Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

GLV stage 1

#1 von T-ampfer , 28.11.2012 23:12

Elvis von ismoking hat einen super VD auf den Markt geschmissen. Eigentlich sollte es ein GLV Nachbau werden aber die Chinesen hatten wohl andere Pläne.

Raus gekommen ist ein FaserVD der geschmacklich fast an den Ody ran kommt. Ich bin wirklich begeistert von dem Teil. Gerade der sehr leichte zug und das man sich keine Gedanken um die Stellung des Luftloches machen braucht ist schon eine kleine Inovation. (Das Gewinde sitzt etwas oberhalb und lässt im inneren zwischen Topcap und Base einen Spalt durch die die Luft ziehen kann.)

Die Verpackung ist EP like und er bringt 5 Fläschen(je 2ml) mit. Sollte also mehr als ausreichend sein.Zur Not kann man auch die aus dem originalem GLV weiter verwenden.

Ich habe ihn gewickelt mit 6GF WBG/Bullischnur auf 1,7 Ohm. WOW! (Ich bin nun mal kein Fan von Werkswicklungen.) Auf dem Nanus macht er schon eine tolle Figur.
Auch die Gewinde laufen ohne zu haken, klasse!

Ich habe mittlerweile schon drei Füllungen durchgenuckelt. Wenn mir jemand heute morgen erzählt hätte das mein DID heute arbeitslos bleibt, dem hätte ich wohl den gezeigt.

http://www.ismoking.de/Shop.html?view=pr..._product_id=476


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.860
Registriert am: 13.12.2011


RE: GLV stage 1

#2 von ElektroSmoker , 28.11.2012 23:28

Sieht interessant aus ;) Ein paar bessere Angaben wären nicht schlecht, wie: braucht es einen Docht, Maße, Material usw.



ElektroSmoker  
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.705
Registriert am: 08.01.2012


RE: GLV stage 1

#3 von zwinkl , 28.11.2012 23:44

Sieht gut aus...der preis auch.
Kannst nicht mal bilchen von der wicklung reinstellen, bitte ?
Auf dem 2.bild vom shop sieht man leider nur so ne art dornplatte und darunter noch bissi die schrauben.
Wie kommt man denn da zum wuckeln ran ?
Kann man da noch was abhebeln (dornplatte) o. abschrauben ?


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012


RE: GLV stage 1

#4 von T-ampfer , 28.11.2012 23:44

Laut Zollstock: Länge ohne Driptip + 510er = 15,7cm; Breite = 17 od. 18mm
Docht: Ja :-)
Material: Metall, hochglanz poliert (Sorry, da bin ich kein Experte drinne, könnte durchaus Edelstahl sein.)


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.860
Registriert am: 13.12.2011


RE: GLV stage 1

#5 von ElektroSmoker , 28.11.2012 23:46

Schade, aber mit Docht leider nix für mich, ausser er ist nicht seperat und wird ala Taifun oder A.R.T hergestellt



ElektroSmoker  
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.705
Registriert am: 08.01.2012

zuletzt bearbeitet 28.11.2012 | Top

RE: GLV stage 1

#6 von T-ampfer , 28.11.2012 23:49

Beim Bild muss ich leider passen. Das wickeln ist schon etwas friggelich, aber keine unlösbare Aufgabe.
Da ich in einem anderen Forum eine Wickelanleitung gepostet habe schiebe ich die hier einfach rein:

Den Fläschensockel abschrauben, GF raus ziehen, einen längeren Strang (ca. 5-7cm)Ortmann einfädeln.
Wicklung runter nehmen, 6GF WBG/Bullischnur ca. 7cm Länge normal mit Wickelhilfe wickeln und beide Enden des HZ etwas länger lassen(3 od.4cm), Wickelhilfe entnehmen, Wicklung ins Töpfchen schieben wobei die Stränge links und rechts noch draußen bleiben. Befestigen der Wicklung unter Zuhilfenahme einer Pinzette(damit lässt sich der HZ am besten um die Schräubchen wickeln). Alternativ die Schräubchen rausholen und den HZ drum wickeln. GF der Wiclkung ins Töpfchen packen und Fläschensockel wieder Einschrauben. Die Ortmann zieht sich nun um den unteren Teil des Fläschchensockels und dient als Isolator zu den Schrauben der Wicklung.

Fläschen aus Karton entnehmen und Deckel abschrauben. Das Gummie im Deckel mit einem dünnen Nagel oder Kanüle durchstoßen, Fläschen befüllen, Deckel wieder aufschrauben und auf den Fläschchensockel aufstecken.

Etwas Liquid im gesamten Töpfchen verteilen, Topcap aufschrauben und...... genießen.

Das schöne an dem Stage 1 ist das man die Topcap zuschrauben kann ohne auf das Luftloch zu achten. Durch den Spalt zwischen Topcap und Base dringt genügend Luft ein für einen sehr leichten zug. Sorry, das Ding ist einfach klasse!


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.860
Registriert am: 13.12.2011


RE: GLV stage 1

#7 von T-ampfer , 29.11.2012 00:05

Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #5
Schade, aber mit Docht leider nix für mich, ausser er ist nicht seperat und wird ala Taifun oder A.R.T hergestellt

Ist ja relativ ähnlich. Probleme wie bei einem A2-T(M) hat man nicht.

Es werden aber bestimmt noch weitere Berichte folgen weil elvis eine größere Testrunde gestartet hat. Ein Videoreviewer ist auch mit von der Partie :-)


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.860
Registriert am: 13.12.2011


RE: GLV stage 1

#8 von T-ampfer , 29.11.2012 14:45


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.860
Registriert am: 13.12.2011


RE: GLV stage 1

#9 von dampflok1 , 22.12.2012 01:43

Also.....ich hatte das mit dem Docht schon einmal im erf erklärt.

Beim Bulli wohlgemerkt.

Etwas dickere Nadel nehmen , die Wicklung etwas länger gelassen . Gf einfädeln und mit der Naddel:-) :-) :-) durch die Dochtplatte fädeln.

Überstehenden Docht abschneiden . Zusammenschrauben .Tank drauf . Fertig.

Hab ich selbst so am Start . Sifft nicht. Kokelt nicht. Praktisch wie beim a.r.t .

Und Dampfen tut der auch genauso gut . Auch Geschmacklich genauso .....:-)

Und da Passen auch 2 ml rein .

Ohne lose Pole.........

Leute Besinnt euch doch mal.

30€ !

Für das Geld bekommt man einen guten Gebrauchten Vd in Es ..........

Und da dreht sich nix mit......

Und gutes Material..... und wer sagt daß ein Bulli oder A.r.t nicht gut Dampfen und schmecken , dem ist nicht mehr zu helfen .

Ich weiß Hwv:-) :-) :-) :-) :-) :-) .

Geht mir auch nich anders:-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Frohe Weihnachten.


 
dampflok1
Beiträge: 707
Registriert am: 01.09.2012


RE: GLV stage 1

#10 von ElektroSmoker , 22.12.2012 01:55

Problem dabei ist nur, das du es nur einmal eingefädelt bekommst. Wenn du mal aus welchem Grund auch immer an die Wicklung beim A2 musst, bekommst den nicht nochmal durch die Dornplatte ;)



ElektroSmoker  
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.705
Registriert am: 08.01.2012


RE: GLV stage 1

#11 von dampflok1 , 22.12.2012 13:55

Und wie oft mußt du an die Wicklung ???

Eigentlich muß man nicht andauernd nachschauen , ob Sie noch da ist :-) :-) :-) :-) :-)

Erst wenn sie nicht mehr schmeckt . Und dann kommt sowieso ne neue drauf.

Probiert es mal aus. Es Funzt.

Und beim stage1 ist's auch nicht einfach , wenn man an die Wicklung ranmuß......

Gruß, und gut Dampf.


 
dampflok1
Beiträge: 707
Registriert am: 01.09.2012


   

Phantom V18 Luftloch -Probleme
iSmoKing Stage 1 / GeLVis

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen