Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: Flash-e-Vapor

#101 von Actros3413 , 20.11.2012 20:04

Zitat von Second Moments im Beitrag #98
Ich finde es sehr mutig von einigen hier, diesen neuen Verdampfer als nicht tauglich abzustempeln.
Phil und Navy haben diesen Kritikern einiges voraus: Die beiden haben ihn in der Hand gehabt und
testen können. Die ganzen Theorien, weshalb der Verdampfer nicht gut funktionieren kann, oder warum
es Probleme geben könnte mit sonst'was sind eben nur Theorien.
Da halte ich mich als "Newbie" lieber an die, die ihn getestet haben. Und dabei ist es mir auch
völlig egal, ob die beiden das für lau oder €25.000 Gage machen, wenn ihr Urteil über das Teil
stimmt. Egal wie...soll'n sie doch davon profitieren. Ich tu es doch auch und kaufe durch solche
Tests keine Müll.
Ich gehe einfach mal davon aus, dass die beiden Ihre wahre Meinung zu besten gegeben haben.
Sollte dem nicht so sein, so können wir das alle hier im Forum und einige Tage nach Verkaufsstart
lesen, wenn die ersten sich beschweren sollten.

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Dinger sch***** sind. Es wären die
letzten glaubwürdigen Videos von Phil und Navy, sollte der FeV bei uns allen weder Flash, noch Dampf erzeugen,
oder ständig siffen und kokeln.
Mich hat der HWV jedenfalls weiterhin fest im Griff und lasse mir die Vorfreude von keinem Halbweisen madig machen.


klar hast du recht
ich will zb das teil absolut nicht schlecht reden oder phil und navy negativ beurteilen
aber soweit ich weiß sind witziger weiße alle neuen vd die immer wieder auf den markt kommen
für gut befunden
doch nachher stellen sich dann doch schwierigkeiten raus
z.b (mal wieder) der hc tank sw
navy meinte er sei nix für anfänger ICH bin der meinung der hc ist einfacher als ein bulli zu wickeln
und somit auch für anfänger geeignet
man muß sich mit jedem vd auseinander setzten kein frage
deswegen sagte ich ja auch meiner meinung her kann der vd nicht gut sein
was nicht heißen soll das er sch... ist
er kann auch gut sein
wir werden es sehen wie die feedbacks werden wenn die ersten einen haben


vamo chrom mit fev , ggts mit ufs inc nick v2 ,atmos titan mit bt-v 1 ess , zmax mit the line v2 , kts mit trap tank inc killer 705 , lava tube chrom mit cyclone , pv v2 mit gg odysseus v2
v-mod v2 , div ego kleinteile , ego-twist mit actromizer , vv box es mit sw tröpfler , evic mit hc tank sw


? WARUM SCHREIBT DENN NIEMAND MAL WAS REIN ?


u5999_Actros.html#user_guestbook_new


 
Actros3413
Beiträge: 2.222
Registriert am: 15.10.2011


RE: Flash-e-Vapor

#102 von deadly , 20.11.2012 22:31

selbst der beste verdampfer muss einem schmecken.
aber wie schon oben erwähnt hat der FeV dochte nicht ess röhren, es ist ja GF drin die mit dem ess gehalten wird.

vom prinzip her ist der FeV ein umgedrehter clearome/bt-v1, was ich interessant find. ja die dochte sind nicht direkt mit der wicklung gemacht, aber vom prinzip her könnten sies auch sein. bei zwei dochten mit ortman sollte der liquidfluss nicht stoppen und der verdampfer sich wie ein bt-v1 bei dem die verdampferkammer unten ist verhalten. ausser kühlerer dampf.
ich bin mal interessiert, und weihnachten wollt ich mir eh mal ein neues spielzeug gönnen. wer aber skeptisch ist, was ich bei den anschaffungskosten nachvollziehen kann, kann ja gern etwas auf erfahrungsberichte oder dampfertreffen warten.


deadly  
deadly
Beiträge: 760
Registriert am: 28.07.2012


RE: Flash-e-Vapor

#103 von Raagna , 21.11.2012 20:10

hiho
zum verdampfer, ich werde auch versuchen mir einen zuzulegen sobald sie verfügbar sind.
habe meine gedanken zur aircontrol schon fertig und werde sie umsetzen sobald ich einen solchen verdampfer haben kann.
einen passenden keramikeinsatz mit den beiden polen habe ich auch schon, fals das pom unten im sockel mal sorgen machen sollte.
ich gebe jedem neuen system eine chance, mein neuer lieblingsverdampfer zu werden.
noch ist es mein alter ody v1.

kurzer gedanke zum thema navy und phil: ich schätze beide sehr und danke ihnen für die mühen und ihre zeit die sie für all ihre infos aufbringen.
es gibt auch genug videos wo ein neuer vd oder ein gerät vorgestellt wird wo gleich gesagt wird, das es für den täglichen gebrauch absolut ungeeignet ist.
die beiden haben es nicht nötig irgendwem zu gefallen oder werbung für müll zu machen.
außerdem hört man auch bei vielen ihrer beiträge das sie nur den eigenen eindruck schildern können.
man sollte dabei sicher auch bedenken über welche erfahrung die beiden inzwischen verfügen und das ihnen der umgang mit einen selbstwickler dieser
art sicher leichter fällt, als einem der gerade den ersten monat mit ner ego rum hat.
ich mag die beiden und vertraue darauf das sie ihre persönlichen erfahrungen, nach bestem wissen und gewissen schildern.


Geggo hat sich bedankt!
 
Raagna
Beiträge: 365
Registriert am: 23.05.2011


RE: Flash-e-Vapor

#104 von BraveStar , 21.11.2012 21:06

Zitat von Raagna im Beitrag #103
hiho
kurzer gedanke zum thema navy und phil: ich schätze beide sehr und danke ihnen für die mühen und ihre zeit die sie für all ihre infos aufbringen.
es gibt auch genug videos wo ein neuer vd oder ein gerät vorgestellt wird wo gleich gesagt wird, das es für den täglichen gebrauch absolut ungeeignet ist. Die beiden haben es nicht nötig irgendwem zu gefallen oder werbung für müll zu machen. Außerdem hört man auch bei vielen ihrer beiträge das sie nur den eigenen eindruck schildern können. Man sollte dabei sicher auch bedenken über welche erfahrung die beiden inzwischen verfügen und das ihnen der umgang mit einen selbstwickler dieser art sicher leichter fällt, als einem der gerade den ersten monat mit ner ego rum hat. Ich mag die beiden und vertraue darauf das sie ihre persönlichen erfahrungen, nach bestem wissen und gewissen schildern.



@Raagna: Ich kann das genauso so unterschreiben!

Und zum Verdampfer selbst gebe ich mal meine Eindruck wieder. Phil war mit dem 'umstrittenen' Verdampferteil am letzten Samstag auf unserem Stammtisch (siehe linke Bildhälfte) und eins muss man sagen: Selbst die Bedienung wollte sich nur durch hartnäckiges Zurufen überhaupt unserem Tischende nähern. Die Dampfwolken von Phil (nach Phil's Aussage nur Standard-Wicklung und man könne die Wicklung noch optimieren) waren so heftig, das man nur noch was sehen konnte wenn er mal 'ne Pause einlegte (siehe rechte Bildhälfte). Selbst meine verzweifelten Versuche mit einem gekickten GG UFS (510er Cisco 1,8) ähnliche 'Nebelfelder' zu erzeugen, waren nicht von Erfolg gekrönt. Als wir uns dann noch diese geradezu einfache Standard-Wicklung von Phil betrachteten, waren wir faktisch sprachlos. Ich wollte mir eigentlich nichts ... rein garnix mehr kaufen ... aber es gibt wohl immer 'ne Ausnahme ... ehrlich heftiges Teil!



BraveStar  
BraveStar
Beiträge: 1.714
Registriert am: 01.01.2012


RE: Flash-e-Vapor

#105 von MysticSteam ( gelöscht ) , 21.11.2012 21:13

Ich weiß nicht, ob ich Dir für den Bericht danken soll Bravestar

Bin hin und her gerissen - wenn der doch blos nicht so groß wäre.


MysticSteam

RE: Flash-e-Vapor

#106 von BraveStar , 21.11.2012 21:21

Zitat von MysticSteam im Beitrag #105
Ich weiß nicht, ob ich Dir für den Bericht danken soll Bravestar Bin hin und her gerissen - wenn der doch blos nicht so groß wäre.


Naja, so 'klein' und 'sparsam' wie 'ne Penelope oder Kayfun Mini is'er nun mal nicht ... aber in den 5 Stunden als Nebelmaschine gab's weder Siffen noch Kokeln oder sonstige WehWehchen. Warum haste auch durch Abwesenheit (Finger in die Wunde) geglänzt? Dann wäre deine preorder mit Sicherheit schon längst raus ... ansonsten 'F5' am Wochende nicht aus den Augen verlieren ...



BraveStar  
BraveStar
Beiträge: 1.714
Registriert am: 01.01.2012


RE: Flash-e-Vapor

#107 von Steffen-dampft , 21.11.2012 21:22

Zitat von BraveStar im Beitrag #104
Zitat von Raagna im Beitrag #103
hiho
kurzer gedanke zum thema navy und phil: ich schätze beide sehr und danke ihnen für die mühen und ihre zeit die sie für all ihre infos aufbringen.
es gibt auch genug videos wo ein neuer vd oder ein gerät vorgestellt wird wo gleich gesagt wird, das es für den täglichen gebrauch absolut ungeeignet ist. Die beiden haben es nicht nötig irgendwem zu gefallen oder werbung für müll zu machen. Außerdem hört man auch bei vielen ihrer beiträge das sie nur den eigenen eindruck schildern können. Man sollte dabei sicher auch bedenken über welche erfahrung die beiden inzwischen verfügen und das ihnen der umgang mit einen selbstwickler dieser art sicher leichter fällt, als einem der gerade den ersten monat mit ner ego rum hat. Ich mag die beiden und vertraue darauf das sie ihre persönlichen erfahrungen, nach bestem wissen und gewissen schildern.



@Raagna: Ich kann das genauso so unterschreiben!

Und zum Verdampfer selbst gebe ich mal meine Eindruck wieder. Phil war mit dem 'umstrittenen' Verdampferteil am letzten Samstag auf unserem Stammtisch (siehe linke Bildhälfte) und eins muss man sagen: Selbst die Bedienung wollte sich nur durch hartnäckiges Zurufen überhaupt unserem Tischende nähern. Die Dampfwolken von Phil (nach Phil's Aussage nur Standard-Wicklung und man könne die Wicklung noch optimieren) waren so heftig, das man nur noch was sehen konnte wenn er mal 'ne Pause einlegte (siehe rechte Bildhälfte). Selbst meine verzweifelten Versuche mit einem gekickten GG UFS (510er Cisco 1,8) ähnliche 'Nebelfelder' zu erzeugen, waren nicht von Erfolg gekrönt. Als wir uns dann noch diese geradezu einfache Standard-Wicklung von Phil betrachteten, waren wir faktisch sprachlos. Ich wollte mir eigentlich nichts ... rein garnix mehr kaufen ... aber es gibt wohl immer 'ne Ausnahme ... ehrlich heftiges Teil!






Das kann ich nur bestätigen . Und das obwohl BraveStar alles auf zu bieten hatte was die Griechische / Koreanische / Italienische Fraktion so verkauft hat

Ich sitze übrigens rechts daneben ...bin aber auf Grund der Nebelschwaden nicht zu sehen.


Wer glaubt das Selbstwickler sich selbst wickeln der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.


BraveStar hat sich bedankt!
 
Steffen-dampft
Beiträge: 1.975
Registriert am: 07.12.2011


RE: Flash-e-Vapor

#108 von Navy_Lifeguard ( gelöscht ) , 21.11.2012 21:37

Auch die Leute die auf der Messe probiert haben konnten nix zum meckern finden - Actros - mich wundert es immer wieder aufs neue, dass du versuchst über Dinge zu urteilen, die du noch nicht einmal in der Hand hattest - kannst du hellsehen? Ich könnte sowas nicht!


Navy_Lifeguard

RE: Flash-e-Vapor

#109 von Second Moments , 21.11.2012 21:42

Diesen Gedanken hatte ich auch. Daher mein Posting dazu.
Wie gesagt...ich lasse mir dieses Teil nicht schon im Vorfelde madig machen.
Schon garnicht von Leuten, die es noch nicht selbst testen konnten.


Second Moments  
Second Moments
Beiträge: 215
Registriert am: 18.10.2011


RE: Flash-e-Vapor

#110 von T-ampfer , 22.11.2012 01:20

@Navy_Lifeguard
Man muss nicht unbedingt Reviewer sein um seine eigenen Erfahrungen zu machen.

Denk doch mal zurück an deine Anfangszeit. Ich denke dabei jetzt speziell an das ungeschnittene GLV Video.
Heute würdest du doch auch nicht mehr den Provari samt GLV-Sockel ins Wasser tunken, oder? Genauso wenig werde ich noch mal versuchen ein 10cm breites ESS in den DID zu prügeln und mir dabei die Finger wund scheuern. :-) So ist das auch wenn man die Innereien von VD's sieht. Mit etwas Erfahrung kann man sich schon gut Vorstellen was da raus kommt. Genauso wie man sich denken kann das der Doppeldocht mehr Probleme verursacht als nötig wäre.

Zumindest wäre ich dankbar für eine Erklärung wofür man den zweiten Docht braucht/ wofür er gut sein soll.
A1/A2 Klassik/Wave usw. nutzen zwar Watte haben aber idR auch zwei Ohren. Wenn man eines abschnippelt funktioniert es trotzdem noch einwandfrei... Andere Tanksysteme kommen auch wunderbar mit nur einem dünnem Docht aus.
Irgendetwas muss sich der Erbauer ja dabei gedacht haben.


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.860
Registriert am: 13.12.2011


RE: Flash-e-Vapor

#111 von Steffen-dampft , 22.11.2012 07:21

Zitat von T-ampfer im Beitrag #110
@Navy_Lifeguard
Man muss nicht unbedingt Reviewer sein um seine eigenen Erfahrungen zu machen.


Zumindest wäre ich dankbar für eine Erklärung wofür man den zweiten Docht braucht/ wofür er gut sein soll.
A1/A2 Klassik/Wave usw. nutzen zwar Watte haben aber idR auch zwei Ohren. Wenn man eines abschnippelt funktioniert es trotzdem noch einwandfrei... Andere Tanksysteme kommen auch wunderbar mit nur einem dünnem Docht aus.
Irgendetwas muss sich der Erbauer ja dabei gedacht haben.



Na dann denke mal darüber nach ....kleiner Tip immer genügend Liquid auf der Wendel ....kein Kokeln ?


Wer glaubt das Selbstwickler sich selbst wickeln der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.


 
Steffen-dampft
Beiträge: 1.975
Registriert am: 07.12.2011


RE: Flash-e-Vapor

#112 von MysticSteam ( gelöscht ) , 22.11.2012 08:25

Zitat von Steffen-dampft im Beitrag #107

Das kann ich nur bestätigen . Und das obwohl BraveStar alles auf zu bieten hatte was die Griechische / Koreanische / Italienische Fraktion so verkauft hat

Ich sitze übrigens rechts daneben ...bin aber auf Grund der Nebelschwaden nicht zu sehen.




MysticSteam

RE: Flash-e-Vapor

#113 von Navy_Lifeguard ( gelöscht ) , 22.11.2012 08:49

Zitat von Steffen-dampft im Beitrag #111
Zitat von T-ampfer im Beitrag #110
@Navy_Lifeguard
Man muss nicht unbedingt Reviewer sein um seine eigenen Erfahrungen zu machen.


Zumindest wäre ich dankbar für eine Erklärung wofür man den zweiten Docht braucht/ wofür er gut sein soll.
A1/A2 Klassik/Wave usw. nutzen zwar Watte haben aber idR auch zwei Ohren. Wenn man eines abschnippelt funktioniert es trotzdem noch einwandfrei... Andere Tanksysteme kommen auch wunderbar mit nur einem dünnem Docht aus.
Irgendetwas muss sich der Erbauer ja dabei gedacht haben.



Na dann denke mal darüber nach ....kleiner Tip immer genügend Liquid auf der Wendel ....kein Kokeln ?



Ich find es schön nicht mehr selbst antworten zu müssen ;)

Je besser man einen Wendel füttert um so besser kann es dampfen und das ohne zu kokeln. Des weiteren ist es so, dass bei den angesprochenen VD der Druckausgleich von Tank zu VD Kammer durch das Ziehen am Mundstück erreicht wird. Hier ist das nicht der Fall, denn der Ausgleich findet statisch durch den zweiten Docht statt. Wenn ich mich nicht irre, so habe ich das sogar im Video gesagt....


Navy_Lifeguard

RE: Flash-e-Vapor

#114 von Second Moments , 22.11.2012 08:56

Das der Unterdruck durchs Ziehen nicht nötig ist habe ich verstanden. Aber hat ein stärkeres Ziehen am Mundstück dennoch einen Effekt auf den Zufluss zur Wendel?
Also wenn der Zufluss mal doch ins Stocken käme (Kälte, Dauernuckeln, etc).


Second Moments  
Second Moments
Beiträge: 215
Registriert am: 18.10.2011


RE: Flash-e-Vapor

#115 von Strychnin , 22.11.2012 16:16

Was soll das ganze hier.
Im Endeffekt läuft es doch bei einigen wieder auf die Aussage hinaus, dass Navy und Phil "gekauft" wurden und deshalb den Verdampfer so loben.

Ich bin es langsam wirklich Leid so einen Müll zu lesen. Seitenweise Spam und sinnvolle Posts kann man da an einer Hand abzählen.
Da ist es auch uninteressant, dass einige das Ding schon in Wirklichkeit gesehen haben und die Eindrücke von den beiden Youtubern bestätigen. Nein das Ding kann nicht gescheit funktionieren, da die ja soviel Erfahrung haben und alleine schon beim Hinschauen wissen - das wird nix....

Ob das Ding tauglich ist wird sich spätestens in ein paar Tagen zeigen und ich glaube eigentlich nicht, dass die beiden ihren Ruf wegen eines 100 Euro Verdampfers aufs Spiel setzten. Gerade wenn man sich einen gewissen Bekanntheitsgrad erarbeitet hat, darf man ja keinen Fehler mehr machen.

Und auch ohne Fehler hat der Lynchmob ja schon das Seil zur Hand....


DID begeistert


Cyberjoker64, Slimfilter, Miezmiau, Blank und steamjoe haben sich bedankt!
Strychnin  
Strychnin
Beiträge: 655
Registriert am: 15.09.2012

zuletzt bearbeitet 22.11.2012 | Top

RE: Flash-e-Vapor

#116 von Navy_Lifeguard ( gelöscht ) , 22.11.2012 16:34

Zitat von Second Moments im Beitrag #114
Das der Unterdruck durchs Ziehen nicht nötig ist habe ich verstanden. Aber hat ein stärkeres Ziehen am Mundstück dennoch einen Effekt auf den Zufluss zur Wendel?
Also wenn der Zufluss mal doch ins Stocken käme (Kälte, Dauernuckeln, etc).

In dem Fall kannst du kurz und ruckartig ziehen.


Second Moments hat sich bedankt!
Navy_Lifeguard

RE: Flash-e-Vapor

#117 von Actros3413 , 22.11.2012 19:15

@ T-ampfer

genauso ist es

wenn ich an den bulli denke
soooooo ein tolles gerät leicht zu wickeln und und und

habe jetzt keine lust den thread rauszusuchen
mein a2 kokelt mein a2 säuft ab woran kann das liegen?
docht zu fest zu locker oder oder

genau das wird beim fev auch passieren

alle geräte sind toll die neu rauskommen
was war mit dem ody? tolles gerät
bis er im longmode angefangen hat zu siffen
aber er ist ja soooooo toll

@Navy_Lifeguard
zum einen braucht man kein gerät in der hand haben um beurteilen zu können
ein paar blicke reichen schon
ein bischen erfahrung(die ich nach 1jahr als nur selbstwickler haben sollte) und man kann sich sein urteil bilden
sicher habe ich mich mit den dochten vertan
es sind ess gf docht sorry hierfür

ich will dir jetzt nicht auf den schuh treten
aber wieviele wickelversuche hast du gebraucht um den zu wickeln damit er perfekt ist?


vamo chrom mit fev , ggts mit ufs inc nick v2 ,atmos titan mit bt-v 1 ess , zmax mit the line v2 , kts mit trap tank inc killer 705 , lava tube chrom mit cyclone , pv v2 mit gg odysseus v2
v-mod v2 , div ego kleinteile , ego-twist mit actromizer , vv box es mit sw tröpfler , evic mit hc tank sw


? WARUM SCHREIBT DENN NIEMAND MAL WAS REIN ?


u5999_Actros.html#user_guestbook_new


 
Actros3413
Beiträge: 2.222
Registriert am: 15.10.2011


RE: Flash-e-Vapor

#118 von Navy_Lifeguard ( gelöscht ) , 22.11.2012 19:22

Zwei Versuche für die für mich optimale Wicklung und bei den Dochten habe ich drei Anläufe gebraucht bis ich den dreh genau raus hatte


Navy_Lifeguard

RE: Flash-e-Vapor

#119 von Actros3413 , 22.11.2012 19:25

Zitat von Navy_Lifeguard im Beitrag #118
Zwei Versuche für die für mich optimale Wicklung und bei den Dochten habe ich drei Anläufe gebraucht bis ich den dreh genau raus hatte

na dann ging das ja fix


vamo chrom mit fev , ggts mit ufs inc nick v2 ,atmos titan mit bt-v 1 ess , zmax mit the line v2 , kts mit trap tank inc killer 705 , lava tube chrom mit cyclone , pv v2 mit gg odysseus v2
v-mod v2 , div ego kleinteile , ego-twist mit actromizer , vv box es mit sw tröpfler , evic mit hc tank sw


? WARUM SCHREIBT DENN NIEMAND MAL WAS REIN ?


u5999_Actros.html#user_guestbook_new


 
Actros3413
Beiträge: 2.222
Registriert am: 15.10.2011


RE: Flash-e-Vapor

#120 von MysticSteam ( gelöscht ) , 22.11.2012 19:41

Zitat von Actros3413 im Beitrag #119
Zitat von Navy_Lifeguard im Beitrag #118
Zwei Versuche für die für mich optimale Wicklung und bei den Dochten habe ich drei Anläufe gebraucht bis ich den dreh genau raus hatte

na dann ging das ja fix



Ist Dir schon aufgefallen, dass Du im Prinzip gerade über den Kayfun V3 in deiner Signatur lästerst?

Die Kritik an der Liquidzufuhr ist absoluter Blödsinn. Es gibt viele Verdampfer mit Liquidzufuhr über beide Seiten an den Heizdraht. Dazu zählen: der Bulli A2 Klassik, der Pharaon, der Taifun Watte, der Ody, die Penelope, der Kayfun Mini V2 und Dein Kayfun V3.

Ja, sie haben alle das gleiche System, nur ist die Art und die Menge des transportierens anders definiert, aber eben bei jedem definiert - ob durch Liquidkanäle, über Dochte oder wie hier über die Ortmann in ESS eingerollt und auch bei dem Kayfun V3 ist es definiert.

Es ist also nur eine Frage des Setups wie gut es funktioniert und hier kommen mehrere Stimmen, die gute Erfahrungen gemacht haben. Das gibt es nicht bei jedem System. Ich finde das schon einmal vielversprechend

Vorab an dem Verdampfer halte ich für unangemessen - lassen wir uns lieber positiv überraschen


MysticSteam
zuletzt bearbeitet 22.11.2012 19:42 | Top

RE: Flash-e-Vapor

#121 von Second Moments , 22.11.2012 19:45

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass es die letzten glaubwürdigen Videos von Navy und Phil gewesen sein werden, wenn dieses Teil bei niemandem so richtig laufen wird. Wie hoch müsste der Preis sein, damit die beiden ein Produkt loben, das nicht so funktioniert, wie sie es beschreiben? Bzw... welchen Grund bitte sollte die beiden haben, dass Ding als gut zu titeln, wenn es doch für die meisten eine Enttäuschung sein könnte? Ich sehe keinen. Da gäbe es sicher größere Hersteller, die ein Interesse an "Werbung" hätten. Diese könnten sicher auch besser bezahlen, wenn es darum ginge.


Second Moments  
Second Moments
Beiträge: 215
Registriert am: 18.10.2011


RE: Flash-e-Vapor

#122 von MysticSteam ( gelöscht ) , 22.11.2012 19:51

Ist doch scheiss egal was für Videos die drehen und ob sie dafür Geräte umsonst testen dürfen oder noch ein paar Euros kriegen.

Gerade in Navys Videos kann der geneigte Nutzer viele wertvolle Infos für die Inbetriebnahme eines Verdampfers bekommen - die nicht einmal die Hersteller oder Shops liefern.

Es gehört einfach nicht hier her darüber zu lästern. Entweder es gefällt einem, man kann für sich praktische Infos mitnehmen oder man sollte so erwachsen sein und ausschalten!


Strychnin hat sich bedankt!
MysticSteam

RE: Flash-e-Vapor

#123 von Second Moments , 22.11.2012 20:32

Stimmt Mystic. Ohne diese Videos hätte es nicht diese Art der Kritik gegeben. Was aber viel wichtiger für mich und andere Neulinge in der SW-Gemeinschaft ist:
Ich bin erst durch mein Youtube-Abo bei Philgood auf diesen VD aufmerksam geworden...und weiter noch: Ich habe erst seit diesem Video ein Abo bei Navy! Keine Ahnung wieso...aber bislang ist mir noch nie ein Video von Navy untergekommen. (sry Navy...ist einfach so). Und nun hab ich auch bei ihm ein Abo und erfahre dadurch neues. Und darum geht es doch. Neues zu lernen. Hätte ich "nur" hier im Forum über den VD gelesen, würde ich mich wahrscheinlich nicht 'rantrauen. Durch Navys Video bin ich heiss drauf und werde zum erstenmal ein paar Wickelversuche machen. Phils Video hätte nicht ausgereicht für mich, da ich sofort dachte: "Jaja...wieder so'n Bastler-Nerd-Kram...schaff' ich nicht."
Nur durch die beiden Videos behaupte ich nicht, dass der FeV total spitze ist. Kann ich einfach nicht. Hatte ihn noch nicht in der Hand. Aber es hört sich selbst für einen Neuling wie mich plausibel und verständlich an. Ebenso unbegründet ist die Kritik


Second Moments  
Second Moments
Beiträge: 215
Registriert am: 18.10.2011


RE: Flash-e-Vapor

#124 von dits , 22.11.2012 20:49

Ich denke die nächsten Wochen wenn FeV auf den Markt ist können die Leute die diesen Verdampfer nicht so dolle finden sich ein Bild davon machen wenn andere Leute diesen auch getestet haben und ihr Voting in diesen Forum abgeben.
Zu Phil und Navy kann ich nur sagen seit den 1 Jahr wo ich jetzt Dampfe haben die beiden mir durch ihre Videos sehr geholfen. Ob es nun Liquid mischen war oder ob es Akkuträger oder Verdampfer waren. Es wird ja keiner dazu gezwungen wegen den beiden was zu kaufen. Ich jedoch bin mit deren Ratschlägen immer gut gefahren.
Falls es klappt werde ich auf jedenfall versuchen mir den FeV am wochenende zu bestellen, auf das er dann meine Lungenflügel wegsprengt :-)


Seit dem ich nicht mehr Rauche ist das Dampfzubehör mein Sparschwein, grins

Ego -T, Ego-C, Bully A2 TM Extrem, Lavatupe, Epic Storm, Vamo 2, i-Taste SVD, Provari und als Verdampfer nochmal nen Bully A2, Flash o Vapour,vivi Nova, i 30 den SQuape und neu die e-com..[froi]


 
dits
Beiträge: 77
Registriert am: 30.12.2011


RE: Flash-e-Vapor

#125 von Second Moments , 22.11.2012 20:57

Gerade ist es per Newsletter offiziell :-)
Samstag 11:15 Uhr ist Verkaufsstart!!

Ich suche gerade nach einem Smiley mit Heiligenschein ;-)


Second Moments  
Second Moments
Beiträge: 215
Registriert am: 18.10.2011

zuletzt bearbeitet 22.11.2012 | Top

   

Wickeltip für Nimbus
R.I.P. Ortmann-Schnur ...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen