Ich brauch was anderes-nur was?

02.03.2012 14:18
avatar  boluro
#1 Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Hallo,

eigentlich war ich nun ganz zufrieden mit der Ego-C. Allerdings brauch ich nun was neues :-)
Den 2012 von Arslan hab ich auch, leider kokelt der mittlerweile (muss mal sehen ob ich das mit dem neu wickeln hinbekomm). Mit dem CE4 Tankomiser hab ich auch, komm aber kaum klar damit, kann mich einfach nicht wirklich anfreunden. Kann es sein, dass der wärmer dampft und mir das einfach nicht "bekommt"?

Ich bin erst seit Anfang Februar Dampfer, aber irgendwie häng ich fast nur dran und nuckel. Akkus hab ich nun auch schon geschrottet und bevor ich noch mehr "Testgeräte" kaufe, dachte ich, gleich was gescheites.

Nur was? Selbst wickeln, denke ich werde ich hinbekommen?! Nur mit dem Akku? Will mir nicht jede Woche nen neuen Akku kaufen müssen. Auf was muss ich da achten?

Gibts evtl Empfehlungen?

Danke mal wieder :-)


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 11:17
#2 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Die Clearomizer haben idR die Heizwendel obenliegend. Das erkennt man daran, dass die beiden Glasfaser-Dochte nach unten ins Liquid hängen um das Liquid eben nach oben zu transportieren. Wenn die Heizwendel oben liegt, dann ist folglich auch der Dampf wärmer - schlicht, weil er weniger Möglichkeit hat abzukühlen. Wenn du keinen warmen Dampf magst, dann sind Clearomizer nix für dich (inkl dem sog. 2012)
Dir eine Empfehlung zu geben ist echt schwer, weil Du so gar nicht sagst, was du denn haben willst. Vernünftige Geräte und Kombinationen gibt's viele. 10cm bis 25cm, Tube oder Box, von 50€ bis 500€, viel Dampf, viel Flash, viel Geschmack, 1ml bis 12ml Liquid, ego-Akkus oder Industriakkus, 10440 bis 18650 (oder gar 26500). Solls v.a. schön, funktional und/oder variabel sein.

Das vermutlich üblichste größere Gerät für günstig ist wohl der Lavatube. Und die meisten haben darauf den DCT vom Smoktech, idealerweise mit 2.5Ohm Cartos. Macht viel Dampf, ordentlicher Geschmack/Flash, hält lange (Akku + Liquid) und ist günstig (<100€).

Wenn ich mir heute nochmal mein erstes Großgerät kaufen würde, dann wär's wohl die Reo Grand (reosmods.com). Ist zwar ne Box (und das muss man mögen), hat aber neben The Fog, GG UFS2 und Odysseus für mich den besten Geschmack - und ist im Gegensatz zu den anderen auch verfügbar.


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 11:33
avatar  molotow
#3 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Hi boluro,

wotscheints liegt m.E. sehr gut mit seiner Erklärung.
Ich hatte vor kurzem auch das Gefühl, mit der ego c etwas "unterbemittelt" zu sein. Daher habe ich mir zunächst mal die schon erwähnten DCT von Smoktech bestellt und auf den Ego Akku geschraubt.
War schon mal ein Riesensprung in eine neue Dimension. Mein Liquid schmeckte viel besser- gewissermaßen weicher, voller, runder... selbst auf dem Winzakku dampfte und flashte es super. Das Prinzip ist einfach, gut zu befüllen, kein siffen mehr und die DualCoils sind zudem noch deutlich billiger als die C- Verdampfer. Mein erster hat 10 Tage gehalten- bei 2Euro nochwas denke ich da nicht nach: In die Tonne damit.

Klar war dies erst mal der halbe Sprung- wollte ja erst mal zaghaft probieren. Der nächste Schritt musste also zu größeren Akkus führen, meine Ego Akkus jonglierten im Ladezyklus- sprich 2-3 Stunden laden, genausolange hielten die auch beim dampfen.

Hier ist nun die Entscheidung fällig: Geregelter Akkuträger- o.g. Lavatube ist ein preiswerter Einstieg.
Oder ungeregelt- also einfach nur eine Hülle für den Akku mit Knopf zum dampfen.
Ich habe mich zunächst für diese ungeregelte Variante entschieden. Akkuträger gibt es etwa ab 20.- Euro aufwärts. Die für die großen 18650 Akkus sind natürlich etwas dicker und länger, halten dafür mit dem richtigen Akku auch am längsten durch.
Hier habe ich KEIN Set bestellt sondern gleich ein vernünftiges Ladegerät- das hier im Forum vielbeschworene Xtra- und auch die Akkus woanders bestellt, weil in den Sets meistens alles mit den billigsten Teilen zusammen geschustert wird, um den Preis tief zu halten.

Dies mal als Vorstellung MEINES Weges- viele Wege führen nach Rom.
Gruß
Micha


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 11:40
avatar  boluro
#4 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Danke erstmal, das hilft mir schonmal weiter :-)

molotow, welchen Akkuträger hast du denn nun?

Ich bin eben dabei mich über den King Kong zu belesen..Bin aber noch nicht wirklich weit gekommen *g*

Danke...


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 12:02
avatar  molotow
#5 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Ich habe lange gesucht.
Zum einen muss man sehen, was man überhaupt bekommt- die Läden sind teilweise sehr leer gefischt.
Zum anderen bin ich auch ein wenig Designverliebt- die Dinge sollen nach Möglichkeit auch nett aussehen.
Da ich momentan total auf die Tanks schwöre, habe ich einen Träger gesucht, der am oberen Ende (wo der Tank draufsitzt) FLACH ist. Ich wollte sozusagen keine Taillie, keine Verjüngung haben zwischen Träger und Tank. The Cube hat mir gefallen, aber dann habe ich mich für den Silber Bullet entscheiden. Ein einfaches Rohr- aber der Schalter rockt und in silver vein sieht der total aussergewöhnlich aus (für mich).
Dazu dann zum Ausgehen noch den Lil Mama/Big Daddy Tank und ein Edelstahlmundstück...

Du siehst: Bei mir geht die Optik deutlich ins Geld, lach!


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 13:41
avatar  boluro
#6 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Auch nicht schlecht :-D Wie soll man sich da entscheiden?!


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 14:23
avatar  molotow
#7 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Da wird Dir niemand helfen können- zu vielfältig können die Wege sein.
Je mehr Kriterien Du einbeziehst, um so schwieriger wird es: Preis, Technik, Design, Qualität und und und...
Endlos, lach!
Ich würde Dir wirklich gerne DEN EINEN, ultimativen Tip geben!
Aber den gibt es nicht und HEUTE bin ich froh, dass ich mich da selber durchgewühlt habe, denn NUN habe ich das gute Gefühl, dass ich für mich und für die nähere Zukunft erst mal die beste Wahl getroffen habe.

Es wird nicht die letzte gewesen sein, auch das weiss ich schon- aber bei monatlich eingesparten 300.- Euro für das Rauchen kann ich mir jeden Monat eine neue Wahl leisten und liege finanziell immer noch vorne.
Ganz abgesehen vom Wohlbefinden.


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 14:32
avatar  boluro
#8 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Ich glaube ich weiß jetzt zumindest mal ein bisschen ne Richtung. Von Technik hab ich eh keine Ahnung...Design sollte schon ein bisschen passen *g* Der Preis natürlich auch.

Ich belese mich weiter... :-)


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 14:44
#9 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Vom "einfachen" Design find ich den Vapor V1 bzw. Indulgendce und die bbklope.com Link entfernt, existiert nicht mehr. Hatch richtig klasse. Beim Hatch kannst Sogar noch nen anderen Kopf kaufen womit man die Spannung regeln kann, hab ich aber selber noch nicht ausprobiert.


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2012 15:04
avatar  boluro
#10 RE: Ich brauch was anderes-nur was?
avatar

Ach..Den V1 und V2 hatte ich die Tage schon mal ins Auge gefasst. So langsam sollte ich mal eine Liste machen ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht