liquid brennt beim ess hochomig machen

10.08.2012 21:28
avatar  axee
#1 liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

nun ich bin neuerdings stolzer besitzer eines bulli a2t
da ich etwas probleme mit dem docht bzw. der liquidzufuhr habe dachte ich ich probier es mal mit einem ess docht. ich dachte die variante mit ausbrennen --> liquid drauf --> wieder ausbrennen. ist wohl im moment die unkomplizierteste für mich da ich grad niicht aufstehen will
wenn ich jetzt mit liquid drauf wieder ausbrenne flammt das komplette ess für ca. 5 sek.?!?!?!
ist das denn normal oder muss ich mir nun gedanken machen?!
ach wo ich das thema hin schieben sollte wusst ich nicht so genau... jz ist es halt hier :)

A2-T VmaxV3
Lavatube DCC, DCT
EGO-T, 510er LR


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 00:27
avatar  Stoker
#2 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

Schaust Du hier: http://www.youtube.com/watch?v=VVEIWkTG5s4
Mit Liquid wirst Du keinen Sauerstoff auf dein ESS bekommen, um eine Oxidation zu erreichen, damit das ESS keinen Strom leitet. Besser ist Luft, also einfach mit geeigneter Temperatur abrennen ohne Liquid. Noch besser ist Wasser, also einfach zwischendurch mehrmals in ein Wasserschälchen eintauchen und abbrennen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 01:03
#3 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

Zitat von Stoker im Beitrag #2
Schaust Du hier: http://www.youtube.com/watch?v=VVEIWkTG5s4
Mit Liquid wirst Du keinen Sauerstoff auf dein ESS bekommen, um eine Oxidation zu erreichen, damit das ESS keinen Strom leitet. Besser ist Luft, also einfach mit geeigneter Temperatur abrennen ohne Liquid. Noch besser ist Wasser, also einfach zwischendurch mehrmals in ein Wasserschälchen eintauchen und abbrennen.



Ich werde immer misstrauisch, wenn Jemand (z.B. auf YT) nur für einen Shop so massiv Werbung macht wie es "Dampfmacher" tut.
Zudem konnte ich seine Behauptung, dass das Oxidieren von ESS mit ´nem normalen Feuerzeug nicht funktioniert im Selbstversuch widerlegen.

Nur die Sache mit dem Wasser...., da gibt´s ja zwei Meinungen: Ist es besser abzuschrecken, oder bildet sich eine bessere (dickere) Oxydschicht, wenn man kein Wasser benutzt, also nicht abschreckt?


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 01:06 (zuletzt bearbeitet: 11.08.2012 01:08)
avatar  max1965
#4 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

Ach, das mit dem Wasser ist totaler Schmarrn, ein Gerücht das sich anscheinend ewig hält.

Also: Bunsenbrenner auf kleinste Stufe,
ESS in den dunkelblauen Teil der Flamme halten dass es kirschrot aufglüht und ca. 30 sec darin bewegen, Vorsicht nicht orange oder gar gelb glühen.
Dann zum Abkühlen in der Luft rumwedeln. So lange wiederholen bis das gewünschte Ergebnis eintritt.

Das Ergebnis sollte ein mattgraues ESS sein, ist es schwarz dann ist es verbrannt und damit spröde, ist es glänzend dann leitend es noch.
Generell ist jede Farbe außer mattgrau schlecht.

Ein perfekt oxidiertes ESS ist immer noch weich und formbar, dadurch kannst du es dann auch noch enger rollen oder wieder entrollen.

Was wir hier herstellen ist haltbarer als die schwarzoxidierten in Wasser und was weiß ich noch abgeschreckten ESS Dochte,
bei denen die dünne schwarze Oxidschicht nur zu leicht kaputtgeht.


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 01:08
#5 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

Ging ihm wohl darum das ein Feuerzeug nich genug Hitze macht und so das ES schwarz(rußig) wird. Das passiert Zb mit nem Bunsenbrenner nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 01:12
#6 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

Tipp! Wickel ne dünne Nähnadel mit ein und zieh se danach wieder raus,so bekommste nen guten Docht hin. GF kannste ruhig zwei ein mm stränge nehmen.Docht sollte noch gerade so in den Dorn reingehen,also nicht das er zu dünn ist.


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 01:43 (zuletzt bearbeitet: 11.08.2012 01:46)
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar
( gelöscht )

Die Frage ist ja was ich erreichen möchte.
Will ich mein Mesh härten, dann sollte ich es abschrecken und dann ein Messer daraus schleifen.
Will ich nur oxidieren, dann lass ich das abschrecken weg.
Glühen bis dunkelrot/ Kirschrot, abkühlen lassen, wieder erhitzen.
Dass 3- 5 mal, dann stimmt auch die Oxidation.

Die Edit sagt Max hat es schon gut erklärt.


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 01:49
#8 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

Lol,Messer draus schleifen


 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2012 12:27
avatar  axee
#9 RE: liquid brennt beim ess hochomig machen
avatar

Haha messer xD also danke erstmal für die antworten.. Nun mit dem abschrecken erreiche ich vll eine gefüge veränderung des stahls. Nun ich habe es gut hinbekommen auch ohne liquid, ich hatte das liquid dann einfach weggelassen weil es von sichaus gebrannt hat und mir das nicht ganz geheuer war ;) ich konnte das ess sogr qieder aufrollen nach den oxidieren und noch 1strang GF reinlegen weil mir die suppe unten rausgeloffen ist.. Kann ich dagegen was tun?? Ich habe es nicht zu locker gerollt und in der mitte war noch ein kleines löchlein zum durch schaun.!

A2-T VmaxV3
Lavatube DCC, DCT
EGO-T, 510er LR


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht