Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

3,5 ml Edelstahltank

#1 von ElektroSmoker , 23.07.2012 22:00

Was haltet ihr von dem Teil, mal abgesehen vom Preis? Optisch ein schönes Teil, allerdings ein komplett geschlossenes System. Was ist wenn mal eine Dichtung kaputt ist, kann man die wohl ohne weiteres trotzdem erneuern?

http://www.ezigarette-liquid.de/Neuheite...5-ml::1892.html


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.695
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#2 von Artamaris , 23.07.2012 22:09

Hab ich schon gesehen die Dichtungen sind nicht das Problem denk ich mal aber der Preis ist mir zu hoch definitiv^^



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#3 von Morlok , 23.07.2012 22:09

Ja die Dichtungen sind problemlos zu wechseln. Allerdings ist des echte Industriequalität was ne hohe Lebensdauer versprechen sollte und wenn sie doch schlappmachen sind die in jedem Industriebedarf zu kaufen.

Edit sagt noch das ich natürlich nicht der Hersteller oder Händler bin, sondern nur zu den Glücklichen zähle die die Vorserie testen durften


Der Sohn deines Gottes wurde ans Kreuz genagelt.
Mein Gott hat nen Hammer.
Merkste was.........


 
Morlok
Beiträge: 329
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 23.07.2012 | Top

RE: 3,5 ml Edelstahltank

#4 von Artamaris , 23.07.2012 22:15

Tja Glückwunsch und wie ist das Fazit?



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#5 von Morlok , 23.07.2012 22:22

Ich bin voll zufrieden mit dem Teil.
Sifft definitiv nicht.
Optisch natürlich nen Augenschmaus.
Edelstahl wird nicht von Menthol angegriffen.
Ich muß allerdings sagen das ich den großen habe. Mit den 9 ml komme ich locker übern Tag.


Der Sohn deines Gottes wurde ans Kreuz genagelt.
Mein Gott hat nen Hammer.
Merkste was.........


 
Morlok
Beiträge: 329
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#6 von Artamaris , 23.07.2012 22:23

Zitat von Morlok im Beitrag #5
Ich bin voll zufrieden mit dem Teil.
Sifft definitiv nicht.
Optisch natürlich nen Augenschmaus.
Edelstahl wird nicht von Menthol angegriffen.
Ich muß allerdings sagen das ich den großen habe. Mit den 9 ml komme ich locker übern Tag.

Kühlt er den Dampf sehr ab oder spielt das weniger die Rolle?



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#7 von Morlok , 23.07.2012 22:28

Der Dampf ist nach meiner Einschätzung nicht viel kühler als bei den Standard Kunststofftanks.
Ich denke das Edelstahl sorgt für eine bessere kühlung des Liquids und das wiederum für gleichmäßigen Liquidfluss.
Hab das Ding jedenfalls noch nicht heißgedampft.


Der Sohn deines Gottes wurde ans Kreuz genagelt.
Mein Gott hat nen Hammer.
Merkste was.........


 
Morlok
Beiträge: 329
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#8 von Artamaris , 23.07.2012 22:29

Zitat von Morlok im Beitrag #7
Der Dampf ist nach meiner Einschätzung nicht viel kühler als bei den Standard Kunststofftanks.
Ich denke das Edelstahl sorgt für eine bessere kühlung des Liquids und das wiederum für gleichmäßigen Liquidfluss.
Hab das Ding jedenfalls noch nicht heißgedampft.

Naja mal sehn vllt. zu Weihnachten oder so



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#9 von Morlok , 23.07.2012 22:30

Ja der Preis is echt heftig.
Aber der Tank ist unzerstörbar....quasi ne Anschaffung fürs leben


Der Sohn deines Gottes wurde ans Kreuz genagelt.
Mein Gott hat nen Hammer.
Merkste was.........


 
Morlok
Beiträge: 329
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#10 von Artamaris , 23.07.2012 22:33

Zitat von Morlok im Beitrag #9
Ja der Preis is echt heftig.
Aber der Tank ist unzerstörbar....quasi ne Anschaffung fürs leben

Ja seh ich auch so nur mal so für zwischendurch schnell mal gekauft ist er auch nix das will gut überlegt sein mMn



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#11 von sturdampfer , 23.07.2012 22:37

Der große Vorteil ist doch, das ich alle Liquids dampfen kann. Als Alternative kenne ich nur die Glastanks und vom Preis komme ich in etwa auch auf die 39,00 Euro, habe aber eventuell das Siffproblem.
Mein Edelstahltank von Siammod hat auch kein Problem mit dem Siffen. Weis der Teufel warum nicht.
Tank ist vorgemerkt für nächsten Monat.
LG



sturdampfer  
sturdampfer
Beiträge: 805
Registriert am: 18.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Meerbusch ( Kreis Neuss)


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#12 von Morlok , 23.07.2012 22:45

Zitat von sturdampfer im Beitrag #11

Mein Edelstahltank von Siammod hat auch kein Problem mit dem Siffen. Weis der Teufel warum nicht.



Würde für meine Theorie mit der besseren Wärmeabfuhr sprechen......


Der Sohn deines Gottes wurde ans Kreuz genagelt.
Mein Gott hat nen Hammer.
Merkste was.........


 
Morlok
Beiträge: 329
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 23.07.2012 | Top

RE: 3,5 ml Edelstahltank

#13 von WhyMe , 23.07.2012 23:27

Sehe ich das richtig, das die Cartos, die da reinkommen, ohne Watte sind ?


"In der heutigen Welt wird fünfmal mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert als für die Heilung von Alzheimer-Patienten.Daraus folgernd haben wir in einigen Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich daran erinnern, wozu das gut ist."
(Drauzio Varella, brasilianischer Nobelpreisträger für Medizin)


 
WhyMe
Beiträge: 396
Registriert am: 31.12.2011


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#14 von Artamaris , 23.07.2012 23:30

Zitat von WhyMe im Beitrag #13
Sehe ich das richtig, das die Cartos, die da reinkommen, ohne Watte sind ?

Das ist richtig erkannt worden



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#15 von WhyMe , 23.07.2012 23:33

Zitat von Artamaris im Beitrag #14
Zitat von WhyMe im Beitrag #13
Sehe ich das richtig, das die Cartos, die da reinkommen, ohne Watte sind ?

Das ist richtig erkannt worden


Shit, falsche Antwort......dann ist das Ding ja doch interessant......nein nein nein, ich brauch gar keinen neuen Tank


"In der heutigen Welt wird fünfmal mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert als für die Heilung von Alzheimer-Patienten.Daraus folgernd haben wir in einigen Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich daran erinnern, wozu das gut ist."
(Drauzio Varella, brasilianischer Nobelpreisträger für Medizin)


 
WhyMe
Beiträge: 396
Registriert am: 31.12.2011


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#16 von Artamaris , 23.07.2012 23:36

Zitat von WhyMe im Beitrag #15
Zitat von Artamaris im Beitrag #14
Zitat von WhyMe im Beitrag #13
Sehe ich das richtig, das die Cartos, die da reinkommen, ohne Watte sind ?

Das ist richtig erkannt worden


Shit, falsche Antwort......dann ist das Ding ja doch interessant......nein nein nein, ich brauch gar keinen neuen Tank


Immer das selbe mit dem na wie heist er noch gleich ? Ach ja HWV



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#17 von WhyMe , 23.07.2012 23:43

Zitat von Artamaris im Beitrag #16
Zitat von WhyMe im Beitrag #15
Zitat von Artamaris im Beitrag #14
Zitat von WhyMe im Beitrag #13
Sehe ich das richtig, das die Cartos, die da reinkommen, ohne Watte sind ?

Das ist richtig erkannt worden


Shit, falsche Antwort......dann ist das Ding ja doch interessant......nein nein nein, ich brauch gar keinen neuen Tank


Immer das selbe mit dem na wie heist er noch gleich ? Ach ja HWV


Jepp, zum Glück hält mich die nicht vorhandene Möglichkeit der Füllmengenkontrolle(wow, was ein Wort) und die "ichweissnichtwie" Nachfüllgeschichte noch davon ab.


"In der heutigen Welt wird fünfmal mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert als für die Heilung von Alzheimer-Patienten.Daraus folgernd haben wir in einigen Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich daran erinnern, wozu das gut ist."
(Drauzio Varella, brasilianischer Nobelpreisträger für Medizin)


 
WhyMe
Beiträge: 396
Registriert am: 31.12.2011


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#18 von Artamaris , 23.07.2012 23:44

Die Frage ist wie lange noch :)



Artamaris  
Artamaris
Beiträge: 5.820
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#19 von Runner , 23.07.2012 23:54

Die 2Fragen beschäftigen mich auch, ein Single Coil? Geht nicht auch ein Dual?

Wann merke ich das er leer ist?




Vapo ergo Sum


 
Runner
Beiträge: 742
Registriert am: 07.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#20 von dindar , 23.07.2012 23:56

Der DCT Steel-O XXL kann mit allen bekannten Coil Verdampfern betrieben werden (z. B. Smoktech - Außendurchmesser 9,00mm -9,20 mm).
Die Steel-O XXL Variante hat eine Länge von ca. 45 mm und einen Durchmesser von 23 mm.


...also auch mit den Besten: ...den Boge XL LR Cartos.

...leer ist er, wenn es kockelig schmeckt!


LG



---------- Stammtisch Hannover ------------
Ein Besuch ersetzt 100 Std. Beiträge lesen ;-)


 
dindar
Beiträge: 2.019
Registriert am: 25.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Schädeldampfer

zuletzt bearbeitet 23.07.2012 | Top

RE: 3,5 ml Edelstahltank

#21 von stiemi , 24.07.2012 08:29

Zitat von Runner im Beitrag #19
Wann merke ich das er leer ist?

Zitat von dindar im Beitrag #20
...leer ist er, wenn es kockelig schmeckt!


Genau DAS würde mich an dem schicken Teil stören, gar nicht mal der Preis, ist ja wohl wirklich unkaputtbar.
Leider ist DER HIER ständig ausverkauft und ich habe solch ein Modell bisher in keinem anderen Shop finden können.

Hätte da jemand nen Tipp? Bitte nicht den geriffelten, der gefällt mir nicht.


stiemi  
stiemi
Beiträge: 852
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 27639 Wurster Nordseeküste


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#22 von Morlok , 24.07.2012 09:01

Nimm einfach den Großen, den bekommst du nicht lehr.
Einfach jeden Morgen wieder randvoll und glücklich Nuckeln bis zum Sonnenuntergang.
Zum Thema füllen: So wie die anderen DCT auch.... Verdampfer nen Stück rausziehen leicht kippen (das geht allerdings deutlich weniger als bei den Standard) und mit ner Nadelflasche am Carto vorbei befüllen.


Der Sohn deines Gottes wurde ans Kreuz genagelt.
Mein Gott hat nen Hammer.
Merkste was.........


 
Morlok
Beiträge: 329
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#23 von sturdampfer , 24.07.2012 09:13

Schaut euch die mal an.

http://www.dampfer-forum.net/t3213f182-D...itis-Tower.html


Schraube raus, Spritze rein, fertig.

Die Tanks vom Kir sind erste Sahne und der Tripolis endlich " All in Liquid".

LG

Volker



sturdampfer  
sturdampfer
Beiträge: 805
Registriert am: 18.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Meerbusch ( Kreis Neuss)


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#24 von Thoryk , 24.07.2012 09:23

Die Tanks von Kir Fanis sind schon der Hammer! Leider nutze ich die Carto Tanks kaum noch... Klasse fänd ich ja mal ne Neuauflage vom "FOG" für 510er oder 306er :D



 
Thoryk
Beiträge: 837
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: 3,5 ml Edelstahltank

#25 von dindar , 24.07.2012 11:28

Hätte da jemand nen Tipp? Bitte nicht den geriffelten, der gefällt mir nicht.

http://www.safercigs.co.uk/Tanks/cat705284_1133210.aspx
XL Round Plain für 45mm Cartos

LG



---------- Stammtisch Hannover ------------
Ein Besuch ersetzt 100 Std. Beiträge lesen ;-)


 
dindar
Beiträge: 2.019
Registriert am: 25.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Schädeldampfer


   

richtiges Liquid für Clearomizer und DCT
Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen