Ego - Typ -B -Watteverdampfer

30.10.2012 20:57
avatar  ovve
#1 Ego - Typ -B -Watteverdampfer
avatar

Hallo Zusammen,

bin ja nun schon seit einigen Monaten Dampfer - und habe mich auf den o.g. Verdampfer "eingedampft", den finde ich für mich am besten.
Bestelle meistens immer so 4-6 Stück. Was mich an dem Teil ärgert, das der plötzlich von einer Sekunde auf die andere nicht mehr geht.
Das die Dinger Verschleißteile sind ist mir klar, habe vorher den Giganten, Dualcoil uns wie sie alles heißen ausprobiert, aber bei denen bahnte sich das vorher an, das z.B. eine Reinigung anstand o.ä., bei den Watteverdampfern gibt es keine Vorwarnung, oder ich habe sie nicht wargenommen. Hat jemand ähnliche Erfahrung mit den Dingern, falls ja, kann man sie wieder beleben. Ich hab sie gebadet, getan und gemacht, aber nichts half. Für Tips wäre ich dankbar.

Grüße aus der Lüneburger Heide


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2012 22:42
avatar  ovve
#2 RE: Ego - Typ -B -Watteverdampfer
avatar

nanu, was los hier, benutzt denn keiner diese Verdampfer ?


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2012 00:40
avatar  Carto66
#3 RE: Ego - Typ -B -Watteverdampfer
avatar

Ich habe noch welche; die nutze ich ab und zu - hauptsächlich zum tröpfeln. Von meinen drei ist einer gestorben. Ganz plötzlich so wie Du beschreibst.

Meine 510ner Watteverdampfer sterben eigentlich auch immer von hier auf gleich. Gerade noch gedampft, dann nix mehr. Scheint also nix besonderes zu sein. Die haben dann immer 9,9 Ohm auf meiner Lavatube 1.5 T; dass ist die Anzeige für unendlichen Wiederstand.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht