banana Split
Bananas Foster
Big Red Soda Type
Black Licroice
Blu Bacco
Bubble Gum
Butter Rum
Buttered Popcorn
Butterscotch Tobacco
Café Coffee
Cake (Yellow)
Candy Cane
Cappuccino
Caramel Candy
Cherry Balsam Tobacco
Chocolate Mint
Chocolate Tobacco
Cinnamon Churro
Cinnamon Hot Tamale
Cinnamon Red Hot
Cinnamon Roll
Coffee
Cotton Candy
Coumarine Pipe Tobacco
Cream Soda Type
Creme de Menthe
Dark Chocolate
Double Apple
Double Dutch Chocolate
Double Dutch Twister
Doublemint Gum
DR. Pepper Typ
Dulce de Leche
Ecto Cooler Typ
Extreme Ice
French Vanilla
Fruchtbrause
Fudge Brownie
Ginger Ale
Goji Berry
Graham Cracker
Grape
Gummi Bear
Havana Tobacco
Hawaiian Punch Type
Hazelnut
Honey Wood Tobacco
Jack Fruit
Juicy Fruit Type
Jungle Juice
Key Lime
Kiwi
Latakia Tobacco
Macadamia Nut
Madagascar Vanilla
Maple
Maple Pecan
Maple Rum Tobacco
MT. Dew Typ
Orange
Orange Dream Bar
Oriental Tobacco
Peach
Peach Tobacco
Peanut Butter
Pie Crust
Pineapple
Pink Champagne
Plum
Red Bull Type
Red White and Blue
Rocky Road
Root Beer Float
Rose Tobacco
Rum Tobacco
Snickers Type
Stay Leaf Tobacco
Strawberry
Strawberry Kiwi
Sugar Cookie
Sweetener
Tidewater Tobacco
Tobacco Flavoring
Tres Leches
Tropical Punch
Vanilla Custard
Vanilla Tobacco
Virginia Fire Cured Tobacco
Waffle
Wintergreen
Coconut Creme Pie
Cookies and Cream
Monster Energy Type
Rockstar Type



ProSmoke.de  
ProSmoke.de
Beiträge: 2.321
Registriert am: 27.03.2012


RE: Flavor West Aromen

#2 von ProSmoke.de , 30.11.2012 13:23

So dann starte ich auch mal gleich meine absoluten Lieblinge.
Stawberry
Snickers
Pink Champagne
Red Bull

weiter folgen bestimmt noch im laufe der Zeit, muss ich erst mal durch gut 100 Aromen durch testen.

So und mein persönliches absolutes Nogo
Buttered Popcorn



ProSmoke.de  
ProSmoke.de
Beiträge: 2.321
Registriert am: 27.03.2012


RE: Flavor West Aromen

#3 von lebowski , 30.11.2012 17:51

cherry balsam tobacco ist meiner meinung nach für die tonne


 
lebowski
Beiträge: 2.335
Registriert am: 22.02.2012


RE: Flavor West Aromen

#4 von Deedampf , 30.11.2012 17:52

ich hab mit Ginger Ale so meine Probleme: mir dreht sich schon beim puren Flaschen-Geruch der Magen um. Gehts nur mir so?

die restlichen 19 Aromen hingegen sind superlecker


<<<< Grüße Petra >>>>
mein Minizoo
________________

Kluge Worte zu schreiben ist schwer: schon ein einziger Buchstabendreher kann alles urinieren.


 
Deedampf
Beiträge: 17.331
Registriert am: 29.03.2012

zuletzt bearbeitet 30.11.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#5 von Yuna , 30.11.2012 23:39

Ich kann noch nicht viel beitragen zu dem Thema, weil ich die Aromen aus der SB ja gestern erst bekommen und angesetzt habe. Aber vormerken möchte ich mir den Thread schon mal.

Bewerten kann ich aber schon folgende Aromen:

Buttered Popcorn: Note 5. Wenn es nur der Buttergeschmack wäre, wäre es ja noch ok. Aber es ist ein Geschmack von leicht angeranzter Butter, und das geht gar nicht.

Maple Pecan: Note 3-. Ich kenne Ahorn-Sirup zwar nicht, es muss aber wohl etwas sehr Süßes sein. Der Geschmack der Nuss kommt auch gut durch, aber mein Fall ist das Aroma insgesamt leider nicht.

Double Dutch Chocolate (nicht -Twister!): Note 4. Schmeckt wie richtig herbe Schokolade, ist also nichts für mich.

Virgina Fire Cured: Note 4-5. Riecht und schmeckt parfümiert. Ich selbst habe es nur angetestet, aber ich bin kein Maßstab, da ich kein Tabakfreund bin, deshalb hat GöGa als reiner Tabakdampfer es etwas ausgiebiger gedampft, und auch ihm schmeckt es überhaupt nicht.


LG
Yuna
-----


 
Yuna
Beiträge: 2.090
Registriert am: 06.02.2012

zuletzt bearbeitet 30.11.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#6 von Yuna , 04.12.2012 11:44

Update:

Buttered Popcorn: Note 5.
Wenn es nur der Buttergeschmack wäre, wäre es ja noch ok. Aber es ist ein Geschmack von leicht angeranzter Butter, und das geht gar nicht.

Cake (Yellow): Note 2-
Geruch sehr ähnlich wie Sugar Cookie, Geschmack aber etwas anders, nach Gebäck mit leichter Gewürznelke im Hintergrund.

Double Dutch Chocolate: Note 4.
Schmeckt wie richtig herbe Schokolade, ist also nichts für mich.

Double Dutch Twister: Note 3-
Ich schmecke keinen großen Unterschied zur DD Chocolate. Möglicherweise kommt die herbe Schokolade nicht ganz so herb rüber, aber herb bleibt es trotzdem. Es geht vielleicht am ehesten als "zartbitter" durch, ist für mich aber leider auch kein wirklich gutes Schokoladen-Geschmackserlebnis.

Fudge Brownie: Note 4
Geruch tatsächlich wie Schokoladenkuchen. Im Geschmack aber kein großer Unterschied zur Double Dutch Chocolate, ich schmecke nur Schokolade heraus, aber keinen Gebäckanteil. Mein Fall ist es leider nicht.

Graham Cracker: Note 2-
Riecht sehr gut und schmeckt nach Buttergebäck. Es wäre nahezu perfekt, wenn der Buttergeschmack etwas mehr im Hintergrund und dafür der Gebäckanteil mehr im Vordergrund wäre. Ich denke, wenn ich es 1:1 mit Cake Yellow oder Sugar Cookie mische, könnte es für mich auch zum Dauerdampfen in Frage kommen.

Hazelnut: Note 1-2
Wer hier Haselnuss erwartet, wird sicherlich enttäuscht sein, denn es schmeckt mMn überhaupt nicht nach Haselnuss - wenn ich es nicht wüsste, würde ich eher auf irgendwas Gebäckiges tippen. Aber nichtsdestotrotz schmeckt es sehr gut, könnte ein Favorit zum Dauerdampfen werden.

Maple Pecan: Note 3-.
Ich kenne Ahorn-Sirup zwar nicht, es muss aber wohl etwas sehr Süßes sein. Der Geschmack der Nuss kommt auch gut durch, aber mein Fall ist das Aroma insgesamt leider nicht.

Sugar Cookie: Note 2
Leicht vanillige Gebäcknote. Insgesamt gut und mit einer anderen Gebäcknote gemischt vielleicht sogar perfekt.

Virgina Fire Cured: Note 4-5.
Riecht und schmeckt parfümiert. Ich selbst habe es nur angetestet, aber ich bin kein Maßstab, da ich kein Tabakfreund bin, deshalb hat GöGa als reiner Tabakdampfer es etwas ausgiebiger gedampft, und auch ihm schmeckt es überhaupt nicht.


Die Gebäckaromen Cake Yellow, Sugar Cookie, Pie Crust, Graham Cracker, Waffle und im Prinzip auch Hazelnut unterscheiden sich geschmacklich nur marginal. Für die Keks-und-Kuchen-Fraktion sind sie mMn allesamt empfehlenswert, vor allem wenn man sie ggf. noch miteinander kombiniert.


LG
Yuna
-----


 
Yuna
Beiträge: 2.090
Registriert am: 06.02.2012

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#7 von mamamia , 04.12.2012 12:57

Ich dampfe zwar täglich schon ein bisschen von meinen (erst am Samstag angesetzten) Liquids, aber mit einer abschließenden Bewertung lasse ich mir sicher noch Zeit bis zum Wochenende.


Liebe Grüße, Hazel





 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.370
Registriert am: 18.01.2011


RE: Flavor West Aromen

#8 von Hoschman , 04.12.2012 15:51

puh michael wo soll ich denn da anfangen?

also ich ratter die mal runter die meine lieblinge sind, sonst dauert das zulange ^^

meiner meinung nach sind die besten (must have fett markiert)


American Tobacco USA Blend
Bananas Foster
Butterscotch (leider nicht bei dir erhältlich, nur das tobacco und das ist würg)
Cinnamon Roll
Cookies and Cream
Double Dutch Twister
Ecto Cooler
Hazelnut
Orange
Orange Dream Bar
Red, White and Blue
Strawberry
Vanilla Custard

das sind bis jetzt meine lieblinge, aber es fehlen noch ein paar zum testen.
allgemein mag ich die aromen von flavorwest gerne, nur die tabakaromen
hätten se sich zu 95 % sparen können.
Wintergreen



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012


RE: Flavor West Aromen

#9 von alberta , 04.12.2012 16:06

Hier mal eine Liste von denen die ich zur Zeit im Programm habe, sind zwar noch nicht alle im Shop drin aber das wird am WE oder Montag alles nachgeholt

welcher montag war denn gemeint ? *wart*


 
alberta
Beiträge: 241
Registriert am: 13.09.2010


RE: Flavor West Aromen

#10 von Baba , 04.12.2012 16:19

natürlich immer der kommende ..... vlt könnte man noch das jahr näher eingrenzen


MfG
Baba


Gefahrenhinweis : Der Beitrag kann nicht gekennzeichneten Sarkasmus beinhalten!
Sicherheitshinweis : Lesen & Verstehen gefährdet AKUT die Dummheit!
vor dem selbstmischen LESEN und VERSTEHEN: [/center]


 
Baba
Beiträge: 2.315
Registriert am: 16.10.2011

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#11 von Yuna , 04.12.2012 17:35

Was ist EctoCooler? Im Shop ist es leider nicht geschmacklich beschrieben. @Michael, holt ihr die Geschmacksbeschreibungen noch nach? Im Shop steht es übrigens als Ecto Coller, was ist denn nun richtig?


LG
Yuna
-----


 
Yuna
Beiträge: 2.090
Registriert am: 06.02.2012


RE: Flavor West Aromen

#12 von Hoschman , 04.12.2012 19:06

ich glaub das hat rechtliche gründe mit dem ecto cooler ^^

also ecto cooler ist quasi nen softdrink.
das aroma schmeckt volle möhre nach frischer orange... so ein orangenaroma
hatte ich bisher noch nie... fast 100 % authentisch zu frischer orange



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#13 von Yuna , 04.12.2012 19:12

Zitat von Hoschman im Beitrag #12
ich glaub das hat rechtliche gründe mit dem ecto cooler ^^

also ecto cooler ist quasi nen softdrink.
das aroma schmeckt volle möhre nach frischer orange... so ein orangenaroma
hatte ich bisher noch nie... fast 100 % authentisch zu frischer orange

Verstehe. Ist dann wohl so wie mit Stuffesant o.ä. kreativen Namen für Tabakaromen.

Hoschmann, was würdest du mir denn zum Ausprobieren eher empfehlen: EctoCooler oder Orange Dream Bar? Eins von beiden würde ich bei meiner nächsten Bestellung schon gerne mal testen.


LG
Yuna
-----


 
Yuna
Beiträge: 2.090
Registriert am: 06.02.2012

zuletzt bearbeitet 04.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#14 von Hoschman , 04.12.2012 19:30

also wenn du nur auf frucht stehst, dann ganz klar den ecto cooler...
wenn du aber eher so cremigere aromen magst, dann orange dream bar.

allgemein würd ich aber ecto cooler empfehlen.

zugegeben, das aroma sieht ziemlich seltsam aus, ist etwas trüb... wohl
nicht 100 % wasserlöslich, aber flavorwest hatte mir auf anfrage bestätigt
das es zum dampfen geeignet ist.
allein aus versicherungstechnischen gründen haben die mir das versichert,
da die ja in amerika ansässig sind und da die leute sofort klagen
wenns nicht so wäre.



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012


RE: Flavor West Aromen

#15 von ProSmoke.de , 04.12.2012 22:16

Zitat von Yuna im Beitrag #13
Zitat von Hoschman im Beitrag #12
ich glaub das hat rechtliche gründe mit dem ecto cooler ^^

also ecto cooler ist quasi nen softdrink.
das aroma schmeckt volle möhre nach frischer orange... so ein orangenaroma
hatte ich bisher noch nie... fast 100 % authentisch zu frischer orange

Verstehe. Ist dann wohl so wie mit Stuffesant o.ä. kreativen Namen für Tabakaromen.

Hoschmann, was würdest du mir denn zum Ausprobieren eher empfehlen: EctoCooler oder Orange Dream Bar? Eins von beiden würde ich bei meiner nächsten Bestellung schon gerne mal testen.



Zitat von Hoschman im Beitrag #14
also wenn du nur auf frucht stehst, dann ganz klar den ecto cooler...
wenn du aber eher so cremigere aromen magst, dann orange dream bar.

allgemein würd ich aber ecto cooler empfehlen.

zugegeben, das aroma sieht ziemlich seltsam aus, ist etwas trüb... wohl
nicht 100 % wasserlöslich, aber flavorwest hatte mir auf anfrage bestätigt
das es zum dampfen geeignet ist.
allein aus versicherungstechnischen gründen haben die mir das versichert,
da die ja in amerika ansässig sind und da die leute sofort klagen
wenns nicht so wäre.




Besser könnte ich es auch nicht beschreiben.

Zu dem Thema mit den Geschmacksbeschreibungen es ist schon von mir geplant die mal noch bei den Sachen die man so vieleicht nicht kennt nachzuholen.
Aber ist doch eine Recht schwierige Sache da es ja immer ein wenig subjektiv ist.



ProSmoke.de  
ProSmoke.de
Beiträge: 2.321
Registriert am: 27.03.2012


RE: Flavor West Aromen

#16 von Hoschman , 04.12.2012 23:31

Zitat von Yuna im Beitrag #11
@Michael, holt ihr die Geschmacksbeschreibungen noch nach?


ich bin mal so frech und stelle dazu eine gegenfrage...

welche aromen beschreiben sich denn nicht selbst?
etwa 98 % der aromen sagen doch schon im namen aus, wonach sie schmecken.
sollte also nur bei sehr wenigen gemacht werden.

ich meine, ich halte es schon für wichtig, da gerade beim ecto cooler die frage doch öfter auftaucht.
so hatte ich im freundeskreis schon mehrere anfragen: "ok ecto cooler... und was soll das sein?"

@ michael.... solche beschreibungen sind ja fix gemacht... wenn du möchtest mache ich die und schick
dir die einzelnen beschreibungen per PN zu... brauchste dann nur noch einpflegen.
aber nur wenns dir hilft..



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012


RE: Flavor West Aromen

#17 von mamamia , 04.12.2012 23:52

Ich bin mal so frei und kritzel dir jetzt in deine Liste rein, was sich mMn *nicht* von selbst erklärt --- und wo man auch nichts damit anfangen könnte, wenn man lesen würde: "eine beliebte amerikanische Süßigkeit" oder ähnlichen Quatsch, den ich schon in manchen Shops gelesen habe. Wo also eine etwas nähere Beschreibung des Geschmacks sicher gern angenommen würde.

Eigene Eindrücke vermerke ich auch - hab ja aber nur die bescheidene Auswahl der 7 Aromen aus der SB.

Zitat von ProSmoke.de im Beitrag #1

Hier mal eine Liste von denen die ich zur Zeit im Programm habe, sind zwar noch nicht alle im Shop drin aber das wird am WE oder Montag alles nachgeholt.

American Tobacco-USA Blend
Ankara Tobacco
Apple (Green)
Apricot
Banana
Banana Split
Bananas Foster -- das hier
Big Red Soda Type -- das hier
Black Licroice
Blu Bacco -- das hier auch
Bubble Gum
Butter Rum
Buttered Popcorn
Butterscotch Tobacco
Café Coffee -- wäre hilfreich meine eigene Erfahrung: sehr milder Kaffee ohne bittere Komponente
Cake (Yellow) --- was ist ein gelber Kuchen???
Candy Cane
Cappuccino
Caramel Candy
Cherry Balsam Tobacco
Chocolate Mint
Chocolate Tobacco
Cinnamon Churro -- das hier
Cinnamon Hot Tamale -- und das auch
Cinnamon Red Hot -- wäre auch nicht verkehrt
Cinnamon Roll
Coffee -- kräftiger Kaffeegeschmack mit Bitter(oder Röst-)komponente
Cotton Candy
Coumarine Pipe Tobacco das würde mich auch interessieren - wie grenzt sich der Kumarintabak zu anderen T.'s ab?
Cream Soda Type
Creme de Menthe
Dark Chocolate
Double Apple
Double Dutch Chocolate --- wüsste ich auch gern Eigenversuch: Schokolade ohne süße Komponente
Double Dutch Twister --- Abgrenzung zu DD Chocolate
Doublemint Gum
DR. Pepper Typ
Dulce de Leche
Ecto Cooler Typ --- beliebtes Erfrischungsgetränk? Welche Geschmacksrichtung? (ok, Hoschi hat's schon beschrieben)
Extreme Ice
French Vanilla
Fruchtbrause
Fudge Brownie
Ginger Ale
Goji Berry
Graham Cracker
Grape
Gummi Bear
Havana Tobacco
Hawaiian Punch Type
Hazelnut
Honey Wood Tobacco
Jack Fruit
Juicy Fruit Type
Jungle Juice ---hört sich interessant an, aber ich kann mir nix darunter vorstellen
Key Lime
Kiwi
Latakia Tobacco
Macadamia Nut
Madagascar Vanilla --- Abgrenzung zu French Vanilla wäre sicher hilfreich
Maple
Maple Pecan
Maple Rum Tobacco
MT. Dew Typ
Orange
Orange Dream Bar
Oriental Tobacco
Peach
Peach Tobacco
Peanut Butter
Pie Crust
Pineapple
Pink Champagne
Plum
Red Bull Type
Red White and Blue --- das hier auch
Rocky Road --- und das erst recht
Root Beer Float
Rose Tobacco
Rum Tobacco
Snickers Type
Stay Leaf Tobacco
Strawberry
Strawberry Kiwi
Sugar Cookie
Sweetener
Tidewater Tobacco --- Phantasiename?
Tobacco Flavoring
Tres Leches --- 3 Milchsorten????
Tropical Punch
Vanilla Custard
Vanilla Tobacco
Virginia Fire Cured Tobacco
Waffle
Wintergreen
Coconut Creme Pie
Cookies and Cream
Monster Energy Type --- soll das eine Anspielung auf Red Bull sein? Dann wäre eine Umschreibung nicht schlecht.
Rockstar Type --- Schmeckt das wie Mick Jagger? Wie schmeckt Mick Jagger überhaupt???



Also ich denke, eine gute Beschreibung bzw. gute Andeutungen würden sicherlich mindestens bei diesen Sachen einen guten Zweck erfüllen.


Liebe Grüße, Hazel





 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.370
Registriert am: 18.01.2011


RE: Flavor West Aromen

#18 von Hoschman , 05.12.2012 00:02

ok hazel, hast natürlich auf eine art recht... auf der anderen seite
hast du aber auch viele aromen "fett" markiert die sich wirklich
selbst beschreiben.
ein shop kann ja nun nicht alles reinschreiben.
Rockstar und Monster z.b. sind energydrinks wie red bull.
jetzt würdest du sagen: "ok, warum stehts dann da nicht?"
jetzt schreibt er z.b. hin: schmeckt wie der bekannte energydrink.
und dann würde der nächste kommen und fragen: "was ist ein energydrink, gehts nicht genauer?"

verstehst du wo ich damit hin will?
das rockstar z.b. ein energydrink ist, weiß man normal wenn man ab und an einkaufen geht ^^ ... genauso wie, das man weiß
was ein energydrink ist.
bei einigen dingen nimmt man dann google zur hilfe z.b.

es ist zwar gut vom shopbetreiber wenn er das direkt hinschreibt,
aber man kann ja nicht allen die arbeit abnehmen.
und die leute, die "rockstar type" bestellen, wissen was es ist hehe.

wo wir aber sicher 100 % einer meinung wären, wären z.b. aussagekräftige bilder oder?
allein mit passenden bildern, würden sich noch mehr fragen erübrigen oder?
auf der flavorwest seite z.b. gabs kaum etwas was ich nicht identifizieren konnte, weil die bilder für sich sprechen.

ich möchte dir in keinster weise ans bein pinkeln oder gar unfreundlich oder motzend rüberkommen, versteh mich bitte nicht falsch.

aber wo ich dir recht gebe, ist beim Red, White and blue und Tidewater Tobacco... das ist wirklich nichtssagend ^^



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012


RE: Flavor West Aromen

#19 von mamamia , 05.12.2012 00:11

Ja, Bilder sind IMMER eine *sehr gute* und aussagekräftige Sache ... ich hab nix gegen Bilder, im Gegenteil!!!

Kein Wunder, dass ich Rockstar und Monsterbacke nicht kenne: ich trinke seit Jahrzehnten schon keine Softdrinks mehr..... also mir hätte das dann sicher *doch* weitergeholfen, wenn's dabei stehen würde... und selbst wenn da nur stünde "wie ein bekannter Energydrink" ... aber von da aus kann man sich entweder sein eigenes Bild machen, oder nächstens im Supermarkt mal so'n Teil einpacken + probieren oder oder oder....


PS: Ich war jetzt nicht extra auf der FW-Seite gucken, ich hab nur die getippselte Liste von Michael gesehen...


Liebe Grüße, Hazel





 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.370
Registriert am: 18.01.2011

zuletzt bearbeitet 05.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#20 von Yuna , 05.12.2012 00:26

Zitat von Hoschman im Beitrag #16
Zitat von Yuna im Beitrag #11
@Michael, holt ihr die Geschmacksbeschreibungen noch nach?


ich bin mal so frech und stelle dazu eine gegenfrage...

welche aromen beschreiben sich denn nicht selbst?
etwa 98 % der aromen sagen doch schon im namen aus, wonach sie schmecken.
sollte also nur bei sehr wenigen gemacht werden.



Naja, es gibt bspw. schon 4 verschiedene Aromen mit Zimt, da wäre es schon ganz schön, so in etwa die Unterschiede zu kennen. Von den zahlreichen Phantasienamen wie bspw. Monster Energy Type, Rockstar Type oder eben Ecto Cooler mal ganz abgesehen, und von denen gibt es ja doch eine ganze Menge..


LG
Yuna
-----


 
Yuna
Beiträge: 2.090
Registriert am: 06.02.2012

zuletzt bearbeitet 05.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#21 von ProSmoke.de , 05.12.2012 00:38

Zitat von Yuna im Beitrag #20
Zitat von Hoschman im Beitrag #16
Zitat von Yuna im Beitrag #11
@Michael, holt ihr die Geschmacksbeschreibungen noch nach?


ich bin mal so frech und stelle dazu eine gegenfrage...

welche aromen beschreiben sich denn nicht selbst?
etwa 98 % der aromen sagen doch schon im namen aus, wonach sie schmecken.
sollte also nur bei sehr wenigen gemacht werden.



Naja, es gibt bspw. schon 4 verschiedene Aromen mit Zimt, da wäre es schon ganz schön, so in etwa die Unterschiede zu kennen. Von den zahlreichen Phantasienamen wie bspw. Monster Energy Type, Rockstar Type oder eben Ecto Cooler mal ganz abgesehen, und von denen gibt es ja doch eine ganze Menge..


Kleiner Einspruch, Monster Energye, Rockstar Type oder auch Ecto cooler sind ganz bestimmt keine Fantasinamen, sind alles irgendwie mehr oder weniger bekannte Getränke.
Aber ich nehme mir euer anliegen gerne zu Herzen.
Aber bei den Zimt Sachen zum Beispiel die Unterschiede aufzuzählen und am besten noch jedes einzelne Aroma im Geschmack beschreiben, denke ich geht doch schon sehr weit, da zum ersten auch ich nicht alle Aromen Probiert habe und zum zweiten wie schon mal von mir weiter oben geschrieben der Geschmack ja auch subjektiv ist.

Also nun mal zu ein paar Fragen die Antworten.
Tress Leches zum Beispiel hat nichts mit drei Milch zu tun sondern ist ein eigentlich sehr bekantes Milchgebäck.
Bananas fosters ist ein Desert mit Caramelisierten Bananen und Vanilleeis
Big Red Soda ist nen Erfrischungsgetränk
Blu Bacco ist ein Tabak Aroma mit Blaubeeren
Cake Yellow ist ein doch bekantes Buttergebäck
Ecto Coller wie oben schon geschrieben
Jungle Juice ist ein Früchtemix welcher überwiegend aus Beeren besteht und ein ganz klein wenig Menthol
Rocky Road ist ein bekantes Dessert/Muffin aus den USA Ok da gebe ich zu das es schon sehr speziell ist und hier zu Lande auch kaum bekannt.
Tidewater Tobacco ist ein Tabakaroma mit Limette

Aber mit den Bildern gebe ich euch voll und ganz Recht und werde ich wennes zum Ende der Woche mal wieder was ruhgier ist auch mal einfügen.

Ach so noch mal kurz zu den Zimtsachen.
Cinamon Roll erklärt sich glaube ich von Selbst für jeden der des Englischen mächtig ist, ist ganz einfach die klasiche Zimtschnecke.
Cinamon Red Hot soll den komischen Zimtkaugumi eigentlich nachahmen
Hot Tamale da muss selbst ich leider mal passen
das selbe bei Cinamon Churro



ProSmoke.de  
ProSmoke.de
Beiträge: 2.321
Registriert am: 27.03.2012

zuletzt bearbeitet 05.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#22 von mamamia , 05.12.2012 02:22

Super Michael - da hast du doch schon einige sehr brauchbare Beschreibungen gegeben. Ich gehe jetzt auch mal weniger von mir selbst aus, sondern von Leuten, die halt bspw. entweder nicht mehr jung genug sind, um sämtliche Energydrinks zu kennen, oder überhaupt welche ... oder solche, die weder je in den USA waren noch was damit am Hut haben (wollen) ...oder auch solche, die gar kein Englisch können und auch nicht einsehen, warum sie sich die Mühe machen sollten, sich alles zu ergooglen. Denn die Dampferszene ist in sich ja SEHR divers: Leute aller Altersgruppen, Nationalitäten, Religionen, Bildungs- und Berufsstände ... alle möglichen Leute sind ja potenzielle Dampfer, halt alle, die auch mal geraucht haben .. und bei den Rauchern geht das ja auch querbeet durch alle Schichten hindurch. In dieses Gemisch von verschiedenartigen Voraussetzungen habe ich versucht, mich einzufühlen .... um sozusagen mal "der (anonyme) Kunde" zu sein, der vor manchen Namen einfach mit drei ??? im Kopf davorsteht. :)


Liebe Grüße, Hazel





Miezmiau hat sich bedankt!
 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.370
Registriert am: 18.01.2011

zuletzt bearbeitet 05.12.2012 | Top

RE: Flavor West Aromen

#23 von ProSmoke.de , 05.12.2012 09:48

Zitat von mamamia im Beitrag #22
Super Michael - da hast du doch schon einige sehr brauchbare Beschreibungen gegeben. Ich gehe jetzt auch mal weniger von mir selbst aus, sondern von Leuten, die halt bspw. entweder nicht mehr jung genug sind, um sämtliche Energydrinks zu kennen, oder überhaupt welche ... oder solche, die weder je in den USA waren noch was damit am Hut haben (wollen) ...oder auch solche, die gar kein Englisch können und auch nicht einsehen, warum sie sich die Mühe machen sollten, sich alles zu ergooglen. Denn die Dampferszene ist in sich ja SEHR divers: Leute aller Altersgruppen, Nationalitäten, Religionen, Bildungs- und Berufsstände ... alle möglichen Leute sind ja potenzielle Dampfer, halt alle, die auch mal geraucht haben .. und bei den Rauchern geht das ja auch querbeet durch alle Schichten hindurch. In dieses Gemisch von verschiedenartigen Voraussetzungen habe ich versucht, mich einzufühlen .... um sozusagen mal "der (anonyme) Kunde" zu sein, der vor manchen Namen einfach mit drei ??? im Kopf davorsteht. :)


Aber denn Kunden den du jetzt beschreibst kauft doch wahrscheinlich auch nicht online ein sondern geht doch viel ehr ins Ladengeschäft.
Aber nichts desto trotz werde ich mich da auch mal dran setzen, denn schaden kann es ja nicht wirklich.
Und ich denke wenn man zu den meisten Aromen schon mal ein Bild drinne hat dann erklärt sich vieles eh von selbst.


Zitat von Hoschman im Beitrag #16
Zitat von Yuna im Beitrag #11
@Michael, holt ihr die Geschmacksbeschreibungen noch nach?




@ michael.... solche beschreibungen sind ja fix gemacht... wenn du möchtest mache ich die und schick
dir die einzelnen beschreibungen per PN zu... brauchste dann nur noch einpflegen.
aber nur wenns dir hilft..


Sehr gerne wenn du dir die Mühe machen würdest, es geht ja hier auch weniger um die Beschreibung zu verfassen sondern viel mehr darum das ich vorher ja auch mal alle probiert haben muss und das ist wiederum nicht so fix gemacht, insbesondere wenn man wie ich gerade überhaupt nicht die Zeit findet zum mischen, das einzige wo ich gerade noch zu komme ist meine bekanten Aromen die mir schmecken und wo ich weiß wieviel Aroma rein kommt anzumischen.



ProSmoke.de  
ProSmoke.de
Beiträge: 2.321
Registriert am: 27.03.2012


RE: Flavor West Aromen

#24 von Incognitro , 05.12.2012 10:59

Hallo,

meine Favoriten aus der SB sind vorerst:

Rose Tobacco - vom ersten Moment an schon die große Liebe. Ein umwerfendes Rosenaroma, das nicht zu süß rüberkommt, sondern durch die Tabaknote etwas herber wird. Geht den ganzen Tag und auch Teile der Nacht, ohne dass es langweilig wird oder aufdringlich. Manchmal entdecke ich auch noch leichte Zitrusnoten. Meine Kolleginnen im Büro lieben den Duft auch. Mein erster Fast-Tabak-Versuch, weitere von FW werden folgen.

Butter Rum - perfekt, wenn man mal Lust auf etwas Süßes hat. Den Rum schmeckt man nicht durch, die Butter dominiert nicht, einfach wie Naschkram.

Coconut Cream Pie - eine leckere Verbindung aus Kokosnuss, abgerundet durch Sahnearoma. Schmeckt wie ein Stück Torte, bloß ohne Kalorien.

Orange - schmeckt wie Fanta, kein reines Orangearoma, sondern künstlich. Aber gut.


"Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist: man kann nie wissen, ob sie echt sind."
- Abraham Lincoln


 
Incognitro
Beiträge: 57
Registriert am: 19.08.2012


RE: Flavor West Aromen

#25 von Yuna , 05.12.2012 11:03

Zitat von ProSmoke.de im Beitrag #21
Zitat von Yuna im Beitrag #20
Zitat von Hoschman im Beitrag #16
Zitat von Yuna im Beitrag #11
@Michael, holt ihr die Geschmacksbeschreibungen noch nach?


ich bin mal so frech und stelle dazu eine gegenfrage...

welche aromen beschreiben sich denn nicht selbst?
etwa 98 % der aromen sagen doch schon im namen aus, wonach sie schmecken.
sollte also nur bei sehr wenigen gemacht werden.



Naja, es gibt bspw. schon 4 verschiedene Aromen mit Zimt, da wäre es schon ganz schön, so in etwa die Unterschiede zu kennen. Von den zahlreichen Phantasienamen wie bspw. Monster Energy Type, Rockstar Type oder eben Ecto Cooler mal ganz abgesehen, und von denen gibt es ja doch eine ganze Menge..


Kleiner Einspruch, Monster Energye, Rockstar Type oder auch Ecto cooler sind ganz bestimmt keine Fantasinamen, sind alles irgendwie mehr oder weniger bekannte Getränke.
Aber ich nehme mir euer anliegen gerne zu Herzen.
Aber bei den Zimt Sachen zum Beispiel die Unterschiede aufzuzählen und am besten noch jedes einzelne Aroma im Geschmack beschreiben, denke ich geht doch schon sehr weit, da zum ersten auch ich nicht alle Aromen Probiert habe und zum zweiten wie schon mal von mir weiter oben geschrieben der Geschmack ja auch subjektiv ist.




Dass das individuelle Geschmacksempfinden bei jedem Dampfer anders ist, ist klar. Ich hatte eher gedacht, dass es Geschmacksbeschreibungen vom Hersteller gibt. Und was die Getränke angeht: Gut und schön, die mag es "in echt" geben, ich persönlich kenne sie allerdings nicht, habe nie davon gehört und müsste mir also erst alles ergoogeln, was mir dann ehrlich gesagt schon zu aufwendig ist.


LG
Yuna
-----


 
Yuna
Beiträge: 2.090
Registriert am: 06.02.2012


   

Umbau des Shops
Nautilus oder doch nen Clon davon?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen